Velbert

3 Bilder

Johannes Brahms - Ein deutsches Requiem

Björn Christoff Spörkel
Björn Christoff Spörkel | Velbert | am 02.10.2018 | 15 mal gelesen

Velbert: St. Michael | Brahms Requiem in St. Michael Der Essener Projektchor e.V. lädt zum „Deutschen Requiem“ von Johannes Brahms in die Kirche St. Michael in Velbert–Langenberg ein. Für die Komposition des Requiems brauchte Brahms eine lange Zeit, begonnen im Jahr 1865 vollendete er das Werk im Jahr 1869. Vergänglichkeit, Freude und Zuversicht sollen hier zum Ausdruck kommen. Eine „musikalische Totenfeier“, bei der der Mensch im Vordergrund...

1 Bild

Altstadtgesicht

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Velbert | am 23.09.2017 | 27 mal gelesen

Velbert: Umgebung | Schnappschuss

Gemeinde Bleibergquelle Velbert

Andreas Rüdig
Andreas Rüdig | Velbert | am 15.08.2016 | 43 mal gelesen

Velbert: Bleibergquelle | Die Gemeinde Bleibergquelle gehört zum Westdeutschen Gemeinschaftsverband und ist damit eine Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche. Sie hat ihren Gottesdienstsaal in der Bleibergquelle in Velbert. Sehr großzügig ist dieser Saal. Die großen Fenster lassen ihn hell und lichtdurchflutet erscheinen. Auch die weiß gestrichenen Wänden tragen zu diesem Eindruck bei. Es gibt Stuhlreihne statt Bänke. Decke und Stirnwand sind...

1 Bild

velbertbloggt: BA Chef Frank-Jürgen Weise: "Hartz IV ist das bestes Programm für Deutschland" 4

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 23.11.2014 | 158 mal gelesen

Chef Der Bundesagentur für Arbeit propagiert "Hartz IV ist das beste Programm was Deutschland je hatte". Frank-Jürgen Weise, Chef der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist der Ansicht, Deutschland steuert auf Vollbeschäftigung zu. Das Menschen ihren Job verlieren würden, wäre so gering wie seit 15 Jahren nicht mehr. In Deutschland müssten sich derzeit Arbeitnehmer keine Sorgen machen, dass sie ihre Arbeit in den Unternehmen...

3 Bilder

Die Deilthalbahn: Die vergessene erste Eisenbahn Deutschlands

Norbert Opfermann
Norbert Opfermann | Velbert | am 22.11.2014 | 253 mal gelesen

Velbert: Deilbachtal | Beinahe wäre sie die erste Eisenbahn Deutschlands geworden: die Deilthalbahn von Hinsbeck (heute Essen-Kupferdreh) nach Velbert-Nierenhof. Der Industriepionier Friedrich Harkort erkannte schon früh die Bedeutung einer Transportmöglichkeit von Kohle aus dem Revier ins Bergische Land. Er sah sich deshalb in England die ersten Bahnprojekte an und gründete 1828 die erste deutsche Eisenbahngesellschaft zum Bau der „Deilthaler...

1 Bild

velbertbloggt: Sanktionen im Hartz IV Bezug sind rechtswidrig und Sinnlos

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 14.11.2014 | 212 mal gelesen

Das Bestrafungssystem der Jobcenter (Sanktionen) ist menschenfeindlich, rechtswidrig und Sinnlos. Vorwort: Michael Mahler "velbertbloggt" Eine Millionen Sanktionen wurden im vergangenen Jahr von den Jobcentern gegen betroffenen Menschen ausgesprochen. Der Löwenanteil der Sanktionen, wurde wegen Meldeversäumnisse verhängt. Dabei stützen sich die Mitarbeiter der Jobcenter grundsätzlich auf die Gesetzesgrundlage (SGB II)...

1 Bild

velbertbloggt: Zur Erinnerung: Jobcenter müssen Telefonliste der Mitarbeiter rausrücken

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 30.10.2014 | 116 mal gelesen

Herausgabe der Telefonlisten der Mitarbeiter der Jobcenter durch zwei Gerichtsurteile beschlossen. Das Verwaltungsgericht Gießen hat per 24. Februar 2014 und das Verwaltungsgericht Leipzig bereits schon am 10.01.2013 jeweils ein Urteil gesprochen, das die Jobcenter die Telefonlisten der Sachbearbeiter rausrücken müssen. mehr dazu: http://velbertbloggt.blogspot.de/2014/10/zur-erinnerung-jobcenter-mussen.html

1 Bild

velbertbloggt: Sanktionen gegen Erwerbslose sind unmenschlich 2

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 28.10.2014 | 148 mal gelesen

Sanktionen gegen erwerbslose Bürger machen die Menschen krank und haben keine wirkende Funktion. Mehr als eine Millionen Sanktionen gegen Hartz IV-Empfänger sind von den Jobcentern im Jahr 2012 verhängt worden. Auch im Jahr 2013 war das Sanktionsniveau extrem hoch und im laufenden Jahr 2014 haben die Jobcenter ebenfalls bereits unzählige Sanktionen gegen Hartz IV leistungsberechtigte Bürger verhängt. Sanktionen machen...

1 Bild

velbertbloggt: Wehrt Euch gegen Mietsenkungen im Hartz IV-Bezug

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 27.10.2014 | 111 mal gelesen

Eine Bund-Länderarbeitsgruppe in enger Zusammenarbeit mit der Bundesagentur für Arbeit hat für das Jahr 2015 eine so genante Rechtsvereinfachung der Hartz IV Gesetzgebungen erarbeitet. Tatsächlich handelt es sich aber um Verschärfungen der Hartz Gesetze für betroffene Bürger. Mitunter sollen die Mieten für Hartz IVler gedeckelt werden, was so nicht hinnehmbar ist. Das Wohnen ist im Grundgesetz für jeden Bürger in...

1 Bild

velbertbloggt: Mehr Flexibilität bei Eingliederungsvereinbarungen 5

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 23.10.2014 | 97 mal gelesen

Arbeitsvermittler halten mehr Flexibilität beim Einsatz von Eingliederungsvereinbarungen für sinnvoll. Nach einer Presseinformation des Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung vom 22. Oktober 2014 der Forschungseinrichtung der Bundesagentur für Arbeit (BA), halten Arbeitsvermittler mehr Flexibilität bei Eingliederungsvereinbarungen für sinnvoll. Das geht aus einer Studie hervor. mehr dazu:...

1 Bild

Psychologen prüfen Arbeitslose: Psychisch Krank um Kosten einzusparen?

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 21.10.2014 | 164 mal gelesen

Psychologen prüfen Arbeitslose: Jobcenter und Arbeitsagenturen schicken erwerbslose zum Psychotest. Wer sich weigert wird sanktioniert! Im Jahr 2009 machte ein Fall einer Frau aus Magdeburg in den Medien Schlagzeilen. Damit die Frau einen Job bekommt, sollte sie auf Anweisung der Arbeitsagentur Magdeburg, einen kleiner psychologischen Test bei dem Medizinischen Dienst der Arbeitsagentur mitmachen. Das Ergebnis des Tests...

2 Bilder

Typisierung und Blutspende in Velbert

Andrea Djifroudi
Andrea Djifroudi | Velbert | am 15.10.2014 | 77 mal gelesen

Velbert: Evangelischer Gemeindesaal Tönisheide | KREIS METTMANN. „Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, im Oktober zur Blutspende und zur Typisierung im Kreis Mettmann auf. Ziel ist es junge Menschen am Montag, 27. Oktober, 15.30 bis 20 Uhr, in Velbert, Ev. Gemeindesaal Tönisheide, Kuhlendahlstraße 34, zur Blutspende zu motivieren und...

1 Bild

Die „SPD“ Nahles schlägt erneut zu: Für Hartz IV Malochen 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 14.10.2014 | 129 mal gelesen

Die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles will Hartz-IV-Bezieher für ihre zustehenden Leistungen arbeiten lassen. Andrea Nahles von der so hoch gepriesenen sozial eingestellten Partei SPD will ein neues Konzept zur Bekämpfung von Landzeitarbeitslosigkeit auf dem Weg bringen. Ziel ist, mehr Hartz IV leistungsberechtigten Menschen eine Arbeit zu verschaffen. mehr dazu

1 Bild

Bundesrat billigt Hartz-IV-Erhöhung

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 12.10.2014 | 74 mal gelesen

In seiner Sitzung am 10.10.2014 hat der Bundesrat die Erhöhung der Regelsätze für Hartz-IV-Empfänger gebilligt. Der Anstieg der Regelsätze beträgt rund zwei Prozent. Alleinstehende erhalten ab Januar 2015 somit einem Betrag von 399 Euro. Dass macht eine Erhöhung von 8 Euro pro Monat aus. Die Regelsätze sind nach einer Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts aus dem Jahr 2010 an die Entwicklung von Preisen und...

1 Bild

Hartz-IV: Erwerbslose müssen nicht immer eine Krankmeldung dem Jobcenter vorlegen 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 10.10.2014 | 168 mal gelesen

Nicht immer müssen Erwerbslose dem Jobcenter, oder der Agentur für Arbeit eine AU vorlegen, wenn sie wegen einem wichtigen Grund einen Termin absagen. Die Agentur für Arbeit und die Jobcenter laden Erwerbslose Menschen regelmäßig ein, um mit ihnen über ihre berufliche Situation zu sprechen. Einen solchen Termin müssen arbeitslose Menschen nachkommen, ansonsten droht eine Sanktion/Sperrzeit der laufenden Zahlungen. mehr dazu

1 Bild

Das Jobcenterunser - Das Grundgebet der Jobcenter-Bibel SGB II 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 05.10.2014 | 153 mal gelesen

Hallo zusammen, ich habe das Jobcenterunser bereits schon am 2. August 2013 geschrieben, habe mir aber gerade so gedacht, könnte ich ja auch hier auf myheimat veröffentlichen. Die Idee das Vaterunser um zu schreiben zum Jobcenterunser kam mir, als mich ein Mitarbeiter des Jobcenter ME-aktiv Velbert (Kreis Mettmann) mal wieder auf das SGB II aufmerksam machte, weil ich der Meinung war ihm eine unsinnige...

1 Bild

Geplante Hartz-IV Verschärfungen: Opposition lehnt die Hartz-IV-Reform ab

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 05.10.2014 | 64 mal gelesen

Berlin. Die Rechtsvereinfachung von Hartz-IV lehnt die Opposition als unzureichend ab. Den Sozialexperten der Parteien, Linke und Grünen im Bundestag gehe die Hartz-IV-Reform nicht weit genug, Sabine Zimmermann und Strengmann-Kuhn. Die Bayerische Staatsregierung (CSU) stemmt sich gegen Erleichterungen bei Sanktionen für Hartz-IV-Bezieher. mehr dazu

1 Bild

Private Wohnungen von Hartz-IV-Beziehern dürfen vom Jobcenter kontrolliert werden 28

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 03.10.2014 | 652 mal gelesen

Jobcenter kontollieren Wohnungen von Hartz-IV-Bezieher. Das rheinland-pfälzischen Landessozialgericht hat ein aktuelles Urteil erlassen, dass die Jobcenter ermächtigt, die Wohnungen von Hartz-IV leistungsberechtigten Menschen bei Betrugsverdacht zu kontrollieren. Das Gericht gab einem Jobcenter Recht die Unterkunftskosten einer Frau nicht mehr zu übernehmen (Az.: L3AS315/14BER). Der Auslöser dieses Streits: Ein...

1 Bild

Warum eine Charta der Selbstverständlichkeiten? 5

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 28.09.2014 | 97 mal gelesen

Ein respektvoller und freundlicher Umgangston, Empfangs- und Eingangsbestätigungen und Soforthilfe in akuten Notfällen – dies sind Dinge, die im Jobcenter bzw. im Zentrum für Arbeit eigentlich selbstverständlich sein sollten – und in anderen Ämtern auch selbstverständlich sind. Doch wer Hartz-IV-Behörden kennt, weiß um die vielen dort herrschenden Missstände. mehr dazu

1 Bild

Jobcenter bedienen sich am Förderetat für Erwerbslose 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 26.09.2014 | 136 mal gelesen

Jobcenter schichten Geld aus dem Förderetat für Erwerbslose in eigene Verwaltungskosten. Die Jobcenter schichten immer mehr Millionen aus dem Förderetat für Hartz-IV-leistungsberechtigte Bürger in den eigenen Verwaltungskosten und für Personal um. 2010 entnahmen die Jobcenter für die Ausgaben „Verwaltung und Personal“ aus dem Topf für Eingliederung in Arbeit 13 Millionen Euro. Im Jahre 2013 waren es schon bereits 445...

1 Bild

Durch Ein-Euro-Jobs entstehen keine regulären Arbeitsverhältnisse

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 25.09.2014 | 270 mal gelesen

NUR DIE TRÄGER PROFITIEREN VON EIN-EURO-JOBS UND DER STEUERZAHLER MUSS TEUER BEZAHLEN. Autor Michael Mahler Anmerkung: Diesen Artikel habe ich im Jahr 2013 geschrieben, er stellt allerdings immer noch ein aktuelles Thema dar. Jobcenter ME-aktiv - Gemeinwohlarbeit im Kreis Mettmann Das Jobcenter ME-aktiv (Für den Kreis Mettmann) erklärt eine Arbeitsgelegenheit (Gemeinwohlarbeit) „Ein-Euro-Job“ und ab wann man eine...

1 Bild

Einfacher hart durchgreifen 2

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 24.09.2014 | 123 mal gelesen

Hartz-IV-Reform: »Rechtsvereinfachungen« mit mehr Überwachung mehr dazu

1 Bild

Arbeitsministerium will Wohnungsverlust durch Sanktionen vermeiden 12

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 23.09.2014 | 166 mal gelesen

Sanktionen im Hartz IV-Bezug sollen nicht mehr dazu führen dass betroffene Menschen ihre Wohnung verlieren. Übernahme für die Kosten der Unterkunft und Heizung für Bürger im Hartz IV-Bezug sollen nicht mehr bei Sanktionen erfasst werden, schreiben Andrea Nahles (SPD) Beamten. Die Süddeutsche Zeitung berichtet weiter, ein Vorteil für die Jobcenter Mitarbeiter, die dadurch weniger rechnen müssten. An den Prinzip der...

1 Bild

Immer mehr Menschen unter 25 auf Hartz IV angewiesen

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 22.09.2014 | 67 mal gelesen

DGB Studie: Arbeitslosenversicherung bietet häufig keinen Schutz für junge Erwerbslose unter 25 mehr dazu

1 Bild

Hartz-IV-Empfänger werden künftig stärker überwacht 1

Michael Mahler
Michael Mahler | Velbert | am 22.09.2014 | 78 mal gelesen

Der Staat will Hartz-IV-Empfänger stärker überwachen um Sozialleistungsbetrug vorzubeugen.mehr dazu