Versorgung

1 Bild

Bäckerei im Hafen von Bremen 1

Ecki Eckart
Ecki Eckart | Lahstedt | am 10.01.2021 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ein Hoch auf die Rheinschifffahrt! 4

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 23.10.2020 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Welttag der Patientensicherheit: Um eine gute Versorgung sicherzustellen, fordert ver.di von der Bundesregierung Personalvorgaben in der Kranken- und Altenpflege  1

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Berlin | am 17.09.2020 | 62 mal gelesen

Berlin: Welttag der Patientensicherheit: Um eine gute Versorgung sicherzustellen, fordert ver.di von der Bundesregierung Personalvorgaben in der Kranken- und Altenpflege  | Anlässlich des „Welttages der Patientensicherheit“ am heutigen Donnerstag.  17. September. 2020  mahnt die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft (ver.di), umgehend die notwendigen Konsequenzen aus den Erfahrungen in der Corona-Pandemie zu ziehen. „Die Pandemie hat allen vor Augen geführt, wie wichtig eine flächendeckende und qualitativ hochwertige Gesundheitsversorgung ist“, sagte Sylvia Bühler, die im ver.di-Bundesvorstand...

15 Bilder

Wie sieht es mit der Sicherheit unserer Energieversorgung aus? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 23.04.2020 | 357 mal gelesen

COVID-19/ENERGIEVERSORGUNG : Ist hier nicht auch dringend ein schnelles Umdenken notwendig? Auch die Notstromaggregate in unseren Krankenhäusern und Kliniken werden z.Zt. noch mit Verbrennungsmotoren betrieben. Aber Verbrennungsmotoren sollen laut Forderung der GRÜNEN Chefin Annalena Baerbock ab dem Jahr 2030 verboten werden. Lassen sich dann die Beatmungsgeräte auf den Intensivstationen unserer Krankenhäuser auch...

1 Bild

Das Hamstern hat kein Ende, leider bei uns auch nicht ! 30

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 07.04.2020 | 256 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

11 Bilder

Apropos Hamsterkäufe 12

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 05.04.2020 | 1043 mal gelesen

HAMSTERKÄUFE : Wir leben gerade in einer schwierigen Zeit, in der besonders die älteren unter uns die noch den Krieg miterlebt haben an die Kriegszeit zurückdenken. Jetzt sollen die Waren nur noch in haushaltsüblichen Menge abgegeben werden. Aber was sind haushaltsübliche Mengen, und wie viel ist das? Ich esse täglich ein Brötchen, soll ich deshalb täglich zu Bäcker gehen? Das sagt doch tatsächlich die...

14 Bilder

Wie wird Europa nach Corona aussehen?' 74

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 03.04.2020 | 6732 mal gelesen

CORONAVIRUS : Das ist keine leichte Frage. Keiner weiß wie sich die Pandemie entwickeln wird, und wann ein Medikament oder eine Möglichkeit der Impfung gegen das Virus zur Verfügung stehen wird. Italien ist zurzeit das meist betroffene Land in Europa. Hier starben alleine 600 Menschen innerhalb von 24 Stunden, und ein Ende ist noch nicht abzusehen. In Europa leben mehr als 500 Millionen Menschen und es...

1 Bild

Infrastruktur 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.04.2020 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Notfallversorgung NEU

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 27.02.2020 | 43 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Nun auf Kosten der gesetzlich Krankenversicherten Die Notaufnahmen in den Krankenhäusern sind häufig überlaufen. Gereizte Patienten, lange Wartezeiten, Personalmangel, Unterfinanzierung. In den Notfallambulanzen sind Patienten, denen woanders besser geholfen werden könnte. So auch die „Notfälle“ aus den Altenheimen. Durch fehlendes (Fach)Personal wird zur Eigensicherung schnell der Notarzt, der Krankenwagen...

1 Bild

Diabetes-Aktion „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ kommt nach Nürnberg

Stefanie Amonat
Stefanie Amonat | Nürnberg | am 16.06.2017 | 103 mal gelesen

Nürnberg: Franken-Center | Sechseinhalb Millionen Menschen in Deutschland leiden an Diabetes. Darüberhinaus wissen schätzungsweise zwei Millionen Menschen in Deutschland nicht, dass sie an Diabetes erkrankt sind. Vor zwölf Jahren hat Sanofi die Initiative „Wissen was bei Diabetes zählt: Gesünder unter 7 PLUS“ ins Leben gerufen, die sich mit mehr als 20 Partnern einsetzt, das Bewusstsein für Diabetes zu schärfen, die Früherkennung sowie die Vorbeugung...

CDU-Umfrage in Engelbostel: Örtliche Versorgung und Radwege wichtig

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Langenhagen | am 10.07.2016 | 12 mal gelesen

Langenhagen: Remise-Kreuzwippe | Webseite. ADFC Langenhagen eingeladen: Auswertung der Fragebögen der CDU Engelbostel-Schulenburg Alle Details im Langenhagener ECHO: http://www.extra-verlag.de/langenhagen/kurzgemeldet/oertliche-versorgung-und-radwege-wichtig-d61207.html

3 Bilder

Kostenlose Hilfe für Friedberger Senioren – schnell und unkompliziert

Dagmar Weindl
Dagmar Weindl | Friedberg | am 22.04.2016 | 48 mal gelesen

Spende der Bürgerstiftung Friedberg ermöglicht ein neues Angebot der Sozialstation

1 Bild

Gott allein ist derjenige, der unsere Bedürfnisse stillt 1

Click2life Ministry
Click2life Ministry | Taunusstein | am 10.03.2016 | 25 mal gelesen

Während die Wirtschaftssysteme dieser Welt oft instabil sind, ändert sich Gottes Liebe nie und bleibt das feste Fundament unseres Lebens. Gottes Wirtschaftssystem funktioniert ganz anders als das der Welt. Und ganz gleich was um dich herum passiert, du mußt keine Angst haben, weil Gott dich liebt. www.Click2life-Ministry.org

1 Bild

MEDICA 2015: Wearables – ein medizinischer Trend

M hoch4
M hoch4 | Düsseldorf | am 18.11.2015 | 60 mal gelesen

Düsseldorf: Messe Düsseldorf | Wearables- kleine, tragbare Geräte haben im Sport ihren Siegeszug längst angetreten. In der Medizin sind sie ebenfalls auf dem Vormarsch. Auf der Medica- Fachmesse für Medizintechnik werden auch dieses Jahr mehr dieser tragbaren Geräte vorgestellt. Wichtig dabei: sie müssen leicht zu tragen und vor allem kabellos sein. Auch für Patienten werden sie so immer bequemer.

3 Bilder

Wunstorfer Johanniter kochen und versorgen - Ehrenamtliche stark gefordert

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 14.09.2015 | 310 mal gelesen

Erneute Hilfe für Flüchtlinge: Die Johanniter aus dem Ortsverband Wunstorf-Steinhuder Meer waren erneut für die Flüchtlingshilfe im Einsatz. Freitag erreichte die Küchengruppe auch ein Einsatzersuchen aus Oerbke. Dort errichten die Johanniter gerade in Zusammenarbeit mit vielen Partnern, z.B. Bundeswehr und THW eine Erstaufnahmestelle für bis zu 1400 Flüchtlinge. Die Küchengruppe sollte 60 Aufbauhelfer von verschiedenen...

1 Bild

Mörderischer Einsatz - Johanniter-Arzt rettet Krimi-Dinner

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 08.06.2015 | 1094 mal gelesen

Kurzfristige Versorgung einer Darstellerin auf der Insel Wilhelmstein Mörderische Mission für Johanniter-Ortsverbandarzt Dr. Sami Mohtadi: Sein Einsatz ermöglichte es am Samstagabend, dass das Krimi-Dinner auf der Insel Wilhelmstein ein glückliches Ende nehmen und der Täter gefasst werden konnte. „Uns erreichte am Abend der Anruf aus der Rettungsleitstelle Hannover mit der Anfrage, ob wir kurzfristig einen Arzt in auf...

SPD sorgt sich um die Versorgung mit Hausärzten 1

Fabian Hüper
Fabian Hüper | Ronnenberg | am 11.05.2015 | 80 mal gelesen

Eine gute Versorgung mit Hausärzten vor Ort ist ein wichtiger Bestandteil der Lebensqualität. Dies wird besonders im Hinblick auf den demografischen Wandel wichtig. Gerade für ältere Menschen ist es noch größerer Bedeutung, einen Arzt vor Ort zu haben und nicht für jeden Arztbesuch kilometerweit fahren zu müssen. Die SPD sorgt sich um die Versorgung der Bürgerinnen und Bürger mit einem Hausarzt vor Ort. „Seit der Schließung...

1 Bild

Epilepsie-Petition: Versorgung von 200.000 Menschen mit neuen Medikamenten gefährdet

Susanne Fey
Susanne Fey | Wuppertal | am 10.05.2015 | 126 mal gelesen

Wir suchen 50.000 Unterstützer Die Versorgung von Epilepsiepatienten in Deutschland ist gefährdet. Neue wirksame Medikamente sind europaweit erhältlich, nur nicht bei uns. Das wollen wir nicht hinnehmen - darum diese Petition! Dafür brauchen wir Ihre Hilfe. Eine erfolgreiche Petition muss von 50.000 Menschen gezeichnet werden. Dazu haben wir vier Wochen Zeit. Die Petition wurde am 07.05.2015 freigeschaltet - bitte...

4 Bilder

DIE LINKE. war dabei und unterstützt diesen Protest weiter. 8

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 14.03.2014 | 226 mal gelesen

Kirchhain: Ortsverband DIE LINKE | DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert: Die flächendeckende Versorgung ........mit Leistungen von Hebammen ist längst nicht mehr gewährleistet. In immer mehr Gebieten wird Frauen eine Alternative zur Klinikgeburt – zu Hause oder in Geburtshäusern – nicht mehr geboten. Es ist eine alarmierende Nachricht, dass seit 2003 mindestens 16 Geburtshilfestationen in Plankrankenhäusern in Hessen geschlossen...

Beamte – Beihilfen - Pensionen

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 30.08.2013 | 478 mal gelesen

In Deutschland tun rund zwei Millionen Beamte täglich ihren Dienst. Das sind zunächst die Berufsbeamten, die Facharbeiter in Verwaltung; dann Wahlbeamte, zum Beispiel Bürgermeister, Beamte auf Zeit; eine Minderheit sind politische Beamte, zum Beispiel Staatssekretäre, Minister. Nach ihren Dienstherren gegliedert bilden die Landesbeamten mit rund 1,3 Millionen die größte Gruppe; beim Bund (einschließlich Bundeswehr) werkeln...

Fraktion DIE LINKE. im Bundestag-Infrastruktur und Mobilität in ländlichen Räumen

Brandy Hügel
Brandy Hügel | Düsseldorf | am 20.03.2013 | 162 mal gelesen

Die demographische und wirtschaftliche Ausdünnung ländlicher Räume hat mobilitätspolitische Herausforderungen zur Folge. Wir fragen die Bundesregierung danach, wie Mobilität auch über den motorisierten Individualverkehr hinaus ermöglicht werden kann. Weiteres Thema ist die Versorgung mit Breitband-Anschlüssen. ... KLEINE ANFRAGE: INFRASTRUKTUR UND MOBILITÄT IN LÄNDLICHEN RÄUMEN (PDF) Fraktion DIE LINKE. im...

1 Bild

Bauer: Das Grundübel für die roten Zahlen in den Kliniken ist eine jahrelang verfehlte Gesundheitspolitik

Peter Bauer
Peter Bauer | Sachsen bei Ansbach | am 15.03.2013 | 290 mal gelesen

Ansbach | München (cf) 14.03.2013. Vollstes Verständnis für den Hilferuf der mittelfränkischen Kliniken zeigt der Sozialpolitische Sprecher der FREIEN WÄHLER Landtagsfraktion Dr. Peter Bauer. Nach unzähligen großen „Gesundheitsreformen“ und zusätzlich Hunderten von neuen Verordnungen, die der Gesetzgeber in den letzten Jahrzehnten erlassen hat, ist unser Gesundheitssystem „austherapiert“ und nicht mehr zu retten, beklagt...

1 Bild

Jetzt kommt der Winter! 3

Kirsten Steuer
Kirsten Steuer | Pattensen | am 18.11.2011 | 244 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Lebenshilfe Augsburg: Informationsveranstaltung "Versorgung im Alter" am 29. September in Brunnenschule 1

Daniel Speinle
Daniel Speinle | Königsbrunn | am 07.09.2011 | 499 mal gelesen

Königsbrunn: Brunnenschule | Die Lebenshilfe Augsburg veranstaltet am 29. September um 18.30 Uhr in der Brunnenschule Königsbrunn einen Infoabend zum Thema „Versorgung im Alter“. Im Mittelpunkt stehen dabei die Erwartungen und Wünsche von Menschen mit geistiger Behinderung an eine sinnerfüllte Lebensphase im Alter. Eingeladen sind Betroffene, Eltern, Angehörige und alle Interessierte. Kompetente Ansprech- und Gesprächspartner (z.B. Klaus Fiedler von...

Das Gas ist (noch) nicht abgesperrt 1

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Rheinberg | am 23.08.2011 | 200 mal gelesen

gefunden auf Rheinberg | RP ONLINE (Artikel lesen) Rheinberg: Aufatmen bei den Mietern der Wohnblocks, für die ursprünglich der Montag der letzte komplette Gas-Liefertag sein sollte (RP v. 22. August): NGW dreht den Hahn nicht zu ? die Versorgung der rund 70 Mietparteien in den Häusern an der Fossastraße, an Berliner- und Schulstraße läuft weiter.