Unternehmen

"Peaches": Justin Bieber verkauft nun Drogen

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 07.10.2021 | 84 mal gelesen

Justin Bieber ist eine Kooperation mit Palms eingegangen, um Vorurteile gegen das Rauchen von Joints zu bekämpfen. Der kanadische Popstar hat früher selbst Drogen konsumiert. Durch sein Drogenkonsum hatte er dann auch Probleme mit dem Gesetz, weil er betrunken und bekifft Auto gefahren ist. Trotz seiner Vorgeschichte ist Justin dafür, dass Cannabis legalisiert werden soll. Daraus hat er sich eine neue Geschäftsquelle...

1 Bild

Cyberattacken legen Unternehmen länger lahm

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 23.07.2021 | 3 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Vier Tage oder mehr – so lange dauert es im Durchschnitt für Unternehmen, die IT-Systeme nach einem Hackerangriff wieder zum Laufen zu bringen. Besonders beunruhigend: Circa die Hälfte aller befragen Betriebe hat keinerlei Pläne für den Umgang mit einer Cyberattacke: https://bit.ly/gdvcyber Wie steht es um Ihr Unternehmen? Wenn Sie Fragen zur Absicherung gegen Cyberrisiken haben, sprechen Sie uns an! Übrigens: Gerne...

Unternehmen in Deutschland: Gesund durch die Corona-Krise!

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 19.04.2021 | 13 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Ab HEUTE am sicHERBesser-Kiosk: Unser neues Unternehmermagazin Chefsache! Es gibt kein Thema, mit dem wir uns in den zurückliegenden Monaten mehr beschäftigt haben als mit unserer Gesundheit! Die April-Ausgabe der Chefsache stellt daher die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter in den Mittelpunkt. Warum das Wohlbefinden der Mitarbeiter so wichtig ist. Welchen Einfluss es auf die wirtschaftliche Kraft einer Firma hat – und wie eine...

1 Bild

sicHERBesser goes digital - IHK-Umfrage Digitalisierung in der schwäbischen Wirtschaft

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 13.04.2021 | 6 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Die Digitalisierung hat im Zuge der Corona-Krise stark an Bedeutung gewonnen. Die IHK Schwaben hat dies zum Anlass genommen, den Status-quo, die Herausforderungen und die Chancen der Digitalisierung aus Sicht der Mitgliedsunternehmen abzufragen. Knapp 300 Unternehmen haben sich auch aus Bayerisch-Schwaben an der Umfrage beteiligt. Ergebnis: "Außergewöhnliche Zeiten erfordern außergewöhnliches Engagement durch...

1 Bild

Corona-Hilfen : Und wer stützt die Kleinen?* 15

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 27.02.2021 | 1132 mal gelesen

Corona Wirtschaftshilfen : Was macht die LUFTHANSA jetzt wohl mit den vielen Milliarden Euro Corona Wirtschafts- hilfe die sie von uns Steuerzahlern bekommen hat? Wahrscheinlich haben sie davon wohl erst einmal die Managergehälter erhöht, und mit dem Rest den „sozialverträglichen „ Arbeitsplatzabbau“ von tausenden von Arbeitnehmern finanziert- oder? Was halten Sie eigentlich davon?

1 Bild

Onlineberatung – auch für Gewerbekunden!

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 19.02.2021 | 26 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Als starker Partner des Mittelstands hat die Gothaer einen umfassenden Rundumschutz für eine lückenlose, individuelle Absicherung von Unternehmen entwickelt: Gothaer GewerbeProtect. Diese können Sie auch ganz bequem in einer Online-Beratung durch mich abschließen. Gerne stelle ich Ihnen per Videotelefonie die individuellen Bausteine für die optimale Absicherung Ihres Unternehmens vor und gemeinsam finden wir Ihren passenden...

6 Bilder

"Miteinander Füreinander" - Unterstütze die Unternehmen in Deiner Nähe! 2

Robert Hendler
Robert Hendler | Königsbrunn | am 15.02.2021 | 36 mal gelesen

Wenn Ihr die Unternehmen in Eurer Nähe jetzt unterstützt, können diese auch in Zukunft für Euch da sein. Der BDS Gewerbeverband Königsbrunn möchte mit seiner Plakat-Aktion seine Mitgliedsunternehmen, aber auch alle anderen Firmen in der Umgebung unterstützen. Wir hoffen, damit alle Königsbrunner und alle in den umliegenden Städten und Gemeinden wachzurütteln, dass wir die Unternehmen auch in Zukunft brauchen werden. Bitte...

Jeff Bezos tritt zurück: Wer übernimmt die Leitung bei Amazon?

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 03.02.2021 | 16 mal gelesen

Es wurde offiziell bestätigt. Jeff Bezos wird als CEO von Amazon zurücktreten. Doch jetzt stellt sich die Frage, wer das Amt als CEO übernehmen wird? Jeff Bezos, welcher als einer der reichsten Menschen der Welt gilt, wird sein Amt als CEO von Amazon abgeben. Der 57.Jährige will sich nicht ganz bei Amazon zurückziehen, sondern auch künftig Geschäftsführender Vorsitzender des Verwaltungsrats bleiben. In einer Nachricht an die...

1 Bild

Keine langfristige HomeOffice-Pflicht durch die Hintertür

Robert Hendler
Robert Hendler | Königsbrunn | am 29.01.2021 | 13 mal gelesen

BDS Präsidentin Gabriele Sehorz fordert praktikable Umsetzung Berlin/München – Die Corona-Zahlen in Deutschland sinken wieder. Es ist auch weiterhin Aufgabe der Gesellschaft, diszipliniert an diesem Ziel weiterzuarbeiten – in unser aller Sinne. Der jetzt noch stärkere politische Ruf nach umfänglichen HomeOffice-Möglichkeiten ist pandemiebedingt sicherlich nicht falsch. Dieser Ruf verdeutlicht aber ein weiteres Mal den...

1 Bild

Bund der Selbständigen fordert Gleichbehandlung der Unternehmerfamilien bei der Regelung des zusätzlichen Kinderkrankengeldes

Robert Hendler
Robert Hendler | Königsbrunn | am 25.01.2021 | 15 mal gelesen

Berlin/München – Am 18.1.2021 hat der Bundesrat dem erweiterten Kinderkrankengeld zugestimmt. Die Änderung des V. Sozialgesetzbuches sichert aber nur gesetzlich Versicherten diesen Anspruch zu. "Ein weiterer Baustein unserer Regierung, der die Gesellschaft spaltet," kritisiert Gabriele Sehorz, Präsidentin des Bundes der Selbständigen Bayern die Umsetzung der zusätzlichen Kinderkrankentage. „Es gibt keinerlei sachlichen...

1 Bild

Welche Vorteile ergeben sich für die Unternehmen, wenn sie ihren Mitarbeitern Home Office anbieten?  20

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 20.01.2021 | 116 mal gelesen

Unternehmen müssen künftig Home-Office anbieten, wo dies möglich ist. Home Office: Arbeitgeber werden verpflichtet, Beschäftigten anzubieten, ins Home-Office zu wechseln, „sofern die Tätigkeiten es zulassen.“ Wenn im Betrieb Abstand nicht einzuhalten ist oder Beschäftigte im Büro arbeiten müssen, müssen Arbeitgeber medizinische Masken, also mindestens OP-Masken, zur Verfügung stellen.

1 Bild

Der CORONA - Unternehmer des Jahres 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 19.12.2020 | 127 mal gelesen

Deutschland: Überall | 2020 ging es Ihnen richtig scheiße? Selber Schuld! Sie könnten eine tödliche Pandemie auch mal als Chance begreifen. So wie der findigste Businessman des Landes. Daher geht der goldene "Coroni" für besonders kreatives Unternehmertum 2020 an den Eigentümer von Querdenken: Michael Ballweg. (Quelle/Foto:ZDF) https://www.zdf.de/comedy/zdf-magazin-royale/zdf-magazin-royale-106.html#xtor=CS3-71 Warum ein Leben lang Chancen...

1 Bild

Die NEUE Chefsache - Lösungen für Unternehmen

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 28.08.2020 | 23 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | https://herb.gothaer.de/ihre-versicherungsagentur/sicherbesser-chefpartner-3790.htm Sehr geehrte Unternehmer/innen, Liebe Chefs im Allgäu! Das Gothaer Unternehmermagazin Chefsache bietet Lösungen und Tipps für Unternehmer. Es beschäftigt sich mit allen Themen, die für Geschäftsleute interessant sind. In diesem Sommer wird die Gothaer Versicherung 200 Jahre alt; für uns der richtige Zeitpunkt, um an die nächsten 200...

7 Bilder

Covid-19: ist eine Lockerung der Abstandsregeln möglich? 15

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 22.08.2020 | 1906 mal gelesen

COVID-19 : Es gibt auch Berufsgruppen die besonders unter dem vorgeschriebenen Abstand zwischen einzelnen Personen von 1,5 Meter zu leiden haben. Ich denke hierbei u.a. an die Taschendiebe, die zurzeit unter sehr schlechten „Arbeitsbedingungen“ zu leiden haben. Wie kann man schon aus 1,5 Meter Entfernung bei 64cm Armlänge jemanden in die Tasche greifen um seinen Lebensunterhalt zu sichern? Viele Unternehmen, wie...

1 Bild

Safe the Date: ALLGAEUER.UNTERNEHMER.FORUM #07.20

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 10.06.2020 | 23 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Safe the Date Donnerstag, 30. Juli 2020, von 09:00 Uhr bis 10:00 Uhr (MESZ) Viele Allgäuer Unternehmen sehen sich mit völlig neuen Fragestellungen konfrontiert. Zum Beispiel wie in den "normalen Arbeitsalltag" zurückfinden? In dieser Zeit gilt es, die Mitarbeiter weiterhin zu schützen und gleichzeitig den Betrieb des Unternehmens zu sichern. Wir als Exklusivvermittler der Gothaer bieten interessierten Unternehmen...

2 Bilder

Kommt unsere Wirtschaft jetzt in die Schieflage? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 02.06.2020 | 58 mal gelesen

WIRTSCHAFT : Angebot und Nachfrage bestimmten bisher den Preis eines Produktes. Aber jetzt ist noch etwas anderes hinzugekommen was für ehemalige DDR-Bewohner wohl nichts neues ist. Und zwar ist es die Verfügbarkeit. Knappe Produkten werden am Markt immer teurer, das hat ja die Sache mit dem Klopapier und den Schutzmasken gezeigt. Aber was ist wenn bestimmte Produkte auf dem internationalen Markt nicht mehr...

1 Bild

Wirringen.de - Ein Dorf geht online

Anita Beer
Anita Beer | Sehnde | am 30.05.2020 | 33 mal gelesen

Sehnde: Wirringen | Für alle Einwohner sowie Neubürger und Interessierte, die sich über unser Dorf informieren möchten, hat Familie Beer aus Wirringen eine Internetseite (https://www.wirringen.de/) erstellt. Die Idee von der Planung dieser Seite steht schon lange, aber jetzt wurde sie in die Realität umgesetzt und geht am Pfingstwochenende 2020 online. Dieser Internetauftritt enthält alle allgemeinen Informationen sowie vieles zur...

1 Bild

Ob das Geld reichen wird? 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.05.2020 | 210 mal gelesen

COVID 19 : Im Moment schmeißt die Regierung mit dem Geld nur so um sich. Besonders den großen Unternehmen, bei denen viele Arbeitsplätze in Gefahr sind, soll kurzfristig geholfen werden. Auch die kleinen Unternehmungen sollen bedacht werden. Aber wird das Geld aus der Staatskasse wirklich reichen?

1 Bild

Die Kleinen bestraft man, und die Großen lachen sich eins …

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Braunschweig | am 21.05.2020 | 406 mal gelesen

Braunschweig: Gericht |   Wer kennt schon Oliver Schmidt? Selbst im VW-Konzern, seinem Arbeitgeber, sagte der Name des Managers kaum einem etwas. Er war ja auch keine große Nummer im Weltkonzern, bis er in den USA zu einer Haftstrafe wegen Mitwirkung am Dieselskandal verurteilt wurde. VW bedankte sich postwendend für den jahrelangen Einsatz seines Mitarbeiters: Er wurde kurzerhand gefeuert und erhielt als Zugabe noch eine Klage auf...

1 Bild

Covid 19 :Und was wird aus den kleinen Firmen ? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 07.05.2020 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wegen Corona geschlossen: Wie Kleinunternehmen um die Existenz bangen

Jens Klimper
Jens Klimper | Kiel | am 29.04.2020 | 26 mal gelesen

Für zahlreiche Kleinunternehmer, Künstler und Alleinerziehende ist die Krise besonders schlimm. Staatliche Soforthilfen werden daher gerne in Anspruch genommen. Wie lange die Situation noch dauern wird, kann niemand genau voraussagen. Für die Wirtschaft und besonders für die Kleinunternehmen bedeutet der Virus Corona eine enorme Belastung. Sowohl Gastronomiebetriebe, als auch Tourismusbetriebe und weitere Branchen müssen...

1 Bild

Im Allgäu gemeinsam durch die Krise mit CoronaPuls!

sicHERBesser MusicPartner
sicHERBesser MusicPartner | Kempten | am 15.04.2020 | 18 mal gelesen

Kempten (Allgäu): Versicherungsbüro Herb e. K. - sicHERBesser.de | Viele Unternehmen - insbesondere Mittelständler - sehen sich aktuell mit völlig neuen Fragestellungen konfrontiert. In dieser Zeit gilt es, Mitarbeiter zu schützen und gleichzeitig den Betrieb des Unternehmens zu sichern. Hier unsere Lösung fürs Allgäu: Die Basisplattform ist unter https://www.coronapuls.de/ online und steht unseren Firmenkunden ab sofort kostenlos zur Verfügung.

1 Bild

Die Stadtverwaltung Königsbrunn unterstützt Handel, Handwerk und Gewerbe mit einer neuen Online-Plattform

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 07.04.2020 | 59 mal gelesen

Um das Wirtschaftsleben in der Corona-Krise zu unterstützen, hat die Stadt Königsbrunn eine neue Online-Plattform geschaffen: Unter www.koenigsbrunn.de/klick-koenigsbrunn können seit kurzem örtliche Gewerbetreibende, die trotz Corona-Krise aktiv sind, kostenlos ihr Angebot präsentieren. Ergänzt werden die Produkte und Dienstleistungen der Unternehmen durch Hilfsangebote für Bürgerinnen und Bürger, die derzeit ihr Zuhause...

1 Bild

MHP Solution Group spendet 1000 Äpfel

Gisela Blaas
Gisela Blaas | Neustadt am Rübenberge | am 17.03.2020 | 58 mal gelesen

Neustadt am Rübenberge: Tafel | An apple a day keeps the doctor away - heißt das englische Sprichwort. Als kleinen Beitrag zur Gesundheit spendet die MHP Solution Group 1.000 Äpfel an die Tafel in Neustadt. Die IT-Unternehmensgruppe für die Logistikbranche mit Hauptsitz in Neustadt am Rübenberge und mehreren Niederlassungen in ganz Deutschland hat die Palette Äpfel mit dem Ausfall einer Logistik-Messe in Stuttgart spontan nach Neustadt umgeleitet....

1 Bild

Rettet die Wirtschaft ! 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 16.03.2020 | 34 mal gelesen

Schnappschuss