Windbruch

1 Bild

Windbruch 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.03.2020 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Windbruch
15
12
11
10
15 Bilder

An der Lennemündung 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 07.03.2020 | 93 mal gelesen

Hagen: Lennemündung | Hat sich wieder einiges verändert, seit ich das letzte Mal hier war. Weniger Müll, weniger Herkulesstauden (Riesen-Bärenklau), weniger Menschen. Viele Bäume wurden vom Sturm umgeworfen. Also Windbruch, Windwurf oder Sturmholz. Ein junges Pärchen mit Kind kommt mir entgegen. Die Reiherkolonie scheint wieder größer geworden zu sein. Leider wieder kein Eisvogel in Sicht.

1 Bild

Windbruch 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 19.02.2020 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Windbruch 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.10.2019 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Windbruch 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.05.2019 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bruchholz

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.03.2019 | 21 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Bruchfläche eines abgebrochenen Astes

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 14.01.2019 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

30 Bilder

Ein Schlachtfeld, ein verborgenes Dorf und ein Hindernispfad

Karl-Heinz Pfennig
Karl-Heinz Pfennig | Barsinghausen | am 11.09.2018 | 135 mal gelesen

Samstagsgruppe des Kneipp-Vereins Barsinghausen auf Spurensuche im römisch-germanischen Schlachtfeld am Harzhorn. Zu einer sehr interessanten und geschichtsträchtigen Wanderung von Harriehausen zum Harzhorn , dann weiter über den Vogelberg, Äbtissinenberg und Kühler nach Bad Gandersheim, machten sich 21 Wanderer bei bestem Wanderwetter auf. Die Anreise zum Startpunkt der Wanderung am Freizeitpark Harriehausen war mit...

1 Bild

Windkraft: Energiespender und Zerstörer 6

Karl Göllner
Karl Göllner | Bad Arolsen | am 24.04.2018 | 97 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Morsch...

Uwe Roßberg
Uwe Roßberg | Garbsen | am 11.03.2018 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Sturmtief Friederike läßt grüßen 10

Karl Göllner
Karl Göllner | Bad Arolsen | am 20.01.2018 | 131 mal gelesen

Sturmtief Friederike hat in unseren Wäldern mehr als nur Spuren hinterlassen. Stellenweise sind insbesondere alte Fichtenbestände fast komplett umgebrochen. Es wird noch einige Zeit dauern, bis das volle Ausmaß des Schadens bilanziert werden kann. Viel Arbeit für die Forstleute ist garantiert.

Pressemitteilung 508 - Freiwillige Feuerwehren der Stadt Pattensen - Windbruch durch Sturm in Koldingen 1

Thorsten Steiger
Thorsten Steiger | Pattensen | am 14.09.2017 | 131 mal gelesen

Äste drohen Telefonleitung zu beschädigen Sturmtief „Sebastian“ wütete am gestrigen Mittwoch, 13.09.2017 in der Region Hannover. Im Stadtgebiet Pattensen verursachte die bereits am Mittag einsetzende Sturmlage einigen Windbruch mit herab fallenden Ästen. Die Freiwillige Feuerwehr Koldingen wurde gegen 17:30h an die Bundesstraße 443 gerufen. Äste eines morschen Baumes am Mühlenteich, auf Höhe des Sportplatzes drohten auf...

1 Bild

Puhh! War das anstrengend 3

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Diemelstadt | am 25.03.2017 | 51 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Windbruch 9

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 19.01.2017 | 71 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Niklas fällt Hemlocktanne im Park Sanssouci 8

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 02.04.2015 | 56 mal gelesen

Potsdam: Park Sanssouci | Schnappschuss

4 Bilder

Nicht alle 4

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 01.04.2015 | 52 mal gelesen

...Bäume hielten am gestrigen Tage dem Pustewind stand. :-)

3 Bilder

Die Kraft des Windes 1

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 23.02.2015 | 73 mal gelesen

...hat diesen Baum gefällt.

1 Bild

Kreuz und Quer | Bäume | Greifswald 2

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 05.05.2014 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Krokodil? 16

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 13.03.2014 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Der Dreiherrenstein Kurfürstentum "Hessen-Kassel" - Großherzogtum "Hessen-Darmstdt" - Fürstentum "Waldeck"

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 15.09.2013 | 255 mal gelesen

Bad Wildungen: Frebershausen | Von der Quernstkapelle geht unser Weg weiter zum Dreiherrenstein. Dieser Grenzpunkt soll zu "Wilddiebszeiten" ein besonders beliebter Ort gewesen sein. Ein gestellter Wilddieb brauchte nur einen Schritt über die Grenze machen und schon war er in Sicherheit, da die Grenzwächter nicht übertreten durften.

12 Bilder

Die ganze Welt ist pink 9

Stephanie Brühmann
Stephanie Brühmann | Vöhl | am 24.06.2012 | 279 mal gelesen

Vöhl: Schmittlotheim | Heute Vormittag haben wir eine kleine Wanderung im Elsebachtal gemacht. Das Elsebachtal ist einer unserer Lieblingsplätze im Nationalpark Kellerwald Edersee, und zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Immer gibt es Neues zu entdecken, seien es nun Blumen oder Tiere. Dieses Tal wurde vor einigen Jahren von einem Sturm heimgesucht, aber da es sich ja um einen Nationalpark handelt, also das Motto "Natur Natur sein lassen" gilt,...

1 Bild

Wer spielt denn da im Wald "Mikado"????

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 05.11.2011 | 162 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Wieder ein 100jähriger weniger... 2

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 03.03.2010 | 487 mal gelesen

Marburg: St. Elisabeth Hospital | 03.03.2010 Wieder ein 100jähriger weniger... Wieder ein sehr alter Baum in der Marburger Kernstadt weniger. Diesmal war der Verantwortliche nicht unser Bürgermeister Kahle, sondern der Sturm Xyntia am Sonntag den 28.02.2010. In den Nachmittagsstunden erfasste in der Nähe der Elisabethkirche eine orkanartige Windböe den letzten alten Baum, neben der Ruine der Kapelle, auf dem ehemaligen Gelände des St. Elisabeth...