Wandern im Harz

1 Bild

Der Herbst hat begonnen 9

Frank Werner
Frank Werner | Wernigerode | am 05.10.2018 | 185 mal gelesen

Schnappschuss

Bildergalerie zum Thema Wandern im Harz
41
10
10
10
35 Bilder

Wo einst die bösen Raubritter hausten – Die Ruine der Burg Regenstein bei Blankenburg am Harz 2

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Blankenburg (Harz) | am 14.09.2018 | 202 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Burg Regenstein | Im Harz, dem nördlichsten der großen deutschen Mittelgebirge, gibt es viele attraktive Ausflugsziele. Und gerade in diesem Gebiet, das vor rund 1000 Jahren mit seinen Königshöfen und Kaiserpfalzen ein Zentrum deutscher Machtpolitik war, hat das Mittelalter viele Spuren hinterlassen. Eine davon ist eine uralte Heerstraße am nördlichen Rand des Gebirges, die damals den Königshof Quedlinburg über die Kaiserpfalz Derenburg, die...

5 Bilder

Kneipp-Verein Barsinghausen wandert zur Steinbergalm in Goslar

Wolfgang Berthel
Wolfgang Berthel | Barsinghausen | am 10.12.2017 | 102 mal gelesen

Regenschleier, Nebelschwaden, nasskaltes Wetter, solche ungemütlichen Gedanken beschleichen einem, wenn eine Wanderung im Spätherbst angesagt ist. Nein, die Wettervorschau kündigte Aufklarungen, Sonnenschein und stürmische Böen an. Und so sollte es auch kommen. Der Anstieg vom Bahnhof Goslar ging zügig bergan, so dass die erste Pause an der Schautafel des Reinbachtals eingelegt wurde. Sie wies darauf hin, dass hier...

30 Bilder

Entlang der Teufelsmauer - Teil 3 21

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Blankenburg (Harz) | am 13.06.2016 | 225 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Teufelsmauer | Im dritten und letzten Teil geht es nun vom Großvater-Felsen zurück zum Hamburger Wappen. Ich wünsche Euch viel Spaß mit den Bildern und bedanke mich für's Reinschauen!

29 Bilder

Entlang der Teufelsmauer - Teil 2 23

Constanze Seemann
Constanze Seemann | Blankenburg (Harz) | am 31.05.2016 | 231 mal gelesen

Blankenburg (Harz): Heidelberg | Heute geht es vom "Hamburger Wappen" über den "Großvaterfelsen" bis Blankenburg. Es soll auch einen "Großmutterfelsen" geben, allerdings bin ich da wohl unwissend dran vorbeigelaufen, denn dieser Felsen war nicht explizit ausgeschildert. Schade eigentlich.

Neuordnung im Jubiläumsjahr

Thorsten Berthold
Thorsten Berthold | Wieda | am 16.02.2016 | 60 mal gelesen

Harz (dx). Wandern und Sammeln sind im Harz beliebt. Verantwortlich für diesen regelrechten Boom ist die Harzer Wandernadel. Kein Wunder ist das System doch furchtbar einfach: Wanderpass holen, Stempel sammeln, die Schönheit des Harzer genießen. Schließlich führen die Routen entlang von besonders attraktiven Wanderwegen zu ebenso attraktiven Zielen. In diesem Jahr kann das übergreifende Projekt, das es als eines der wenigen...

3 Bilder

Wanderwochenende im Harz - im NaturFreundeHaus Badenhausen

Michael Pöllath
Michael Pöllath | Badenhausen | am 01.11.2014 | 160 mal gelesen

Badenhausen: Naturfreundehaus | Bei wunderschönem Wetter erkundeten 15 NaturFreundinnen und NaturFreunde aus Hannover und Barsinghausen den Harz in der Nähe von Badenhausen. Ausgangspunkt war das NaturFreundeHaus Badenhausen. Am 1. Tag ging es dann hoch zur Kaisereiche, ein kleiner Aufstieg in einem Rundweg von ca. 18 km. "Ein wunderschöner Weg bei diesem Wetter", erklärt Wilfried Walther, "mit einem herrlichem Platz für ein kleines Picknick". Am...

5 Bilder

Sagenhafter Harz - Von der Nixe Rhuma und dem beeindruckenden Naturdenkmal Rhumequelle 3

Katja W.
Katja W. | Rhumspringe | am 26.01.2014 | 952 mal gelesen

Rhumspringe: Rhumequelle | Die Harzer Sagenwelt ist reich an Geschichten von Riesen, Zwergen, dem Teufel und Hexen. Kein Wunder - hier gibt es schließlich noch immer dichte Wälder, neblige Täler und versteckte Höhlen, die die Phantasie zu schaurig schönen Geschichten anregen. Im südlichen Harzer Vorland liegt einer dieser verzauberten Orte, aus dem eine tragische Liebesgeschichte entsprang. Folgt mir auf den Spuren der Nixe Rhuma und entdeckt mit mir...

12 Bilder

Ausflugstipp Harz: Von den Dreibodesteinen zum Goetheplatz am Rehberger Graben 24

Katja W.
Katja W. | Sankt Andreasberg | am 12.10.2013 | 1089 mal gelesen

Sankt Andreasberg: Rehberger Graben | Der Rehberger Graben bei St. Andreasberg ist Teil des von Bergleuten angelegten Oberharzer Wasserregals. Sein Wasser wurde zum Antrieb der Wasserräder in den Bergwerken genutzt. Heute ist der Inspektionsweg, der vom Oderteich aus direkt neben dem Rehberger Graben verläuft, ein beliebter Wanderweg, der aufgrund seiner geringen Steigung auch für ungeübte Wanderer gut geeignet ist. Am Rehberger Grabenhaus könnt ihr bei...

31 Bilder

Wandern auf dem Hexenstieg

Friedhelm Imse
Friedhelm Imse | Uetze | am 25.05.2013 | 122 mal gelesen

Hänigsen: Schützenplatz | Die Abteilung Wandern und Freizeit des TSV Friesen Hänigsen lädt seine Mitglieder zu einer weiteren Harz-Wanderung am Sonntag, den 09.06.2013 ein. Gewandert wird dieses mal ca. 14 km auf dem Hexenstieg durch das Bodetal von Thale bis nach Altenbrak. die Strecke ist bergig und etwas schwierig zu gehen. Es sollte unbedingt festes Schuhwerk getragen werden. Nach ca. 9 km besteht die Möglichkeit aus der Wanderung auszusteigen. ...

1 Bild

Ranger präsentieren Nationalpark-Region auf internationalem Parkett

Karl-Heinz Huber
Karl-Heinz Huber | Berlin | am 05.03.2013 | 196 mal gelesen

Berlin: ITB | Schleiden-Gemünd/Berlin, 4. März 2013 - Der Nationalpark Eifel präsentiert sich und die Nationalpark-Region auch dieses Jahr wieder auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin. Nachhaltige Abenteuerreisen sind nach wie vor im Trend. Das Nationalparkforstamt Eifel im Landesbetrieb Wald und Holz, hält mit und rührt neben den ganz Großen der Branche in der Halle für Adventure und Responsible Tourism (4.1) an Stand...

3 Bilder

Auf die Berge Niedersachsens - Kneipp-Verein zu Fuß durch den herbstlichen Harz

Christel Stucke
Christel Stucke | Wunstorf | am 27.10.2012 | 247 mal gelesen

Die Berg- und Talwanderer des Kneipp-Vereins machten sich auf zum höchsten Berg Niedersachsens. Der Wurmberg bei Braunlage liegt 972 m über dem Meeresspiegel. Besteigt man den Turm der dortigen Sprungschanze steht man immerhin auf 1000 m Höhe. Doch zunächst kraxelten die Kneippianer auf den 925 m hohen gezackten Felsen des Achtermanns. Hier geht der Panoramablick weit über die runden, dicht bewaldeten Harzbuckel. Zum Greifen...

21 Bilder

Der Harz ist nicht nur im Winter reizvoll ...! 4

Michael Winkelmann
Michael Winkelmann | Burgdorf | am 03.09.2012 | 319 mal gelesen

Am Wochenende verbrachten wir im Harz (Hahnenklee) einen Kurzurlaub. Auch ohne die "weiße Pracht " weist der Harz interessante, idyllische Ecken auf. Ab Juli 2012 ist die neue Sommelrodelbahn auf dem Bocksberg in Betrieb, die soll nun auch in der "grünen Jahreszeit" die Besucher anlocken. Die Bocksberghütte wurde ebenfalls komplett renoviert. Hier noch einige Harzimpressionen ...viel Spaß dabei !

48 Bilder

Harzwanderung mit dem TSV03

Volker Patrovsky
Volker Patrovsky | Lehrte | am 04.08.2011 | 419 mal gelesen

Lehrte: Sportheim Sievershausen | Einladung zur Wanderung Thema: Auf den Spuren des Dichters Heinrich Heine -Eine Harzreise- . Wir fahren nach Ilsenburg im Ostharz am Fuße des Brockens mit seiner reizvollen Umgebung. Das romantische Ilsetal mit den Ilsefällen und der sagenhafte Felsen des Ilsesteins begeisterten schon die Dichter Goethe (Faust) und Heinrich Heine (Harzreise) . Hohe Berge und bizarre Felsen, herrliche Fichten- und...

31 Bilder

Begegnung mit dem Winter. Heute!!! 6

Stefan Schlamelcher
Stefan Schlamelcher | Wunstorf | am 17.10.2010 | 639 mal gelesen

Diese Tour habe ich meiner Tochter zu verdanken, die trotz des Regens am Morgen darauf bestand in den Harz zu fahren. Eine gute Entscheidung. Unsere Tour führte uns von St.Andreasberg nach Torfhaus. Dort sind wir vom Parkplatz Oderbrück dem Harzer Hexen-Stieg, den 7,8 Km langen Weg hinauf zum Brocken. Eine Region in der die Seele auflebt. Auf Torfhaus waren es noch 3 Grad. Ab einer Höhe von 880 Meter ging dann der...

19 Bilder

Wandertipp Harz: Einmal um das Moor in Torfhaus 8

Katja W.
Katja W. | Altenau | am 11.08.2010 | 1955 mal gelesen

Altenau: Torfhaus | Von Torfhaus im Harz habt ihr bei klarer Sicht nicht nur eine hervorragende Aussicht auf den Brocken, von hier gibt es auch viele Startmöglichkeiten für eine Wanderung. Abwechslungsreich und mit einer Länge von ungefähr 4,5km auch gut mit Kindern zu bewältigen, ist eine Tour rund um das Torfhausmoor. Am Wochenende gleicht der gebührenpflichtige Großparkplatz in Torfhaus eher einem Parkplatz irgendwo in der Stadt bei einer...

8 Bilder

Wandertipp Harz: Zu den Bodefällen bei Braunlage 10

Katja W.
Katja W. | Braunlage | am 02.08.2010 | 6866 mal gelesen

Braunlage: Bodefälle | Braunlage steht für eine Menge Action. Mit der Seilbahn geht es auf den Wurmberg, und zur Sommersaison könnt ihr mit Monsterrollern wieder den Weg nach unten antreten. Auch eine Mountainbike-Strecke ist direkt am Fuße des Wurmberges an der Talstation der Seilbahn eingerichtet. Nebenan lockt die Eishalle das ganze Jahr zum Schlittschuhlaufen oder zur Eisdisco. Kaum vorstellbar, dass nur ein kleines Stückchen hinter dem...

10 Bilder

Wandertipp Harz: Rund um den Oderteich 15

Katja W.
Katja W. | Sankt Andreasberg | am 01.08.2010 | 3322 mal gelesen

Sankt Andreasberg: Oderteich | Wenn ihr mit Kindern in den Urlaub fahrt, kennt ihr bestimmt das Problem, dass manch schöne Wanderung einfach zu lange dauert und spätestens nach einer Stunde das Gequengel beginnt: "Wann sind wir da?", "Ich kann nicht mehr!", "Wie weit ist es noch?", "Ich habe Hunger!", "Ich habe Durst!", "Ich habe Hunger UND Durst". Äußerst beliebt, vor allen Dingen bei Töchtern: "Papa, kannst du mich tragen?" Wenn wir Flachlandtiroler in...

14 Bilder

Sweet kisses auf dem Liebesbankweg in Hahnenklee 11

Katja W.
Katja W. | Goslar | am 19.06.2010 | 2351 mal gelesen

Goslar: Liebesbankweg | Dass Hahnenklee im Harz einfach „wandervoll“ ist, könnt ihr auf dem romantischen Liebesbankweg selbst einmal ausprobieren. 25 Bänke rund um das Thema „Liebe“ laden auf dem 7 km langen Premium-Wanderweg zum Verschnaufen, Kuscheln und Küssen ein. Oberförster Hermann Müller hatte als erster ehrenamtlicher Kurdirektor in Hahnenklee dem Wanderweg seinen Namen gegeben. Der Liebesbankweg beginnt auf dem Parkplatz an der...