Unternehmensberater

5 Bilder

„….lasst uns ein Projekt draus machen!“ Head-of‘s, Kick-offs, Evaluationskompetenz und Blabla-Deutsch

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 29.06.2014 | 163 mal gelesen

Die postmoderne Arbeitswelt wird immer komplizierter – und verrückter. Auch, weil wir sie uns immer komplizierter und verrückter machen. Und dieses System ist selbstlaufend und seinem Wesen nach eine gigantische ABM-Maschinerie. Beflügelt vom universitären Zeitgeist moderner Wirtschafts- Management- und Ingenieurstheorien zimmern wir uns immer neue Strukturen und erdenken uns Abläufe, die sich nach außen (und innen) hin zwar...

1 Bild

Kennen Sie den . . . zum Wochenende ein Witzchen ! 6

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 21.12.2012 | 118 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wulffen und ***HANDELSREGISTER ***Herstellung von Beziehungen...

Gitte Garbrecht
Gitte Garbrecht | Berlin | am 14.02.2012 | 326 mal gelesen

Jüngerer Unternehmensgründer=EX-Politiker mit Ehepartner im `aktiven Amt´ ------- Laut Handelsregister: Unternehmensgegenstand .....HERSTELLUNG von Beziehungen ... mit dem öffentlichen Sektor ***verbundenen*** Persönlichkeiten... ------- Schwerpunkt der Tätigkeit liegt im ***öffentlichen*** SEKTOR, sowie..... ------- Stammkapital 25.000 EUR ........

Die Fabel von der Kuh und dem Esel

Hubertus Hammerschmidt
Hubertus Hammerschmidt | Frankfurt am Main | am 25.01.2011 | 2615 mal gelesen

Die Kuh und der Esel Es war einmal ein armer Bauer. Er besaß nur eine Kuh und einen Esel, die sich gemeinsam einen kleinen Stall und das Futter teilten. Die Kuh wurde jeden Tag gemolken. Der Esel arbeitete auf dem Feld und brachte das Heu in den Stall. Eines Tages machte sich die Kuh große Sorgen. Sie spürte, dass der Bauer jeden Tag immer mehr Milch haben wollte. Sie konnte aber von Tag zu Tag immer weniger Milch...

5 Bilder

Beraterschweine, Politikerdeppen und Erkenntnistheorie auf bayerisch: Bruno Jonas in Neusäß – Runde 2 2

Juan Carlos Oliver-Vollmer
Juan Carlos Oliver-Vollmer | Neusäß | am 06.02.2009 | 720 mal gelesen

Der Flieger wurde gecancelt, weswegen der Unternehmensberater Hubert Unwirsch am Flughaften in München Zeit totschlagen muss. Er berichtet arrogant von Firmenübernahmen und verbrecherischen Machenschaften in seinem Job. Das Studium hat er abgebrochen und sich nötiges Wissen in sechs Wochen BWL-Ultra-Kurzstudium beigebracht – das reicht aus für einen Berater. Doch die deus ex machina schlägt zu und seine Consulting Group wird...