wacholderheide

30 Bilder

Mein September 2019: Aller, Reiterheide, Friedenshain und Odenwald 8

Shima Mahi
Shima Mahi | Langenhagen | am 16.10.2019 | 180 mal gelesen

Im September 2019 gab es nah und fern wieder schöne Wanderziele zu erkunden. In Rethem startet ein Weg direkt an der Aller entlang, vorbei an einer sehenswerten Mühle. Der Wietzepark bot stimmungsvolle Naturbilder und die fast verblühte Reiterheide war trotzdem einen Besuch wert. Der idyllische Friedenshain in Isernhagen konnte erstmals seit 2007 wieder besucht werden. Im Odenwald lockten das altertümliche Michelstadt und...

12 Bilder

TSV Ingeln-Oesselse / Wanderabteilung / Wanderung in der Wacholderheide bei Schmarbeck

Horst Schönwandt
Horst Schönwandt | Laatzen | am 29.08.2016 | 52 mal gelesen

Wanderung in der Südheide im Gebiet Dübelsheide am 21. August 2016 Im August eines jeden Jahres zieht es die Wanderer des TSV Ingeln-Oesselse natürlich mit großen Erwartungen in die Heide. In diesem Jahr hatte Wanderwart Horst Schönwandt den Wacholderwald in der Teufelsheide ausgesucht und führte die Teilnehmer in Fahrgemeinschaften zum Wanderparkplatz an der Wacholderheide bei Schmarbeck. Bei dieser weitläufigen...

1 Bild

Familienexkursion: Streifzug über die Wacholderheide am Niederhaus

Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle
Landratsamt Donau-Ries, Pressestelle | Ederheim | am 02.08.2016 | 19 mal gelesen

Ederheim: Wanderparkplatz am Hohen Stein / Niederhauser Berg Hürnheim | Im Rahmen des LIFE-Projektes Heide-Allianz führt Dipl. Biologin Eva Wenninger am Sonntag, den 7. August von 10 bis 12 Uhr über die Wacholderheide am Niederhaus. Treffpunkt ist der Wanderparkplatz am Hohen Stein / Niederhauser Berg südlich Ederheim - Hürnheim um 10 Uhr. Die Teilnehmer erwartet eine spannende Entdeckungsreise und begleiten das kleine Schäfchen Wolli auf einen Trockenhang. Dort wo Grillen zirpen, Falter...

6 Bilder

Schafe beweiden Trockenrasen und Heiden

Frank Seumer
Frank Seumer | Frankenberg (Eder) | am 14.08.2011 | 339 mal gelesen

Rhönschafe beweiden in der Gemarkung Röddenau viele wertvolle Trockenrasen- und Heideflächen. Die Herde von Andreas Starklauf sorgt somit für den Erhalt der bedrohten Lebensräume vieler Insekten und seltener Pflanzen. Beim Ausstecken der mobilen Zäune müssen steile Hänge und enge Heckenschneisen bewältigt werden. Die Huteflächen sind über Jahrhunderte durch Schafbeweidung entstanden und können nur durch eine regelmäßige...