Wohnungsmarkt

1 Bild

100 Tage im Amt des Bürgermeisters / Resümee und Ausblick / Frak Prüße stellt sich den Fragen der Gewerkschafter 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 13.02.2020 | 36 mal gelesen

Lehrte: Vereinsheim des SV 06 Lehrte | Die Informationsveranstaltung des DGB Lehrte und des ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde „100 Tage im Amt des Bürgermeisters / Resümee und Ausblick.“ findet am Samstag, 15. Februar, um 10:00 Uhr im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, statt. Aber 100 Tage sind doch noch gar nicht um, oder? Doch! Denn auch wenn man das Gefühl hat, die Zeit vergeht wie im Flug, am 1. November trat Frank Prüße das Amt des Bürgermeisters...

1 Bild

DGB-Jugend lädt zum Luftballonwettbewerb ein / Informationsveranstaltung zum Thema "Bezahlbar ist die halbe Miete“

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 03.04.2019 | 17 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Für Samstag, den 13. April 2019 lädt die DGB Jugend, der ver.di Ortsverein und der DGB Ortsverband ab 14:00 Uhr im EKZ Lehrte zu einem Luftballonwettbewerb ein. Unter dem Motto „Bezahlbar ist die halbe Miete“ werden die Gewerkschafter gemeinsam mit der DGB Jugend ein „Wohnzimmer“ im Einkaufszentrum Zuckerfabrik aufstellen, um auf die prekäre Wohn- und Mietsituation in Lehrte und der Region Hannover aufmerksam zu machen....

1 Bild

Wohnungspolitik: Wenn Wohnen zum Alptraum wird / Informationsveranstaltung am Sa, 23.03.2019 um 10:00 Uhr im Vereinsheim des SV 06

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 20.03.2019 | 17 mal gelesen

Lehrte: Vereinsheim SV 06 | Die Bildungs- und Informationsveranstaltung des DGB Lehrte und des ver.di Ortsverein Lehrte/Sehnde „Wohnungspolitik: Wenn Wohnen zum Alptraum wird“ findet am Samstag, 23. März, um 10:00 Uhr im Vereinsheim des SV 06 Lehrte, Mielestraße 7, statt. Wohnen ist die neue soziale Frage in Deutschland. Dies ist zurzeit in vielen Kommentaren in Medien, aber auch in zahlreichen politischen Reden zu hören. Kein Wunder: Bezahlbaren...

1 Bild

Agenda 2011-2012: Der soziale Wohnungsbau – tief in der Krise

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 07.08.2018 | 5 mal gelesen

Der Anteil von Sozialwohnungen ist seit 2006 von 2,1 Millionen auf 1,2 Mio. Wohnungen gesunken. Gleichzeitig sind die Mietpreise im freien Wohnungsmarkt um 14,2 % und für Wohnimmobilien um 21,2 % gestiegen. Lehrte, 07.08.2018. Davon betroffen sind Beamte der Tarifgruppen A2 bis A5 mit Bruttogehältern zwischen 2.005 bis 2.206 Euro Monatseinkommen. Betroffen sind auch Beamte, die die hohen Mieten in Großstädten teilweise...

92 Bilder

Sozialer Wohnungsbau ? 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 19.09.2017 | 155 mal gelesen

Schwerin: Plattenbau | Wohnungsmarktstabilisierung - Komplettabbruch, gefördert durch die Bundesregierung?  Also der Wohnungsmarkt wird durch den Abriss stabilisiert !   Der Stadtteil Mueßer Holz, ehemals Großer Dreesch Teil III genannt, wurde als letzter der drei Dreescher Stadteile erbaut. Demzufolge sind die Wohnblöcke noch jüngeren Datums, als die Plattenbauten in den Stadtteilen Neu-Zippendorf oder Großer Dreesch, ehemals 1....

CSU-Kreisverband Günzburg befasst sich mit Lage auf dem Wohnungsmarkt 1

Stephan Schwarz
Stephan Schwarz | Thannhausen | am 13.03.2013 | 149 mal gelesen

Die stark angespannte Lage auf dem Wohnungsmarkt beschäftigte den CSU-Kreisverband Günzburg bei seiner jüngsten Vorstandssitzung. Landtagsabgeordneter und CSU-Kreisvorsitzender Alfred Sauter: „Bezahlbare Wohnungen werden knapp. Die Mieten einschließlich der Energiekosten sind seit 2009 erheblich gestiegen. Wir haben daher über eine Reihe von Maßnahme gegen den Mangel an bezahlbarem Wohnraum beraten. CSU-Landtagskandidat Dr....

Barrierefreies Wohnen 1

Melanie Baumann
Melanie Baumann | Nürnberg | am 01.03.2013 | 186 mal gelesen

Ältere Menschen sind von Wohnungsmangel betroffen Das Thema Wohnungsmangel taucht in der letzten Zeit gehäuft in den Medien auf. Oft liegt der Schwerpunkt der Berichterstattung auf der Wohnungsnot junger Menschen, insbesondere Studenten. In München, Hamburg und Frankfurt ist es besonders schlimm, doch auch in anderen Städten Deutschlands, steigen die Mieten und Wohnraum ist knapp. Eine Bevölkerungsgruppe, die wie die...

1 Bild

Wohnungsbau-Studie belegt „Wohnungsmarkt-Defizit“ im Kreis Osterode

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Osterode am Harz | am 18.06.2012 | 247 mal gelesen

Osterode am Harz: Kreishaus | Wohnungsbau-Studie belegt „Wohnungsmarkt-Defizit“ Landkreis Osterode / Harz: 66 Prozent aller Wohnungen stammen aus der Zeit vor 1970 Kreis Osterode (ein/kip) Altgewohnte vier Wände – wenn die Wohnung in die Jahre kommt: Rund 66 Prozent aller Wohnungen im Landkreis Osterode am Harz stammen aus der Zeit vor 1970 – viele sogar aus den Nachkriegsjahren. Lediglich jede achte Wohnung sei nach der Wende neu gebaut worden....

1 Bild

Mike Schubert zur Mietpreisentwicklung in Potsdam

Daniel Rigot
Daniel Rigot | Potsdam | am 28.11.2011 | 449 mal gelesen

Potsdam: Regine-Hildebrandt-Haus | Zur Mietpreisentwicklung in Potsdam erklärt der SPD-Fraktionsvorsitzende Mike Schubert: "Die Erfahrungen anderer Städte zeigen zwei Dinge: 1. Es gibt bei dieser Frage keine einfachen Lösungen. 2. Ohne die Unterstützung aus Landes- und Bundesprogrammen können Städte solche Mietpreisentwicklungen nicht stoppen." "Wir brauchen dringend eine neue Sichtweise der Landespolitik auf Potsdam aber auch auf die anderen...