Widerstandskämpfer

5 Bilder

Erste Stolpersteinverlegungen am 14. Juli 2020 in Gersthofen 3

Dr. Bernhard Lehmann
Dr. Bernhard Lehmann | Gersthofen | am 14.05.2020 | 88 mal gelesen

Gersthofen: Dr. Bernhard Lehmann | Stolpersteine sind ein Kunstprojekt des Kölner Künstlers Gunter Demnig, das im Jahr 1992 begann. Die Steine sollen an alle Opfer des nationalsozialistischen Terrors erinnern. Mittlerweile sind über 75 000 solcher Gedenktafeln aus Messing auf öffentlichem Grund in 1265 Gemeinden Deutschlands und 21 Ländern Europas verlegt. Die Stolpersteine gelten als größtes dezentrales Mahnmal der Welt. www.stolpersteine.eu Sollte die...

1 Bild

Ein besonderer Film: "Anna ich hab Angst um dich"

Josef Pröll
Josef Pröll | Bobingen | am 23.06.2018 | 33 mal gelesen

Bobingen: Gasthaus Sonne | Wir zeigen einen ganz besonderen Film über das Leben von Anna Pröll, der Augsburger Widerstandskämpferin zwischen 1933 und 1945 und Ehrenbürgerin der Stadt Augsburg. Der Dokumentarfilm begleitet die Zuschauer durch ihre Lebensstationen. Es geht um Liebe, Leid, Zivilcourage und auch um unsere Demokratie, die viele von uns wie eine Selbstverständlichkeit wahr nehmen. Der Film macht nachdenklich. Auch über das Heute und auch...

Anna Rasehorn: „Clemens Högg. Ein Sozialdemokrat im Widerstand gegen die Nationalsozialisten“

Stefan Mack
Stefan Mack | Augsburg | am 04.02.2014 | 150 mal gelesen

Augsburg: Evangelisches Forum Annahof | Anna Rasehorn erinnert an den mutigen Widerstand des Sozialdemokraten, sein Leiden und seinen Tod im KZ und stellt die Frage nach der öffentlichen Erinnerung an Clemens Högg nach 1945. Clemens Högg war bayerischer SPD-Landtagsabgeordneter und Begründer der Arbeiterwohlfahrt in Augsburg und Neu-Ulm. Er starb kurz vor Ende des Zweiten Weltkriegs in KZ-Haft. In Augsburg sind nach ihm eine Einrichtung der AWO und eine Straße...

1 Bild

"Ich seh' dir in die Augen, Kleines" 1

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Amöneburg | am 26.11.2012 | 261 mal gelesen

Heute vor 70 Jahren war die Filmpremiere in New York von CASABLANCA, am 26. November 1942. Es ist keine Liebesschnulze wie man anfänglich glauben könnte. SAM der Pianospieler soll es noch einmal spielen, DAS LIED von Rick Blaine, gespielt von Humphrey Bogart und Ilsa Lund die Ingrid Bergmann verkörpert. Dieser Film ist mit Abstand einer der besten Werke der Kinogeschichte. Dieser Streifen der drei Oscars bekam ist auch...

1 Bild

Widerstandskämpfer Georg Elser gedacht. Junge Union Bachtal und JU Heidenheim in Gedenkstätte

Junge Union Bachtal
Junge Union Bachtal | Bachhagel | am 24.08.2011 | 361 mal gelesen

Bachtal/Königsbronn. Einen Besuch in der Königsbronner Gedenkstätte für den Hitler-Widerstandskämpfer Georg Elser statteten kürzlich Mitglieder der Jungen Union Bachtal und der Jungen Union Heidenheim ab. Dabei erkundeten die jungen Leute selbständig die Dokumentation zum Leben des im benachbarten Hermaringen geborenen NS-Widerstands- kämpfers, der am 08. November 1939 im Münchner Bürgerbräu- keller ein Attentat gegen...

2 Bilder

Buchlesung: »Paris – Boulevard St. Martin No. 11«

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 05.06.2011 | 632 mal gelesen

Gießen: DGB-Haus | Hier der Hinweis auf eine sicherlich interessante Buchlesung veranstaltet vom DGB Mittelhessen: Wer Peter Gingold persönlich kannte oder live erlebte, der wird ihn im Buch „Paris – Boulevard St. Martin No. 11“ sofort wiedererkennen. Ohne zu übertreiben – es ist ein Stück von ihm: seine Gedanken, seine mahnenden Worte, seine reichhaltige Erfahrung, sein Leben. Nichts akribisch Wissenschaftliches, aber doch viel Lehrreiches...

Stolperstein-Verlegung, Ausstellung & Rundgang „Gegen das Vergessen“

Dieter Kösel
Dieter Kösel | Hannover-Badenstedt | am 18.03.2010 | 411 mal gelesen

Hannover: Kesselstraße 19 | LIMMER. Künstler Gunter Demnig verlegt am Montag, 22. März, um 15.45 Uhr vor dem Gebäude Kesselstraße 19 einen Stolperstein zu Ehren des Widerstandskämpfers Franz Nause. Nause, nach dem 1950 die Franz-Nause-Straße (ehemals Gartenweg) benannt wurde, wurde am 15. Februar 1903 in Achtum bei Hildesheim geboren. Nach einer nicht beendeten Schlosserlehre arbeitete er zunächst als Werksbote bei der Hanomag, bevor er zwischen 1921...