Weltraum

1 Bild

Blütenparade 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.03.2022 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Weltraum
32
26
20
17
1 Bild

Leben im Orbit 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.11.2021 | 39 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Unglaubliches aus der Welt des ganz Großen und des ganz Kleinen 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 07.02.2021 | 256 mal gelesen

„Da stellen ma uns mal janz dumm, dat fällt uns ja nich schwer.“ Diese Worte aus dem berühmten Film „Die Feuerzangenbowle“ mit Heinz Rühmann spricht ein Lehrer zu seinen Schülern im Physikunterricht. Aber auch wenn wir versuchen uns schlau anzustellen, was vielen Homo sapiens, mich eingeschlossen, schwerfällt, dann ist es alles andere als leicht manche Dinge zu verstehen oder sie überhaupt zu begreifen. Und es gibt...

1 Bild

Aufbruch 4

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 31.08.2020 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Komet C/2020 F3 (NEOWISE) 7

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 21.07.2020 | 161 mal gelesen

Gestern Abend hat es gepasst und ich habe ihn erwischt. Der Komet C/2020 F3 (NEOWISE) ist  als Schweifstern im NordWesten etwas unterhalb des Großen Wagen zu bewundern - ab ca. 23h bis 4h morgens. Man kann ihn bereits mit blossem Auge erkennen, seine größte Helligkeit hatte er aber schon und wegen der geringen Höhe überm Horizont ist er nicht besonders auffällig - am besten und schönsten beobachtet man ihn durch ein...

Tom Cruise plant irre Zusammenarbeit mit Elon Musk

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 10.05.2020 | 53 mal gelesen

Elon Musk und Tom Cruise arbeiten eigentlich in komplett unterschiedlichen Branchen. Trotzdem eint die beiden mehr als manchem bewusst ist. Und dies führte die beiden nun wohl auch geschäftlich zusammen. Sowohl Tom Cruise als auch Elon Musk sind dafür bekannt, dass sie immer wieder scheinbar unüberwindbare Grenzen sprengen, wenn auch beide auf ihre jeweils ganz eigene Art. Während der fleißige Geschäftsmann immer wieder...

1 Bild

25 Jahre Science Fiction Treff Darmstadt - Stammtisch #300

Roger Murmann
Roger Murmann | Darmstadt | am 03.11.2019 | 19 mal gelesen

Darmstadt: Gaststätte "Arheilger Mühlchen" | Am 9. November 2019 ist es soweit: der Darmstädter Science Fiction Stammtisch (SFTD) feiert mit der Ausgabe #300 sein 25-jähriges Bestehen. Gegründet im Jahr 1994 als sogenanntes Trekdinner mit Schwerpunkt auf einer wohlbekannten TV-Serie, hat sich der SF-Stammtisch über viele Jahre hinweg immer universaler aufgestellt und ist heute eines der ältesten und agilsten Treffen für Fans von Science Fiction und Fantasy in...

13 Bilder

Der Tag der schwarzen Sonne – Vor 20 Jahren fand im Süden Deutschlands ein astronomisches Jahrhundertereignis statt, eine totale Sonnenfinsternis (Fotos: Christel Wolter) 9

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 10.08.2019 | 270 mal gelesen

Eine totale Sonnenfinsternis ist bezogen auf irgendeinen Fleck unserer Erdoberfläche ein sehr seltenes Ereignis. Es kommt nur alle paar Hundert Jahre einmal vor. Deswegen lohnt es sich, auch für Menschen, die sich nicht unbedingt für Astronomisches interessieren und wenn es denn in der Nähe geschieht, alles stehen und liegen zu lassen und sich in die Region der Totalitätszone auf den Weg zu machen. Nicht wenige reisen...

1 Bild

Halbmond ...

HANS-MARTIN SCHEIBNER
HANS-MARTIN SCHEIBNER | Xanten | am 09.08.2019 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

Internationale Raumstation ISS auch heute wieder über Garbsen sichtbar

Markus Wiese
Markus Wiese | Garbsen | am 25.07.2019 | 110 mal gelesen

Wie bereits in den vergangen zwei Tagen, ist es auch heute Abend wieder möglich, die internationale Raumstation "ISS" für kurze Zeit mit bloßem Auge über Garbsens Himmel zu beobachten, denn wenn die ISS von der Sonne angestrahlt wird, der Himmel aber (vom Boden betrachtet) noch dunkel ist, sieht man die Station wie einen leuchtenden Stern. Die Raumstation fliegt mit einer Geschwindigkeit von 28 800 Stundenkilometern und...

3 Bilder

Am Tag der ersten Mondlandung vor 50 Jahren sendet Frankfurter Unternehmen in Kooperation mit der ESA den „ersten DJ“ ins Weltall 2

Thomas Rank
Thomas Rank | Günzburg | am 18.07.2019 | 38 mal gelesen

Forbes Magazin fasziniert von der Mission des 1. DJs im All Nach DJ Workshop von WORLD CLUB DOME Resident Le Shuuk und BigCityBeats CEO Bernd Breiter für ESA-Astronaut Luca Parmitano spielt dieser am 13. August den ersten DJ-Mix im All Live-Übertragung des Raketenstarts im Frankfurter Headquarter von BigCityBeats Im Jahr 1969 starteten Neil Armstrong, Edwin Aldrin und Michael Collins vom Kennedy Space Center mit einer...

14 Bilder

50 Jahre Mondlandung – Ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer für die Menschheit 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 05.07.2019 | 221 mal gelesen

Es gibt Tage im Leben eines jeden Menschen, die etwas ganz Besonderes sind, die man nie vergisst. Das können im privaten Bereich zum Beispiel die eigene Hochzeit, die Geburt eines Kindes oder ein Todesfall sein. Aber es gibt diese Tage auch im Großen und Ganzen des Weltgeschehens. Wer aus der älteren Generation erinnert sich nicht an den 9. November 1989, an den Tag des Mauerfalls, an dem er gebannt vor dem Fernseher saß und...

1 Bild

Der Mond am gestrichen Abend vor dem Gewitter- Freihandaufnahme. 14

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 12.06.2019 | 245 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Mini-Szenen Nr. 9: "Die Welt ist klein. Schont sie! 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 23.05.2019 | 31 mal gelesen

Obertitel der Serie: "Auf dem Tablett serviert." Es ist also so eine Art "Tischfotografie" - nur eben mit frei erfundenen 3D-Szenen. Heute: Der Weltraum: in Mini :-)

18 Bilder

Können uns Außerirdische besuchen und könnten sie uns gefährlich werden? 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 30.12.2018 | 522 mal gelesen

Theoretisch ja, könnte doch beides zutreffen. Schließlich ist die Erde in Science Fiction-Filmen oder -Romanen oft genug von Aliens heimgesucht worden, und die waren nicht immer nett zu uns Menschen. Und vieles von dem, was sich fantasiereiche Autoren ausgedacht haben, ist heute tatsächlich eingetreten. Oder es hat unsere jetzige Welt inzwischen sogar weit überholt. Eine von Jules Vernes 1865 in dem Roman "Eine Reise zum...

1 Bild

Wir bekommen Besuch 10

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 05.12.2018 | 117 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Der Weltraum ... unendliche Weiten ... 4

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 01.12.2018 | 95 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Space Days 2018

erik schreiber
erik schreiber | Darmstadt | am 29.10.2018 | 108 mal gelesen

Darmstadt: TU Lichtwiese | Die bundesweit grösste Modellbauausstellung, die sich mit Science Fiction, Fantasy und Raumfahrt beschäftigt, hat eine wechselvolle Geschichte hinter sich. Begonnen im Schwanensaal in Darmstadt Eberstadt, dann in Wixhausen und zum zweiten Mal in der Mensa der TU Darmstadt. Am Samstag den 27. Oktober 2018 und am Sonntag den 28. Oktober öffneten die Darmstadt Space Days wieder ihre Tore. Die deutschlandweit einzigartige...

6 Bilder

Wie schnell bewegt sich der Mensch, wenn er zu Hause bequem im Fernsehsessel sitzt? 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 01.02.2018 | 891 mal gelesen

„Was soll der Quatsch, was soll diese Frage?“, wird sich vielleicht so mancher denken. Natürlich bewegt er sich nicht, sitzt er doch still da, schaut auf die Mattscheibe und greift vielleicht mal in die vor ihm auf dem Tisch liegende Chipstüte, zum Wein- oder zum Bierglas. Aber wenn man mal genauer darüber nachdenkt, dann kommt man doch zu einem anderen Schluss. Wie oft hat man sich schon einen schönen Sonnenuntergang...

13 Bilder

Die Erde aus dem Blickwinkel eines Astronauten gesehen - Im Gasometer in Oberhausen ist das möglich (Fotos: Christel Wolter) 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Oberhausen | am 21.10.2017 | 318 mal gelesen

Oberhausen: Oberhausen Olé | Im Weltraum gibt es jede Menge Objekte, die atemberaubend schön sind, die einen staunen lassen. Ob es Spiralgalaxien sind, bunte Nebelwolken oder Planeten wie z.B. der Saturn mit seinen Ringen oder der Jupiter mit seinen eindrucksvollen Wolkenstrukturen. Man mag manchmal kaum glauben, dass es so etwas Schönes gibt, was der Hand eines fantasievollen Künstlers entsprungen sein könnte. Doch ein Objekt gibt es darunter, das...

15 Bilder

Nobelpreis für Entdeckung der Gravitationswellen vergeben - Auch Karsten Danzman und Team aus Hannover freuen sich

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 04.10.2017 | 261 mal gelesen

Hannover: Gravitationswellenobservatorium | Gravitationswellen Es war der 14. September 2015, als der italienische Forscher Marco Drago vom Max-Planck-Institut in Hannover an seinem Arbeitsplatz GEO 600, einem Gravitationswellendetektor bei dem kleinen Dorf Ruthe, ein paar Kilometer vor Hannover  am Rande einer Obstplantage und der freien Feldmark gelegen, um 11.20 Uhr ein Alarmsignal hörte und auf einen Bildschirm starrte. Was er da sah, konnte er zunächst nicht...

27 Bilder

Geo600 - oder wenn sich schwarze Löcher vereinigen.  28

Karl-Heinz Mücke
Karl-Heinz Mücke | Sarstedt | am 12.08.2017 | 528 mal gelesen

Sarstedt: Geo600 | Genau 4000 Meter von meinem Haus entfernt liegt das Zentrum der Intergalaktischen Gravitationswellenforschung. Am Tag der offenen Tür habe ich mich dort mit meinem Fahrrad hingewagt. Mit dem PKW muss man beim Lehr- und Forschungsgut in Ruthe (Sarstedt) parken um dann über 1 Km zu Fuß zu gehen. Im Vergleich zum Weltraum ist das überhaupt keine Entfernung. Anno 1916 sagte Albert Einstein die Existenz von Gravitationswellen...

14 Bilder

Der ehemalige Astronaut Thomas Reiter berichtet von himmlischen Sphären - Im Literarischen Salon der Leibniz Universität im Rahmen des „November der Wissenschaft“ 4

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Calenberger Neustadt | am 08.11.2016 | 230 mal gelesen

Hannover: Leibniz Universität | Der Weltraum, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr Zweitausendund… Wer kennt nicht diese Anfangszeilen aus der US-Fernsehserie Raumschiff Enterprise. Doch nicht erst seitdem fasziniert viele Menschen das Weltall. Die Weite dieses überall und irgendwo gekrümmten Raumes. Die riesige Anzahl von Galaxien mit ihren zig Milliarden Sternen und erst recht Planeten. Die ungeheuren Geschwindigkeiten. Und das noch nicht entdeckte...

14 Bilder

Götterboten - Feuer vom Himmel 1

Franz Scherer
Franz Scherer | Augsburg | am 26.11.2014 | 177 mal gelesen

Augsburg: Stadtsparkasse Augsburg | "Götterboten - Feuer vom Himmel" In der Weihnachtsausstellung in der Kundenhalle der Stadtsparkasse Augsburg sind bis 05. Januar 2015 viele faszinierende und wertvolle Ausstellungsstücke , unter anderem echte Meteoriten zu sehen. Zahlreiche Besucher konnten zur Eröffnung der Ausstellung bei einem kurzweiligen und informationsreichen Vortrag von Robert H. Clausen ihr Wissen um die feurigen Himmelsbrocken erweitern. Clausen,...