Wesenstest

1 Bild

Ist ihr Hund "Gesellschaftstauglich"? 1

Beate Ohnesorge
Beate Ohnesorge | Krumbach | am 01.06.2010 | 429 mal gelesen

In den letzten Jahren mussten wir feststellen, dass die Umwelt immer sensibler auf unerzogene Hunde reagierte, also haben wir uns entschlossen den Team-Test zum geprüften Familienbegleithund einzuführen, eine Ausbildung, die Hundeführer und Hund zum Team werden lässt, welches der Umwelt angenehm auffällt und was weder mit einer Vereins- noch mit einer Verbandsmitgliedschaft verbunden ist. Dieser Test gibt dem Hundeführer...

1 Bild

Die zweite Prüfung zur Verleihung des Gütesiegels für Weimaraner

Claudia Gebel
Claudia Gebel | Solingen | am 01.04.2010 | 499 mal gelesen

Die zweite Prüfung zur Verleihung des Weimaraner-Gütesiegels fand am 27. März 2010 in Wangen an der Aare (Schweiz) statt. Ausgerichtet wurde die Prüfung von den vermutlich allseits bekannten Weimaranerführern Ueli Bärtschi aus der Schweiz und Marcus Ehmann aus Deutschland. Wie im letzten Jahr begann die Prüfung mit der Vorstellung der Prüfungsleiter, der Begrüßung der Teilnehmer und Zuschauer sowie der Erläuterung der...

5 Bilder

Vierbeiner bei Wesensüberprüfung 1

Beate Ohnesorge
Beate Ohnesorge | Krumbach | am 18.10.2009 | 304 mal gelesen

Auch heuer stellten sich wieder mehrere Teams der Hundeschule Mittelschwaben aus Neuburg der Herausforderung ihre Hunde „auf Herz und Nieren“ prüfen zu lassen. In zahlreichen Stunden wurden diese hierzu in Theorie, Unterordnung und Kontrollierbarkeit vorbereitet. Die Gewichtung bei der Familienbegleithundeprüfung liegt im Gegensatz zu den hundesportlich ausgerichteten BH-Prüfungen auf der Kontrollierbarkeit und der...

1 Bild

5 Sterne für den Jagdgebrauch - Das Gütesiegel für den Weimaraner 4

Claudia Gebel
Claudia Gebel | Solingen | am 08.03.2009 | 381 mal gelesen

Die erste Prüfung zur Verleihung des Weimaraner-Gütesiegels fand am 28. Februar 2009 in Wangen an der Aare (Schweiz) statt. Am Morgen trafen wir uns bei strahlend schönem Frühlingswetter in einem kleinen Restaurant zum Einführungsvortrag. Die Prüfung begann mit der Begrüßung der Teilnehmer und Zuschauer, anschließend folgte ein Einführungsvortrag in dem die Idee, die Ziele und die einzelnen Prüfungsaufgaben vorgestellt...