Wandern

Ob Bergwandern, Nordic Walking, Wandern im Mittelgebirge oder in den Alpen, ob im Verein oder allein - eine Wanderung verbindet Bewegung, Natur, Erlebnis und Spaß. Trotzdem sollten vor allem im Gebirge die Gefahren beim nicht unterschätzt werden. Findet schöne Touren, die tollsten Eindrücke von Wanderungen und vieles mehr rund um das Thema auf myheimat.de. Ihr wart selber wandern teilt eure Erfahrungen und Erlebnisse doch mit den anderen Nutzern! Klickt einfach rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button und legt direkt los. Viel Spaß dabei!

Von der Rhumequelle bis nach Duderstadt

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | vor 5 Tagen | 7 mal gelesen

Hänigsen: Hänigsen Schützenplatz | Die Abteilung Wandern u. Freizeit des TSV Friesen Hänigsen lädt zu einer Wanderung in das Eichsfeld ein. Am Sonntag, den 30.September 2018 soll es von der Rhumequelle bis nach Duderstadt gehen. Die Strecke ist ca. 10 km lang und bergig. Eine Einkehrmöglichkeit ist erst am Ende der Wanderung möglich. Deshalb sollte etwas Rucksackverpflegung dabei sein. Außerdem auf wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk achten. Die...

Bildergalerie zum Thema Wandern
47
40
36
31
35 Bilder

Wo einst die bösen Raubritter hausten – Die Ruine der Burg Regenstein bei Blankenburg am Harz 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Blankenburg (Harz) | am 14.09.2018 | 129 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Burg Regenstein | Im Harz, dem nördlichsten der großen deutschen Mittelgebirge, gibt es viele attraktive Ausflugsziele. Und gerade in diesem Gebiet, das vor rund 1000 Jahren mit seinen Königshöfen und Kaiserpfalzen ein Zentrum deutscher Machtpolitik war, hat das Mittelalter viele Spuren hinterlassen. Eine davon ist eine uralte Heerstraße am nördlichen Rand des Gebirges, die damals den Königshof Quedlinburg über die Kaiserpfalz Derenburg, die...

9 Bilder

Hirschbrunft ab mitte September in den Franzosenwiesen

Thomas B.
Thomas B. | Wetter | am 04.09.2018 | 40 mal gelesen

Ab mitte September bis mitte Oktober - ist wieder Hirschbrunft im Burgwald! Wildbeobachtung ist nicht verboten aber die Wege dürfen zur Nachtzeit ( 1 Std. nach Sonnenuntergang bis 1 Std. vor Sonnenaufgang nicht verlassen werden! Das Wild und die Jagd sollte nicht gestört werden! Das betreten von Naturschutzgebieten ist verboten!

26 Bilder

„Genusswandern auf norddeutsche Art“

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | am 03.08.2018 | 37 mal gelesen

Wandern in Norddeutschland - macht das überhaupt Spaß? "Selbstverständlich" "Die Nordpfade" ein Wanderparadies zwischen den Städten Hamburg, Hannover und Bremen im Landkreis Rotenburg (Wümme). Ein Wechselspiel zwischen Natur- und Kulturlandschaft macht den Reiz dieser Wanderregion aus. Von Eis- und Warmzeiten geprägt entstand eine typische norddeutsche Landschaft mit ausgedehnten Wäldern, wundervollen Heideflächen, saftigen...

1 Bild

Ein Fahrrad träumt sich: "E"-bike (Tulear, Madagaskar)

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 11.07.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Die Herrenbänke im Burgwald nahe Roda/Rosenthal in neuem Look! 1

Thomas B.
Thomas B. | Wetter | am 04.07.2018 | 58 mal gelesen

Die Herrenbänke zwischen Roda und Rosenthal wurden erneuert sodass die alte Sitzgruppe aus Holz nun durch stabielen Sandstein ersetzt wurde!

3 Bilder

Freie Termine im Ferienhaus des TV Lauingen im Lechtal

Markus Stuhler
Markus Stuhler | Lauingen (Donau) | am 30.06.2018 | 22 mal gelesen

Für die Herbstsaison 2018 gibt es nur noch wenige freie Wochenenden im Ferienhaus des TV Lauingen. Unter der Woche sind noch mehrere Termine frei. 02.11.18 - 04.11.18 16.11.18 - 18.11.18 30.11.18 - 02.12.18 07.12.18 - 09.12.18 14.12.18 - 16.12.18 21.12 18 - 27.12.18 sowie Termine unter der Woche. Nächsten freien Wochenenden erst wieder im November Das Haus ist auch für "Nicht- TVL Mitglieder"...

Die Pfarreiengemeinschaft Meitingen lädt ein: "Bergmesse am Hufbichl"

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Ellgau | am 21.06.2018 | 3 mal gelesen

Meitingen: kirche | Wir fahren wieder gemeinsam mit dem Bus nach Nesselwang, Abfahrt: 8.00 Uhr in Meitingen Kirche 8.05 Uhr Herbertshofen Kirchplatz Anmeldung in den Pfarrbüros zu den üblichen Öffnungszeiten!

1 Bild

Ilsefälle im Harz 2

Jan J.
Jan J. | Göttingen | am 18.06.2018 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

42 Bilder

Bei Saas Fee im Schweizer Wallis reihen sich die Berggiganten aneinander – Nicht nur wer die magische 4000-Meter-Marke übersteigen möchte, ist dort am richtigen Ort

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 13.06.2018 | 144 mal gelesen

Saas-Fee (Schweiz): Allalinhorn | Die Alpen haben jede Menge eindrucksvollster Berglandschaften zu bieten. Und immer wieder, wenn man in dieser vielseitigen Gebirgslandschaft unterwegs ist, ist Staunen angesagt. Staunen über die Großartigkeit dieser grandiosen Natur. Ob es nun an den bizarren Dolomitengipfeln ist, an den höchsten Bergen der Ostalpen, dem Piz Bernina und dem Piz Palü mit ihren eindrucksvollen Gletscherströmen, der himmelhohen Eiger-Nordwand,...

1 Bild

Flußwandern an der Ruhr: Erholsam und entspannend.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.06.2018 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Der Hatzbacher Sagenweg 1

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 09.06.2018 | 49 mal gelesen

Stadtallendorf: Hatzbach | Der Hatzbacher Sagenweg ist ein Projekt für einen gut 9 km langen Wanderweg beim Stadtallendorfer Stadtteil Hatzbach. Am Wanderweg sollen Hinweistafeln mit Hatzbacher Volkssagen aufgestellt werden. Hatzbach ist nämlich der Schauplatz vieler überlieferter Volkssagen. Dabei wird einiges an prominenten Sagengestalten aus der deutschen Mythologie geboten: Ein Werwolf, ein Riese, Hexen, eine weiße Frau und einen verfluchten...

1 Bild

Nur wer umherschweift, findet neue Wege (Norwegisches Sprichwort) 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.06.2018 | 71 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Schnappschuss

1 Bild

Wie schmeckt das Hohe Venn? Ein Freizeittipp zum Wochenende. 1

Sebastian Petermann
Sebastian Petermann | Euskirchen | am 25.05.2018 | 35 mal gelesen

Das Hohe Venn ist ein beliebtes Ziel für Wanderer und Naturfreunde im deutsch-belgischen Grenzgebiet. Den "Gipfel" des auf 700 Höhenmetern gelegenen Hochmoores kann man nun tatsächlich probieren. Das "Peak Beer" (engl.: "Gipfel-Bier") aus Sourbrodt ist eine belgische Bierspezialität, die den Genuss von Natur und Bier eindrucksvoll miteinander verbindet. Das Hohe Venn ist eine einzigartige Naturlandschaft auf der Grenze...

1 Bild

NaturFreunde auf dem Hessentag

NaturFreunde Marburg e.V.
NaturFreunde Marburg e.V. | Korbach | am 25.05.2018 | 21 mal gelesen

Korbach: Hessentag | Am 29. Mai 2018 sind die NaturFreunde Hessen in Halle 1, Stand 124 zu finden. Wir sind ein gesellschaftspolitisch aktiver Freizeitverband. Die NaturFreunde Deutschlands, Landesverband Hessen, sind ein sozial-ökologischer und gesellschaftspolitisch aktiver Verband für Umweltschutz, sanften Tourismus, Sport und Kultur. Mit 6.000 Mitgliedern in 48 Ortsgruppen und 35 NaturFreunde-Häusern ist Hessen einer der großen...

NaturFreunde-Stammtisch

NaturFreunde Marburg e.V.
NaturFreunde Marburg e.V. | Marburg | am 24.05.2018 | 9 mal gelesen

Marburg: Restaurant Irodion | Stammtisch der NaturFreunde Marburg zum Meinungsaustausch und zur Planung weiterer Aktivitäten.

1 Bild

BUND-Naturschutz Ortsgruppe Neusäß-Aystetten Wanderung in den Sonnenuntergang auf dem Meditationsweg Mittelneufnach

Hannes Grönninger
Hannes Grönninger | Mittelneufnach | am 23.05.2018 | 21 mal gelesen

Mittelneufnach: Meditationsweg | Am Dienstag, 5. Juni wandern Mitglieder und Gäste des BUND Naturschutzes, Ortsgruppe Neusäß/Aystetten, eine Hälfte des Meditationswegs in Mittelneufnach. Besinnliche und lyrische Texte rezitieren zu den entsprechenden Stationen Gabriela Graf-Braune und Rainer Braune. Treffpunkt ist um 19 Uhr am Gasthof Schwarzer Adler. Dauer ca. 2,5 Stunden. Kleine Brotzeit für ein Picknick mitbringen. Info Rainer Braune 0821-991740

28 Bilder

Auf TRIAS-Tour rund um Nebra - ❼ Orchideenpfade 2

Wolfgang Erler
Wolfgang Erler | Sandersdorf | am 19.05.2018 | 58 mal gelesen

Nach so viel Steinbruch wollte ich noch etwas anderes sehen. Obwohl mir Manfred W. im vorheraus mitge-teilt hatte es würde sich noch nicht lohnen, wollte ich trotzdem zu beiden Orchideenpfaden. Man soll sich je nach Blütezeit im Mai und Juni an bis zu 18 verschiedenen Orchideen und vielen geschützten Pflanzenarten erfreuen können. So viele Arten entdeckten wir noch nicht. Trotzdem wurde es am 7. Mai ein...

1 Bild

Wie soll der neue Wanderweg im Schwäbischen Donautal heißen? 

Donautal Aktiv e.V.
Donautal Aktiv e.V. | Bächingen an der Brenz | am 16.05.2018 | 39 mal gelesen

Namensvorschläge gesucht! Der 62 Kilometer lange Premium-Wanderweg, der zukünftig auf mehreren Etappen durch die Auwälder in den Landkreisen Günzburg und Dillingen führt, geht in die nächste Phase. Die Stelle für das Projektmanagement ist besetzt - nun stehen unter anderem die Anbringung der Beschilderung sowie Wegemarkierungen an. „Mit dem Premiumwanderweg etabliert sich das Schwäbische Donautal auf dem Wandermarkt und...

12 Bilder

Eine Eiskalte Quelle bei Spielberg ! 17

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 12.05.2018 | 142 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Bei einem Spaziergang im heißen Sommer bittet Sie eine wirklich eiskalte Abkühlung.Da wir natürlich ein Thermometer mitgenommen hatten,die Temperatur lag bei ca. unter 11-12°C ! Leider war im Netz überhaupt nichts zu finden wie die Quelle heißt,vielleicht kann ja jemand aus der Querfurter Ecke dazu mal etwas schreiben ! ...

1 Bild

Wanderpause am Gipfel 3

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 29.04.2018 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

RuM - Wanderung am 1.Mai

Lars Jockel
Lars Jockel | Bad Arolsen | am 25.04.2018 | 38 mal gelesen

Bad Arolsen: Stadthalle Mengeringhausen | Es ist wieder soweit. Am Dienstag den 1. Mai 2018 findet wieder die traditionelle RUM- Wanderung in Mengeringhausen statt. Wanderführer Uwe Hock führt die die Mengeringhäuser Gemarkung. Treffpunkt für alle Wanderfreunde ist um 10:00 Uhr an der Stadthalle in Mengeringhausen. Die Strecke führt über Wald- und Feldwege und ist etwa 12 km lang. Die Strecke ist Kinder- und Bollerwagen tauglich und somit als Familien...

1 Bild

Justin Bieber: Er ist fast nackt ohne Selena Gomez unterwegs

Jana Peters
Jana Peters | Hamburg | am 09.04.2018 | 53 mal gelesen

Weil mit Selena Gomez zur Zeit ja Beziehungspause ist, kann er seinen Body ihr zwar nicht mehr zeigen, trotzdem hindert es ihn nicht, sich wieder mal oben ohne zu präsentieren. Will er ihr zeigen was sie verpasst?Nachdem sich Justin Bieber und Selena Gomez aka Jelena kürzlich wieder trennten beziehungsweise auf Pause stellten, muss der “Sorry”-Sänger erstmal ohne sie zurecht kommen. Das gelingt ihm offenbar ganz gut....