TUP

Das Beste der Info zur kommenden Spielzeit

Ant Niggemann
Ant Niggemann | Essen | am 23.06.2014 | 163 mal gelesen

Matinee zur kommenden Spielzeit am Schauspiel Essen Intendant Christian Tombeil und sein Dramaturgieteam stellen am 29. Juni in einer Matinee das Programm der Saison 2014/2015 vor Essen. Welche neuen Stücke, Wiederaufnahmen und Sonderveranstaltungen es in der kommenden Spielzeit 2014/2015 am Schauspiel Essen geben wird, verraten Intendant Christian Tombeil und sein Dramaturgieteam (Chefdramaturgin und Stellvertretende...

1 Bild

FAUST - im Blickwinkel- Premieren-Information 2013

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 27.12.2012 | 299 mal gelesen

Premieren-Information Faust I + II Der Tragödie erster und zweiter Teil von Johann Wolfgang von Goethe Premiere: 2. März 2013, 19:00 Uhr, Grillo-Theater Am Ende seines Lebens – 100 Jahre ist Faust da alt – wird er ihn nicht ausgesprochen haben, oder nur in seinen Träumen, jenen Satz, mit dem er seine Seele dem Teufel überschrieben hätte. Er wird nicht, oder nur in seinen Träumen, zu irgendeinem Augenblick gesagt...

1 Bild

Vorhang auf:

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 19.11.2011 | 356 mal gelesen

Premieren-Information Michael Kohlhaas nach der Novelle von Heinrich von Kleist Premiere: 2. Dezember 2011, 19:00 Uhr, Casa Der rechtschaffene Pferdehändler Michael Kohlhaas lebt gemeinsam mit seiner Frau und seinen Kindern in Kohlhaasenbrück an den Ufern der Havel. Auf einer Reise ins Sächsische, wo er seine Pferde auf den Märkten verkaufen will, wird er an der Landesgrenze bei einer Ritterburg an der Elbe mit...

1 Bild

Eine schrecklich-schöne Zukunftsvision- „Corpus delicti“

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 02.10.2011 | 322 mal gelesen

. Wie könnte es aussehen, das Deutschland des Jahres 2057? Und wie geht es den Menschen? Strotzen sie nur so vor Gesundheit oder geht es ihnen einfach nur schlecht? Bei ihrer Auseinander¬setzung mit diesen und anderen Fragen hat Erfolgsautorin Juli Zeh eine Zukunftsvision entworfen, die wohl als schrecklich-schön bezeichnet werden muss: In ihrem Theaterstück „Corpus delicti“, das am 8. November ab 19 Uhr erstmals in der neuen...

Mit den Tickets fängt vieles an:

Wolf STAG
Wolf STAG | Essen | am 24.08.2011 | 333 mal gelesen

mit Beginn der Spielzeit 2011/2012 werden das AboBüro und das TicketCenter der Theater und Philharmonie Essen zusammengelegt – zu einem neu gestalteten TicketCenter am II. Hagen 2, dem Standort des bisherigen AboBüros. Hier befindet sich in Zukunft ein zentraler Standort für den Kartenvorverkauf sowie die Abonnement-Beratung für alle TUP-Sparten. Zur Eröffnung des neuen TicketCenters im II. Hagen 2 durch...