Weltuntergang

35 Bilder

Ist die Natur dem Menschen schutzlos ausgeliefert? 6

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 10.06.2019 | 346 mal gelesen

Wenn man so die Berichte in den Medien verfolgt, sollte man glauben JA! Da wird von einer Klimakatastrophe geredet, und das Stürme und Überflutungen ganze Länder zerstören werden. Bereits unsere Kinder gehen schon auf die Straße, weil sie glauben keine Zukunft mehr zu haben. Im Moment herrscht in Deutschland eine Untergangsstimmung, die gezielt noch von einigen Parteien und Institutionen geschürt...

Bildergalerie zum Thema Weltuntergang
20
13
13
12
1 Bild

Weltuntergangswetter!! 1

Rüdiger Bayer
Rüdiger Bayer | Hamburg | am 15.04.2019 | 49 mal gelesen

Hamburg: Bubendey -- Ufer | Schnappschuss

1 Bild

Ein gutes Omen - Der Weltuntergang wird lustig 1

Michael Stauner
Michael Stauner | Neusäß | am 07.06.2018 | 86 mal gelesen

Neil Gaiman („American Gods“) und Scheibenwelt-Erfinder Terry Pratchett haben sich zusammengetan, um 1990 ein lustiges Buch über den Weltuntergang zu veröffentlichen. 2018 hat der Piper Verlag „Ein gutes Omen“ als Taschenbuch neu aufgelegt. Auf 464 Seiten werden etliche skurrile Figuren in ihrem Mikrokosmos vorgestellt, um im hinteren Teil des Buches zum Showdown aufeinander zu treffen. Nur die Anreise mit...

4 Bilder

Wie gehen die Menschen auf der Erde unter? 38

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 23.02.2015 | 270 mal gelesen

Ein internationales Forscherteam hat globale Risiken analysiert. Wenn die Erde sich nicht erst in 3 Milliarden Jahren auf natürliche Weise verabschiedet, dann gibt es Szenarien zum Weltuntergang die von einem Tag zum anderen eintreten können. Hier die bestehenden Risiken: 1. Klimawandel, Pandemie 2. Äußere Gefahren : Einschlag eines Asteroiden, Supervulkan 3. neu entstehende Risiken: Künstliche...

1 Bild

Germaid und Cristoffer in Bredenbeck

Stephan Rykena
Stephan Rykena | Wennigsen | am 26.04.2014 | 207 mal gelesen

Wennigsen (Deister): Hauptstraße | Ach hätten sie doch nur nur gesungen! Die bekannte Sängerin Germaid und der Schwede Cristoffer sind am Freitag auf dem Kornboden in der Kornbrennerei Warnecke in Bredenbeck vor ausverkauftem Haus aufgetreten. In der Werbung hieß es, sie beriefen sich auf Künstler wie Joan Baez und Bob Dylan oder Yoko Ono und John Lennon. Songs with a message also. - Lieder mit Inhalt sind ja nicht unbedingt schlecht, aber wenn man...

Dieter Hildebrandts Störsender TV Episode 14, 15

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 17.11.2013 | 102 mal gelesen

Episode 15: Planet Merkel Episode 15 von stoersender.tv widmet sich der Glucke, unter deren Haube sich Gabriel als Vizekanzler wuppen will... Sie bezaubert ihre Anhänger und übt geradezu religiöse Faszination aus. Gegner nennen sie in einer Mischung aus Häme und Respekt "Mutti". Die erste Bundeskanzlerin Deutschlands schickt sich an, in aller Ruhe weiter nichts zu tun, das Banken und Großanleger verschrecken könnte. Immer...

7 Bilder

"Frau Hölle" (Buch & Hörbuch) - Interview mit Autorin Luci Van Org

Martin Egon
Martin Egon | Berlin | am 13.09.2013 | 6853 mal gelesen

Luci Van Org (Meystersinger) wurde in den 90er Jahren zusammen mit Ralf Goldkind als Lucilectric und dem Hit “Mädchen” berühmt. Mittlerweile hat sich Luci Van Org vom Mädchen zur Mutter weiterentwickelt und schreibt Bücher (“Der Tod wohnt nebenan”, “Notaufnahmen”), Drehbücher “Lollipop Monster”, Theaterstücke (“Die 7 Todessünden”) und natürlich weiterhin erfolgreich Musik. Ihr 390-Seiten umfassendes Roman-Debüt “Frau Hölle”...

4 Bilder

Und würde am 30. Mai 2013 die Welt untergehen ... 38

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Hamburg | am 30.05.2013 | 299 mal gelesen

gäbe ich jetzt mein letztes Danke und letzte liebe Segensgrüße in die Myheimat-Welt - für alle, die mir hier auf die eine und andere Weise bekannt oder auch vertrauter geworden sind. Und dann würde ich meditieren, Deva Premal lauschen und mit einstimmen in ihren Gesang für das immergegenwärtig Göttliche, für die ewig göttliche Präsenz im Hier und Jetzt: http://youtu.be/H7c0beF-4zw - 5:55 Min. Deva Premal: Chidananda -...

1 Bild

Guten Morgen, Welt ... 5 Tage vor dem 30sten Mai 19

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 25.05.2013 | 289 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Guten Morgen, Welt ... 7 Tage vor dem 30sten Mai 13

Ewald Eden
Ewald Eden | Wilhelmshaven | am 23.05.2013 | 141 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Da braut sich was zusammen... 3

Katalin Thorndahl
Katalin Thorndahl | Hamm | am 30.01.2013 | 200 mal gelesen

Ich habe gedacht, die Welt geht unter...aber nach zwei Stunden war alles weg und der Himmel fast nur noch blau.

1 Bild

Nachbelichtet: Der Weltuntergang in der Wissenschaft 1

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 10.01.2013 | 231 mal gelesen

Es waren Frettchen, die dem niederländischen Virologen Ron Fouchier 2011 zu seinem Ergebnis brachten. Über Wochen pflanzte er den Tieren den Virus H5N1 in die Atemwege ein und infizierte sie somit mit der Vogelgrippe. Fünf Veränderungen der Virusstruktur reichten aus und das Forscherteam hatte einen Erreger gezüchtet, der tödlicher ist als die Spanische Grippe und sich über die Luft verbreitet. Fouchiers Ergebnisse...

26 Bilder

Ist die Menschheit noch zu retten? Den Maya-Kalender haben wir zu den Akten gelegt - doch sind wir damit wirklich in Sicherheit? 8

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 06.01.2013 | 695 mal gelesen

Puuuh, da haben wir aber noch mal Glück gehabt. Den 21. Dezember 2012 haben wir tatsächlich unversehrt überstanden. Hurra, wir leben noch! Der Maya-Kalender hat uns also doch nur in die Irre geführt, nicht aber ins Verderben. Aufatmen überall auf der Welt. Aber es ist kaum zu glauben, dass so viele Menschen auf der ganzen Erde tatsächlich beunruhigt waren. Und das nur deswegen, weil ein kleines Volk aus Mittelamerika, wenn...

1 Bild

Kein Weltuntergang, dafür Chaos beim Einkaufen

Ullrich Rockahr
Ullrich Rockahr | Wunstorf | am 01.01.2013 | 224 mal gelesen

Zwei Stunden für ein Pane Rustico „Karla, wann gibt es endlich Mittag?“ „Karla, warum gibst du keine Antwort? Karla, ich rede mit dir!“ „Mann, Papa, was schreist du so? Mama ist doch einkaufen!“ „Warum, Karola, warum weiß ich da nichts von?“ „Warum weißt du da nichts von!“ echot Karola. „Du hast doch ein Gedächtnis wie ein Sieb – oben rein unten raus. Du hast doch Mama selbst losgeschickt wegen deinem dusseligen Pane...

1 Bild

Gedanken zum 21.12.2012 - dem angeblichen Weltuntergang! 10

Ludwig-Josef Eglinger
Ludwig-Josef Eglinger | Erding | am 27.12.2012 | 331 mal gelesen

Der Mayakalender sagte angeblich den Weltuntergang voraus Und manche Menschen bleiben in der Thomasnacht zu Haus´! Doch wie wir heute können seh´n Die Welt sie dreht sich noch - und es ist nichts gescheh´n! Nostradamus und die Apokalypse wurden auch bemüht Aber die Welt sie dreht sich noch und nichts ist gescheh´n! Phanthasterei - alles fließt , so sagte schon einst Heraklit Die Zeit sie ist ein Fluss und...

6 Bilder

,,Sonnenuntergang Stimmungsbilder" 10

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 24.12.2012 | 369 mal gelesen

Sonnenuntergang, gesehen am Sonntag um 16.30 Uhr. ,,Die Welt ist nicht untergegangen, sie wird unter gehen wenn wir nicht darauf warten!!!"

1 Bild

"Weltuntergang" um 2 Tage verschoben 6

H. K.
H. K. | Augsburg | am 23.12.2012 | 640 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Weltuntergang was ist wahr dran ? 2

Hartmut Hinrich Grotheer
Hartmut Hinrich Grotheer | Bad Salzdetfurth | am 22.12.2012 | 323 mal gelesen

Bad Salzdetfurth: Detfurth | Von Hartmut Hinrich Grotheer Weltuntergang was war dran Was war dran 21. Dezember 2012, nach den Kalender der Maya, Sollte die Welt untergehen, Was war Dran An-? Die, Weltuntergangs Vorhersage Ist der Tag des Welt-untergangs auf ei¬nen Andren Zeitpunkt, Verschoben worden oder ist der Tag des Weltunter-gangs falsch In¬terpretiert worden. Ja aus einem Mythos Einsteht eine Legende. .Die Man auch nicht mehr so leicht aus die...

1 Bild

Der Weltuntergang ist auch nicht mehr das, was er mal war! 7

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 22.12.2012 | 310 mal gelesen

Erde | Europa | Deutschland | Thüringen Man kann sich auf nichts mehr verlassen, nicht mal mehr auf einen lapidaren Weltuntergang. So wie ebend in Deutschland alle Großprojekte irgendwie zum scheitern verurteilt sind. Nachdem sich alle Gäste zum Feiern eingefunden hatten, wurde gegessen und vor allem getrunken was die Vorräte hergaben, man wollte ja nichts umkommen lassen. Außer, dass zu fortgeschrittener Stunde die Erde...

1 Bild

Halbmond 3

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 21.12.2012 | 154 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

mein Bild des Tages 4

matthias Waldgeist
matthias Waldgeist | Edemissen | am 21.12.2012 | 157 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Guten Morgen und Willkommen in der Neuen Welt - der letzte Halbmond der alten Welt ! 13

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 21.12.2012 | 336 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Gott hat einen Sinn für Humor :-) 12

Heike L.
Heike L. | Springe | am 21.12.2012 | 245 mal gelesen

Das ist ja wohl nicht wahr, dachte ich heute Morgen beim Lesen der Herrnhuter Losung, die in Joel 3,1 zu finden ist. Meine Angewohnheit ist, das ganze Kapitel um den eigentlichen Losungsvers herum zu lesen - und was entdeckte ich da? Vorzeichen des Weltgerichts (schon die Überschrift passt ja!) 1 Weiter sagt der Herr: »Es kommt die Zeit, da werde ich meinen Geist ausgießen über alle Menschen. Eure Männer und Frauen...

1 Bild

21. Dezember, wahrhaftig ein Rätselhafter Tag 1

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Gallmersgarten | am 21.12.2012 | 266 mal gelesen

Für viele ist es ja eigentlich der Tag des Weltuntergangs, aber eigentlich ist es der Tag des Kreuzworträtsels und geht zurück auf den 21. Dezember 1913 - an diesem Datum erschien in der Weihnachtsbeilage der Zeitung New York World das erste Kreuzworträtsel der Welt. Es enthielt 31 Suchbegriffe. Erfinder soll der aus Liverpool stammende Journalist Arthur Wynne sein. Anfang der 1920er Jahre gab es die ersten Kreuzworträtsel...

1 Bild

VORBEREITUNGEN DER APOKALYPTIKER AUF DEN 21. DEZEMBER 2012 LAUFEN AUF HOCHTOUREN. 5

Hartmut Hinrich Grotheer
Hartmut Hinrich Grotheer | Bad Salzdetfurth | am 20.12.2012 | 511 mal gelesen

Bad Salzdetfurth: Weltuntergang | VORBEREITUNGEN DER APOKALYPTIKER AUF DEN 21. DEZEMBER 2012 LAUFEN AUF HOCHTOUREN. von Hartmut Hinrich Grotheer 21. Dezember 2012. Ist das Jahr 2012 das Ende aller Tage. Weltuntergang, Wir Leben noch wir Leben Noch alle Tag lang Danach. Soll. an 21. Dezember 2012, nach den Kalender der Maya, die Welt unter¬gehen, . Also nur noch ein Tag, an 21 Dezember 21. Dezember 2012. Ist das Jahr 2012 das Ende aller Tage....