Troika

1 Bild

Das Regime der Troika in Griechenland, Portugal und Irland - und die anti-demokratischen und unsozialen Wirkungen zugunsten der Banken und Reichen 41

Christine Gross
Christine Gross | Burgdorf | am 25.02.2015 | 364 mal gelesen

Arte-TV hat am Dienstag eine sehr sehenswerte Dokumentation über das Regime der Troika in Griechenland, Portugal und Irland gezeigt. Deutlich werden dessen neoliberale Verheerungen, sprich die anti-demokratischen und unsozialen Wirkungen zugunsten der Banken und Reichen. Anbei der Link zur Sendung, der nur noch sechs Tage funktionieren wird. Dann muss ARTE dank erfolgreicher Lobbyarbeit den Film wieder aus der Mediathek...

1 Bild

Solidaritätskundgebung: We start from Greece – We change Europe! 16

Hans-Joachim Zeller
Hans-Joachim Zeller | Marburg | am 21.02.2015 | 327 mal gelesen

Marburg: Marktplatz | Aufruf zur Solidaritätskundgebung Montag, 23. Februar 17.00 Uhr, Marktplatz Marburg Die EU-Krisenpolitik hat nicht nur in Griechenland zu Elend, Massenarbeitslosigkeit und wirtschaftlicher Rezession geführt. Die griechischen Wählerinnen und Wähler und die neue griechische Regierung haben dieser Politik eine klare Absage erteilt. Mit großem Elan schickt sich die neue Athener Regierung an, die von der EU-Troika...

1 Bild

Theodor-Litt-Schule und DGB-Jugend präsentieren Ausstellung zu Eurokrise

Christian Momberger
Christian Momberger | Gießen | am 17.12.2013 | 222 mal gelesen

Gießen: Theodor-Litt-Schule | Mit der Ausstellung „Sie schlagen Griechenland und sie treffen uns alle“ eröffnete die DGB-Jugend in der Theodor-Litt-Schule ihr aktuelles Wanderausstellungsprogramm. Bei der Eröffnungsveranstaltung bedankte sich DGB-Jugendbildungsreferent Alexander Wagner für das Interesse der Theodor-Litt-Schule und die gute Zusammenarbeit. Thematisch geht es um die Ursachen der Eurokrise und um ihre Auswirkungen auf die Menschen in...

4 Bilder

Zypern: Solidarität mit dem Widerstand gegen die Troika! DIE LINKE Ortsverband Kirchhain und Ostkreis informiert 5

Walter Munyak
Walter Munyak | Kirchhain | am 13.12.2013 | 398 mal gelesen

Kirchhain: DIE LINKE | "Das ist unser Europa, ein Europa von unten" kommentiert Christine Buchholz, Mitglied im Geschäftsführenden Vorstand der Partei DIE LINKE, die für morgen angekündigten Proteste auf Zypern gegen die Troika aus EU-Kommission, Europäischer Zentralbank und Internationalen Währungsfonds: Morgen rufen die größten Gewerkschaften Zyperns zu einer Massendemonstration gegen das Spardiktat der Troika auf. Auch Bauernverbände,...

Portugal Lissabon Präsidentenpalast am 21.09.2012: Die Menschen singen Acordai! Acordai! 3

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 24.09.2012 | 594 mal gelesen

übersetzt – Wake up! Wake up! – Wacht auf! Wacht auf! – Bis zu 15.000 Menschen kommen an diesem Tag zusammen. Sie stehen vor dem Präsidentenpalast während dort der Staatsrat tagt. Sie protestieren gegen die Verarmungspolitik ihrer Regierung und der Troika. Acordai! - Sie singen dieses Stück des bedeutenden portugiesischen Komponisten Fernando Lopes-Graça immer wieder, den ganzen Tag bis in den Abend hinein. Und...

ESM in aller Munde; doch welche Folgen hätte der Fiskalpakt? 1

Petra Schlag
Petra Schlag | Marburg | am 05.08.2012 | 305 mal gelesen

Damit eine Behandlung einer Krankheit eines Patienten Erfolg verspricht, ist es zwingend notwendig zu Wissen wie das biologische System beim Menschen funktioniert. Nicht anders verhält es sich beim Finanz- und Wirtschaftsystem. Will ich dort Probleme abstellen, ist es zwingend notwendig zu Wissen wie dieses System funktioniert. Schaut man sich nun an mit welchen politischen Maßnahmen unsere NEP (=NeoliberaleEinheitsPartei...

Blockupy Frankfurt 3

Horst Kröger
Horst Kröger | Frankfurt am Main | am 28.04.2012 | 548 mal gelesen

Frankfurt: EZB | Alle reden von der Krise des Kapitalismus, wir von seiner Abschaffung Blockupy Frankfurt! Widerstand gegen das Spardiktat von Troika und Regierung -- Für internationale Solidarität und Demokratisierung aller Lebensbereiche Wir rufen auf zu europäischen Tagen des Protestes gegen das Krisenregime der Europäischen Union vom 16. -- 19. Mai in Frankfurt am Main. Wir wollen den Widerstand gegen ein Krisenregime, das...

1 Bild

Na ja, na also ! ? ! Der Boden für den Hass auf unser Land, ist endlich wieder fruchtbar. 1

André Mnichasz
André Mnichasz | Berlin | am 18.02.2012 | 329 mal gelesen

Eigentlich kann man davon ausgehen, wie man es macht, ist es verkehrt. Also da hat es sich ein Herr Schäuble zur Aufgabe gemacht, halb Europa zu retten und dann das; Das deutsche Protektorat, übernimmt unser Land! Das waren die originalen Töne, aus dem griechischen TV. Au weia, au weia! Was soll das noch werden. Dazu, sieht man im Hintergrund Wehrmachtssoldaten. Na ich weiß nicht, ob da nicht eventuell etwas verkehrt...