7 Bilder

Pilgern und Prosten - VOX CORONA auf Wallfahrt

Irene Henkel
Irene Henkel | Königsbrunn | am 26.03.2017 | 57 mal gelesen

Es ist Tradition, dass der Chor VOX CORONA um den Josefstag (19. März) herum nach Andechs pilgert. Vor elf Jahren, als er den damaligen Liederkranz übernahm, hatte Chorleiter Josef Hauber den "Josefsausflug" angeregt. Zwar zeigten sich dieses Mal die Farben des Himmels nicht weiß und blau, wie es VOX CORONA in der Andechser Klosterkirche mit der Bayernhymne besang, doch das tat der guten Stimmung unter den Chormitgliedern...

10 Bilder

Ein Zuhause für die Seelsorge - Bruderschaftshaus der Wallfahrtskirche Herrgottsruh präsentiert sich generalsaniert

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 23.09.2013 | 419 mal gelesen

Hohen Besuch erwartete Friedberg anlässlich der Wiedereröffnung des Priesterhauses in Herrgottsruh: Bischof Konrad Zdarsa feierte in der Wallfahrtskirche zunächst ein Pontifikalhochamt. Anschließend segnete er das generalsanierte Bruderschaftshaus, da seine Begeisterung fand. Bis in das Mittelalter reicht die Geschichte der Wallfahrt in Herrgottsruh zurück. Und auch heute noch ist die Kirche das Ziel vieler Wallfahrer....

88 Bilder

300 Jahre Wallfahrtskirche in Klimmach

Gottfried Biber
Gottfried Biber | Gessertshausen | am 11.08.2010 | 953 mal gelesen

In der Schwabmünchner Zeitung war folgender Bericht zu lesen: Die Sonne strahlt mit den Klimmachern um die Wette Im Pfarrgarten hießen die Fahnenabordnungen Weihbischof Josef Grünwald (Mitte) willkommen. Über den hohen Besuch freuten sich auch Bürgermeister Lorenz Müller, Ortspfarrer Kresimir Gagula und Diakon Wolfgang Gallo. Fotos: Walter Kleber Klimmach Einen Festtag wie aus dem Bilderbuch erlebte die Pfarrei Klimmach am...

10 Bilder

Vierzehnheiligen, eine Sehenswürdigkeit ersten Ranges 5

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Bad Staffelstein | am 11.08.2010 | 745 mal gelesen

Bad Staffelstein: Vierzehnheiligen | Hoch über dem linken Mainufer liegt die Wallfahrskirche Vierzehnheiligen, eine Krönung des fränkischen Barocks. Gebaut wurde sie 1743 bis 1772 nach Plänen von Balthasar Neumann; Johann Michael und Franz Xaver Feuchtmayer sowie Johann Georg Üblhör übernahmen die phantasievolle Innengestaltung. Für Kirchenbesucher, Wallfahrer und Touristen ist die Wallfahrtskirche, die vor wenigen Jahren umfassend renoviert wurde, auch eine...

Familienwallfahrtsausflug der KLB-Frauengruppe Schwabegg

Uschi Mai
Uschi Mai | Schwabmünchen | am 14.04.2010 | 153 mal gelesen

Schwabmünchen: Schwabegg | • Der diesjährige Familienwallfahrtsausflug der KLB-Frauengruppe Schwabegg führt ins Donau-Ries, in die neue Heimat des Pfarrers Jürgen Eichler, der Pfarreiengemeinschaft Wallerstein. Der Ausflug findet am Sonntag, den 16. Mai statt und die Teilnehmer werden in Hochaltingen um 10 Uhr gemeinsam mit Pfarrer Eichler den Gottesdienst feiern. Das Mittagessen wird voraussichtlich in Maria Brünnlein bei Wemding eingenommen. Diese...

5 Bilder

Mit Gisela nach Altötting dem größten Wallfahrtsort in Deutschland. 18

Gisela Görgens
Gisela Görgens | Altötting | am 30.05.2009 | 2431 mal gelesen

Altötting: kapellenplatz | Seit ungefähr 500 Jahren pilgern Wallfahrer nach Altötting. Wohl keine andere Stadt in Bayern wurde so stark von der katholischen Religion geprägt wie Altötting. 1980 war auch Papst Johannes Paul II. dort. Der im nahen Marktl geborene Papst Benedikt XVI. bezeichnete die Wallfahrtsstadt als „das Herz Bayerns und eines der Herzen Europas“. Im Jahr 2006 besuchte Papst Benedikt XVI. die Wallfahrtsstadt Altötting und verlieh ihr...