Wirtschaftskrise

1 Bild

Wie wird die Industrielandschaft nach Covid-19 aussehen? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.04.2020 | 53 mal gelesen

WIRTSCHAFT : Das Virus zwingt die Industrie ihre Produktion zu drosseln, und die Mitarbeiter dieser Unternehmen werden von Kurzarbeit oder Entlassungen bedroht. Wird die Nachfrage nach Industriegütern nach Covid-19 zunehmen, oder wird diese Pandemie eine nicht wieder zu schließende Lücke hinterlassen? Selbst seriöse Wirtschaftsweisen können hierauf bestimmt keine verbindliche Antwort geben. Trotzdem: Wie...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Die Familie von Panagiota Petridou kämpft mit den Folgen der Wirtschaftskrise!

Franziska Müller
Franziska Müller | München | am 11.06.2018 | 1106 mal gelesen

Panagiota Petridou ist in Deutschland erfolgreich als Autoverkäuferin durchgestartet. Bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer besucht sie heute ihre Familie in Griechenland, die mit den Folgen der Wirtschaftskrise zu kämpfen hat. Wir kennen sie alle aus “Biete Rostlaube, such Traumauto”: Pangiota Petridou hat bei VOX schon so einigen Menschen geholfen, durch cleveres Verkaufen an den Traumwagen zu gelangen. Nun wird sie...

1 Bild

Super-GAU - Weltschulden explodieren auf 300 Billionen Euro (plus 200 %)

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 13.10.2017 | 18 mal gelesen

UfSS: Gestern ist Vergangenheit – Morgen ist Geldentwertung und Weltwirtschaftskrise. Alle 5 bis 7 Jahre fanden bisher Finanzkrisen statt. Die Lehman-Pleite verbrannte 7 Bio. Euro. Eine neue Krise ist überfällig. Lehrte, 13.10.2017. Für viele Zeitgenossen steht fest, dass die amerikanische Notenbank Fed mit den Zinserhöhungen - vor jeder bisherigen Finanzkrise – der Verursacher der Krisen sei. Agenda 2011-2012 macht die...

1 Bild

Goodbye Deutschland: Kann Tina Richter ihre Existenz auf Teneriffa noch retten?

Franziska Müller
Franziska Müller | News | am 11.09.2017 | 606 mal gelesen

Tina Richter hat vor einigen Jahren auf Teneriffa mit mit ihrem Mann einen Pferdehof aufgemacht. Bei Goodbye Deutschland - die Auswanderer ist sie heute allein und steht vor großen Problemen… Tina Richter hatte einen Traum: Gemeinsam mit ihrem Mann und ihren Kindern ist sie vor einigen Jahren nach Teneriffa gekommen. Hier hat sie einen Pferdehof eröffnet, auf dem sie vernachlässigte Tiere wieder aufpäppelt und Reittherapie...

1 Bild

Deutschland geht es gut? 13

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 07.09.2015 | 168 mal gelesen

Die nachfolgende Graphik wurde am 8. Mai zum ersten Mal auf flassbeck-economics gezeigt. Jetzt, nach vier Monaten, gilt immer noch die gleiche Botschaft: Das Produzierende Gewerbe in Deutschland, also Industrie und Bauwirtschaft, stagnieren nur knapp über dem Niveau, das 2011 schon erreicht war (höchster Wert im Jahr 2011 war 108,8, in diesem Jahr ist der höchste 109,5). Alles Gerede über Boom, Aufschwung, das vor Kraft...

1 Bild

Griechenland: Der Tragödie letzter Akt? 10

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 22.06.2015 | 194 mal gelesen

Mit freundlicher Genehmigung des Autors 22. Juni 2015 l Heiner Flassbeck l Allgemeine Politik, Europa, Wirtschaftspolitik www.flassbeck-economics Die Schlafwandler Am 25. Januar 2015, also vor fast genau fünf Monaten, machte die Bevölkerung in Griechenland in einer freien Wahl von ihrem Recht Gebrauch, selbst zu bestimmen, wer die Geschicke des Landes in die Hand nehmen und in welche Richtung die neue Regierung gehen...

IWF und was man darüber wissen sollte. 1

Waldemar Kiefer
Waldemar Kiefer | Lehrte | am 20.04.2015 | 53 mal gelesen

Lehrte: kiefer | Dieser Beitrag ist ein absolutes Muss. Ob es um die Wahrheit über den IWF geht und der damit verbundenen sozialen Demontage. Fast schon kriminellen Machenschaften. usw. https://youtu.be/GCkKxITTKYw

1 Bild

Internationaler Frauentag in Lehrte 1

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 22.02.2014 | 152 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Anlässlich des am 8. März stattfindenden Internationalen Frauentages erklärte Martina Buchheim, vom DGB Lehrte: „Der Internationalen Frauentage ist Anlass, heute für morgen Zeichen zu setzen!“ Der Frauentag steht 2014 für den DGB unter europapolitischen Vorzeichen. Es geht im Jahr der Europawahl um wirtschaftliche Selbstständigkeit und Chancengleichheit von Frauen und Männern. Die Wirtschaftskrise, die rigide Sparpolitik,...

6 Bilder

Kaum ein Tag vergeht... 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 02.02.2014 | 364 mal gelesen

Marburg, Anfang Februar 2014 Die Grafik zu den Einzelhandelsumsätzen stammt aus dem aktuellen Beitrag im Wirtschaftsblog querschüsse. Die anderen Grafiken sind vom globalisierungskritischen Blog von Joachim Jahnke Sie lügen wie gedruckt, wir drucken wie sie lügen Werbespruch der Jungen Welt ...ohne positive Meldungen aus der Bundesdeutschen Wirtschaft. Egal ob bundesweites Medium oder Lokalblatt, für die...

1 Bild

Zum Jahresausklang: Wider den Fetischismus des Geldes 6

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 30.12.2013 | 406 mal gelesen

Marburg, Ende Dezember 2013 Ich wünsche allen Leser_innen meiner Beiträge für das Jahr 2014, dass ihre Wünsche und Hoffnungen soweit wie möglich in Erfüllung gehen. Ich wünsche und hoffe, dass in 2014 die Veränderungen in der gesellschaftlichen Realität zu mehr Menschlichkeit und mehr Frieden führen. Hier ein erster, kitzekleiner Beitrag von mir als Anstoß zur Selbstveränderung: Am Jahresende ist Zeit und Gelegenheit...

1 Bild

Das ökonomische kleine 1x1 - Oder: Was läuft falsch in Deutschland und Europa? (Episode II) 4

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.10.2013 | 387 mal gelesen

Marburg, Oktober 2013 Das Fazit von Robert Misik in Episode I lautete: Die Wirtschaftspolitik von Angela Merkel funktioniert nicht. Sie kann weder theoretisch funktionieren, noch in der Praxis. Und eine Wirtschaftspolitik bei der in Griechenland eine Arbeitslosigkeit von fast 30 Prozent und eine Jugendarbeitslosigkeit weit jenseits der 50 Prozent heraus kommt, tja, die kann man wohl mit Fug und Recht als gescheitert...

1 Bild

Mutti ist doof - eine Polemik 12

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.07.2013 | 854 mal gelesen

Marburg, im Juli 2013 Glaubt man den Demoskopen, ist die Kanzlerin bei den Bundesdeutschen beliebt wie nie. Bei einer Direktwahl hätte Problem“peer“ Steinbrück nicht den Hauch einer Chance gegen Mutti. Sie versteht es, einer großen Mehrheit zu vermitteln, mit ihr komme Deutschland gut durch die Krise und sie habe ökonomisch (fast) alles im Griff. Hier der Versuch einer Demontage – eine Polemik: Mutti ist...

27 Bilder

PORTUGAL, uma grande e orgulhosa Nação 3

Bernd Sperlich
Bernd Sperlich | Hannover-Bothfeld | am 16.05.2013 | 328 mal gelesen

Ja, Portugal ist eine große und stolze Nation mit wunderbaren Menschen, die Besucher freundlich und ohne Ressentiments herzlich willkommen heißt, obwohl das Land der Seefahrer und Entdecker wohl in der größten Krise seiner Geschichte steht. Die Arbeitslosigkeit ist sehr hoch, bei Erwachsenen beträgt sie 18%, bei Jugendlichen unglaubliche 38%. Die Bevölkerung leidet unter den restriktiven Maßnahmen, die dem Land von der...

1 Bild

Politikwechsel in Hessen - Wie finanzieren?

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 09.05.2013 | 189 mal gelesen

Marburg: DGB-Haus | Marburg - DGB Seniorinnen und Senioren Dienstag 14.Mai 2013 14.30 Uhr Gewerkschaftshaus Welche haushaltspolitischen Forderungen haben die Gewerkschaften? Veranstaltung mit Kai Eicker-Wolf (DGB Hessen-Thüringen) Der Wirtschaftswissenschaftler Kai Eicker-Wolf hat in zahlreichen Beiträgen die Ursachen und Auswirkungen der Krise, aber auch die Handlungsmöglichkeiten alternativer Politik aufgezeigt. Von der...

ESC 2013: Wird Montenegro mit "Who See" das erste Mal den Sieg holen?

Katharina Schmidt
Katharina Schmidt | News | am 07.05.2013 | 245 mal gelesen

Schweden hat im letzten Jahr den Eurovision Song Contest gewonnen. Loreen hat mit ihrem Lied „Euphoria“ ganz Europa in ihren Bann gezogen. Kann das die Hip-Hop-Band „Who See“ aus Montenegro dieses Jahr schaffen? Und wieso hat es Rambo Amadeus vom letzten Jahr nicht weit geschafft? Bis jetzt hatte Montenegro bei dem Eurovision Song Contest noch keinen Erfolg. Seit vier Jahren nehmen sie an diesem Musikwettbewerb teil, doch...

3 Bilder

Gelungener Aktionstag des Lehrter Bündnis „Um-Fair-Teilen“ 4

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 15.04.2013 | 292 mal gelesen

In Lehrte und in weiteren 100 Städten sind BürgerInnen am vergangenen Samstag beim Umfairteilen-Aktionstag für eine stärkere Besteuerung von Reichtum, gegen soziale Ungleichheit und Sozialabbau auf die Straße gegangen. Das sind mehr als doppelt so viele Orte wie beim ersten Aktionstag 2012. In Lehrte häuften das lokale Bündnis symbolisch Geldsäcke auf, die von einem als Kapitalist verkleideten Aktivisten bewacht wurden....

1 Bild

Reichtum sichtbar Um-Fair-Teilen am 13.04.2013 in Lehrte

Reinhard Nold
Reinhard Nold | Lehrte | am 04.04.2013 | 208 mal gelesen

Lehrte: Einkaufszentrum Zuckerfabrik | Für den 13 April ruft ein breites Bündnis aus Gewerkschaften, Sozialverbänden und Nichtregierungsorganisationen zu einem bundesweiten Aktionstag auf. Auch das Lehrter Bündnis Um-Fair-Teilen bestehend aus Gewerkschaften, SoVD, Kinderschutzbund, Ausländerarbeitskreis, IG-Metall Vertrauensleute der Firma Miele und ver.di Vertrauensleute des Klinikum Wahrendorff wird am 13 April in Lehrte von der SPD, Bündnis90/Die Grünen und...

1 Bild

Es ist fünf vor zwölf - Der Irrsinn geht weiter! 21

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 27.05.2012 | 652 mal gelesen

Das irrsinnige, bundesdeutsche Wirtschaftsmodell liefert eine Höchstleistung nach der anderen ab. Wie lange noch? Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das irrsinnige bundesdeutsche Wirtschaftsmodell gegen die Wand fährt. Der geneigte Leser möge sich die Frage stellen, wie lange die Partner_innen in Europa tatenlos zusehen, wie die bundesdeutsche Exportwalze die je eigenen Ökonomien ruiniert. Und der geneigte Leser möge...

1 Bild

Europa brennt - gelöscht wird mit Benzin! 19

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 13.05.2012 | 692 mal gelesen

Die ökonomische Situation in Europa ist dramatisch. Doch entgegen der weit verbreiteten Anscicht sind nicht die Südeuropäer die Hauptverantwortlichen des Debakels, sondern die Bundesregierung und ihre grandios falsche Wirtschafts- und Finanzpolitik. Depression ahoi - Kreditvergabe in Europa bricht extrem ein Die Kreditnachfrage der europäischen Unternehmen sank im ersten Quartal 2012 um 30 Prozent. Die Kreditnachfrage...

1 Bild

Vortrag Krisenvorsorge: Fluchtrucksack und seine Notwendigkeit

Lars Konarek
Lars Konarek | Freiburg im Breisgau | am 23.12.2011 | 1502 mal gelesen

Freiburg: Survival Guide | Vortrag "Fluchtrucksack / Notfallgepäck" in Freiburg Referent: Survival Guide Lars Konarek Müssen Sie kurz- oder langfristig Ihr Haus oder Ihre Wohnung wegen einer Naturkatastrophe, Stromausfall oder Krise verlassen benötigen Sie zum Überleben einen sinnvoll gepackten Fluchtrucksack. Hierbei muss die Ausrüstung optimal auf die Bedürfnisse des Trägers angepasst sein. Ein professionell gepackter Fluchtrucksack muss ein...

6 Bilder

„An der Parkplatzsituation muss sich etwas verbessern“: Ein Interview mit Aktiv-Ring-Geschäftsführer Albert Deubler

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 16.12.2011 | 1852 mal gelesen

„Hair & Fashion“-Show, 25 Jahre Gewerbegebiet Münchner Straße, ein neuer Bauratgeber – Ein ereignisreiches Jahr liegt hinter Albert Deubler. myheimat unterhielt sich mit dem Aktiv-Ring-Geschäftsführer über die verkaufsoffenen Sonntage in Friedberg, die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise und die Entwicklung des Friedberger Stadtzentrums. myheimat: Herr Deubler, ein überaus ereignisreiches Jahr liegt hinter Ihnen. Nach...

2 Bilder

„Bei uns zählen noch Qualität und Service“: Ein Interview mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 16.12.2011 | 1689 mal gelesen

myheimat sprach mit dem Vorsitzenden der Aktionsgemeinschaft Aichach (AGA), Dieter Simmeth, über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise, den Aichacher City-Scheck und seine Bilanz der Leistungs- und Verkaufsschau WI-LA 2011. myheimat: Herr Simmeth, bevor wir zu Ihrem eigentlichen „Fachgebiet“ kommen, lassen Sie uns ein wenig über die europäische Finanz- und Wirtschaftskrise sprechen. Täglich neue...

1 Bild

DIE LINKE Marburg-Biedenkopf: Kreisparteitag am 5. November

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 14.10.2011 | 290 mal gelesen

Marburg: Käte-Dinnebier-Saal | Der jährliche Parteitag ist das höchste Gremium des Kreisverbandes DIE LINKE Marburg-Biedenkopf. Im Mittelpunkt des diesjährigen Parteitages am 5. November ab 10.00 Uhr im Käte-Dinnebier-Saal (DGB) in der Bahnhofstraße 6 in Marburg werden die Ergebnisse des Bundesparteitages in Erfurt stehen, sowie die Neuwahlen des Kreisvorstandes. Über die Ergebnisse des Erfurter Parteitages wird Janine Wissler (MdL DIE LINKE und...

2 Bilder

Die Regierung hampelt rum, die Krise geht weiter 2

Horst Kröger
Horst Kröger | Walsrode | am 23.09.2011 | 247 mal gelesen

Walsrode: Verdi-Bildungsstätte | Ausgestanden ist die Krise noch lange nicht: Das deutsche Bruttoinlandsprodukt liegt mit 108,5 Indexpunkten (2. Quartal 2011) immer noch unter dem Wert vom 2. Quartal 2008 (vor der Krise) mit 109,2 Punkten. Die Arbeitslosenstatistik täuscht darüber hinweg: Viele Arbeitslose sind in Maßnahmen geparkt, mehr noch arbeiten unfreiwillig in Teilzeit und suchen nach einer Vollzeitbeschäftigung. Insgesamt suchen knapp neun Millionen...

3 Bilder

Der Sozialstaat war und ist finanzierbar.

Horst Kröger
Horst Kröger | Soltau | am 10.09.2011 | 442 mal gelesen

Soltau: Brauhaus | Der Sozialstaat war und ist finanzierbar. Prof. Dr. Herbert Schui hielt am 09.09.2011 einen Vortrag mit dem Schwerpunkt "Schuldenkrise". Die Veranstaltung fand im Brauhaus Soltau statt. Bericht folgt. Mehr über Herbert Schui: http://www.herbert-schui.de