Verkehrsunfall

4 Bilder

Verletzte bei Unfall

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 25.06.2017 | 53 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | War eine Autofahrerin durch ihr Handy abgelenkt? Bei einem Unfall auf der Hildesheimer Str. sind am frühen Sonntagabend vier PKW Insassen verletzt worden, wovon eine Frau ins Krankenhaus gebracht werden musste. Über die Schwere der Verletzungen konnten vor Ort noch keine Angaben gemacht werden. Gegen 18.45 Uhr kam es heute auf der Fahrbahn Richtung stadteinwärts hinter der Einmündung der Peiner Str. zu einem Auffahrunfall....

NEU! Mobilnetzwerk – mit Ziel 40 Prozent weniger Verkehrstote / Schwerverletzte Region Hannover

Hannover: Havfen | Mobilnetzwerk am 21. Juni 2017 um 15 Uhr Sehr geehrte Damen und Herren, auf Initiative der Region Hannover gründen wir das Mobilnetzwerk – mit dem Ziel, in der Region Hannover bis ins Jahr 2035 40 Prozent weniger Verkehrstote und Schwerverletzte zu bewirken. Redaktionelle Anmerkung: - in den 18 Jahren bis 2035 sollen die Unfallzahlen um 40 % gesenkt werden, - mathematisch gerechnet entsprechend einer jährlichen...

1 Bild

Bei einem Verkehrsunfall auf der A44 wurden vier Personen verletzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 28.04.2017 | 60 mal gelesen

Essen: Vier Personen bei Verkehrsunfall Verletzt | Auf der A 44 in Fahrtrichtung Essen höhe Anschlussstelle 39 Kupferdreh ereignete sich am heutigen Morgen 28. April 2017 gegen 05:16 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei wurde der Fahrer eines BMW aus dem Fahrzeug auf die Fahrbahn geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Die Besatzung eines Rettungswagens aus Hattingen, die auf der Gegenfahrbahn die Einsatzstelle zufällig passierte und über die Aus- und Auffahrt...

8 Bilder

PKW kollidiert mit Stadtbahn

Thorsten Niedrig
Thorsten Niedrig | Laatzen | am 26.04.2017 | 121 mal gelesen

Laatzen: Laatzen | Mit dem Stichwort „Verkehrsunfall Stadtbahn-PKW, Person eingeklemmt“ wurde die Ortsfeuerwehr Laatzen am Mittwoch, 26.04.2017, gegen 17:15 Uhr zur Kreuzung Hildesheimer Straße/Münchener Straße alarmiert. Dort war ein 54jähriger Mann offenbar bei dem Versuch, nach links in Richtung Neue Straße abzubiegen, mit seinem VW Golf IV mit einer stadteinwärts fahrenden Stadtbahn der Linie 1 kollidiert. Der Kupplungskopf des...

1 Bild

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und PKW fordert drei Verletzte

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 21.04.2017 | 14 mal gelesen

Gelsenkirchen: Schwerer Verkehrsunfall zwischen Straßenbahn und PKW fordert drei Verletzte | Gegen 00.49 Uhr wurde der Feuerwehr über der Polizei ein Verkehrsunfall zwischen einer Straßenbahn und einem PKW im Gelsenkirchener Ortsteil Buer gemeldet. An der Einsatzstelle kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einer Straßenbahn und einem PKW. In dem PKW befanden sich drei Personen, eine Person konnte das Fahrzeug verlassen, zwei weitere Personen konnten das Fahrzeug aufgrund des Zusammenpralls nicht eigenständig...

1 Bild

Berlin - Tag und Nacht: Schock! Stirbt Leon?

Franziska Müller
Franziska Müller | Berlin | am 20.03.2017 | 3312 mal gelesen

Oh nein! Das Drama zwischen Milla und Leon nimmt bei Berlin - Tag und Nacht im Moment einfach kein Ende. Und jetzt kommt gleich der nächste Schock für ihn: Seine Ex-Freundin hat sich in Vincent verliebt. Plötzlich kommt es zu einem Verkehrsunfall. Wird Leon dem Serientod zum Opfer fallen? Eigentlich dürften die Fans von BTN im Moment genug von Drama haben. Schließlich mussten wir uns erst vor Kurzem von Daniel auf...

1 Bild

Feuerwehr Essen: Auffahrunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen, vier Erwachsene und zwei Kleinkinder verletzt.

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 15.02.2017 | 145 mal gelesen

Essen: Auffahrtunfall | Essen - Bochold. Aus bislang unbekannter Ursache hat sich heute Mittag 15. Februar 2017 gegen 13:47 Uhr auf der Bocholder Straße Höhe Bergmühle, zu ein Auffahrunfall. Dabei sind in drei beteiligten Fahrzeugen insgesamt sechs Menschen verletzt worden. Eingeklemmt war entgegen erster Informationen niemand. Nach notärztlicher Untersuchung und Behandlung vor Ort wurden zwei Frauen im Alter von 37 und 48 Jahren sowie zwei...

3 Bilder

Pressemitteilung 10/2017 – Koldingen Schwerer Verkehrsunfall – PKW-Fahrer durch Feuerwehr befreit 3

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 13.02.2017 | 849 mal gelesen

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es auf der B443 (Rethner Str.) in Höhe Am Amtgarten in Koldingen am 13.02.2017 gegen 10:45 h. Im Kurvenbereich der Bundesstraße stießen ein Opel Corsa und ein LKW Mercedes-Benz aus ungeklärter Ursache frontal zusammen. Der PKW-Fahrer wurde eingeklemmt und mußte aus dem Fahrzeugwarck befreit werden während der fahre des LKW körperlich unverletzt blieb. Die Ortsfeuerwehr Pattensen öffnete...

1 Bild

Polizei sucht Zeugen für Unfallflucht

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Misburg-Anderten | am 08.02.2017 | 42 mal gelesen

Hannover: Kirchrode | Pressemitteilung der Polizei Hannover: Zeugenaufruf! Fußgänger von Auto erfasst und leicht verletzt - Fahrer begeht Unfallflucht 08.02.2017 – 09:53 Hannover (ots) - Ein Unbekannter hat am Donnerstag, 02.02.2017, gegen 16:50 Uhr, einen Fußgänger an der Kühnsstraße (Kirchrode) mit seinem PKW touchiert und sich anschließend, ohne seine Personalien zu hinterlassen, entfernt. Der 51-Jährige ist bei dem Zusammenprall leicht...

1 Bild

FEUERWEHR GELSENKIRCHEN: Eine Tote und ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall auf der A42 in Gelsenkirchen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 03.02.2017 | 48 mal gelesen

Gelsenkirchen: Eine Tote und ein Schwerverletzter nach Verkehrsunfall | Gelsenkirchen. Um kurz nach 21.00 Uhr kam es am Donnerstagabend 02. Februar 2017 auf der Autobahn 42 zwischen den Anschlussstellen Gelsenkirchen - Schalke und Gelsenkirchen - Bismarck, in Fahrtrichtung Dortmund, zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Dabei wurde die Beifahrerin getötet und der Fahrer schwer verletzt. Da sich der PKW bei dem Unfall unter den Auflieger des LKW geschoben...

3 Bilder

Pressemitteilung Nr. 02/2017 - Pattensen / Hüpede – Schwerer Verkehrsunfall auf der L 402 1

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 03.01.2017 | 704 mal gelesen

Auf gerader Strecke kam heute, 03.01.2017, Vormittag gegen 10:40 h auf der L402 Hüpede – Pattensen ein 75-jähriger Autofahrer nach rechts von er Fahrbahn ab und pralle frontal gegen einen Baum. Im Anschluss blieb der schwer beschädigte Wagen auf der Fahrerseite auf einen angrenzenden Acker liegen. Der schwer verletzte Fahrer musste von der Feuerwehr aus dem Unfallwagen befreit werden. Die Ortsfeuerwehr Pattensen stabilisierte...

3 Bilder

Neustadt: Werden merkwürdiger Lattenzaun und fragwürdige Ampel zu Haftungsfallen für die Stadt?

Uwe Lötzerich
Uwe Lötzerich | Neustadt am Rübenberge | am 22.12.2016 | 122 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Mecklenhorster Straße | Mit deutlicher Kritik haben Fahrlehrer und Autofahrer auf den jüngsten Streich der Neustädter Verkehrskommission reagiert: Sie ließ neben einer denkwürdigen Sichtschutzhecke nun auch einen mannshohen Lattenzaun platzieren, damit alle, die von der Mecklenhorster Straße aus Neustadt auf die nun einspurige B 6 Richtung Nienburg fahren wollen, bloß nicht den fließenden Verkehr auf der Bundesstraße einsehen können. Als...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 26/2016 -Pattensen – Schwerer Verkehrsunfall auf der Jeinser Str Pattensen - Jeinsen

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 12.12.2016 | 348 mal gelesen

Am 12.12.2016 gegen 15:05 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Verkehrsunfall auf der K 219 Pattensen Jeinsen gerufen. Ein 28-jähriger PKW Fahrer war aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn in Fahrrichtung Jeinsen nach rechts abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. 3 Ersthelfer befreiten den Verunfallten noch vor Eintreffen der Rettungskräfte aus dem Unfallwagen. Nach einer Erstversorgung im Rettungswagen...

1 Bild

Pendler brauchen PLAN-B – GRÜNEN fordern Mobilitätsalternativen zum Dauerstau auf der A 3

Klaus-Uwe Gerhardt
Klaus-Uwe Gerhardt | Obertshausen | am 03.10.2016 | 16 mal gelesen

Obertshausen: Anschlussstelle | Zu den Stoßzeiten geht auf der BAB 3 zurzeit gar nichts mehr. Es herrscht, bedingt auch durch Unfälle an der Großbaustelle, Verkehrschaos und Dauerstau. Dann liegt es doch nahe, die BAB 3 "schnellstmöglich" auszubauen. Dies fordern zumindest CDU, SPD und FDP im Kreistag am 28. September 2016 und wortgleich die große Koalition in Obertshausen ein paar Tage später. Nur die GRÜNEN möchten keine nachträgliche Änderung des...

12 Bilder

Übung der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse und des Gefahrgutzuges der Stadtfeuerwehr Laatzen: Schwerer Unfall mit Radioaktivität

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 21.09.2016 | 180 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 21.09.2016 Übung der Ortsfeuerwehr Ingeln-Oesselse und des Gefahrgutzuges der Stadtfeuerwehr Laatzen: Schwerer Unfall mit Radioaktivität Laut Szenario der beiden Übungsleiter Jan Kasten und Marc Gronenberg ist es gegen 19 Uhr nahe der Stiftungsstraße in Ingeln-Oesselse zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Personenwagen und einen Kleintransporter gekommen (ein 14-Jähriger hat Vaters...

4 Bilder

Verkehrsunfall mit zwei Verletzten auf der B 443 3

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 13.09.2016 | 123 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 13.09.2016 Verkehrsunfall an der Autobahn-Auffahrt zur A7 Heute Morgen gegen 6.20 Uhr kam es an der Abfahrt zur Autobahn 7 in Höhe der Bundesstraße 443 zu einem Verkehrsunfall. Ein blauer Polo sowie ein heller Mercedes Sprinter kollidierten im Kreuzungsbereich miteinander. Die Fahrerin des Kleinwagens sowie der Lenker des Transporters kamen verletzt in ein Krankenhaus. Wegen der...

3 Bilder

Radfahrer bei Unfall verletzt

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 11.09.2016 | 524 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Döhren | Gegen 16.00 Uhr ist am heutigen Sonntag ein Radfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Dabei bog eine 31 jährige mit ihrem PKW von der Peiner Str. bei „Grün“ nach links in die Hildesheimer Str. ab und übersah einen Ihr entgegen kommenden vorfahrtberechtigten Radfahrer. Als der Radfahrer von dem PKW erfasst wurde, schlug er mit seinem Kopf auf der Fahrerseite auf die Windschutzscheibe. Dabei zog sich der 67 jährige schwere...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 17/2016 - Pattensen – Feuerwehr bindet Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall auf der B 3

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 26.06.2016 | 131 mal gelesen

Am 26.06.2016 gegen 07:10 h wurde die Ortsfeuerwehr Pattensen zu einem Verkehrsunfall auf die B 3 gerufen. Ein 60 jähriger Autofahrer aus der Stadt Springe war auf der B3 in Richtung Süden unterwegs, als er nach rechts von der Fahrbahn abkam. Der Kleinwagen rutsche gut 150 m auf der Leitplanke entlang, bevor er nach links auf die Fahrbahn kippte. Der Fahrer des PKW blieb unverletzt und konnte sich selbst aus dem Unfallwagen...

1 Bild

Zwei Pkw kopfüber im Graben

Stefan Mueller
Stefan Mueller | Garbsen | am 09.06.2016 | 37 mal gelesen

Am Mittwochabend gegen 23 Uhr kollidierten aus bislang unbekannter Ursache zwei Pkw auf der B6 in Fahrtrichtung Neustadt kurz vor der Abfahrt Frielingen. Beide Fahrzeuge schleuderten über die Fahrspuren und kamen kopfüber hintereinander im Graben neben der Fahrbahn zum Liegen. Da davon ausgegangen wurde, das in den Pkw Personen eingeklemmt sein könnten, wurden die Ortsfeuerwehr Osterwald UE und der Rüstwagen aus Garbsen...

2 Bilder

Fußgänger und Fahrradfahrer leben gefährlich! 3

Jürgen Bady
Jürgen Bady | Lehrte | am 27.05.2016 | 83 mal gelesen

Lehrte: Ahlten | Wer wurde hier wohl "platt gemacht"? Ahlten, Kreisel mit K122, Abbiegung: Am Rehwinkel / Planetenstraße!

2 Bilder

Unfall in der Abelmannstr.

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 25.05.2016 | 145 mal gelesen

Hannover: Abelmannstr. Döhren | Heute Morgen wurde in der Abelmannstr. eine Frau von einem Lieferwagen angefahren. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei betrat sie offenbar unachtsam die Fahrbahn und übersah dabei einen Mercedes „Sprinter“. Dieser konnte einen Zusammenprall nicht verhindern und so wurde die Frau verletzt und vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Während der Unfallaufnahme durch den Verkehrsunfalldienst der Polizei und der...

3 Bilder

Mutter und Sohn verunglücken im PKW

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 09.05.2016 | 120 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 08.05.2016 Eine junge Mutter aus der Region Hannover ist zusammen mit ihrem neunjährigen Sohn am Sonntagabend auf der Koldinger Straße in Laatzen-Rethen verunglückt. Die Frau war mit ihrem Auto in einer Kurve von der Straße abgekommen und in mehrere Bäume gefahren. Beide Insassen kamen mittelschwer verletzt in Krankenhäuser. Um 20.46 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr zu einem Unfall unter...

2 Bilder

Pressemitteilung Nr. 15/2016 - Jeinsen Auslaufende Betriebsstoffe nach Verkehrsunfall auf der K 219 Jeinsen - Pattensen

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 07.05.2016 | 110 mal gelesen

Heute, 07.05.2016 kam es gegen 07:00 Uhr zu einen Verkehrsunfall auf der K 229 Jeinsen Richtung Pattensen. Der Fahrer eines Audi war Richtung Pattensen nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte dort Leitpfosten und Verkehrsschilder touchiert. Der PKW wurde beschädigt und es liefen Betriebsstoffe aus, die die Feuerwehren Jeinsen und Schulenburg abstreuten und aufnahmen. Gegen 07:50 h war der Einsatz beendet. Verletzt...

3 Bilder

Schülerin bei Unfall verletzt

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 02.05.2016 | 144 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str, Döhren | Es ist noch keine 14 Tage her, dass die elfjähriges Kind bei rot leuchtender Ampel die Hildesheimer Str. in Höhe Berwardstr. überquert und von einem Auto erfasst wurde, da läuft heute Morgen eine 15-Jährige bei „Rot“ vor ein Auto. Dies geschah kurz vor 8 Uhr an der Ampel bei der Einmündung der Helmstedter Str. Ersten Erkenntnissen des Verkehrsunfalldienstes zufolge staute sich der Autoverkehr Richtung stadteinwärts im...

1 Bild

Radfahrer missachtet „Rot“ und stürzt

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Bult | am 01.05.2016 | 27 mal gelesen

Hannover: Hildesheimer Str. Südstadt | Am Morgen des 1. Mai überquerte ein Radfahrer an der Hildesheimer Str. in Höhe der Brauerei die Fußgängerampel bei Rotlicht, wie er selber angab. Er bemerkte offenbar zu spät einen stadtauswärts fahrenden VW-Käfer. Bei seiner sofortigen Bremsung stieg der Radler unfreiwillig ab und zog sich eine Kopfwunde zu. Einen Zusammenstoß mit dem PKW hat es wohl nicht gegeben. Dennoch hielt der Fahrer an, half dem Gestürzten auf und...