Wiederbelebung

1 Bild

Leben retten........mit einem kleinen Gerät ! 2

Volker Harmgardt
Volker Harmgardt | Uetze | am 12.07.2016 | 722 mal gelesen

Schnappschuss

43 Bilder

Vom Schrottplatz auf die Strasse - ein fast vergessener Oldtimer 4

R. B.
R. B. | Bad Arolsen | am 16.11.2014 | 4620 mal gelesen

Bad Arolsen: Wiederbelebung | 14.5.2014, Wolfhagen Als ich im Mai 2014 am Schrottplatz in Wolfhagen vorbei fuhr, traute ich meinen Augen nicht. Den Wagen hatte ich lange nicht mehr gesehen, und schon gar nicht auf der Strasse. Von der Neugier gepackt, hielt ich an und stieg aus. Ein richtiger Mercedes Bus der ersten Stunde, wenn auch aus einem der letzten Baujahre. MB 206 D, der Vorläufer vom MB 100 und Nachfolger einer traditionsreichen Familie aus dem...

29 Bilder

29 mal "100 Jahre DLRG": Die Siegerbilder im DLRG-Fotowettbewerb 2013 stehen fest

Christian Momberger
Christian Momberger | Gedern | am 11.05.2014 | 226 mal gelesen

Gedern: Schlosshotel Gedern | "100 Jahre DLRG", so lautete - passend zum hundertjährigen Gründungsjubiläum der Deutschen Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) - das Motto des Fotowettbewerb 2013 im DLRG-Bezirk Gießen-Wetterau-Vogelsberg. Insgesamt 29 Bilder, historische wie aktuelle, nahmen diesmal am Wettbewerb teil. Eingereicht wurden die Bilder von insgesamt sechs DLRG-Gliederungen im Bezirk: Ortsgruppe Biebertal, Ortsgruppe Butzbach, Ortsgruppe...

Wiederbelebungstraining der Johanniter für Blinde und Sehbehinderte 1

Carmen H.
Carmen H. | Marburg | am 23.09.2013 | 160 mal gelesen

Training im Rahmen der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ Am Donnerstag, 19. September 2013 veranstalteten die Johanniter in der Carl-Strehl-Schule (Blinden-Studienanstalt) im Rahmen der bundesweiten „Woche der Wiederbelebung“ ein Wiederbelebungstraining für blinde und sehbehinderte Schülerinnen und Schüler. „Dies ist keine Einzelveranstaltung“, sagt Jens Dörr, Lehrrettungsassistent der Johanniter. „Pro Jahr führen...

1 Bild

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person bei Groß Munzel

Henk Bison
Henk Bison | Barsinghausen | am 29.06.2013 | 432 mal gelesen

Zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurden um 11:24 Uhr die Feuerwehren aus Groß Munzel und Barsinghausen alarmiert. Auf dem Weg zur Deponie Kolenfeld ist ein 55 jähriger Autofahrer, vermutlich aufgrund einer akuten Erkrankung, in den linken Straßengraben gefahren und war in seinem Fahrzeug eingeschlossen. Noch während die Feuerwehren auf der Anfahrt waren, kam bereits die Rückmeldung, der Fahrer sei nicht mehr...

6 Bilder

Eine App aus Rosenheim in Oberbayern für Ersthelfer in Europa 2

Klaus Mauritz
Klaus Mauritz | Rosenheim | am 09.06.2013 | 354 mal gelesen

Der Rettungsassistent Klaus Mauritz aus Rosenheim in Oberbayern hat für Ersthelfer in Europa eine App für das Iphone sowie Android-Handys entwickelt, die in Europa zu einer bisher nicht dagewesenen Erleichterung bei der Herz-Lungen-Wiederbelebung für medizinische Laien führt. Die Idee, ein Notfall-App für Ersthelfer zu erstellen ist ja nicht neu, jedoch gibt es bis dato keine Handyapplikation die neben einer grafischen...

Schnelle und richtige Hilfe für Säuglinge, Kleinkinder und Kinder

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Stadtbergen | am 04.08.2010 | 298 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie (Saal) | Erste-Hilfe-Kurs f. Eltern v. Säugl. & (Klein-)Kindern. Bei vollst. Teilnahme f. Vers. d. AOK kostenl. Preis 31,50 €. Leitung Dr. Teuber, Fachärztin f. Allg.-Mediz., Akupunkt., Chirotherap., Naturheilverf.

Schnelle und richtige Hilfe für Säuglinge, Kleinkinder und Kinder

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Stadtbergen | am 04.08.2010 | 203 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie (Saal) | Erste-Hilfe-Kurs f. Eltern v. Säugl. & (Klein-)Kindern. Bei vollst. Teilnahme f. Vers. d. AOK kostenl. Preis 31,50 €. Leitung Dr. Teuber, Fachärztin f. Allg.-Mediz., Akupunkt., Chirotherap., Naturheilverf.

Schnelle und richtige Hilfe für Säuglinge, Kleinkinder und Kinder

Maximilian Grundler
Maximilian Grundler | Stadtbergen | am 04.08.2010 | 176 mal gelesen

Stadtbergen: Haus der Familie (Saal) | Erste-Hilfe-Kurs f. Eltern v. Säugl. & (Klein-)Kindern. Bei vollst. Teilnahme f. Vers. d. AOK kostenl. Preis 31,50 €. Leitung Dr. Teuber, Fachärztin f. Allg.-Mediz., Akupunkt., Chirotherap., Naturheilverf.