Versicherungskonzerne

1 Bild

Deutsche-Renten-Versicherung bei Nacht 8

Ingrid Duve
Ingrid Duve | Laatzen | am 16.02.2016 | 71 mal gelesen

Laatzen: Ingrid Duve | Schnappschuss

3 Bilder

Das "Hängende Haus" ist schon fast Geschichte ... 1

Detlev Müller
Detlev Müller | Hannover-Heideviertel | am 15.04.2014 | 197 mal gelesen

Hannover: Hängendes Haus | Ein einsamer Pylon und ein Haufen Schutt ist alles, was am 14. April 2014 noch übrig ist vom einstmals stolzen Bürogebäude einer Versicherungsgesellschaft. Es musste mal wieder das Telefon ran ... ;-) S....

1 Bild

Informierte Kunden als größte Gefahr für Versicherer 3

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 24.09.2013 | 188 mal gelesen

Kürzlich listete die Swiss Re in einem Report die 27 größten Risiken auf, die angeblich die Versicherungswirtschaft gefährden: von lang anhaltenden Stromausfällen, über Cyber-Attacken bis zu unvorhergesehenen Folgen der Nanotechnologie. Was offenbar aus Sicht der Versicherungsexperten keine Gefahr darstellt: der mündige in Finanzfragen geschulte Verbraucher. Entweder, weil ein solcher Kundentyp aus Sicht der Risikoforscher...

So sieht die „Marktwirtschaft“ aus

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 18.12.2012 | 284 mal gelesen

Milliarden Deals der Großen in Politik und (Finanz-) Wirtschaft auf Kosten von uns Steuerzahlern und anderer Teile der Wirtschaft Im Zusammenhang mit dem „Beschwerdeanruf des Deutsche-Bank-Chefs“ war gestern im Deutschlandfunk folgender Satz zu vernehmen: „Man kennt sich, die Drähte sind kurz zwischen Banken und Politik. Das wird in Frankfurt unumwunden zugegeben. Und dass die Commerzbank auf Geheiß Berlins die Dresdner...

gesetzliche Rentenversicherung- zerstören um daran zu verdienen

Ingeborg Steen
Ingeborg Steen | Moormerland | am 10.09.2012 | 196 mal gelesen

Gegen Grundgesetz und Vernunft wird nun das Umlagesystem weiter ruiniert, wir landen dank SPD, wieder da, wo man schon mal vor Bismarck war. Die SPD war es 2004, die die gesetzliche Rente den letzten Rest gab. Wie sagte Gerd Bosbach, der Statistikprofessor aus Remagen treffend: ______________________________________________________________________ "wenn die Versicherungswirtschaft es nicht auf eine Privatisierung der...

1 Bild

AMIGO ***Neues FAMILIENPFLEGEgesetz `speist´ die Versicherungskonzerne***

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 02.01.2012 | 579 mal gelesen

..........Zum (Haftpflicht-)Versicherungsabschluss werden PflegerInnen mit dem neuen ***FAMILIENPFLEGEgesetz*** ab 01.01.2012 verpflichtet. -------WER seine ANGEHÖRIGEN pflegen will, muss die (neue) Versicherung abschliessen, erst dann kann die Familienpflegezeit beginnen. -------- Mit dieser neuen Versicherung soll der ARBEITGEBER abgesichert sein, wenn Arbeitnehmer nach Pflegezeit, nach der Pflege von Familienangehörigen...