Volk

1 Bild

Kaiser Wilhelm I. in Arolsen.

Amadeus Degen
Amadeus Degen | Bad Arolsen | am 17.09.2018 | 67 mal gelesen

Bad Arolsen: Residenz | Schnappschuss

2 Bilder

Wahl notwendig ! – vielleicht mal ein anderes Volk ? 28

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 01.05.2018 | 160 mal gelesen

Die jüngsten Wahlen sind geschafft. Auch die Stichwahl für unseren neuen Gothaer Landrat haben wir geschafft. Unser Wahllokal war wieder ansehnlich einladend, die Mitstreiter (Wahlhelfer) eine dufte Truppe, der Tag wie schon 14 Tage zuvor wunderschön – also könnte man doch zufrieden sein!? Erwartungsgemäß kamen zur Stichwahl von möglichen etwa 900 Wahlberechtigten unseres Wahllokals nicht einmal annähernd die 250 von vor...

Volk, völkisch und mehr 3

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 28.10.2017 | 37 mal gelesen

Vorsicht! Wenn du zu denen gehörst, die nur dumpf nachplappernd Parolen brüllen, dann lies nicht weiter, denn du könntest in deiner Einstellung Schaden nehmen. Die Wörter „Volk“ und „völkisch“ sind in letzter Zeit gebraucht, benutzt und vor allem missbraucht und missverstanden worden – Zeit etwas Ordnung hineinzubringen. Der Begriff: das „Deutsche Volk“ steht in unserem Grundgesetz mindestens an drei Stellen. In der...

39 Bilder

»Das Leben endet - die Liebe nicht«

Max Bryan
Max Bryan | Hamburg | am 24.09.2017 | 22 mal gelesen

Gut 20 Jahre ist es her, dass Prinzessin Diana bei einem Autounfall in Paris tödlich verunglückte und trotz der langen Zeit, die seit damals vergangen ist, blieb sie Vielen in Erinnerung auch als Prinzessin des Volkes, die sich wie kaum eine Zweite ihres Standes für soziale Zwecke engagierte. Beispiel Obdachlosigkeit: Es war eines der ersten sozialen Themen, denen sich Prinzessin Diana Ende der 80iger Jahre widmete. Sie...

Kann man dieses Ost und West nicht endlich mal abschaffen...? 47

Andreas aus Niedersachsen
Andreas aus Niedersachsen | Laatzen | am 10.04.2017 | 239 mal gelesen

"Merkel: "Grundsätzliches Ja" zu weiteren Strukturhilfen Ost" https://www.gmx.net/magazine/politik/ost-laender-beraten-merkel-foerderung-32259656 Neben West- und Osttarif, West- und Ostrente, usw. gibt es wohl auch noch Ost- und Westschlaglöcher!? Albern... Abschaffen!

Volkstanz

Pham Dang
Pham Dang | Thierhaupten | am 07.10.2016 | 2 mal gelesen

Thierhaupten: Herzog-Tassilo-Saal | Veranstalter: Heimat- und Trachtenverein

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren 29

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 14.09.2016 | 241 mal gelesen

AfD-Vorsitzende Petry will das Wort „völkisch“ rehabilitieren Von Melanie Reinsch Die AfD-Chefin setzt sich per Interview für ein „normales Verhältnis zu unserer Nation“ ein und warnt vor einem Bürgerkrieg. Politiker verschiedener Parteien sind entsetzt. Die AfD-Vorsitzende Frauke Petry möchte den Begriff „völkisch“ im Sprachgebrauch wieder positiv belegen. Man müsse „daran arbeiten, dass dieser Begriff wieder...

Hau ab - Justizminister Heiko Maas (SPD) am 1.Mai aus Zwickau verjagt 1.5.2016 6

.... .....
.... ..... | Lößnitz | am 01.05.2016 | 421 mal gelesen

Wie vor 2 Stunden bekannt wurde, wurde in Zwickau der Justizminister Heiko Maas (SPD) von hunderten Bürgern aus der Stadt verjagt. Er flüchtete mit quietschenden Reifen vom Zwickauer Markt. Der Protest war sehr lautstark aber glücklicherweise friedvoll. Polizei musste zu keiner Zeit einschreiten. Heiko Maas gilt auch als Befürworter von TTIP, da er in einem Interview fordert, dass die nationalen Parlamente über das...

4 Bilder

Wie viel Geld bekommen Kate Middleton und Prinz William vom britischen Volk?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 08.07.2015 | 127 mal gelesen

Kate Middleton und Prinz William haben als Mitglieder der royalen Familie natürlich viele Pflichten. Das heißt auch, dass die beiden sehr viel reisen müssen, aber wer bezahlt eigentlich dafür? Es ist nicht so, dass die Royals umsonst fliegen, all ihre Reisen müssen irgendwie finanziert werden. Kate Middleton und Prinz William reisen aber nicht im Privatflugzeug, damit die Kosten nicht weiter ansteigen; sie fliegen mit...

6 Bilder

Kate Middleton: Schadet sie Prinz George mit dieser Entscheidung?

Jana Peters
Jana Peters | News | am 15.06.2015 | 455 mal gelesen

Kate Middleton und ihr Mann Prinz William sind stets darauf bedacht, dass ihre Kinder in Sicherheit sind und es ihnen gut geht. Daher haben sich der Herzog und die Herzogin von Cambridge auch dazu entschlossen, dass Prinz George und Prinzessin Charlotte nicht unter dem Blick der Öffentlichkeit aufwachsen sollen. Nun sollen sie ihre Entscheidung jedoch geändert haben. Schaden sie so dem Thronfolger? Das britische Volk...

1 Bild

Das Vermächtnis deines Lebens

Kevin Innerloh
Kevin Innerloh | Barsinghausen | am 20.12.2014 | 144 mal gelesen

Nun liege ich hier und spüre, wie das Leben langsam meinen greisen Körper verlässt. Alt und schwach bin ich geworden und friste in Einsamkeit der Anonymität eines überfüllten Altenheimes der Stadt die letzten mir noch verbleibenden Momente. Meine müden Augen fixieren einen Punkt an der weißen Decke, meine Gedanken jedoch schweifen ab von der Starrheit meines Blickes. Erinnerungen kommen und gehen und viele Jahre rasen...

1 Bild

Happy Birthday, ein gefallener wieder aufgestandener Mann wird 55 Jahre!!! 1

Frank Frühbrodt
Frank Frühbrodt | Berlin | am 13.06.2014 | 331 mal gelesen

Heute am 13. Juni wird der ehemalige Ministerpräsident Boyko Borissow 55 Jahre alt. Der Mann, der letztes Jahr als Schutz für sein Volk, um Massenschlägereien mit der Polizei, von seinem Amt unter großer Verantwortung zurückgetreten ist. Der Mann, der trotz Mehrheit bei der Wahl sich in die Opposition von Bulgarien begeben hat. Der Mann, der am Jahresanfang schon sagte, diese Regierung steuert einem großen Finanziellen...

Demokratie mit kleinen Fehlern 1

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 27.05.2013 | 129 mal gelesen

„Demokratie“ bedeutet, so steht es im Duden, „Volksherrschaft“ (griechisch, so übel können die Griechen also wohl nicht sein). Und damit fangen die Probleme an: Volk – wer ist das Volk? Und wer soll da herrschen? Wieder im Duden: die Volksvertreter. Und wie kommen wir zu diesen Volksvertretern? Klar, durch Wahlen! Und damit kommen wir auch nicht weiter. - Also alles noch einmal von Anfang an. Gegeben ist ein Raum, ein...

3 Bilder

Volkskrankheit - Wüstenmentalität 4

Mirela Sevenich-Walter
Mirela Sevenich-Walter | Oberweser | am 14.03.2013 | 288 mal gelesen

Wenn wir das Wort "WÜSTE" hören, denken wir sofort an Dürre, Trockenheit, Wassermangel, Hitze und Sonne...Kargheit, Mangel, Oasen, Karawanen, Beduinenzelte... Spiegeln wir das Wort Wüste auf unsere Gesellschaft, so entdecke ich auch hier Wüstenbereiche, wenn nicht sogar eine Wüstenmentalität- unsere Sandkörner im Getriebe " Luxus, Spaß und Konsum" ... schleichend fegen sie hemmungslos durch das Land und begraben viele...

1 Bild

Gewerbesteuererhöhung von 380 auf 470%-SPD Grüne abwählen??

Kevin Innerloh
Kevin Innerloh | Barsinghausen | am 26.11.2012 | 449 mal gelesen

Nun wurde die Gewerbesteuer ja erhöht, die Umfrage vom Centrum hatte ja bei 11o abgesendeten 94 ablehnende Meinungen erhalten. Ganz zu schweigen von den Nichtwählern die , Politikverdrossenheit, sich gar nicht mehr melden. Nun steht eine Wahl an. Werden die verantwortlichen Politiker die ja wohl an der Meinung des Volkes vorbei entscheiden auch von diesem abgewählt?? Zitat aus dem Handelsblatt vom 25.11.2011:"Hier kann es...

Wir sind das Volk! 3

Claudia Wegele
Claudia Wegele | Gersthofen | am 25.06.2012 | 327 mal gelesen

Wir sind das Volk, wir haben Jürgen Schantin zum Bürgermeister gewählt. Politik zum Wohle der Bürger/-innen ist der Kritik am Bürgermeister gewichen, dies führt über die Gründung der Gruppierung Pro Gersthofen über das Versagen der Beschlussfähigkeit bis hin zur möglichen völligen Handlungsunfähigkeit des Gersthofer Stadtrats. Ordentliche gute Politik hängt nicht alleine vom Bürgermeister ab, ein ordnungsgemäßer...

Diktasien

Hermann Müller
Hermann Müller | Kreiensen | am 22.04.2012 | 169 mal gelesen

Im Lande Diktasien hatte sich der neuer Herrscher Diktato an die Macht geputscht und war nun Alleinherrscher. Das Volk hatte genau zehn Millionen Einwohner, davon waren gerade mal zwanzig Prozent für ihn, siebzig Prozent war es egal und zehn Prozent waren gegen ihn. Eigentlich hätte Diktato gut leben können, aber er wollte mehr. So ließ er an einem Tag alle die, die gegen ihn waren, umbringen. Nun glaubte er, dass jetzt zwar...

3 Bilder

Wiesendachhaus muss für Jedermann erhalten bleiben! 2

Klaus Dieter Freudenreich
Klaus Dieter Freudenreich | Laatzen | am 15.07.2011 | 546 mal gelesen

Ausflugsziel für Jedermann das „Wiesenhaus“ in der Laatzener Leinemasch in Gefahr! Der Fischereiverein Laatzen e.V. (FV) hat das Wiesenhaus in Eigenarbeit im Jahre 1983/84 erbaut. Möglich wurde dieses, weil die Region das Bauvorhaben mit 250 000,-DM unterstützte. Eigentümer ist die Stadt Laatzen. Bis zum heutigen Tage bewirtschaftet der FV Laatzen dieses Gebäude. Auf Grund einer geringen Pacht an die Stadt...

23 Bilder

Schwärmerei 13

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 02.07.2011 | 345 mal gelesen

Schon am letzten Wochenende schwärmte ein Teil der Bienen aus einem unserer Völker aus. Wir erwarteten zu dem Zeitpunkt eigentlich, dass sie im Walnussbaum eine Traube um ihre Königin bilden würden. Widererwarten taten sie das aber nicht, sondern sammelten sich an der Außenwand ihrer Beute. Abends krabbelten sie wieder zurück zu ihrem Volk. Dasselbe Bild bot sich am nächsten Tag. Dann wurde wieder normal...

8 Bilder

Bienenflucht 11

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 19.06.2011 | 2713 mal gelesen

Nein - die Bienen sind nicht abgehauen. Diesmal geht es um eine praktische Erfindung (C.H. PORTER 1891) für Imker: Die Bienenflucht ist eine schmale Zwischenzarge, die am Tag - 12-24 Stunden - vor der Honigernte zwischen die Brutzargen (mit der Königin) und die Honigzargen gelegt wird. Es handelt sich um eine Art "Schleuse" für die Honigsammlerinnen. Sie vermissen bald ihre Königin (die wegen ihrer Größe nicht durch das...

Standing Ovations für ?Aida? - Schüler des Jahngymnasium führten ein Musical im Theater Vorpommern auf.

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Greifswald | am 18.06.2011 | 987 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Greifswald: In der ersten Szene des Musicals ähneln die Schüler der Klassen 9 bis 12 des Jahngymnasiums noch sich selber. Mit Ausstellungskatalog und in Alltagskleidung streifen sie durch ein ägyptisches Museum. Dann betreten eine Pharaonentochter, ein Feldherr und eine barfüßige Sklavin die Bühne. Unter der Leitung von Musiklehrerin Annette Holzhausen...

12 Bilder

Neue Völker braucht das Land! 13

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 04.05.2011 | 485 mal gelesen

Pattensen: Oerie | Obstbäume, Raps und Erdbeeren - vieles blüht jetzt gerade. Aber wo sind die Bienen, um die Pflanzen zu bestäuben? Woher sollen die Früchte kommen? Leider gibt es inzwischen viel zu wenige Hobby-Imker. Früher hatten viele Bauern oder Kleingärtner ein paar Bienenvölker, leider nimmt diese Tradition immer mehr ab, der Nachwuchs fehlt fast ganz. Wir hatten im letzten Jahr mit der Imkerei begonnen - leider war unser erstes und...

1 Bild

Ich zähl auf Sie

Georg Schmidt
Georg Schmidt | Diemelstadt | am 27.04.2011 | 500 mal gelesen

Die Volkszählung steht vor der Tür. Erste Interviewanfrager sind bereits unterwegs. Ich zähle mal schnell durch: Vati, Mutti, Oma, Lilo, Hans und unser Hund Bello. Also 5 Personen plus Hund - fertig. Nein, nein. So geht das natürlich nicht. Man möchte doch etwas mehr erfahren. Außerdem nennen sie es mittlerweile „Zensus“ und nicht mehr Volkszählung. Das hört sich ja nun wirklich besser an. Aber ich dachte wirklich, dass...

2 Bilder

Marburg wartet auf den Bundespräsidenten Christian Wulff 8

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 14.04.2011 | 882 mal gelesen

Marburg: Marburg | 14.04.2011 Marburg wartet auf den Bundespräsidenten Christian Wulff Auf seiner Tour durch die Republik macht der Bundespräsident heute Station in Marburg. Er wird gegen ca. 18:30 Uhr an der Elisabethkirche zu Marburg erwartet. Bereits in den frühen Morgenstunden fuhren die Fahrzeuge des HR (Hessischer Rundfunk) sowie einiger unauffälliger Leute (früher Schlapphüte genannt) vor und diese sondierten dann das...

1 Bild

Meine Gedanken zum Japanischem Volk 8

Werner Schneider
Werner Schneider | Frasdorf | am 12.03.2011 | 433 mal gelesen

Für mich persönlichh ist es sehr schlimm was hier alles passiert, und was noch alles in den nächsten Monaten und Jahre mit vielen , vielen Krebstoten wir zu tun haben auf unserem Erdenball, und die die uns die wirkliche Wahrheit verschweigen In Gedanken bin ich bei den Japanischen Volk und mit einen Vers von Franz von Assisi Kräfte des Guten Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche und plötzlich schaffst du das...