Vorsorgelüge

2 Bilder

“die geklaute Altersvorsorge” 29

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 01.04.2015 | 215 mal gelesen

Großartig!! 170 Teilnehmer bekamen Aufklärung über “die geklaute Altersvorsorge” Mit diesem überwältigenden Interesse hatten die Veranstalter nicht gerechnet: Statt der erhofften 80 bis 100, besuchten 170 Menschen die Veranstaltung “Die (geklaute) Altersvorsorge – ein Kriminalfall”. Als Vortragende konnten Holger Balodis und Dagmar Hühne gewonnen werden. Beide sind Altersvorsorgeexperten, langjährige ARD-Journalisten...

1 Bild

Altersarmut politisch gewollt 3

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 12.11.2014 | 202 mal gelesen

. . . . Vorsorgelüge . . . . . . - - - - Große Parteien wollen keine gerechte Rente - - - - Newsletter 11/2014 vom 4.11.2014 +++ Solidarität nur unter armen Schluckern? +++ Für die These, dass die Politik die Deutsche Rentenversicherung ruinieren will, statt sie zukunftsfest zu machen, gibt es ein neues Beispiel. Das Bundessozialgericht hatte im Frühjahr entschieden, dass festangestellte Unternehmensjuristen in...

1 Bild

Politik will keine gerechte Rente

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 05.11.2014 | 108 mal gelesen

. . . . Vorsorgelüge . . . . . . - - - - Große Parteien wollen keine gerechte Rente - - - - Newsletter 11/2014 vom 4.11.2014 +++ Solidarität nur unter armen Schluckern? +++ Für die These, dass die Politik die Deutsche Rentenversicherung ruinieren will, statt sie zukunftsfest zu machen, gibt es ein neues Beispiel. Das Bundessozialgericht hatte im Frühjahr entschieden, dass festangestellte Unternehmensjuristen in...

Rentenkasse und Diäten 1

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 24.02.2014 | 255 mal gelesen

vorsorgeluege.de - Newsletter 04/2014 vom 24.2.2014 Ende vergangener Woche gab es zwei denkwürdige Entscheidungen des Bundestages: Der Beitragssatz der Deutschen Rentenversicherung bleibt trotz reichlich gefüllter Rentenkasse unverändert bei 18,9 Prozent. Kurz darauf beschlossen die Abgeordneten mit großer Mehrheit, dass ihre Diäten in zwei Schritten auf 9.082 Euro erhöht werden. Natürlich hat das eine mit dem anderen...

News - Die Vorsorgelüge

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 05.02.2014 | 182 mal gelesen

Nahles falscher Stolz oder: Richtiges Handeln wäre gefragt Newsletter 03/2014 vom 5.2.2014 Sie habe sich einen kurzen Augenblick des Stolzes genehmigt. So beschrieb Andrea Nahles den Moment, als sie ihre Rentenpläne auf den Weg brachte. Seitdem brechen Wellen der Empörung und Kritik über der neuen Rentenministerin zusammen. Von der Überforderung der Jungen ist die Rede. Von der Plünderung der Rentenkasse. Von den...

1 Bild

Informierte Kunden als größte Gefahr für Versicherer 3

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 24.09.2013 | 188 mal gelesen

Kürzlich listete die Swiss Re in einem Report die 27 größten Risiken auf, die angeblich die Versicherungswirtschaft gefährden: von lang anhaltenden Stromausfällen, über Cyber-Attacken bis zu unvorhergesehenen Folgen der Nanotechnologie. Was offenbar aus Sicht der Versicherungsexperten keine Gefahr darstellt: der mündige in Finanzfragen geschulte Verbraucher. Entweder, weil ein solcher Kundentyp aus Sicht der Risikoforscher...