Unwetter

4 Bilder

Frieda - sowas war noch nie da! 10

Basti Σr
Basti Σr | Aystetten | am 19.01.2018 | 153 mal gelesen

Die bitterböse Friederike ist gottlob abgehauen. Was war dies Weib garstig! Am Augsburger Stadtrand habe ich heute morgen mal Himmel und Boden nach Spuren abgesucht. Letzterer war noch gezeichnet. Aber der Sonnenaufgang darüberhinweg war mehr als verheißungsvoll.

Bildergalerie zum Thema Unwetter
42
34
30
28
3 Bilder

Pressemitteilung Nr. 04/2018 - Stadtgebiet Pattensen – Viele Sturmschäden

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 18.01.2018 | 534 mal gelesen

Seit den Morgenstunden des 18.01.2018 hatte der Deutsche Wetterdienst vor dem Sturmtief Friederike gewarnt. Nach dem Voralarm gegen 08:00 h löste die Feuerwehreisatzleitstelle gegen 12:30 h Unwetteralarm für die Einsatzleitung auch im Stadtgebiet Pattensen aus. Gegen 14:30 h erfolgten die ersten sturmbedingten Alarme für die Ortsfeuerwehr Pattensen. Mit der Drehleiter musste die Ortsfeuerwehr Pattensen die Kameraden in Arnum...

1 Bild

Da braut sich was zusammen.. 2

Jürgen Hedderich
Jürgen Hedderich | Herten | am 04.01.2018 | 168 mal gelesen

Herten: Herten | Schnappschuss

1 Bild

Die Morgendämmerung verheißt nichts Gutes

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Bochum | am 30.11.2017 | 35 mal gelesen

Bochum: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Uuuuiii .. da kommt was auf uns zu 3

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 27.10.2017 | 28 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Gewitterstimmung

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.10.2017 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wenn die Natur Bäume verdreht !

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Picher | am 09.10.2017 | 19 mal gelesen

Picher: Forsthof | Schnappschuss

8 Bilder

Unwetter

Gerald Senft
Gerald Senft | Laatzen | am 08.10.2017 | 103 mal gelesen

PRESSEINFO STADTFEUERWEHR LAATZEN 05.10.2017 Sturm über Laatzen-Bäume stürzen um, Flachdach droht weg zu fliegen Zu knapp 20 Einsätzen rückten die vier Laatzener Ortsfeuerwehren am Donnerstag ab 13.37 Uhr aus. Zuerst riefen vier kurz hintereinander ausgelöste Brandmeldeanlagen zu Einsätzen. Später rückten die Helfer zu umgestürzten Bäumen, abgedeckten Dächern, locker sitzenden Plakaten und herabgefallenen Fassadenteilen...

4 Bilder

Pressemitteilung Nr. 22/2017 - Stadtgebiet Pattensen Sturmtief Xavier richtet teilweise schwere Schäden an

Henning Brüggemann
Henning Brüggemann | Pattensen | am 05.10.2017 | 697 mal gelesen

Am Nachmittag des 05.10.2017 zwischen 13:00 und 17:00 h richtete das Sturmtief Xavier teils schwere Schäden in Pattensen und Koldingen an. Nachdem zunächst in Oerie auf dem Friedhof und im Ortsgebiet Hüpede einige Äste abgebrochen und auf Straßen und Wege stürzten, konnten in Pattensen Mitte einige Bäume dem Wind nicht standhalten. In der Ruther Straße wurden drei große Tannen Opfer des Sturmes. Auf der Göttinger Straße...

11 Bilder

5. Oktober 2017 im Park in Hannover. Unwetter.

Irmtraud Reck
Irmtraud Reck | Hannover-Groß-Buchholz | am 05.10.2017 | 80 mal gelesen

Hannover: Hannover Kleefeld | 5. Oktober 2017 im Park in Hannover. Unwetter.

1 Bild

Mein kategorischer Imperativ. Zwei Gedichte zur Auswahl

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 07.09.2017 | 38 mal gelesen

I. Die Herbstzeitlosen sind erblüht. Der Sommer ist schon längst verglüht. Unwetter weit und breit. Sie kommen Schlag auf Schlag. Sicher bist du nirgendwo. Lebe so, als wäre heute dein letzter Tag. Vergeude keine Zeit. II. Die Herbstzeitlosen sind erblüht. Der Sommer ist verglüht. Vergeude keine Zeit. Lebe so, als wäre heute dein letzter Tag.

1 Bild

Wetterküche..... 1

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 29.08.2017 | 13 mal gelesen

Schwerin: Neumühler Höhe | Schnappschuss

1 Bild

Himmelsfeuerwerk zwischen Nacht und Morgen 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 26.08.2017 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Da braut sich wohl etwas zusammen!! 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.08.2017 | 33 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hochwasser ... 3

Eugen Stejner
Eugen Stejner | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 30.07.2017 | 82 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hochwasser ... 1

Eugen Stejner
Eugen Stejner | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 30.07.2017 | 36 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Döhren . Hochwasser . 1

Eugen Stejner
Eugen Stejner | Hannover-Bemerode-Kirchrode-Wülferode | am 30.07.2017 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

Wegeschäden im Nationalpark Harz – Aufräumarbeiten haben begonnen

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 28.07.2017 | 35 mal gelesen

Wegeschäden im Nationalpark Harz – Aufräumarbeiten haben begonnen   Wernigerode – Sankt Andreasberg. Auch im Nationalpark hat der Starkregen der letzten Tage Schäden angerichtet. Wege waren zu reißenden Bächen geworden und haben Wegematerial und Geröll mit sich gerissen. Die Mitarbeiter des Nationalparks nehmen jetzt die Schäden auf und versuchen die Wege so schnell wie möglich wieder begehbar zu machen. Insbesondere im...

Unwetterschäden: Neue Regelung für staatliche Soforthilfen

Winfried Kippenberg
Winfried Kippenberg | Bad Grund (Harz) | am 28.07.2017 | 35 mal gelesen

Unwetterschäden: Neue Regelung für staatliche Soforthilfen Versicherungsschutz prüfen - auch gegen Elementarschäden absichern

2 Bilder

Vor dem Sturm

Peter Jakob
Peter Jakob | Bobingen | am 25.07.2017 | 11 mal gelesen

Abendstimmung in Bobingen

1 Bild

Unwetter in Köln: Freier Wähler fordert Ausbau der Kanalisation für Starkregen. 10

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 20.07.2017 | 78 mal gelesen

Köln: Rathaus | (Köln) Bezirksvertreter Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern sieht die Bürger der Stadt Köln nicht ausreichend gegen Starkregen geschützt. In einer aktuellen Pressemitteilung nimmt er Bezug auf die Antwort der Verwaltung auf seine bereits im Sommer 2016 gestellte Anfrage in der BV-Rodenkirchen: „Die Verwaltung behauptete damals lapidar, dass für einen Ausbau der Kanalisation weder Raum noch Geld vorhanden sei. Ich...

3 Bilder

Gestern über uns 4

Gerd Struve
Gerd Struve | Windehausen | am 20.07.2017 | 64 mal gelesen

Gegen 20.30 Uhr zog die Gewitterfront über uns. Bedrohlich sah es aus, doch der Sturm, das Gewitter und der Starkregen hielten sich zum Glück in Grenzen.

1 Bild

Unwetter mit Starkregen zog über Döhren hinweg 1

Jens Schade
Jens Schade | Hannover-Seelhorst | am 19.07.2017 | 41 mal gelesen

Hannover: Döhren | Es war heute (19. Juli), ungefähr 10 Minuten vor acht Uhr abends. Der schöne, hochsommerliche Tag bekam ein nasses Ende. Von Ricklingen her zogen auf einmal dunkle, schwarze Wolken auf und dann setzte urplötzlich Starkregen ein. Bäume wurde vom Wind hin- und hergeschüttelt, die Schirme der wenigen Passanten umgeklappt. Eine einsame Radfahrerin im Reinbothweg kämpfte tapfer gegen den peitschenden Regen an. Dann grollte Donner...

18 Bilder

Nach dem Schauspiel 2

Thomas Jacobi
Thomas Jacobi | Annaberg-Buchholz | am 12.07.2017 | 55 mal gelesen

...öffnete der Himmel seine Schleusen (siehe Video).