Unterschrift

8 Bilder

Schweriner Bürgerbegehren ja, aber bestimmt nicht so!

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 22.12.2018 | 206 mal gelesen

Schwerin: AfD Bürgerbüro | " Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er     sie ertragen kann." (Ernst R. Hauchke) Hätte ich fragen müssen.... ?  Stille Nacht, heilige Nacht, alles schläft, keiner wacht. Die Menschheit dämmert im Tiefschlaf ganz sacht, Auf die einsamen Rufer gibt niemand mehr acht. Schlaft in himmlischer Ruh, schlaft nur in himmlischer Ruh! Stille Nacht Wenn MdL´s der AfD meinen mit der Verteilung...

Die kleinen Schätze auf dem Acker - Damit historische Relikte nicht in privaten Sammlungen verschwinden, versucht das Landesamt die Detektoren-Suche an ehrenamtliche und entsprechend ausgebildete Mita 4

myheimat Themenradar
myheimat Themenradar | Stralsund | am 10.01.2011 | 1248 mal gelesen

gefunden auf Aktuelle Nachrichten - OSTSEE-ZEITUNG.DE (Artikel lesen) Stralsund: Wenn es piept, werden sie meist fündig. Die Detektoren der zertifizierten ?Sondenführer?, wie man sie etwa in Dänemark nennt, reagieren empfindlich auf jedes Metallstück im Erdreich. Doch selten sind es großartige Schätze, die sich im Ackerboden verborgen halten. Aber auch die zahllosen Einzelfunde können im Landesamt für Kultur und Denkmalpflege...

1 Bild

Das Königsbrunner Herz schlägt für die Kinder! 2

Claudia Schuster
Claudia Schuster | Königsbrunn | am 12.12.2010 | 561 mal gelesen

Der Elternbeirat des Kindergartens "Zur Göttlichen Vorsehung" hat am Samstag, den 11.12.2010, mit Unterstützung des DM Marktes in Königsbrunn, eine Unterschriftensammlung gegen die Schließung des Kindergartens durchführen können. In nur wenigen Stunden sind knapp 300 Unterschriften zusammengekommen. Hierfür möchten wir uns bei allen Mitbürgern recht herzlich bedanken. Wir konnten viele tolle Gespräche führen und wurden...

1 Bild

Kassen leisten keine Grundversorgung mehr! Neurodermitis-Petition mitzeichnen! 2

Sonja Kohn
Sonja Kohn | Sehnde | am 20.08.2010 | 624 mal gelesen

Liebe Sehnder, ich bin ein Kind dieser Stadt! Ich bin hier aufgewachsen, zur Schule gegangen, habe hier meinen Mann kennen - und lieben gelernt, zwei Kinder bekommen und mir eine Existenz aufgebaut. Die Gesichter der Stadt sind mir vertraut. Manchmal wenn ich durch die Mittelstrasse gehe, komme ich aus dem Grüßen und Plauschen gar nicht mehr heraus. Geborgen in der Kleinstadtidylle. Alles könnte perfekt sein... Jetzt bin...

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Augsburg | am 24.06.2010 | 872 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen

1 Bild

Rettungshubschrauber nach Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Augsburg | am 24.06.2010 | 807 mal gelesen

Augsburg: Rathaus | Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben 1

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Königsbrunn | am 22.06.2010 | 572 mal gelesen

Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Kissing | am 22.06.2010 | 489 mal gelesen

Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Friedberg | am 22.06.2010 | 492 mal gelesen

Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Augsburg | am 22.06.2010 | 311 mal gelesen

Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Rettungshubschrauber zum Klinikum Augsburg - gehen Sie zum Unterschreiben

Hermann Miller   Dr.Sc.nat.
Hermann Miller Dr.Sc.nat. | Gessertshausen | am 22.06.2010 | 619 mal gelesen

Dass der Rettungshubschrauber am Klinikum Augsburg stationiert werden sollte, ist jedem Bürger im Landkreis Augsburg klar. Dazu ist es aber notwendig, dass Sie sich bei Ihrer Gemeinde in die Liste mit Unterschrift eintragen. Dies sollte bis zum 02. Juli 2010 geschehen. Tragen Sie bitte dazu bei, die Staatsregierung von der Notwendigkeit zu überzeugen.

1 Bild

Freitag: Welch Geistes Kind sind wir? 13

Markus Christian Maiwald
Markus Christian Maiwald | Meitingen | am 11.07.2008 | 613 mal gelesen

{Teil 5 meines Dankeschöns} Liebe Leserin, lieber Leser, den Empfang von Geld kann ich quittieren oder die Zustellung eines Päckchens. Ich setze meine Unterschrift auf das Formular oder in das elektronische Erfassungsgerät. Wenn das doch mit anderen Dinge auch so gehen würde. Zum Beispiel beim Geist Gottes: Haben Sie den Empfang quittiert? Ich nicht. Habe ich ihn denn nicht empfangen? Andere müßten es doch merken....