Ukraine

1 Bild

ESC 2020: Go_A tretten für die Ukraine an

Anna Lena Kraus
Anna Lena Kraus | Frankfurt am Main | am 04.03.2020 | 12 mal gelesen

Sie können bereits mit einer beachtlichen Fanbase in Osteuropa punkten. Dies könnte für Go_A ein großer Vorteil beim ESC sein. Dort werden sie mit dem Titel "Solovey" antreten. Der Rückhalt für die Band scheint groß zu sein im eigenen Land. Denn beim ukrainischen ESC-Vorentscheid stellten sie einen neuen Punkterekord auf. So bekamen sie sowohl vom Publikum als auch von der Jury die Höchstpunktzahl 6. Dies schaffte vor...

Bildergalerie zum Thema Ukraine
16
17
14
12
1 Bild

»Pysanky« – Verzierte Eier aus der Bukowina

Bukowina-Institut Augsburg
Bukowina-Institut Augsburg | Augsburg | am 03.03.2020 | 17 mal gelesen

Augsburg: Bukowina-Institut | Workshop: »Pysanky« – Verzierte Eier aus der Bukowina Bei den Pysanky handelt es sich um beschriebene Ostereier aus der Bukowina und der Ukraine. Die Eier werden nicht einfach nur bemalt, sondern kunstvoll beschrieben. Seit Jahrhunderten ist es in diesen Regionen ein beliebter Brauch, Hühner-, Enten oder Gänseeier aufwändig zu verzieren und zu schmücken. Traditionell werden die Pysanky eine Woche vor Ostern hergestellt....

1 Bild

Haubentaucher im Vaijana Wertingen

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Wertingen | am 17.02.2020 | 12 mal gelesen

Wertingen: Vaijana Lounge-Bar | Am 28.03. rocken die Haubentaucher das Vaijana in Wertingen, mit erfrischenden Arrangements aus Rock-, Pop-/Hiphop- und Funkcovern. Eintritt frei (Hut geht herum).

1 Bild

Der Supervollmond 4

Schnappschuss

28 Bilder

Impressionen DONwud (22. und 23. November)

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 24.11.2019 | 160 mal gelesen

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | Einige Impressionen von Fest der Kulturen (DONwud).   Wer scharfe Bilder von den Brasilianerinnen erwartet den muss ich leider enttäuschen, natürlich war ich auch enttäuscht, den der Boss Osmar Oliveira war wegen Grippe nicht da, so gab es auch kein Samba Tanz. Trotzdem bot Sambatuque Brasil tolle brasilianische Musik.  Am Samstag von 16 bis 18 Uhr gab es Volks- und Weltmusik von Lu´Krainians. Sie sangen sogar ein sehr...

7 Bilder

DONwud – viele Kulturen – ein Fest

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 18.11.2019 | 90 mal gelesen

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | DONwud – viele Kulturen – ein Fest Von afrikanischen Schmankerln bis zypriotische Musik - Ein internationales Fest vom 21.11. bis 15.12. in Donauwörth. Samstag den. 23 November 13:00 – 15:00 Uhr Ukrainisches Basteln 16:00 – 18:00 Uhr Lu´Krainians Ukrainische Folklore & Weltmusik 18:30 – 19:30 Uhr Dreiflüsseteufel Passau Voralpenländische Perchten 19:30 – 20:30 Uhr Ukrainischer Chor Pokrow A...

2 Bilder

Wunstorfer Johanniter fahren wieder als Weihnachtstrucker in die Ukraine

Timo Brüning
Timo Brüning | Wunstorf | am 06.11.2019 | 337 mal gelesen

Aktion für 2019 steht in den Startlöchern Wenn am 23. November 2019 der Startschuss für den diesjährigen Johanniter-Weihnachtstrucker fällt, haben die Organisatoren hinter den Kulissen bereits monatelange intensive Vorbereitungen geleistet, um die Aktion auch in diesem Jahr zu einem tollen Erfolg werden zu lassen. Bereits jetzt geht es für sie in die heiße Phase. Die Sammelaktion läuft bis zum 16. Dezember 2019. Beim...

1 Bild

Wie Martin Sajdik die Frage der ukrainischen Geschichte behandelte

Paul Weber
Paul Weber | Zell | am 11.10.2019 | 16 mal gelesen

Vom 6. bis 8. Oktober fand die Konferenz Salzburg Europe Summit statt, wo die Frage um Frieden in der Ukraine erörtert wurde. Da diese Frage sehr aufregend für europäische Gesellschaft bleibt, so hat es in großem Erstaunen versetzt, wenn sich der OSZE Sondergesandte in der Ukraine und bei der trilateralen Kontaktgruppe, Martin Sajdik entschieden hat, auf die Frage der Gesetzlichkeit "des Referendums" auf der Krim, das von den...

1 Bild

Hinter dem Attentat auf Matteo Salvini stehen die ausländischen Geheimdienste

Lana Wexler
Lana Wexler | Berlin | am 14.08.2019 | 29 mal gelesen

In Italien gewinnt der laute Skandal um die mutmaßliche Teilnahme einer "ukrainischen Gruppe" an dem Attentat auf den Vize-Premier und Außenminister Matteo Salvini immer mehr an Fahrt. Und das ist nicht das erste Mal, wenn die italienischen Strafverfolgungsorgane absurde Anschuldigungen gegen ukrainische Bürger erheben. Am 12. Juli 2019 hat das Gericht in Pavia nach zwei Jahren der Gerichtsverhandlung den ehemaligen Soldaten...

1 Bild

Ukraine gewährt Informationen über russische Agentur im Kosovo

Stefan Holzman
Stefan Holzman | Crailsheim | am 04.06.2019 | 20 mal gelesen

Die Festnahmen im Rahmen der Polizeiaktion gegen Schmuggler in den serbischen Gemeinden des Kosovos erregten in allen internationalen Medien ein großes Aufsehen. Viele Journalisten und Experten legen die Versetzung der serbischen Armee in Alarmbereitschaft und Zusammenstöße der kosovarischen Polizei mit den Vertretern der serbischen Minderheit so aus, als wäre dies der Anfang der neuen Eskalation des Konflikts in der Region...

1 Bild

[11a] Tschechische Republik (mit Tschechoslowakei) : Türkei : Tunesien : Ukraine 2

Joachim R
Joachim R | Berlin | am 15.05.2019 | 304 mal gelesen

| aktualisiert | ergänzt |Deutschsprachige Medien weltweitDas Stichwortregister für "Deutschsprachige Medien weltweit" befindet sich hier: https://www.myheimat.de/2958722 "Facebook"-Teilnehmer werden gebeten, auch auf die Seite https://www.facebook.com/medienweltweit zu gehen und dort ggf. "Gefällt mir" 1 x anzuklicken. Tschechische Republik[mit Böhmen, Egerland, Mähren, Sudetenland] siehe auch bei "Sudeten" • Prager...

13 Bilder

Die Ukraine - ein Land im "Zwischen" und Heute

Maximilian Braun
Maximilian Braun | Meitingen | am 12.05.2019 | 46 mal gelesen

Kiew (Ukraine): Ukraine | Egal, wie man die Ukraine ins aktuelle Weltgeschehen einzuordnen versucht, man ertappt sich ständig dabei, das Wörtchen „zwischen“ zu verwenden: Eine Kultur zwischen Mittel- und Osteuropa, zwischen der Republik Polen und der Russischen Föderation, zwischen kommunistischer Vergangenheit und proeuropäischen Bestrebungen - und, nicht zuletzt, zwischen Krieg und Frieden. Dabei ist das Land der zweitgrößte Binnenstaat Europas und...

3 Bilder

26. April 1986: Tschernobyl. Schon vergessen? 2

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 26.04.2019 | 44 mal gelesen

Die gesundheitlichen Folgen der Atomkatastrophe Von Dr. Angelika Claußen Die radioaktive Wolke zog um die ganze Erde und in den Köpfen zahlloser Menschen wuchs die Erkenntnis von den Gefahren der Atomenergienutzung. Auch in Deutschland erkrankten und starben Menschen aufgrund der mit Nahrung und Atemluft in den Körper aufgenommenen radioaktiven Partikeln. Bereits 1991 stellten Mediziner*innen als eine der ersten...

1 Bild

Wir sind (immer) die Guten

Siegfried Räbiger
Siegfried Räbiger | Düsseldorf | am 21.03.2019 | 18 mal gelesen

Düsseldorf: Landtag NRW | Der Ansatz des Untertitels “Putinverstehers” geht von einem Gefühl der allgemeinen Diskreditierung aus, diesem kann nur mit nachvollziehbaren Argumenten begegnet werden. Der Leser wird am Schluss entscheiden, ob das Ziel einer Kriegsverhinderung durch Verstehen erreicht werden kann: Wer in Zukunft in Frieden leben will, muss Europa nicht nur im Blick haben, er sollte Zusammenhänge erkennen. Dieses Buch vermittelt neue...

Ukraine als Herd der Seuchen in Europa

Sara Wagner
Sara Wagner | Rheinfelden | am 21.03.2019 | 34 mal gelesen

2018 berichtete die Weltgesundheitsorganisation (WHO) über den Ausbruch der Masern in einigen europäischen Ländern. Die höchsten Werte wurden in der Ukraine festgestellt, die in den letzten Jahren zum Epizentrum der Krankheit in Europa geworden ist. Heute herrscht eine Epidemie im Land: Nach Angaben des ukrainischen Ministeriums für Gesundheit betrug die Anzahl der kranken Ukrainer im Jahre 2019 45 Tausend Menschen, die Zahl...

1 Bild

Die Putins Gaspipeline Nord Stream-2 ist die russische Falle. Deutschland ist darin geraten.

tom klarson
tom klarson | Berlin | am 28.02.2019 | 38 mal gelesen

Wenn das große Wirtschafsprojekt keinen kommerziellen Zweck hat, gibt es zwei Möglichkeiten: entweder seine Geldgeber die Dummköpfe sind, oder sie andere Beweggründe haben. Insofern Wladimir Putin kein Dummkopf ist, muss man voraussetzen, dass seine Lieblingsgasleitung in Wirklichkeit kein kommerzielles Unternehmen ist, so sind die Europäer die Dummköpfe, insbesondere die Deutschen. In dieser Woche hat die Europäische Union...

1 Bild

Musik aus der Ukraine

Gerhard Reuther
Gerhard Reuther | Ruhla | am 26.01.2019 | 18 mal gelesen

Ruhla: Winkelkirche St. Concordia | Ensemble „Beriska“ (Kiew) Volksmusik und geistliche Lieder aus der Ukraine, dargeboten auf Bandura und Bajan von Musikern der Kiewer Musikakademie und Mitgliedern der freien Kiewer Musikvereinigung. Samstag, 18. Mai 2019, 19.30 Uhr, St. Concordia-Kirche Ruhla Eintritt frei! Wir freuen uns immer über Spenden für unsere kulturellen Aktivitäten. Kulturinfo: www.st-concordia.de/kultur.htm

Was die Leim-Medien verschweigen: Machtkampf im Asowschen Meer

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 29.11.2018 | 61 mal gelesen

Niemand traut sich zu sagen, dass diese Aktion von langer Hand vorbereitet wurde, um den im eigenen Lande immer unbeliebteren Poroschenko bei seinem Wahlkampf für die Präsidentenwahlen 2019 zu unterstützen. Jeder verwendet den irreführenden Begriff "Annexion" für die Entscheidung der 90% Russen auf der Krim, sich nicht mehr einem Staat zuzuordnen, der ihnen den Gebrauch der Muttersprache in Schulen und Amtsgebäuden verbietet...

1 Bild

K r i e g s g e f a h r ! Die Risiken im Blick behalten. 5

Ulrich Kruggel
Ulrich Kruggel | Dessau | am 27.11.2018 | 81 mal gelesen

"Die Meldungen der letzen zwei Tage sind beunruhigend: Konflikt mit Russland: Ukrainischer Botschafter fordert deutsche Kriegsschiffe; NATO Generalsekretär Stoltenberg sichert der Ukraine die volle Unterstützung der Allianz zu (Minute 3:9) oder Konflikt mit Russland Ukraine stimmt 30-tägigem Kriegsrecht zu. Das ist nur eine kleine Auswahl eskalierender Äußerungen. Keine Spur von vertrauensbildenden Maßnahmen. Es wird scharf...

1 Bild

Ist es wirklich humanitäre Zusammenarbeit oder verborgene Aggression?

Maximilian Nowroth
Maximilian Nowroth | Berlin | am 16.08.2018 | 38 mal gelesen

Von Maximilian Nowroth In der heutigen Welt wurde der Kulturbereich ein echtes Schlachtfeld zwischen den Staaten, die wünschen, die Hegemonie in der Welt festzustellen, und die Staaten, die versuchen, die Souveränität aufzusparen. „Eine weiche Kraft“ und den kulturellen Einfluss verwendend, streben die weltweiten Führer nach dem Wechsel der kulturellen Kodes anderer Länder und ihrem Ersatz auf einem eigenen. Die...

1 Bild

Präsident Poroschenko will unerwünschte Personen aus der Ukraine ausweisen

Klaudia Roth
Klaudia Roth | Wuppertal | am 09.08.2018 | 164 mal gelesen

Neulich erschienen in den Sozialnetzwerken die Informationen, dass die ukrainischen Rechtsschutzorgane eine Liste von Personen vorbereiten, die der Auslieferung an Polen und an die Türkei unterliegen. Die Auslieferung droht den türkischen Bürgern, die als Funktionäre der in der Türkei verbotenen Terrororganisation FETÖ gelten, und ihre Sympathisanten unter den Krimtataren sowie die ukrainischen Bürger, die das polnische...

1 Bild

ESC 2018: Klettert Mèlovin für die Ukraine ganz an die Spitze?

Franziska Müller
Franziska Müller | Hamburg | am 11.05.2018 | 36 mal gelesen

Endlich hat es Mèlovin geschafft. Nachdem er letztes Jahr schon fast am ESC teilgenommen hätte, darf er dieses Jahr nun endlich für die Ukraine im Finale antreten.Am Samstag geht es endlich los. Das Finale des ESC 2018 wird in Lissabon stattfinden und 26 Nationen werden um den Titel kämpfen. Mit dabei ist auch der ukrainische Sänger Mèlovin. Letztes Jahr konnte er beim Vorentscheid satte 60.000 Stimmen ergattern, trotzdem...

1 Bild

Ukrainische Fachkräfte hospitieren im FFH

Gerlinde Weidt
Gerlinde Weidt | Königsbrunn | am 08.05.2018 | 33 mal gelesen

Königsbrunn: Fritz-Felsenstein-Haus | „Hilf mir, es selbst zu tun“ – nach ihrem zweiwöchigen Besuch im Fritz-Felsenstein-Haus sehen die ukrainischen Fachkräfte eines Kinder-Rehabilitationszentrums in diesem Leitspruch neue Möglichkeiten für ihre Arbeit in ihrer Heimat. Sie besuchten auf Einladung des Bezirk Schwaben das FFH und lernten die therapeutische Arbeit des Kompetenzzentrums mit Kindern mit Behinderung näher kennen. „Wir sind sehr beeindruckt von den...

3 Bilder

Spenden für die Rekonstruktion von der Syngoge in der Ukraine.

Gerne sammeln wir die Spenden für die Rekonstruktion von der Syngoge in der Ukraine. Dafür beten wir allen, denen das Andenken an das Vergangene nicht gleichgültig ist, Ihre freie Spende auf das folgende Konto in Deutschland zu überweisen: American Express DE 055 007 001 00065 5997 00 Verwendungszweck 3750 030078 92004 oder paypal.me/Stejner Mehr finden Sie unter...

3 Bilder

DON KOSAKEN CHOR SERGE JAROFF ® 17

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Nordstadt | am 30.12.2017 | 188 mal gelesen

Hannover: Marktkirche | Der wohl berühmteste Chor der WeltHeute unter der Leitung von WANJA HLIBKA … ist Gesang in Reinform Ich habe sie schon einmal gesehen und gehört. Die Männer des Don Kosaken Chores scheinen nicht zu altern. Und doch, es gibt ihn … den Generationenwechsel. Und trotz des Wechsels, sind sie einmalig. Die Annahme, es handele sich bei den Sängern um Russen, ist jedoch falsch. Die meisten Sänger kommen aus der Ukraine und sind...