Wandern

Ob Bergwandern, Nordic Walking, Wandern im Mittelgebirge oder in den Alpen, ob im Verein oder allein - eine Wanderung verbindet Bewegung, Natur, Erlebnis und Spaß. Trotzdem sollten vor allem im Gebirge die Gefahren beim nicht unterschätzt werden. Findet schöne Touren, die tollsten Eindrücke von Wanderungen und vieles mehr rund um das Thema auf myheimat.de. Ihr wart selber wandern teilt eure Erfahrungen und Erlebnisse doch mit den anderen Nutzern! Klickt einfach rechts auf den roten "Beitrag erstellen"-Button und legt direkt los. Viel Spaß dabei!
23 Bilder

Die Lieberhausener Kirche 5

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Gummersbach | vor 3 Tagen | 43 mal gelesen

Gummersbach: Bunte Kirche | im bergischen Land (NRW) wurde im 11. Jahrhundert errichtet. Durch ihre Deckenmalereien wurde sie bekannt. Die spätromanische dreischiffige Pfeilerbasilika wird 1174 erstmals urkundlich erwähnt; sie war damals dem Kölner Severinsstift zehntpflichtig. Nachdem Querschiff und Chor im 15. Jahrhundert erneuert worden waren, begann man mit dem Ausmalen des Kircheninneren. Nach Einführung der Reformation im Jahr 1586 wurden...

Bildergalerie zum Thema Wandern
47
40
36
31
10 Bilder

Farbenfroher Inselherbst: Langeoog 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 06.11.2018 | 79 mal gelesen

Klar, besonders Familien mit kleineren Kindern bevorzugen den Sommer auf den Inseln: Strand, Sand, Sonne und Wasser = herrlich! Aber erst im Herbst zeigen sich die prächtigen Farben der eher rauen und kargen Landschaft.

39 Bilder

Auf den Spuren des Ötzi durch das herbstliche Schnalstal zum Similaun 6

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 29.10.2018 | 245 mal gelesen

Vernagt (Italien): Schnalstal | So mancher Reisende, der mit dem eigenen Wagen oder dem Zug einmal nach Südtirol oder weiter nach Italien hinein unterwegs war, hat hinter dem Brenner das Eisacktal erreicht. Zwischen Brixen und Bozen gibt es dort eindrucksvolle Berglandschaften. An den westlichen Talhängen zum Beispiel den sonnenverwöhnten Ritten mit den bekannten Erdpyramiden. Zur östlichen Talseite das Massiv des markanten Schlern und die vielen Wände,...

1 Bild

Entlang der Thüringer Gewässer: Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust

Anna Dietzsch
Anna Dietzsch | Jena | am 29.10.2018 | 8 mal gelesen

Unabhängig vom Alter gewinnt das Wandern immer stärker an Beliebtheit und dringt in jeden Bereich unseres Lebens vor: Als Mittel zur Selbstfindung führt es jährlich Hunderte auf Pilgerpfade, als gemeinsame Aktivität verbindet es Freunde und Familien, selbst Unternehmen schicken Mitarbeiter auf Wanderungen, um den Teamgeist zu stärken. Mit Einzug des Spätsommers und dem sich langsam färbenden Laub kommt die Wandersaison in...

Wandertag der TSA im WSV Bennigsen

Karsten Becker
Karsten Becker | Springe | am 23.10.2018 | 4 mal gelesen

Springe: Bennigsen | Die Tanzsparte des WSV Bennigsen wandert in Wennigsen Unter dem Motto „Spazierend Wennigsen kennenlernen“ veranstaltete die Tanzsparte im Spätsommer 2018 einen gemeinsamen Ausflug. 32 Teilnehmer trafen sich bei herrlichstem Ausflugswetter am Bahnhof in Wennigsen, um diesen schönen Ort zwischen dem Kloster und der oberen Mühle, dem heutigen Heimatmuseum unter der orts- und sachkundigen Führung unseres Sportwartes Ralf...

30 Bilder

Unterwegs in der "Fränkischen Schweiz"

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | am 20.10.2018 | 25 mal gelesen

Die Fränkische Schweiz, eine der ältesten deutschen Ferienregionen zwischen Bamberg, Bayreuth und Nürnberg, begeistert ihre Gäste mit über 35 mittelalterlichen Burgen und Schlössern, über 1.000 Höhlen und zahlreichen romantischen Mühlen in einem der größten Naturparks Deutschlands. Ihren Namen verdankt die Fränkische Schweiz den Reiseschriftstellern des 19. Jahrhunderts: Sie verliehen dem einstigen „Muggendorfer Gebürg“...

1 Bild

Der Name für den Premiumwanderweg ist amtlich 

Donautal Aktiv e.V.
Donautal Aktiv e.V. | Bächingen an der Brenz | am 09.10.2018 | 8 mal gelesen

60 Namensvorschläge gingen bei Donautal-Aktiv ein Der geplante Premiumwanderweg, der zukünftig von Günzburg bis Schwenningen verlaufen soll, hat nun einen festen Namen: Ab Herbst 2019 soll jedermann auf dem „DonAuwald-Wanderweg“ das Schwäbische Donautal erkunden können. Nachdem über die regionale Zeitung zu einem Ideenwettbewerb aufgerufen wurde, sind über 60 Namensvorschläge bei Donautal-Aktiv eingegangen. Die beiden...

3 Bilder

Stammtisch

NaturFreunde Marburg e.V.
NaturFreunde Marburg e.V. | Marburg | am 07.10.2018 | 15 mal gelesen

Marburg: Restaurant Irodion | Am 09.10.2018 treffen sich um 19.00 Uhr die NaturfFreunde zu ihrem Stammtisch im Restaurant Irodion, Bei St. Jost 5, Marburg um über die Aktivitäten im nächsten Jahr zu beraten. Außerdem kann über die Wanderfahrt in die Schweiz und über die Teilnahme an der Demonstration am Hambacher Forst berichtet werden.  Gäste sind herzlich willkommen. Für die NaturFreunde Marburg: W. Bachmann Rückblick zu der Demonstration...

25 Bilder

Rund um den Brocken - Ansichten des mystischen Hexenberges aus allen Himmelsrichtungen 5

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Schierke | am 01.10.2018 | 266 mal gelesen

Schierke: Brocken | Wenn man vom Norden Deutschlands Richtung Süden reist, dann trifft man im Raum Hannover/Braunschweig auf die ersten kleineren Ausläufer der Mittelgebirge, die eine Höhe bis um die 400 Meter erreichen können. Etwa eine Autostunde weiter erreicht man das erste der großen Mittelgebirge, und das ist der Harz. Mit einer Länge von etwa 90 Kilometern bedeckt er eine Fläche von 247 Quadratkilometer. Er wird aufgeteilt in den...

1 Bild

Tipps fürs Wandern mit Familie

Markus Kühbauch
Markus Kühbauch | Gladenbach | am 29.09.2018 | 16 mal gelesen

Die Herbstferien haben in Hessen gerade begonnen. Viele Familien nutzen sie für ausgiebige Wandertouren. Bergwacht-Bundesleiter Klemens Reindl gibt praktische Tipps, wie bei der gemeinsamen Naturerfahrung alle gesund und munter bleiben:  „In den Bergen kann sich das Wetter schnell ändern. Kleiden Sie sichdeshalb in mehreren Schichten, die bei Bedarf abgelegt werdenkönnen. Eine Regenjacke gehört in jedem Fall ins Gepäck....

1 Bild

Brunnen - Beine - Brotzeit

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 29.09.2018 | 25 mal gelesen

München: Marienplatz | - Brunnen - Beine - Brotzeit 20.09.2018 (c) Zauberblume Wir sahen einen Brunnen. Im Tale weit unten. Der lud uns ein. Zum Sitzen nicht allein. Gewandert sind wir stramm. Die Finger warm, nicht klamm. Das haben wir uns verdient. So wie es sich geziemt. Beim Wandern eine Pause. Dazu eine kräftige Jause. Die Beine hängen wir, sodann. Über den steinernen Brunnenrand. Das Wasser ist kühl, so nass. Das...

35 Bilder

Wo einst die bösen Raubritter hausten – Die Ruine der Burg Regenstein bei Blankenburg am Harz 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Blankenburg (Harz) | am 14.09.2018 | 164 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Burg Regenstein | Im Harz, dem nördlichsten der großen deutschen Mittelgebirge, gibt es viele attraktive Ausflugsziele. Und gerade in diesem Gebiet, das vor rund 1000 Jahren mit seinen Königshöfen und Kaiserpfalzen ein Zentrum deutscher Machtpolitik war, hat das Mittelalter viele Spuren hinterlassen. Eine davon ist eine uralte Heerstraße am nördlichen Rand des Gebirges, die damals den Königshof Quedlinburg über die Kaiserpfalz Derenburg, die...

17 Bilder

Hirschbrunft ab mitte September in den Franzosenwiesen

Thomas B.
Thomas B. | Wetter | am 04.09.2018 | 73 mal gelesen

Ab mitte September bis mitte Oktober - ist wieder Hirschbrunft im Burgwald! Wildbeobachtung ist nicht verboten aber die Wege dürfen zur Nachtzeit ( 1 Std. nach Sonnenuntergang bis 1 Std. vor Sonnenaufgang nicht verlassen werden! Das Wild und die Jagd sollte nicht gestört werden! Das betreten von Naturschutzgebieten ist verboten!

26 Bilder

„Genusswandern auf norddeutsche Art“

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | am 03.08.2018 | 43 mal gelesen

Wandern in Norddeutschland - macht das überhaupt Spaß? "Selbstverständlich" "Die Nordpfade" ein Wanderparadies zwischen den Städten Hamburg, Hannover und Bremen im Landkreis Rotenburg (Wümme). Ein Wechselspiel zwischen Natur- und Kulturlandschaft macht den Reiz dieser Wanderregion aus. Von Eis- und Warmzeiten geprägt entstand eine typische norddeutsche Landschaft mit ausgedehnten Wäldern, wundervollen Heideflächen, saftigen...

1 Bild

Ein Fahrrad träumt sich: "E"-bike (Tulear, Madagaskar)

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 11.07.2018 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Die Herrenbänke im Burgwald nahe Roda/Rosenthal in neuem Look! 1

Thomas B.
Thomas B. | Wetter | am 04.07.2018 | 68 mal gelesen

Die Herrenbänke zwischen Roda und Rosenthal wurden erneuert sodass die alte Sitzgruppe aus Holz nun durch stabielen Sandstein ersetzt wurde!

3 Bilder

Freie Termine im Ferienhaus des TV Lauingen im Lechtal

Markus Stuhler
Markus Stuhler | Lauingen (Donau) | am 30.06.2018 | 39 mal gelesen

Für die Herbstsaison 2018 gibt es nur noch wenige freie Wochenenden im Ferienhaus des TV Lauingen. Unter der Woche sind noch mehrere Termine frei. 02.11.18 - 04.11.18 16.11.18 - 18.11.18 30.11.18 - 02.12.18 07.12.18 - 09.12.18 14.12.18 - 16.12.18 21.12 18 - 27.12.18 sowie Termine unter der Woche. Nächsten freien Wochenenden erst wieder im November Das Haus ist auch für "Nicht- TVL Mitglieder"...

Die Pfarreiengemeinschaft Meitingen lädt ein: "Bergmesse am Hufbichl"

Thimo Kirchdörfer
Thimo Kirchdörfer | Ellgau | am 21.06.2018 | 3 mal gelesen

Meitingen: kirche | Wir fahren wieder gemeinsam mit dem Bus nach Nesselwang, Abfahrt: 8.00 Uhr in Meitingen Kirche 8.05 Uhr Herbertshofen Kirchplatz Anmeldung in den Pfarrbüros zu den üblichen Öffnungszeiten!

1 Bild

Ilsefälle im Harz 2

Jan J.
Jan J. | Göttingen | am 18.06.2018 | 46 mal gelesen

Schnappschuss

42 Bilder

Bei Saas Fee im Schweizer Wallis reihen sich die Berggiganten aneinander – Nicht nur wer die magische 4000-Meter-Marke übersteigen möchte, ist dort am richtigen Ort

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 13.06.2018 | 158 mal gelesen

Saas-Fee (Schweiz): Allalinhorn | Die Alpen haben jede Menge eindrucksvollster Berglandschaften zu bieten. Und immer wieder, wenn man in dieser vielseitigen Gebirgslandschaft unterwegs ist, ist Staunen angesagt. Staunen über die Großartigkeit dieser grandiosen Natur. Ob es nun an den bizarren Dolomitengipfeln ist, an den höchsten Bergen der Ostalpen, dem Piz Bernina und dem Piz Palü mit ihren eindrucksvollen Gletscherströmen, der himmelhohen Eiger-Nordwand,...

1 Bild

Flußwandern an der Ruhr: Erholsam und entspannend.

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.06.2018 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Der Hatzbacher Sagenweg 1

Eike Erdel
Eike Erdel | Stadtallendorf | am 09.06.2018 | 56 mal gelesen

Stadtallendorf: Hatzbach | Der Hatzbacher Sagenweg ist ein Projekt für einen gut 9 km langen Wanderweg beim Stadtallendorfer Stadtteil Hatzbach. Am Wanderweg sollen Hinweistafeln mit Hatzbacher Volkssagen aufgestellt werden. Hatzbach ist nämlich der Schauplatz vieler überlieferter Volkssagen. Dabei wird einiges an prominenten Sagengestalten aus der deutschen Mythologie geboten: Ein Werwolf, ein Riese, Hexen, eine weiße Frau und einen verfluchten...

1 Bild

Nur wer umherschweift, findet neue Wege (Norwegisches Sprichwort) 6

Renate Croissier
Renate Croissier | Lünen | am 06.06.2018 | 72 mal gelesen

Lünen: Lippeaue | Schnappschuss