Wagner für Dummies

Richard Wagners Ring des Nibelungen - Fortsetzung 2

Heike Freia FRANK
Heike Freia FRANK | Bielefeld | am 22.09.2018 | 108 mal gelesen

Götterdämmerung Mit der Götterdämmerung setze ich „Wagner für Dummies“ nun fort. Mein Beitrag „Den Ring“ in einfacher Sprache zu beschreiben, ist für alle gedacht, die mit Wagners Ring und mit seinen Figuren schon immer ihre Schwierigkeiten hatten und haben, und zum Teil auch gar nicht wussten, wer da gerade auf der Bühne wen darstellt. Nach Ws. Terminologie ist der „dritte Tag“ angebrochen. Es geht hierbei um das Ende...

Richard Wagners Ring des Nibelungen - Fortsetzung 3

Heike Freia FRANK
Heike Freia FRANK | Bielefeld | am 08.11.2017 | 88 mal gelesen

Siegfried Seit 2015 wird Der Ring in Minden aufgeführt; begonnen wurde mit Das Rheingold. 2016 dann Die Walküre, 2017 Siegfried und 2018 folgt die Götterdämmerung. 2019 wird es Der Ring des Nibelungen als Zyklus geben. 2015 hatte ich mit dem „ersten Tag“ – Das Rheingold – aus Wagners Tetralogie begonnen. Wagner für Dummies, nannte ich frech meinen Beitrag, um in einfacher Sprache „Den Ring“ zu beschreiben für...

Richard Wagners Ring des Nibelungen - Fortsetzung

Heike Freia FRANK
Heike Freia FRANK | Bielefeld | am 11.09.2015 | 95 mal gelesen

Die Walküre Nach der kurzen Einführung in Das Rheingold, gebe ich hier noch einen Hinweis auf die Größe des Orchesters, wie W. es für die Walküre ursprünglich vorgesehen hatte. An Streichinstrumenten waren 16 Violinen I, 16 Violinen II, 12 Bratschen, 12 Violonelli und 8 Kontrabasse vorgesehen. Saiteninstrumente: 6 Harfen. Holzblasinstrumente: 3 große Flöten, 2 kleine Flöten, 3 Oboen, 1 engl. Horn, 3 Klarinetten, 1...