wien-altstadt

20 Bilder

Reise nach WIEN im Frühling 2019... – noch Plätze frei

Hans-Friedrich Kubat
Hans-Friedrich Kubat | Vöhl | am 12.04.2019 | 27 mal gelesen

Wien (Österreich): Wien Altstadt | WIEN im Frühling 2019... – noch Plätze frei „Wir reisen in die wunderschöne Stadt WIEN!“ Wer möchte noch mitkommen in unser schönes Nachbarland Österreich? Den Frühling in einer wunderschönen Stadt verbringen - daran hat bestimmt schon einmal der ein oder andere gedacht. Nun könnte es tatsächlich geschehen, denn eine Reisegruppe mit netten Menschen aus Vöhl-Marienhagen und dem Landkreis Waldeck-Frankenberg möchte in...

1 Bild

Buchvorstellung: Die Samtpfotenbande von Freddie Fandango

Finisia Moschiano
Finisia Moschiano | Stuttgart | am 20.06.2017 | 20 mal gelesen

Wien (Österreich): Wien Altstadt | Nachts gehen im Keller der Apotheke von Igelhausen merkwürdige Dinge vor sich. Aber nicht nur dort. Eine unsichtbare Bande macht zur gleichen Zeit die Stadt unsicher und stiehlt Gold und Juwelen. Die Polizei steht vor einem Rätsel. Drei Kater treffen sich – eher zufällig: Damian – nicht besonders hell –, Herkules – der nach einem Unfall sein Gedächtnis verloren hat – und Einstein – der sich vor Mäusen ekelt. Alle drei sind...

4 Bilder

Wien, Sommer 1975 3

Matthäus Felder
Matthäus Felder | Lichtenstein | am 30.07.2014 | 233 mal gelesen

Wien (Österreich): Wien Altstadt | 17. Juli 1975 Von Matthäus Felder: „Als wir in Österreich waren, mussten wir unsere Uhren wieder auf MEZ umstellen. Am Wiener Südbahnhof gingen wir gleich zur Information und ließen uns die Adressen sämtlicher Jugendherbergen geben. Zwei davon steuerten wir an, nur um zu erfahren, dass sie belegt seien. Nun blieb kaum etwas anderes übrig als uns zwei Amerikanern anzuschließen, die die Adresse einer Pension hatten...

1 Bild

Conchita Wurst trägt Wien

Elisabeth van Langen
Elisabeth van Langen | Köln | am 14.05.2014 | 673 mal gelesen

Wien (Österreich): Wien Altstadt | Conchita Wurst ist die Gewinnerin des diesjährigen Eurovison Song Contestes. Wer diese schillernde Erscheinung auf der Bühne sah, wurde zunächst einmal sehr verwirrt durch ihren Bart. Zugegeben einem sehr gepflegten Bart, irgendwie an Harald Glööckler erinnernd. Musikalisch war ihr Beitrag auf jeden Fall nicht übel und die Österreicher, die man doch eigentlich eher für sehr konservativ hält, belehrten uns wohl eines...