Wir sind das Volk

4 Bilder

"Einheit entsteht im Kopf und im Herzen" (Bremer Bürgermeister Jens Böhrnsen 2010)

Erich K.H. Kalkus
Erich K.H. Kalkus | Bremen | am 03.10.2019 | 31 mal gelesen

Heute habe ich noch einmal den "Aufruf" im Bremer KURIER AM SONNTAG am 1. August 2010 gelesen - aus nahe liegendem Grund: "Wir sind das Volk". - Damals - am 15. August 2010, wenige Tage nach dem "1. Bremer Gipfeltreffen" (s. GOOGLE), fand in Bremen auf dem "Platz der Deutschen Einheit" ein weiteres Gespräch statt, in dem daran erinnert wurde, wie auch "kleine Leute" sich um friedliche Grenzüberschreitung bemühen und so zur...

26 Bilder

"Wenn Frau Merkel zu Mittag sagt, es sei Nacht, dann sieh nach den Sternen."

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 18.09.2018 | 250 mal gelesen

Schwerin: Rathaus | Montagsdemo in Schwerin Nach dem durch die Regierung verharmlosten "Vorfällen" in Chemnitz und Köthen und den vielen vielen vorherigen bedauerlichen Einzelfällen in Ost-und Westdeutschland, schallt nach 29 Jahren wieder der Ruf, zumindest durch Ostdeutschland - " Wir sind das Volk "-durch das Land. Nach der erfolgreichen Abwicklung der DDR und dem verschwundenen Volkseigentum ist man nun auf dem Weg, den Ossis auch noch...

1 Bild

erst Chemnitz dann Köthen, wann hört der Wahnsinn auf? 6

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 12.09.2018 | 90 mal gelesen

Hannover: HAZ | auch wenn ich mich politisch eigentlich seit meiner Jugendzeit nicht mehr äußern wollte, weil schwere Erfahrungen mit der Staatsmacht der DDR machen musste, aber es reicht, und es geht mir dermaßen gegen den Strich, wie man einfach eine Hetzjagd auf  ausländische Mitbürger als nicht da gewesen oder nicht existent darstellen kann. Am Tag nachdem der Deutsch-Kubaner starb,  wurde eine Hetzjagd auf ausländisch aussehende...

1 Bild

Chemnitz-Diskussionen reißen nicht ab

Britta Banowski
Britta Banowski | Hannover-Misburg-Anderten | am 04.09.2018 | 58 mal gelesen

Hannover: HAZ | auch wenn jetzt ziemlich klar ist, dass eine Messerstecherei in #Chemnitz wegen eines mutmaßlichen Übergriffs zweier Männer auf eine Frau Anlass zu einem Verbrechen wurde, wo ein deutsch-kubanischer, junger Mann leider sein Leben verlor, und es rechts populistische Leute und auch die AfD  diesen Mord instrumentalisiert haben. So bleibt die #Unsicherheit in Chemnitz trotz #Gegendemonstrationen und auch persönliches Erscheinen...

2 Bilder

Nazi sein ist etwas ganz anderes 6

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Berlin | am 14.01.2016 | 132 mal gelesen

Berlin: Reichstag | Nazi sein ist etwas ganz anderes Edgar Most ist gestorben. Sie wissen gar nicht, wer dieser Mann war? Most war einst jüngster Bankdirektor in der DDR; er lernte das Handwerk des Geldverleihens von der Pike auf an und rettete nach der sogenannten Wende viele Arbeitsplätze, weil er zum einen wusste, woher Bartel den Most holt, zum anderen war er einer der wenigen, die sich ebenso aufrichtig wie erfolgreich für seine...

2 Bilder

MVGIDA Spaziergang " Wir sind das Volk - Gestern, Heute , Morgen" 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 11.04.2015 | 140 mal gelesen

Schwerin: Berliner Platz | Am kommenden Montag wollen die Anhänger der bundesweiten Pegida Bewegung die in Mecklenburg-Vorpommern unter MVGIDA auftreten, sich wieder auf dem Großen Dreesch II jetzt Neu Zippendorf treffen. Der Webseite MVGIDA.com kann man entnehmen, dass sich die Bewegung jetzt weiterer Themen angenommen hat. Wie: – Schluss mit Hartz IV und der entwürdigenden Menschenverwaltung in “Jobcentern”; – umfassende Sicherungsmaßnahmen gegen...

1 Bild

"Wir sind der Staat! - Warum Volk sein nicht genügt" Vortrag und Diskussion mit Daniela Dahn

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 04.04.2014 | 137 mal gelesen

Marburg: TTZ (Technologie- und Tagungszentrum) | Ein kurzfristiger Termintipp. Wer dafür noch Zeit findet, den erwartet sicherlich eine interessante, lohnenswerte Veranstaltung. "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus aber sie kehrt nie zu ihm zurück. Das war schon immer ein Problem. Seit Politiker bedenkenlos so viel dieser ihnen verliehenen Macht an global operierende Wirtschafts- und Finanzriesen hergeschenkt haben, ist der Staat selbst Teil des Problems. Er ist ebenso...

1 Bild

Das ganze Wandbild zur Wende am Hauptbahnhof in Leipzig

Rudolf (Rudi) Schäfer
Rudolf (Rudi) Schäfer | Leipzig | am 15.03.2013 | 357 mal gelesen

Leipzig: Hauptbahnhof | Schnappschuss

1 Bild

Wir sind Das Volk ha....., soll ich lachen oder weinen 2

Michael Simon
Michael Simon | Berlin | am 30.11.2012 | 265 mal gelesen

Schnappschuss

Stuttgart 21, WIR SIND DAS VOLK !!!!! KEINE GEWALT !!!! 14

Jürgen Hey
Jürgen Hey | Stuttgart-Ost | am 04.10.2010 | 332 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1153786/Stuttgart-21-kostet-die-CDU-Waehler-#/beitrag/video/1153786/Stuttgart-21-kostet-die-CDU-Waehler- Ahoi, der Pressesprecher der Kanzlerin hat unter den oben genannten Link folgenden Satz gesagt: „ Sie haben das Recht zu Protestieren. Sie haben aber kein Recht den Vollzug einer Demokratischen Entscheidung zu Verhindern „ Wir dürfen nach diesen Satz auf die Straße...

Stuttgart 21 38

Jürgen Hey
Jürgen Hey | Stuttgart-Ost | am 01.10.2010 | 297 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Hallo, ich habe heute was in Fernsehen gesehen, das ich hoffte nie wieder zu sehen. Demonstranten die in eine Klinik müssen, weil der Staat sein Gewaltmonopol so ausgeübt hat, wie er es darf. Das bei Bürgerliche Demonstranten, keine Gewaltgruppen. Der Souverän das Volk wurde hier Förmlich zusammengeschlagen. Bis jetzt um 1.15 am 1.10 ist noch kein Grund genannt worden, warum die Polizei so hart vorgehen musste. Es stimmt...

Rösler: Patienten sollen beim Arzt in Vorkasse gehen 18

Jürgen Hey
Jürgen Hey | Burgwedel | am 29.09.2010 | 381 mal gelesen

Burgwedel: Gaststätte Am Markt | Zitat ZDF: Gesetzlich Versicherte sollen ihre Behandlung künftig häufiger beim Arzt bezahlen und sich das Geld dann von der Krankenkasse erstatten lassen. Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler (FDP) will damit die Finanzierung gesetzlicher Kassen stärker am Vorbild privater Versicherungen ausrichten und das Prinzip der Vorkasse attraktiver machen. Dies kündigte Rösler im Interview der "Financial Times Deutschland" an....

1 Bild

Den Bock zum Gärtner machen! Wer Böses dabei denkt....? IV 11

Beate Rühmann
Beate Rühmann | Stuttgart-Ost | am 14.09.2010 | 334 mal gelesen

Stuttgart: Hauptbahnhof | Das Stuttgart 21-Kartell Viele bekannte Befürworter von Stuttgart 21 haben geschäftliche oder politische Verbindungen, die der Öffentlichkeit nicht unbedingt bekannt sind. Welche Interessen sich daraus ergeben, wird hier aufgelistet: http://www.kopfbahnhof-21.de/index.php?id=320