Wirtschaft

2 Bilder

TRD-News: Stimmung am Arbeitsmarkt +++ sinkende Renten +++ Wenn Lehrer hart durchgreifen +++ Teilzeitarbeit = Frauensache 1

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Düsseldorf | am 18.09.2018 | 21 mal gelesen

Wenn Lehrer hart durchgreifen (TRD/WID) Strafen, die Lehrer verhängen, müssen verhältnismäßig sein. Sie dürfen Schüler vom Unterricht ausschließen, und das sogar für mehrere Tage. „Das ist aber nur möglich, wenn das Kind oder der Jugendliche sich ein schweres oder wiederholtes Fehlverhalten hat zuschulden kommen lassen“, sagt Rechtsanwalt Swen Walentowski, Sprecher von anwaltauskunft.de. Als schweres Fehlverhalten...

2 Bilder

Start up! Neues Format für den 2. Braunschweiger Wirtschaftsdialog - Gründerambiente überzeugte 60 Gäste

Christine Sehle
Christine Sehle | Vechelde | am 14.09.2018 | 26 mal gelesen

Speed Dating für Unternehmer - unter diesem Motto fand am 13. September im TRAFO der Wichmannhallen ein Austausch der besonderen Art statt: Rund 60 Gäste aus Braunschweig, Peine und Umland waren der Einladung der Kreisverbände der MIT Braunschweig und Peine gefolgt, um sich einmal auf eine ungewöhnliche und ungezwungene Art kennenzulernen. Nach der Begrüßung durch Antoinette von Gronefeld (Braunschweig) und Tim Faustmann...

13. Berufsfindungstag des Rotary Clubs Schrobenhausen-Aichach

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 11.09.2018 | 3 mal gelesen

Aichach: Vierfachturnhalle des Deutschherren-Gymnasiums | .

1 Bild

Gelungener Startschuss ins Berufsleben bei Juzo

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 10.09.2018 | 21 mal gelesen

Für 11 Jugendliche begann am 03.09.18 die Ausbildung bei Juzo und damit der Start in ein erfolgreiches Berufsleben. Vielfältige Möglichkeiten Mit einer Ausbildung bei Juzo im bayerischen Aichach entscheiden sich die Azubis für einen von zwölf Ausbildungsberufen mit Zukunft. Wo auch immer der Azubi seine Zukunft sieht, Juzo bietet mit Ausbildungen für den kaufmännischen Bereich, in IT/Medien oder den gewerblichen Bereich...

1 Bild

Die „Neuen“ sind da: Sparkasse Aichach-Schrobenhausen begrüßt neue Auszubildende

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 10.09.2018 | 38 mal gelesen

Ihren ersten spannenden Tag erleben die neuen Auszubildenden bei der Sparkasse Aichach-Schrobenhausen. Aslihan Yürekli aus Schrobenhausen sowie (v.l.n.r.) Julian Seyfried aus Zahling, Benedikt Eigner aus Aichach, Moritz Kydal aus Schrobenhausen und Oliver Baumüller aus Aindling freuen sich schon auf die kommenden Tage. Erstmals werden sie auch an einem Azubi-Knigge-Training teilnehmen. Der Finanzdienstleister hat dazu auch...

Infoschau Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 27.08.2018 | 3 mal gelesen

Friedberg: Konradin-Realschulgelände | Die Messe für Gewerbe, Handel und Handwerk im Wittelsbacher Land.

Infoschau Friedberg

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 27.08.2018 | 5 mal gelesen

Friedberg: Konradin-Realschulgelände | Die Messe für Gewerbe, Handel und Handwerk im Wittelsbacher Land

1 Bild

Ein Wirtschaftswunder ... Opel Kapitän Baujahr 1951 7

Hans-Christoph Nahrgang
Hans-Christoph Nahrgang | Eberbach | am 14.08.2018 | 128 mal gelesen

Eberbach: Oldtimer | Schnappschuss

1 Bild

Friesen gewinnt Trikotsatz bei Carunion-Aktion 2018

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | am 31.07.2018 | 19 mal gelesen

Braunsbedra: SV Friesen Frankleben | Die Handballjungs der männlichen Jugend D vom SV Friesen Frankleben haben sich auf Initiative eines Spielervaters bei der CarUnion Trikotaktion 2018 beworben. Die am 19. Juni gestartete CARUNION-Trikotabstimmung 2018 endete am 20. Juli um 23:59 Uhr. Die Bewerbung der Friesen wurde am meisten gevotet und belegte unter den 19 Bewerbern aus Sachsen-Anhalt den 1. Platz und bedeutete den Gewinn eines Trikotsatzes. Der...

33 Bilder

Sommerempfang der Stadt Friedberg "Wir feiern Bayern"

Franz Scherer
Franz Scherer | Friedberg | am 24.07.2018 | 193 mal gelesen

Friedberg: Pausenhof der Theresia-Gerhardinger-Grundschule | Der gesellschaftliche Höhepunkt des Friedberger Stadtlebens ist der Sommerempfang der Stadt Friedberg. Mehr als 600 Gäste aus Wirtschaft, Handel, Gewerbe und Politik folgten der persönlichen Einladung der Stadt auf das Freigelände der Theresia-Gerhardinger-Grundschule zu ungezwungenen Gesprächen und zum knüpfen neuer Geschaftsbeziehungen. Die lange Menschenschlange an Gästen begann bereits auf Höhe der Ludwigstraße bis...

1 Bild

Firmengründung in der Türkei 2018

muhammed Kayaöz
muhammed Kayaöz | Dortmund | am 10.07.2018 | 19 mal gelesen

Bei der Expansion in den türkischen Markt ist es wichtig, dass Sie einen Berater zur Seite haben, der die wirtschaftlichen, sprachlichen und kulturellen Zusammenhänge in der Türkei versteht und diese in die rechtliche Gestaltung entsprechend einfließen lässt. Eine sorgfältige rechtliche Gestaltung wirkt sich positiv und maßgeblich auf den Erfolg Ihrer Türkei-Aktivitäten aus. Eine qualifizierte rechtliche Beratung durch...

1 Bild

Friedberger Zeitgeschehen: Markt und Handel

Lena Braitmayer
Lena Braitmayer | Friedberg | am 09.06.2018 | 10 mal gelesen

Friedberg: Marienbrunnen am Marienplatz | Eine Stadtführung mal ganz anders: nicht die Sehenswürdigkeiten von Friedberg stehen bei dieser Führung im Fokus, sondern die Historie der Stadt, hauptsächlich bezogen auf Markt und Handel. Margit Möding erläutert die Gründung der Stadt, das Rathaus im Wandel der Zeit, sowie den Handel und Verkehr in Friedberg. Neben dem Viehhandel war auch der Salzhandel sehr wichtig für Friedberg! Folgen Sie unserer Stadtführerin zu...

1 Bild

KREUZWEG mit Zitaten aus der Arbeitswelt 4

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 30.03.2018 | 30 mal gelesen

"Nicht der Mensch ist für die Wirtschaft da, sondern die Wirtschaft für den Menschen." Zitat: Bischof Franz Hengsbach, Bistum Essen an Station 9 "Arbeitslosigkeit verletzt fast immer die Würde dessen, den sie trifft, und droht sein Leben aus dem Gleichgewicht zu bringen." Zitat: Weltkatechismus, 1992 an Station 3 An Karfreitag 1995 wurde dieser Kreuzweg in Bottrop auf der Halde von Zeche Prosper Haniel von Bischof...

1 Bild

Was halten Sie von Strafzöllen? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 24.03.2018 | 86 mal gelesen

Schnappschuss

Digitalisierung als Chance für Mittelständler und Handwerksbetriebe

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 20.03.2018 | 13 mal gelesen

Informationsveranstaltung „Digital@Mittelstand“ stellt IT-Sicherheit in den Mittelpunkt Die Wirtschaftsförderung des Landkreises Augsburg und das Digitale Zentrum Schwaben (DZ.S) haben kürzlich zu einer Informationsveranstaltung nach Gessertshausen eingeladen. Das Angebot richtete sich an mittelständische Unternehmen sowie Handwerksbetriebe und Gewerbetreibende aus den Gemeinden Gessertshausen, Kutzenhausen und...

2 Bilder

Erfolgreiche Familienbetriebe über Generationen hinweg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 12.02.2018 | 59 mal gelesen

Landrat Martin Sailer besucht die Bucher GmbH, Edelstahlkaminsysteme in Westendorf und die Firma Streit, Sanitär- und Heizungstechnik GmbH in Meitingen Anfang Februar besuchte Landrat Martin Sailer gemeinsam mit den örtlichen Bürgermeistern Steffen Richter aus Westendorf und Dr. Michael Higl aus Meitingen zwei renommierte Familienbetriebe im Norden des Augsburger Landes. Als klassisches Familienunternehmen ist die...

Guter Rat für Unternehmen und Existenzgründer

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 12.02.2018 | 13 mal gelesen

Augsburg: Landratsamt Augsburg | Am Montag, den 19. Februar, halten die „Aktivsenioren Bayern e. V.“ wieder einen Sprechtag im Landkreis Augsburg ab. Kleine und mittelständische Firmen und Existenzgründer haben die Möglichkeit, sich kostenlos in Firmenangelegenheiten beraten zu lassen. Der Sprechtag findet von 14 bis 16 Uhr im Landratsamt Augsburg, Raum 026 (Erdgeschoß), statt. Bei den Aktivsenioren Bayern e. V. haben sich im Ruhestand befindliche...

Eine Runderneuerung mit gravierenden Mängeln. Die GroKo und ihr Vertrag 31

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.02.2018 | 259 mal gelesen

Überarbeitet! Leserbrief an das Medienhaus Bauer, Marl, und an die Frankfurter Rundschau zum GroKo-Vertrag vom 7. Februar 2018: Eine weitere Große Koalition wäre eine Runderneuerung mit gravierenden Mängeln: Zum Beispiel fehlen im GroKo-Vertrag Hinweise auf die negativen Folgen der Digitalisierung. Existentielle Fragen, die sich daraus ergeben, werden nicht beantwortet. (Kapitel IV.5. „Digitalisierung“ und V.1. „Gute...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 02/2018 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 05.02.2018 | 37 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 03.02.2018 nächste Ausgabe: 03.03.2018 Redaktionsschluss: 19.02.2018 Die Februarausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Nachlese zum Schwarz-Weiß-Ball des ORCC Friedberg, einen Nachbericht zum 1. Gardetreffen des ORCC Friedberg, eine Reportage über die traditionelle Neujahrswanderung des SPD Ortsvereins Friedberg und einen Vorbericht zum 4. Musical...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Aichach 2017

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 19.12.2017 | 90 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Aichach ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das Jahr 2017. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Aichachs Bürgermeister Klaus Habermann, einen Rückblick auf das 50-jährige Jubiläum der Wittelsbacher Realschule, eine Saisonbilanz des TC Wittelsbach, einen Jahresrückblick des MC...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Königsbrunn 2017

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 19.12.2017 | 31 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Königsbrunn ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das Jahr 2017. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Königsbrunns Bürgermeister Franz Feigl, einen Rückblick auf das 50-jährige Jubiläum der Stadt Königsbrunn, eine Bilanz der städtischen Kultursaison vom Kulturbüro Königsbrunn, den...

7 Bilder

„Die Anfangsjahre waren die coolste Zeit“: Ein Interview mit Friedbergs Wirtschaftsbeauftragtem Peter Resler über seine Zeit bei der Stadt Friedberg und die Entwicklung der Gewerbegebiete

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 14.12.2017 | 55 mal gelesen

myheimat: Herr Resler, Sie gehen Anfang 2018 in Pension. Wenn Sie auf Ihre Zeit in der Stadtverwaltung Friedberg zurückblicken: Welche Stationen haben Sie durchlaufen und wo haben Sie sich „am wohlsten“ gefühlt? Peter Resler: Im November 1991 kam ich zur Stadt Friedberg. Am 2. Januar 1992 wurde die Stadt Friedberg auf Initiative des damaligen Bürgermeisters Albert Kling zur Unteren Bauaufsichtsbehörde. Zusammen mit meinem...

Wilhelm Neurohr: Wie geht es weiter mit Europa? 8

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 06.12.2017 | 65 mal gelesen

Übersicht: • Existenzielle Krise der EU im 60. Jubiläumsjahr • Drohendes Scheitern und Auseinanderbrechend der EU Teil I : Zum gegenwärtigen Zustand der Europäischen Krisen-Union • EU seit 12 Jahren im dauerhaften Krisenmodus • Konzeptionslosigkeit statt Neuaufbau der EU? • Es fehlt der Antrieb zu einem solidarischen Europa • Die Militarisierung der expandierenden EU als heikles Unterfangen • Uneinigkeit und...

1 Bild

Technologiezentrum Augsburg

Landratsamt Augsburg
Landratsamt Augsburg | Augsburg | am 04.12.2017 | 56 mal gelesen

Landrat Martin Sailer besucht Firmen im Herzstück des Augsburg Innovationspark Der Wirtschaftsraum Augsburg entwickelt sich seit einigen Jahren zu einem führenden Zentrum für Ressourceneffizienz. Industrieunternehmen, Mittelständler, Start-Ups, Forschungseinrichtungen und Institute aus den Bereichen Mechatronik und Automation, Leichtbau und Faserverbund, Umwelt- und Informationstechnik sowie IT beschäftigen in der Region...

1 Bild

Das bayerische Genossenschaftsblatt "Profil" wird digital

Bernhard Pompl
Bernhard Pompl | Aichach | am 17.11.2017 | 48 mal gelesen

Seit bald 160 Jahren bereichern leistungsstarke Genossenschaften die bayerische Wirtschaft. Die Wertschöpfung der regional tätigen Kreditgenossenschaften bleibt in der Region und sorgt dort für Kaufkraft. Zudem prägen leistungsstarke Genossenschaften den ländlichen Raum in Bayern: Im Agrarhandel, der Lebensmittelerzeugung und -vermarktung, in der Holz- und Forstwirtschaft sowie in der Veredelung von landwirtschaftlichen...