Trockenheit

Bildergalerie zum Thema Trockenheit
26
26
25
23
1 Bild

Die Roos (Altarm des Rheins) - Vergleichfotos 6

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 22.01.2019 | 124 mal gelesen

Duisburg: Roos | Schnappschuss

10 Bilder

Niedrigwasser im Toeppersee

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 04.01.2019 | 98 mal gelesen

Duisburg: Toeppersee | Normalerweise hätte ich mir hier nasse Füße geholt, aber wie man sieht, hat die lange Trockenheit, die vom Frühjahr bis in den Spätherbst fast durchgängig anhielt, auch hier ihre Spuren hinterlassen. Da ist der bisher gefallene Regen nur ein Tropfen auf den heißen Stein….

2 Bilder

Niedrigwasser am Rhein, überall werden Sandbänke sichtbar 22

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Duisburg | am 26.11.2018 | 207 mal gelesen

Duisburg: Rhein | Blick von der Brücke der Solidarität (einer Rheinbrücke zwischen den Duisburger Stadtteilen Rheinhausen und Hochfeld bei Rheinkilometer 775,29) auf den Rhein, der sich weit in sein Bett zurückgezogen hat. Er führt so wenig Wasser, daß die Schifffahrt massiv betroffen ist.

11 Bilder

Die Krefelder Niepkuhlen - fast ausgetrocknet! 8

Renate Schuparra
Renate Schuparra | Krefeld | am 22.11.2018 | 231 mal gelesen

Krefeld: Niepkuhlen | Die Krefelder Niepkuhlen gehören zu einem Abflussrinnensystem, in dem das Hochwasser des Rheins abfloss. Diese Rinnen sind gegenüber dem durchlässigen kiesig-sandigen Untergrund durch tonige Schlammablagerungen abgedichtet. Man kann davon ausgehen, daß sie schon zur Römerzeit verlandet waren. Heute werden die Niepkuhlen überwiegend von Niederschlägen und von Wassereinleitungen gespeist. Die Wasserstände sind daher stark von...

31 Bilder

Geht den Talsperren im Harz das Wasser aus? Bilder zum Wasserstand: Okertalsperre, Oderteich, Eckertalsperre 7

Kurt Wolter
Kurt Wolter | Schulenberg im Oberharz | am 19.11.2018 | 1724 mal gelesen

Schulenberg im Oberharz: Okertalsperre | Was war das für ein Wetterjahr! Von April bis in den Oktober, in geschütztem Winkel und um die Mittagszeit herum sogar bis in den November hinein, konnten wir im Liegestuhl liegen und die Sonne genießen - wenn es denn nicht zu heiß war. Und heiß war es an vielen Tagen. Sage und schreibe 78 Sommertage, also Tage mit einer Temperatur von über 25 Grad, hatten wir in Hannover. In den fünf Jahren zuvor, die auch...

15 Bilder

Hitzerekord 2018 über Niederbayern. 2

Iris Alefelder
Iris Alefelder | Bad Füssing | am 29.09.2018 | 25 mal gelesen

Bad Füssing: Maisfeld | Vergangenen Sommer hatten wir wochenlang enorme Hitze, immer weit über 30 Grad und es fiel kein Regen. Die riesigen Maisfelder in der Gegend von Bad Füssing, Würding und Pocking allesamt vertrocknet, verdurstet. Man kann’s kaum glauben, wenn man nicht selbst davor steht. Alles braun, verbrannt; kaum ein grünes Blatt dazwischen, kein Maiskolben zu sehen.

1 Bild

Anhaltende Trockenheit in Mecklenburg

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Rastow | am 27.09.2018 | 5 mal gelesen

Rastow: Feld | Schnappschuss

1 Bild

Die Viehweiden an den Südhängen 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 27.09.2018 | 61 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nur 'mal so zum Vergleich 4

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 23.09.2018 | 53 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Stampede" 5

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 20.09.2018 | 57 mal gelesen

Schnappschuss

26 Bilder

Edersee am 20.09.2018 - Spaziergang auf der "Untiefe" 3

Siegfried Kuhl (sk1941)
Siegfried Kuhl (sk1941) | Edertal | am 20.09.2018 | 161 mal gelesen

Edertal: Staumauer | Hallo zusammen, ich glaube zu diesen Bildern braucht es nicht viel Worte und wer den Edersee kennt, der sieht wie wenig Wasser unser hessisches Meer hat. Wenn man in Hemfurth an der Staumauer steht, geht es links hinab zum Schiffsanleger, wo Passagiere zur Rundfahrt einsteigen können und noch etwas links davon gehen Treppen in die Höhe. Dort hinauf und rechts halten, dann kommt man auf einen Rad- und Wanderweg. Wir sind dort...

1 Bild

"Grünstreifen" 3

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 10.09.2018 | 40 mal gelesen

Schnappschuss

5 Bilder

Wir brauchen Wasser schreit das Land. 1

Kurt Battermann
Kurt Battermann | Burgdorf | am 09.09.2018 | 48 mal gelesen

Wenn es 2 oder 3x so gegossen hätte bei uns wie am Donnerstag in Hannover (Kamera blieb lieber in der Tasche), könnte man hoffen, das Bäche wieder ein wenig mehr Wasser führen würden, aber so ist alles Matsch. Der Aue bei uns fehlen geschätzt 20 cm Wasser, Der Möschgraben ist nur ein Rinnsal, wo er doch sonst heftig sprudelt. Den Eisvogel stört das alles scheinbar nicht. Er fliegt munter hin und her. Leider ist er so schnell,...

1 Bild

Trockenbruch 3

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 30.08.2018 | 29 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was die Trockenheit vom Wallersheimer Bach übrig ließ 1

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 29.08.2018 | 32 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Ahornblätter vertrocknen schon bei uns !!! 5

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 27.08.2018 | 54 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Sieben Tropfen heftigster Regen gingen nieder... 14

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Sarstedt | am 25.08.2018 | 81 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hitze

Julia Nosenberger
Julia Nosenberger | Isernhagen | am 19.08.2018 | 186 mal gelesen

Dürre und Trockenheit machen Mensch und Tier zu schaffen. Alles streitet... Klimawandel...... Nein endlich Sommer. Wald, Wiesen und Äcker in Not.

1 Bild

So sieht unsere Unstrut aus - mann kann durchlaufen ! 17

Manfred W.
Manfred W. | Nebra (Unstrut) | am 17.08.2018 | 134 mal gelesen

Nebra (Unstrut): Manni57 | Schnappschuss

1 Bild

Vertrocknetes Blatt einer Sonnenblume

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 12.08.2018 | 66 mal gelesen

Schnappschuss

24 Bilder

Hochwasserrückhaltebecken Iberg und die Folgen der Trockenheit 2

peter blei
peter blei | Nordhausen | am 11.08.2018 | 111 mal gelesen

Hochwasserrückhaltebecken Iberg und die Folgen der Trockenheit . Am Samstag machte ich mich mit Kamera und Drohne auf den Weg zu der Talsperre . Ich konnte mir nicht vorstellen das das Wasser so weit zurückgegangen ist . Aber seht selbst auf den Bildern . Gebaut zum Hochwasserschutz von 1949 bis 952 . Der frühe Zeitpunk verwundert mich doch sehr .

1 Bild

Dunkle Wolken gab es heute genügend 6

Peter Müller
Peter Müller | Wallersheim | am 09.08.2018 | 80 mal gelesen

Schnappschuss