Wind

4 Bilder

Wind, Sand, Sonne, Meer ... 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 09.05.2018 | 55 mal gelesen

Baumeister "Natur" hat wirklich Fantasie.

Bildergalerie zum Thema Wind
42
43
39
36
5 Bilder

Entwurzelt oder umgeknickt ........ 7

Carmen L.
Carmen L. | Pattensen | am 10.01.2018 | 142 mal gelesen

..... sind diese alten Bäume am Fuchsbach unweit von Pattensen  - schade drum!

1 Bild

Drachenflug - Wind war nicht genug ! 4

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 01.11.2017 | 89 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Wenn die Natur Bäume verdreht !

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Picher | am 09.10.2017 | 22 mal gelesen

Picher: Forsthof | Schnappschuss

1 Bild

Schwalbenschwanz im Herbst! 7

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 08.10.2017 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wenn der Wind sich dreht.... 8

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Bärenstein | am 05.10.2017 | 128 mal gelesen

Bärenstein: Bahnhofstraße | Schnappschuss

1 Bild

Tief Wolfgang und Tief Xavier machen die Welle(n) 16

Wolfgang Wirtz
Wolfgang Wirtz | Duisburg | am 05.10.2017 | 157 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der Sturm und kleine Folgen 3

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 13.09.2017 | 67 mal gelesen

Die ganzen Kastanien runter gewedelt .

1 Bild

Entdeckungsreise 2

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Rostock | am 31.07.2017 | 109 mal gelesen

Rostock: Hafen | Schnappschuss

1 Bild

Bei Windehausen muß Wind sein :-) 8

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 21.07.2017 | 91 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Landwind.. 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 13.07.2017 | 23 mal gelesen

Bochum: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

So frei wie der Wind... 2

Fred Hampel
Fred Hampel | Fronhausen | am 24.06.2017 | 33 mal gelesen

So frei wie der Wind. Konnten wir eben noch dem Regen lauschen - viele kleine Geschichten der Tropfen durchliefen meinen Geist, waren wir jetzt bereit für die Sonne - für ihre Wärme. Geräuschlos flogen wir durch unsere Gedanken - die Sanduhr zeigte uns den Moment. Wartend und hoffend auf den einen Moment - wo Wind und Sonne und Regen sich verschmelzen; es war schön hier auf dem Thron der Ruhe. Hand in Hand schwebten...

15 Bilder

Auch diese Jahr ist das Mohnfeld wieder rot

Matthias Wiesner
Matthias Wiesner | Algermissen | am 21.06.2017 | 25 mal gelesen

Nachdem mir ein Arbeitskollege sagte das das Mohnfeld am Kronsberg doch da sei......nur an einer anderen Stelle als vermutet, schaute ich am 08.06.2017 nachmittags, bei bedecktem und windigen Wetter dort vorbei und habe eine 3/4 Stunde ein paar Testbilder gemacht. Zum Einsatz kam mein neues, altes 15er ltd., das 55-300-nicht-PLM und das 100er Makro, alle im Zusammenspiel mit der K-70.

3 Bilder

Löwenzahn und Pusteblume 4

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 03.06.2017 | 129 mal gelesen

Dem Löwenzahn zum Ruhme gibt es die Pusteblume. Die Pusteblume ist sein Kind. Wenn ihr nicht pustet, kommt der Wind Und pustet ihre Sterne. Sie fliegen in die Ferne, Und wo sie landen, seht's euch an da wächst ein neuer Löwenzahn. Heinz Kahlau (1931-2012)

1 Bild

Im Norden gab´s viel Wind!

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.06.2017 | 18 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

...Aussichtspunkt... 7

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Achim | am 29.05.2017 | 179 mal gelesen

Achim: Weser | Die Kormorane trocknen ihr Gefieder nach jedem Tauchgang. Zuerst wird mit den Flügeln geschlagen und dann breiten sie ihre Flügel aus und lassen sie in der Sonne und im Wind trocknen, anschließend wird das Gefieder mit dem Schnabel aufgelockert und gerichtet. Dieser Kormoran hat sich obendrein noch einen sehr schönen Aussichtpunkt ausgesucht.

Das Gespräch

Karin Fluche
Karin Fluche | Magdeburg | am 28.05.2017 | 4 mal gelesen

Das Gespräch Jemand grummelt am hohen Himmel, helle Wölkchen und Schleiergekringel, verlorene Tropfen aus weiter Ferne glitzern ein wenig wie silbrige Sterne. Ein kleiner Wind in dunklen Zweigen, als wolle er gerne sein Dasein anzeigen. Dann ist alles still, als ob da nichts war, nur etwas zerrupft eine Strähne im Haar. Zwei Tauben gurren, unterhalten sich. „Also, ich sage, ein Gewitter war's nicht.“ K.F. 5/17

1 Bild

Was für ein traumhaft schöner Tag 15

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 21.05.2017 | 101 mal gelesen

Schnappschuss

25 Bilder

Renesse

Karina Hermsen
Karina Hermsen | Düsseldorf | am 27.03.2017 | 31 mal gelesen

Renesse (Niederlande): Zeeland | Eindrücke die ich aus Zeeland - Renesse und Umgebung mitgebracht habe.

1 Bild

Aufklärung über die Energiewende 12

Siegbert Müller
Siegbert Müller | Isernhagen | am 23.03.2017 | 145 mal gelesen

Isernhagen: Rathaus | N A E B

1 Bild

Marry Poppins oder Sturmtief???

Markus Mucke
Markus Mucke | Naumburg (Saale) | am 25.02.2017 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ich lief über das Feld ...

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 29.01.2017 | 11 mal gelesen

München: Marienplatz | . . Ich lief über das Feld ... 29.01.2017(c) Obermaier Brigitte Ich lief über das brachliegende Feld. Mit meinem zottigen Hunde in Ruh. Der Wind streift schneidend mein Gesicht. Meine Nase zeigt seine rote Spur Ich liebe die glücksverlassenen Krähen. Ihr Gefieder mit leuchtender Kraft. Überflogen die flockigen Schneewähen. Ihr gelber Schnabel die Würmer hackt. Im Winter warmgewandet spaziere ich gerne,...

6 Bilder

"Egon komme bloß nicht wieder mit deinem Wetter hierher!" 9

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 15.01.2017 | 135 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Das Tief "Egon" brachte schlechtes Wetter zunächst mit Schnee und dann mit Regen, Wind sowie Frost und Straßenglätte. Der Fotograf blieb lieber im Haus und machte einige Testfotos mit der Bridgekamera durch die regennassen Fensterscheiben.

1 Bild

Frost

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 10.01.2017 | 16 mal gelesen

München: Marienplatz | . 02 Frost (C) Zauberblume 02.01.2017 Der Frost hat Einzug gehalten. Will unser Land verwalten. Draußen ist es eisig kalt. Sogar in weiß zeigt sich der Wald. Wenn der Teich fängt an zu krachen. Kann der Frost-Wind uns auslachen. Wenn die Seen langsam zufrieren. Hat der Frost nichts zu verlieren. Die Bäume ummantelt vom Frost. Der kalte Winter kommt von Ost. Wie ein blühendes Wunderwerk. Der Winter zeigt...