Wisente

31 Bilder

Wo Wolf und Wisent "Gute Nacht" sich sagen............, 49

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Springe | am 16.11.2018 | 455 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | ........... ........dahin sollten die DoRu ihre Füße tragen. Der Wettergott wollt's gut mit ihnen meinen, denn über ihnen tat die Sonne scheinen. Doch manche Tiere wollten nicht so recht ins rechte Kameralicht. Doch das war uns gar kein Graus, wir machten einfach das Beste draus! ( Sorry, aber nach alldem, was hier auf MH in der letzten Zeit so ablief, war mir einfach mal nach etwas Albernem! )

Bildergalerie zum Thema Wisente
18
17
17
15
13 Bilder

WISENT - WILDNIS / Bad Berleburg 5

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Bad Berleburg | am 11.08.2018 | 125 mal gelesen

Bad Berleburg: Wingeshausen | Die WISENT - WILDNIS am Rothaarsteig bei Bad Berleburg liegt an der K42 zwischen den Ortschaften Wingeshausen und Schmallenberg-Jagdhaus. www.wisent-welt.de Leider habe ich heute nur zwei Tiere gesehen, von denen sich nur eins hat fotografieren lassen. Der Rundweg ist ca. 3 Km lang, manchmal etwas beschwerlich zu wandern, aber in toller Landschaft. Ich habe 2,5 Std. benötigt. Bin aber auch nicht der Schnellste und habe...

20 Bilder

Wisentgehege - Vierbeiner 3

Michael Kosemund
Michael Kosemund | Springe | am 21.03.2018 | 115 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Im zweiten Teil meines Berichtes über das Wisentgehege im Winter geht es um die Vierbeiner.  Vor die Linse kamen mir Wölfe, Rotwild, Wisente, Waschbären und der Luchs. Nach dem Luchs hatte ich schon bei früheren Besuchen erfolglos Ausschau gehalten. Vielleicht hatte ich Glück mit dem winterlichen Wetter, denn der Luchs saß etwas geschützt in einem Unterstand. Bei den Wölfen waren kaum Besucher und so wurden die wenigen...

13 Bilder

Lautstarke Begrüßung im Wisentgehege Springe - Video 7

Carmen L.
Carmen L. | Springe | am 07.09.2016 | 167 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Nach langer Zeit haben wir Anfang der Woche einmal wieder das Wisentgehege Springe besucht und waren besonders beeindruckt vom Duett-Ruf der Kraniche, die dort zusammen mit Störchen im Freigehege untergebracht sind. Die Störche ließen sich von dem "Geschrei" nicht aus der Ruhe bringen und machten unbeirrt "Streckübungen". "Beim „Duettruf“ folgt einer Rufreihe eine darauf abgestimmte Tonfolge. Sowohl Männchen als auch...

17 Bilder

Wisentgehege Springe

Michael Kosemund
Michael Kosemund | Wunstorf | am 16.07.2016 | 62 mal gelesen

Das Wisentgehege bei Springe bietet den Tierliebhabern und den Fotografen viele schöne Motive. Sehr anspruchsvoll geht es im Falkenhof zu, denn Vögel im Flug aufzunehmen ist nicht einfach. Häufig habe ich sie zwar "im richtigen Moment erwischt", aber in vielen Fällen sitzt der Autofokus nicht richtig und dann fehlt die Schärfe! Wenn man wie ich nur alle paar Monate die Flugschau aufnimmt, dann fehlt einem einfach die...

1 Bild

Der Nachwuchs ist da!

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Springe | am 20.05.2016 | 45 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Schnappschuss

9 Bilder

Braunbären, Wisente und Wölfe im Tierpark Lüneburger Heide 7

Manfred Hermanns
Manfred Hermanns | Hanstedt | am 11.04.2016 | 143 mal gelesen

Hanstedt: Wildpark Lüneburger Heide - | In der Lüneburger Heide besteht ein wunderschön angelegter Tierpark, der für groß und klein sehenswert ist. Er ist von der Autobahn A 7 über die Abfahrt Garlstorf leicht zu erreichen, oder auch über Kreisstraßen von Buchholz über Jesteburg, Hanstedt und Nindorf. Die Besucher können in dem hügeligen Nindorfer Gehege aus der Nähe u.a. Wisente, Elche, Luchse, Wölfe und Braunbären beobachten. Die Braunbärenzucht zählt zu den...

15 Bilder

Im Wisentgehege - dieses Mal mit Wisenten! 1

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Springe | am 11.09.2015 | 66 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Das gestrige schöne Wetter haben wir für einen Nachmittagsspaziergang im Wisentgehege Springe genutzt. Wir hatten nämlich gelesen, dass es bis zum 30. September 2015 ermäßigte Jahreskarten zu kaufen gibt: Erwachsene 25,00 €, Schwerbehinderte 20,00 €. Dieses Angebot konnten wir nicht ausschlagen. Ende April d. J. waren wir zum letzten Mal dort - mit unserem Besuch aus England -, hatten aber das Pech, dass wir unserem Urenkel...

10 Bilder

Zärtliche Riesen 2

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Hofgeismar | am 28.06.2015 | 104 mal gelesen

Hofgeismar: Tierpark Sababurg | Bei unserem Besuch im Tierpark Sababurg am vergangenen Sonntag waren wir schon sehr früh im Park und hatten am Anfang die Tiere fast für uns. Von einer Aussichtsplattform entstanden die Aufnahmen von den Wisenten, ganz ohne störendes Gitter. Dabei war es faszinierend zu sehen, wie zärtlich diese riesigen Tiere mit den zum Teil noch ganz kleinen Kälbern umgingen...

1 Bild

Nebelhörner 4

Karl Göllner
Karl Göllner | Bad Arolsen | am 29.11.2014 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wisent gestern im Wildpark am Nationalpark Kellerwald-Edersee 5

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Edertal | am 16.05.2014 | 121 mal gelesen

Edertal: Wildpark Edersee | Schnappschuss

1 Bild

Wisent-Gehege, Tierpark Edersee 1

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 15.02.2014 | 172 mal gelesen

Edersee: Hemfurth | Schnappschuss

9 Bilder

Das Hammerbachtal 1

Jürgen Friebel
Jürgen Friebel | Warburg | am 09.08.2013 | 254 mal gelesen

Warburg: Hammerbach | Einige Impressionen aus dem Hammerbachtal zwischen Scherfede und Hardehausen.

6 Bilder

Eisblume gebar Eisvogel 1

Maria H
Maria H | Warburg | am 08.08.2013 | 115 mal gelesen

Warburg: Hardehausen | Nach 55 Jahren wurde in Hardehausen die höchste Geburtenrate der Wiesente erreicht Mit allein 12 Kälbern in diesem Jahr wurden die großen Verluste des Wisentbestandes ausgeglichen, nachdem 2007 zehn Tiere der Blauszungenkrankheit zum Opfer gefallen waren. Und nun gebar die junge Wisentkuh Eisvogel im Bach das jüngste Kalb, welches (nach der Rettung aus dem Bach) den schönen Namen Eisblume trägt. Schaut doch mal! :)))

17 Bilder

Trüber Sonntag im Wisentgehege Springe

Irmgard Richter-Brown
Irmgard Richter-Brown | Springe | am 18.02.2013 | 167 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Wir hatten vor einiger Zeit für das Wisentgehege Freikarten geschenkt bekommen, hätten uns allerdings für unseren Besuch dort einen schöneren Tag gewünscht. Aber trotz des trüben Wetters trieb es uns gestern an die frische Luft, und wir waren erstaunt, wie viele Menschen unterwegs waren. Einige hatten es richtig gemacht und Gummistiefel und Regenhosen angezogen, denn der Matsch auf den Wegen war beträchtlich. Auch viele...

21 Bilder

Landschaftspfleger mit Huf und Horn im Life Projektgebiet Cuxhavener Küstenheiden 10

Shima Mahi
Shima Mahi | Cuxhaven | am 23.01.2013 | 776 mal gelesen

Cuxhaven: Cuxhavener Küstenheiden | Das Life Projektgebiet Küstenheiden des Landes Niedersachsen umfasst einen Landschaftsraum von über 2200 ha. Gefördert von der EU nach dem LIFE-Naturprogramm ließ der Niedersächsische Landesbetrieb für Wasserwirtschaft, Küsten- und Naturschutz in das ehemalige Truppenübungsgelände Koppeln bauen, in denen seit 2005 "Große Pflanzenfresser zur Pflege und Erhaltung von Küstenheiden" angesiedelt sind. Koniks (Wildpferde),...

1 Bild

"Der Fels der schwarzen Götter" - ein Roman aus dem Deisterland 1

Helene Jordan
Helene Jordan | Springe | am 07.07.2011 | 729 mal gelesen

„Der Fels der schwarzen Götter“ heißt der neue Roman von Petra Hartmann. Die Autorin, die lange Zeit als Lokaljournalistin in Springe gearbeitet hat, legt mit diesem Buch den dritten Band ihrer Reihe über das Fantasy-Land Movenna vor. Und wer weiß, dass der Roman am Deister entstand, wird vieles aus der Springer Gegend wiedererkennen. Es geht um ein Bergmassiv aus schwarzem Stein im Norden des Landes Movenna, das als...

28 Bilder

Das Springer Wisentgehege - erst recht im Winter! 23

Ralf Mätzig
Ralf Mätzig | Springe | am 02.01.2011 | 752 mal gelesen

Springe: Wisentgehege | Das Springer Wisentgehege ist auch - oder besser gesagt, besonders - in den Wintermonaten eine Reise beziehungsweise einen Besuch wert. Obwohl sich manche Tiere ob der Kälte naturgemäß weniger oder gar nicht zeigen, trotzt die Mehrzahl Schnee und Eis - nicht zuletzt, weil sie vom Gehegeteam weitestgehend artgerecht gehalten wird und keinen Nahrungsmangel kennt. Der Naturfreund hat es im Anbetracht der weißen Kulisse...

3 Bilder

Wisentgehege Springe (Teil IV) - Die Wisente 5

Günther Eims
Günther Eims | Sehnde | am 13.10.2010 | 323 mal gelesen

Die Wisente sind die letzten Vertreter der Wildrindarten in Europa. Sie sind nicht zu verwechseln mit den amerikanischen Bisons oder dem bereits im 17. Jahrhundert ausgerotteten Auerochsen. Das Schicksal der Ausrottung drohte auch den letzten noch in Europa vorhandenen Tieren. Als im Wisentgehege Springe die Erhaltungszucht begann, gab es nur noch 56 Tiere dieser Art. Der hier abgebildete Leitbulle "Egerich" kam im Rahmen...

18 Bilder

Döberitzer Heide - Heinz Sielmann Stiftung

Hans-Dieter Behrendt
Hans-Dieter Behrendt | Potsdam | am 14.04.2010 | 1569 mal gelesen

Neu-Fahrland: Döberitzer Hiede | Diese Landschaft ist großflächig, umfasst ca. 5000 ha und wurde bis 1991 militärisch genutzt. Mit dem Abzug der Sowjets 1991 blieb dieses Gelände sich selbst überlassen und die Natur holte sich ihren Teil wieder zurück. Heute ist sie Bestandteil der Heinz Sielmann Stiftung. Es war ein Glücksfall für die Natur, dass die Stiftung diese Landschaft erworben und damit die Grundlage für ein wildnisähnliches Naturschutz- und...

102 Bilder

26. Hubertusfest im Wisentgehege Springe...Wildtiere hautnah erleben 2

Reinhold Krause
Reinhold Krause | Springe | am 01.11.2009 | 2832 mal gelesen

Springe: 26. Hubertusfest, Wisentgehege | ...wooh, Wetter das einem „Goldenen Oktober“ gerecht wurde lockte wieder zahlreiche Besucher zum 26. Hubertusfest in das Wisentgehege Springe. Und es gab viel zu sehen und zu bestaunen. Kinderaugen glänzten, wenn sich heimisches Wild in ihrer Nähe aufhielt oder sie Tiere auf den Arm nehmen und streicheln durften. Bastelangebote für die Kleinen gab es zu hauf und sie machten auch ausgiebig Gebrauch davon. Doch auch...