1 Bild

Gut das wir noch Kohlekraftwerke haben ! (überarbeitete Fassung)

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Berlin | am 31.08.2018 | 86 mal gelesen

Berlin: Stadtgebiet | WINDKRAFT: Gerade liegt eine lange Hitzeperiode hinter uns. Aber nicht nur die Landwirtschaft hat darunter gelitten. Viele Kommunen hatten Probleme die Energieversorgung der Bevölkerung sicherzustellen, weil auch fast alle Windräder, die zur Energieerzeugung dienen sollten, stillstanden. Besonders im Binnenland hat die durchschnittliche Windgeschwindigkeit seit 1960 kontinuierlich abgenommen. Die Gründe...

1 Bild

VER-RÜCKT! GOLDGRÄBER-Stimmung & wka-EUPHORIE in GLADENBACH: Ohne WINDHUNDPRINZIP (Knierim) könnten 48 Windkraftanlagen um Gladenbach betrieben werden

W. H.
W. H. | Gladenbach | am 06.12.2011 | 275 mal gelesen

Summary: Nach Expertenmeinung können auf dem Gebiet der Stadt Gladenbach maximal 48 Windkraftanlagen betrieben werden. Das muss einmal gesagt werden: Bürgerreporter (nicht bezahlt) bekommen von Gemeinden – z. B. in Gladenbach – keine Presse-Infos übermittelt. Sie müssen die Heimatpresse lesen: Berufs-Journalisten & freie Mitarbeiter der Heimatzeitungen (z.B. von OP & HA für Gladenbach im Hinterland) werden bezahlt....

1 Bild

Wohin des Weges? 2

Aniane Emde
Aniane Emde | Korbach | am 03.03.2011 | 234 mal gelesen

Schnappschuss

Strom - aus der Steckdose

Sven Rosenberg
Sven Rosenberg | Wertingen | am 09.12.2010 | 270 mal gelesen

Des Stadtrates einhelliges Votum war gegen die Errichtung einer - oder besser gesagt, zweier Windkrafträder nahe Hirschbach. Die ansässigen Bürger hatten eine Unterschriftenaktion gegen den Bau gestartet und in der Stadtratssitzung dem Bürgermeister eine Liste mit fast 200 Unterschriften übergeben. Heißt es neben Atomkraft - nein Danke, Wasserkraftwerke erwärmen die Gewässer, Solarpark zu unästhetisch nun auch Windkraft...

2 Bilder

Schwindelfrei an der Windkraftanlage

Andreas Schoring
Andreas Schoring | Hohenhameln | am 26.07.2010 | 415 mal gelesen

Hohenhameln: Windkraftanlage | Wer an den riesigen Wind"rädern" arbeitet, muss auf jeden Fall schwindelfrei sein. Heute waren solche Arbeiten an einer Anlage zwischen Bierbergen und Stedum zu sehen.

5 Bilder

Windräder - ein notwendiges Übel oder eine üble Notwendigkeit ? 10

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 15.01.2010 | 790 mal gelesen

Bad Arolsen: Landau | Landau, die kleine, ehemalige Grenzstadt an der waldeckisch-hessischen Grenze. Idyllisch gelegen, reizvoll Natur und Land drumherum und sehenswert der Ortskern. Doch es deuten sich Veränderungen an.... ...wie die Verschandelung unserer Gemarkung durch Windräder hier am „haugen Aspen“ (Richtung Bühle) und etwas weiter weg, am Rödeser Berg (bei Ehringen), die womöglich an die 160-180 m hoch sein werden, und damit bald...

1 Bild

Windkraftanlagen 8

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 29.07.2009 | 201 mal gelesen

Auch hierbei wurd der Tonwehrt Faktor korrigiert. Vorher wurd es aufgehellt.

3 Bilder

Windpark Uetze (Landkreis Hannover) 9

Jürgen Woltersdorf
Jürgen Woltersdorf | Peine | am 29.07.2009 | 686 mal gelesen

Der Windpark befindet sich auf dem Gebiet der Gemeinde Uetze. Er setzt sich zusammen aus dem Teilabschnitt „Uetze Nord“, etwa 2,5 km nördlich des Ortskerns, mit 12 WKA und dem Teilabschnitt „Uetze Süd“, etwa 1 km südwestlich des Ortskerns, mit 9 WKA. Die Bilder zeigen den Abschnitt Uetze Nord. In der landschaftlich reizvollen Region Burgdorfer Land ist Uetze die östlichste Gemeinde. In der näheren Umgebung des Windparks ist...