Verkehrswende

22 Bilder

Fahrraddemo und Verkehrswende-Aktionen am Samstag, dem 29. 8. 2020

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 30.08.2020 | 45 mal gelesen

Ein breites Bündnis von Organisationen organisierte eine Fahrraddemo und Verkehrswende Aktionen am Samstag, dem 29. 8. mit ca. 300 Teilnehmenden. Das Bündnis fordert ein Sofortprogramm für sicheres Bus- und Radfahren, sowie mehr Klimaschutz durch eine Verkehrswende für Marburg. Die neu gegründete „Kampagne Verkehrswende“, in der sich verschiedene gesellschaftliche Gruppen zusammengeschlossen haben, fordert für Marburg die...

1 Bild

Verkehrswende Aktionstag mit Fahrraddemo am 29. 8. 2020 2

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 18.08.2020 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Danni bleibt! 5

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 10.08.2020 | 766 mal gelesen

Der Widerstand gegen den weiteren Ausbau der Autobahn A 49 bis zur A 5 wächst. Immer mehr Menschen erkennen, dass eine Verkehrswende umgesetzt werden muss, um die verkehrsbedingten Umwelt- und Personenschäden weitgehend zu begrenzen. Für den geplanten Weiterbau der A 49, bis zur A 5 im Vogelsbergkreis müssen bis zu 100 Hektar Wald gerodet werden. Gesunder Wald und Lebensraum für unzählige Lebewesen. Der Dannenröder-Wald,...

1 Bild

Fridays for Future: Fahrraddemo in Hannover 10

ADFC Laatzen
ADFC Laatzen | Hannover-Nordstadt | am 27.07.2020 | 93 mal gelesen

Hannover: Opernplatz | Am 31.07. veranstaltet Fridays for Future die nächste Fahrraddemo in Hannover. Wir versammeln uns um 16:15 am Opernplatz. Von dort aus werden zwei Runden auf dem Cityring gedreht. Dadurch ist es möglich, auch an anderen Punkten zur Demo zu stoßen, so dass es auf dem Opernplatz nicht zu eng wird. Haltet Abstand und denkt an Euren Mund-Nasen-Schutz! Details:...

14 Bilder

Rauf aufs Rad, oder lieber doch nicht? 21

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 26.06.2020 | 1452 mal gelesen

VERKEHRSWENDE : Ein Fahrradclub wirbt schon seit langen mit dem Slogan „Rauf aufs Rad“, und die GRÜNEN wollen den Individualverkehr auch aus den in Innenstädten verbannen und fordern mehr Radwege. Aber können denn alle Altersgruppen diesen seit Jahren anhaltenden Unsinn wirklich mitmachen?

1 Bild

Verkehrswende noch lange nicht erreicht

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 26.06.2020 | 6 mal gelesen

Düsseldorf, 26. Juni 2020 Da sich in den letzten Monaten aufgrund vieler Gründe, wie z.B. die Einführung von Umweltspuren, Radwegen und Radschutzstreifen sowie durch die Coronakrise die Nutzung von PKW, LKW, Rheinbahn, Fahrrad und weiteren Verkehrsmitteln (Deutsche Bahn, Privatbahnen, Flughafen, Schifffahrt) mehrfach verändert hat, und, da mittlerweile die coronabedingten Beschränkungen situationsbedingt wieder aufgehoben...

40 Bilder

Fahrrad-Demo in Marburg 1

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 23.05.2020 | 225 mal gelesen

Trotz Regen fand die angekündigte Fahrrad-Demo heute statt. Am Elisabeth-Blochmann-Platz trafen sich die Radfahrerinnen, um mit Polizeibegleitung durch das Südviertel zu fahren. An der Ecke Schulstraße - Am Grün, fand die erste Kundgebung statt. Danach fuhr die große Gruppe durch die Frankfurter Straße und Schwanallee, zum Gymnasium Philippinum, um dort eine zweite Kundgebung durchzuführen. Versch. Redner von der BI...

1 Bild

Mitglied werden: Ein Jahr zum Einstiegspreis!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Berlin | am 13.05.2020 | 17 mal gelesen

Berlin: ADFC e.V. | Radfahren. Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club: Sie möchten ADFC-Mitglied werden? Hier erhalten Sie das komplette Vorteilspaket: - inklusive Pannenhilfe, - inklusive Radwelt-Magazin, - inklusive Haftpflicht/Rechtsschutz, - inklusive ... für zwölf Monate zum Preis von 19,50 Euro, danach gilt der reguläre Preis. Diese Angebot für 19,50 EURO im ersten Jahr gilt: - für Einzelmitgliedschaften, regulär 56 Euro pro...

1 Bild

Für Mitglieder, auch in Langenhagen. Die Ziele des ADFC: Konkrete Verbesserungen erreichen!

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Berlin | am 20.02.2020 | 18 mal gelesen

Berlin: ADFC e.V. | Aber sicher(er)! HIER geht's direkt zum Online-Eintritt in den ADFC e.V. ADFC e.V.: Sei dabei! Stark Mitglieder machen den ADFC stark, und der ADFC macht sich stark für die Mitglieder, und für alle anderen, die sicher(er) und mit viel Spaß Radfahren wollen. Mitgliedschaft Unterstütze den ADFC und die Rad-Lobby, werde Mitglied und nutze exklusive Vorteile! Deine Mitgliedschaft macht den ADFC stark: Hier geht's...

1 Bild

Fahrpläne 7

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 23.01.2020 | 350 mal gelesen

Kann man sich auf einen Fahrplan immer verlassen? Und kommt der Bus, die Bahn oder der Zug auch immer pünktlich an. Meine Erfahrungen sind vielleicht eine Ausnahme. Welche Erfahrungen haben Sie denn mit der Pünktlichkeit von öffentlichen Verkehrsmitteln gemacht?

1 Bild

Deutsche Bahn : Streckenstilllegung 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.01.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

10 Bilder

Das Schienennetz der Deutschen Bahn 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 29.12.2019 | 170 mal gelesen

DEUTSCH BAHN : Das Schienennetz der Deutschen Bahn beträgt momentan ca. 33.000 Kilometer. Im Jahre 1994 betrug es jedoch noch ca. 44.000 Kilometer. Somit wurde in den letzten Jahren das Schienennetz um 25 Prozent verkleinert. Diese Entwicklung ist gegenläufig zur Aufforderung der Bundesregierung mehr Bahn zu fahren. Was läuft denn hier verkehrt? .

1 Bild

Wird der Straßenverkehr immer gefährlicher? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.11.2019 | 104 mal gelesen

VERKEHRSWENDE : Müssen wir Fußgänger auch bald einen Schutzhelm tragen? Die kleinen Elektroroller flitzen durch die Fußgängerzone und durch Einkaufspassagen unsere Einkaufszentren. Selbst in Erholungsparks oder auf Wanderwegen ist man vor ihnen nicht sicher. Früher konnten wir unsere Kinder in der Fußgängerzone mal alleine laufen lassen, ohne sie ständig an die Hand zu nehmen. Das ist heutzutage leider zu...

1 Bild

🚲-Station am Berliner Platz: JETZT für Anmeldung eintragen

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Langenhagen | am 18.09.2019 | 57 mal gelesen

Langenhagen: Fahrrad-Hotel | Infos. 🚲-Hotel: Kontakt aufnehmen, Email schreiben wegen Abstell-Platz. Das Fahrrad-Parkhaus am Berliner Platz ist, abgeschlossene Stellplätze werden vermietet. Wer Interesse an einem Platz dort hat, kann über die Email-Adresse radverkehrskoordination@region-hannover.de den Kontakt aufnehmen. Die Abteilung Verkehrskoordination der "Region Hannover" meldet sich dann direkt bei den Menschen, die sich so dort...

1 Bild

E-Scooter – Innenstadt oder Außenbezirke? 1

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 16.09.2019 | 26 mal gelesen

Düsseldorf, 16. September 2019 Das Umweltbundesamt berichtete Anfang September 2019, dass E-Scooter momentan keinen Beitrag zur Verkehrswende leisten, denn die Lebensdauer der eingesetzten Akkus wäre zu gering. E-Scooter würden den umweltfreundlichen Fuß- und Radverkehr ersetzen, sollten jedoch PKW-Fahrten einsparen helfen. Deshalb sollten Kommunen und Verleiher E-Scooter nicht in Innenstädten, sondern in Außenbezirken...

1 Bild

Mit dem Fahrrad unterwegs. 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 28.08.2019 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

ADFC: SO geht Verkehrswende

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Berlin | am 11.12.2018 | 27 mal gelesen

Berlin: ADFC | Verkehrswende. SO geht's! Das ADFC-Heft „So geht Verkehrswende – Infrastrukturelemente für den Radverkehr“ gibt einen Ein- und Überblick über die verkehrspolitische Arbeit des ADFC der vergangenen Jahre. Und es zeigt in Wort und Bild, welche unterschiedlichen Radverkehrsführungsformen es gibt und wie sie zu bewerten sind – vom Radfahren auf der Fahrbahn bis zum Radfahren auf geschützten Radfahrstreifen. Das...

2 Bilder

Bei Dieselschmerz und Autojammer: Sozial-ökologische Verkehrswende! 8

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 26.11.2018 | 87 mal gelesen

Marburg: Technologie- und Tagungszentrum (TTZ) - ehemaliges Gelände Jägerkaserne Südviertel | Die derzeitige Lebensweise in den Industriegesellschaften dieser Erde stößt an ihre natürlichen Grenzen. DIE LINKE, auch in Marburg, vertritt die Ansicht, nur eine radikale Wende hin zu einem gemeinwohlorientierten, sozial und ökologisch ausgerichteten Wirtschafts- und Gesellschaftssystem kann die bestehenden Probleme lösen. Der Bereich der heutigen Lebensweise, in dem die Probleme tagtäglich sichtbar werden ist das...

1 Bild

Parkhaus zu schlecht ausgelastet: Und nun?

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs Rad! | Hannover-Mitte | am 06.11.2018 | 24 mal gelesen

Hannover: Parkhaus Mehlstraße | Zumachen? Zu schlecht ausgelastet: Zeichen der Verkehrswende? Parkhaus soll zum Logistikzentrum werden Jetzt sind es Parkplätze, künftig könnten dort: - Pakete umgeladen werden, - Wohnungen / Büros entstehen. Union Boden sucht nach neuen Nutzungsmöglichkeiten für das Parkhaus in der Mehlstraße. Details bei der HAZ.

1 Bild

"Stadt, Lahn, Autowahn - Marburg und die B 3a" 3

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 29.03.2016 | 104 mal gelesen

Marburg: Käte-Dinnebier-Saal | Einladung zur Buchvorstellung „Stadt, Lahn, Autowahn - Marburg und die B3a Verfehlte Verkehrspolitik und Alternativen“ Dienstag, 5. April 2016, 20.00 Uhr Käte-Dinnebier-Saal DGB-Etage Bahnhofstraße 6, Marburg (über der Post, Eingang über Parkplatz) Die Debatte in Marburg über die negativen Auswirkungen der Statdtautobahn B 3a auf Mensch und Natur war Auslöser zur Herausgabe des Buches „Stadt, Lahn, Autowahn -...

7 Bilder

Nationaler Radverkehrskongress in Potsdam 5

Jost Kremmler
Jost Kremmler | Potsdam | am 20.05.2015 | 133 mal gelesen

Potsdam: Schiffbauergasse | Nach Berlin, Nürnberg und Münster fand er dieses Jahr, 18. und 19. 5., in Potsdam statt. Grußworte werden zu Beginn vom Staatsekretär R. Bomba im Bundesverkehrsministerium ("...wir verändern unsere Antriebe. Weg von Diesel und Benzin! Hin zur Elektrifizierung und Digitalisierung des Individualverkehrs! Der Durchbruch ist beim Elektrofahrrad fast unbemerkt von der Öffentlichkeit erfolgt.") und K. Schneider, Ministerin für...

Verkehrsgeographie im Wandel der Zeiten: Perspektiven nachhaltiger Verkehrspolitik in Stadt und Land

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 27.05.2014 | 141 mal gelesen

Gießen: Großer Hörsaal im Zeughaus | Hier der Hinweis auf den dritten Vortrag im Rahmen der Vortragsreihe der Gießener Geographischen Gesellschaft (GGG) im aktuellen Sommersemester 2014. Dieser trägt den Titel "Verkehrsgeographie im Wandel der Zeiten: Perspektiven nachhaltiger Verkehrspolitik in Stadt und Land" Referent: Prof. Dr. Heiner Monheim, Universität Trier) Datum: Montag den 02.06.2014 um 18.15 Uhr Ort: Großer Hörsaal im Zeughaus...