Wertstoff

1 Bild

wertstoff "Über das Glück und Unglück des Sammelns"

Torsten Sowa
Torsten Sowa | München | am 01.06.2015 | 102 mal gelesen

München: H-TEAM e.V. | wertstoff” nennt der Münchner Künstler Markus Heinsdorff eine Reihe von Kunstaktionen, die den Untertitel „Über das Glück und Unglück des Sammelns“ tragen. Dabei geht es dem Künstler um folgende Fragen: Wie gehen wir mit den Dingen um, die uns umgeben? Wenn sie kaputt sind, reparieren wir sie, heben wir sie auf, entsorgen wir sie, recyceln wir? Welche Dinge sind uns besonders wichtig und wie stellen wir uns die Welt der...

1 Bild

Dieser Baum dient als Wertstoffsammler (genannt Schnullerbaum) 14

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 02.05.2015 | 564 mal gelesen

Potsdam: Charlottenstraße | Schnappschuss

1 Bild

Garbsen: abgabe überzähliger restmüllsäcke 3

Hans-Werner Blume
Hans-Werner Blume | Garbsen | am 26.05.2014 | 478 mal gelesen

Garbsen: wertstoffhof Garbsen | Überzählige schwarze säcke in Garbsen bereiten einige umstände. ( Geneigte und kenntnisreiche leserInnen mögen diesen begriff "schwarze säcke" bitte ausnahmsweise wörtlich nehmen...) AHA möchte die überzähligen restmüssbeutel wieder haben, um z.b. doppelrechnungen ( für säcke und tonne ) zu vermeiden. Annahmestelle für alle GarbsenerInnen ist der wertstoffhof in Osterwald, Heinrich-Nordhoff-Ring. Termine: dienstag,...

3 Bilder

Wertstoffmengen deutlich angestiegen

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 03.04.2014 | 76 mal gelesen

2013 wurden auf den Wertstoffsammelstellen des Landkreises Günzburg Verbesserungen eingeführt. Grünabfälle z.B. werden seit 1.4.2013 bis zu 2 m³ gebührenfrei angenommen, die Annahme von stoffgleichen Nichtverpackungen aus Kunststoff (SNV) wurde flächendeckend auf allen Wertstoffhöfen eingeführt, Elektro-Schrott-Annahme sowie Altfetterfassung wurden ausgeweitet. Diese Maßnahmen sowie bauliche Verbesserungen an verschiedenen...

1 Bild

Annahmestellen für SNV ausgeweitet

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 27.03.2013 | 121 mal gelesen

Stoffgleiche Nichtverpackungen aus Kunststoff (SNV) konnten bisher nicht an allen Wertstoffhöfen des Landkreises abgegeben werden. Da die Nachfrage so groß ist, werden zum 01. April 2013, die Annahmemöglichkeiten auf alle Wertstoffhöfe im Landkreis ausgeweitet. Was gehört dazu: • Regentonnen • Gießkannen • Kinderspielzeug (kein elektr. Spielzeug) • Kunststoffkörbe • Haushaltsschlüsseln aus Kunststoff uvm. Nicht...

1 Bild

Annahme von stoffgleichen Nichtverpackungen aus Kunststoff

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 01.06.2012 | 373 mal gelesen

Seit 2. April wird versuchsweise eine neue Wertstofffraktion an den Wertstoffhöfen Günzburg, Ichenhausen, Jettingen-Scheppach, Krumbach, Thannhausen und den Abfallentsorgungsanlagen Burgau gebührenfrei angenommen und der Verwertung zugeführt. Hinter dem Wortungetüm „Stoffgleiche Nichtverpackungen aus Kunststoff“ (SNV) verbergen sich alle Kunststoffgegenstände aus dem Haushaltsbereich: Beispiele hierfür...

1 Bild

Abwasser, verkannter Wertstoff 1

Piraten Thüringen
Piraten Thüringen | Erfurt | am 13.03.2012 | 134 mal gelesen

Die PIRATEN Thüringen begrüßen den Vorstoß der CDU-Fraktion zum Thema „umweltgerechte, wirtschaftliche und bezahlbare Abwasserentsorgung in Thüringen“. In dem aktuell veröffentlichen „Abwasserpapier“ [1] werden endlich längst bekannte Fakten aufgenommen, die seit Jahren zu großen Problemen und Verwerfungen in den Thüringer Gemeinden führten. So sind die Einbeziehung der demografischen Entwicklung und der Verzicht auf den...

10 Bilder

Muell ist etwas anderes- Unsere Wertstoffe Teil 4

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 16.08.2011 | 171 mal gelesen

Essen: NRW -Metropole | Batterienentsorgung ist Vertrauenssache- hier in Essen-EBE- und seine angeschlossen Fachbetriebe. Jedes Jahr werden in der EU etwa 800.000 t Autobatterien, 190.000 t Industriebatterien und 160.000 t Gerätebatterien in Verkehr gebracht. Die Batterien enthalten verschiedene Metalle, darunter Quecksilber, Blei und Cadmium (Batterien, die diese Metalle enthalten, gelten gemäß der Entscheidung 2000/532/EG der Kommission als...

2 Bilder

Veranstaltung zum Thema "Müll" am 11. April

Martin Eberl
Martin Eberl | Eichenau | am 30.03.2011 | 304 mal gelesen

Eichenau: Starzelbachschule | Am 11. April veranstaltet die Eichenauer SPD in der Aula der Starzelbachschule an der Parkstraße ab 20 Uhr eine Podiumsdiskussion zum Thema „Müll“. Es soll um unser Landkreis-Müllkonzept gehen. Neben der ökologischen Komponente unserer Müllverwertung und Müllentsorgung, soll auch der finanzielle Aspekt, d.h. unsere Müllgebühren angesprochen werden. Sinn und Zweck unseres Bringsystems für Wertstoffe werden beleuchtet werden....

1 Bild

Neue Termine für Öffnungszeiten am Werstoffhof in Eichenau 1

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 11.02.2011 | 1757 mal gelesen

Der Landkreis Fürstenfeldbruck legt für seine Wertstoffhöfe ab 1. März 2011 neue Öffnungszeiten fest. Die offizielle Webseite http://www.awb-ffb.de/html/wertstoffhof-eichenau.html wird sie bis dahin sicherlich auch noch ändern. Für Eichenau wird sich die Öffnung wegen der regen Nachfrage am Samstag bis 14 Uhr verlängern - dafür ist dann am Montag ganz geschlossen. Man kann aber auf die umliegenden Höfe ausweichen....

2 Bilder

Müll nimmt ab, Wertstoffmengen teilweise stark steigend

Landratsamt Günzburg
Landratsamt Günzburg | Günzburg | am 15.04.2010 | 220 mal gelesen

Während die Hausmüllmengen 2009 stagnierten, der Gewerbemüll abnahm, verzeichnete der Kreisabfallwirtschaftsbetrieb beim Sperrmüll einen deutlichen Anstieg. Zusammen mit dem Altholz ergab dies eine Gesamtmenge von 4292 t, gegenüber 2008 eine Steigerung von 894 t oder 26,31 Prozent. Auch alle Wertstoffe zusammen, ohne Altpapier u. Kartonagen erreichten mit rund 4.690 t einen neuen Rekordwert. Besonders die gesammelte...

1 Bild

Bildung auf dem "Müll" ?? 2

Thomas Faßbender
Thomas Faßbender | Uetze | am 06.11.2009 | 329 mal gelesen

Nein, ich glaube spießig bin ich nicht, wenn ich Flaschen und Papier zum Wertstoffsammelplatz bringe um die Rohstoffe für neue Materialien mit zu sammeln. Irgendjemand hat dort ein Stück einer Persönlichkeit hinterlassen: ein Schulranzen, Stifte, Blöcke, Hefte und andere persönlich gebrauchte Dinge waren zwischen den Wertstoffcontainern zu entdecken. Da stellt sich die böse Wer - Frage: Wer war das ? Und warum dort und...

Neuerungen bei der Annahme von Asbestabfällen

Günther Trieb
Günther Trieb | Harburg | am 01.10.2009 | 299 mal gelesen

Asbesthaltige Abfälle sind z.B. Welleternitplatten, Fassaden-platten, asbesthaltige Blumentöpfe und Wasserleitungsrohre, die festgebundenes Asbest enthalten. Große Asbestmengen d.h. mehr als 2 Tonnen müssen direkt auf der Deponie Binsberg angeliefert werde Die Abgabe kann in der Deponie Binsberg (nahe Donauwörth) Montag bis Freitag von 7.30 bis 15.30 Uhr abgegeben werden. Weitere Information auch telefonisch unter...

Abfallkalender ab Oktober 2009

Günther Trieb
Günther Trieb | Harburg | am 29.09.2009 | 378 mal gelesen

Harburg (Schwaben): Abfallentsorgung in Möggingen | Der AWV holt den Müll- und Wertstoffe in Möggingen zu folgenden Terminen ab: 1. Restmüll Abholungen: 01.10.2009/15.10.2009/29.10.2009/12.11.2009/26.11.2009/10.12.2009/23.12.2009 2. Papier Abholungen: 05.10.2009/02.11.2009/30.11.2009/28.12.2009 3. Bio-Abfall Abholungen: 05.10.2009/12.10.2009/19.10.2009/09.11.2009/23.11.2009 /07.12.2009/19.12.2009 4. Gelber-Sack: 22.10.2009/19.11.2009/16.12.2009

1 Bild

Wertstofftrennung 4

Gerhard Sewe
Gerhard Sewe | Uetze | am 16.09.2009 | 295 mal gelesen

Alsfeld: Innenstadt |

4 Bilder

Du gelber Sack 2

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 17.11.2008 | 822 mal gelesen

Ich wohne im nördlichsten Teil des Landkreises Hildesheim. Hier wird "von Kläden" ( CDU ) gewählt. Bei uns gibt es gelbe Säcke zum Füllen mit Kunststoffverpackungen und Hauhaltsblech. Bei meinen Fahrten zum Therapeuten in den Norden komme ich augenblicklich in die Region Hannover. Und da passiert es dann: Eine aufstrebende Kleinstadt empfängt mich montags in ihren Ortsteilen Gleidingen und Rethen mit gefühlten 40 Ampeln auf...

5 Bilder

Wertstoff am Waldrand 2

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Eichenau | am 09.07.2008 | 387 mal gelesen

Manfred Morjan aus Eichenau fand an der Aubinger Lohe am Stadtrand von München wertvollen Müll in der illegalen Ablagerung. Im Landkreis FFB können an den Wertstoffhöfen solche Möbel kostenlos zur Verbrennung in Olching abgegeben werden. Für den Antransport hat man hier ja einen Anhänger benötigt - und dann hätte man doch gleich zur Sammelstelle weiter fahren können (Olching, Gröbenzell, Puchheim,Eichenau.. ) Es...

10 Bilder

Wertstoffsammlung im Landkreis Fürstenfeldbruck

Michael Gumtau
Michael Gumtau | Fürstenfeldbruck | am 11.11.2007 | 2767 mal gelesen

Am Beispiel von Eichenau stelle ich die Vorteile und Probleme kurz dar. Es gibt eine Grundgebühr, die auch bei Zusammenlegung anfällt und eine Restmüllgebühr für die Verbrennung in Olching/Geiselbullach. Für 2008 wird die Müllgebühr endlich, wie schon lange gefordert, gesenkt. Im Gegensatz zu anderen Landkreisen wurde unter Landrätin Rosemarie Grützner "das bessere Müllkonzept" durchgesetzt. (Grützner beruflich) Die...