Tradition

98 Bilder

Farbenprächtiger Einzug der Gartenvereine und Kleingärtner (21. Donauwörther Reichsstraßenfest 2017) 3

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | vor 2 Tagen | 157 mal gelesen

Donauwörth: Innenstadt | Ein Highlight im Programm des Reichsstraßenfestes war am Samstag, den 22. Juli der Farbenprächtiger Einzug der Gartenvereine und Kleingärtner. Angeführt von der Stadtkapelle Donauwörth und Schwäbische Rosenhoheit Königin Karina des Kreisverbandes Donauwörth . Die Gruppen kamen von der Hindenburgstraße, über Spitalstraße auf die Reichsstraße. Es waren auch einige Oldtimer Traktoren dabei. Klappi der Stoch das ,,Maskottchen der...

Bildergalerie zum Thema Tradition
35
28
26
25
42 Bilder

Gartenschau Pfaffenhofen an der Ilm (Albanische Tänze) 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 18.07.2017 | 73 mal gelesen

Am 15. Jul. 2017 beim Internationalen Tag in Pfaffenhofen konnte ich von der Kinder- und Jugendtanzgruppe des Deutsch-Albanischen Kulturvereins Sali Cekaj e.V. auf der Musikbühne in Bürgerpark einige Aufnahmen machen. Sie zeigten einige interessante Tänze zu albanische Musik mit traditionelle albanische Tracht. Frauentracht mit einem langen Filzmantel das von Kosovo Albaner getragen wird. Die Männer eine weiße Filzkappe aus...

13 Bilder

DAS Fest in Steppach - Rot-Kreuz-Bismarckturmfest am 01. und 02. Juli am schönsten Platz über Augsburg

BRK Bereitschaft Steppach
BRK Bereitschaft Steppach | Neusäß | am 26.06.2017 | 108 mal gelesen

Neusäß: Bismarckturm | Die Steppacher Rot-Kreuzler geben auch dieses Jahr wieder Alles und bereiten das traditionelle Steppacher Bismarckturm-Fest vor. Mitglieder und Helfer freuen sich schon auf Ihren Besuch. Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Steppach ruft zum Fest mit der schönsten Aussicht über Augsburg und Umgebung, das dieses Jahr am Samstag, 01. Juli und Sonntag, 02. Juli wieder am Steppacher Bismarckturm stattfindet. Los geht es bei...

15 Bilder

10. Landestscherper der VBN - Tradition leben und pflegen

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Liebenburg | am 19.06.2017 | 115 mal gelesen

Liebenburg: Dorfgemeinschaftshaus | Das die Tradition der Bergmannsvereine lebt und gepflegt wird zeigten die vielen Kameraden und Kameradinnen die der Einladung der VBN zum 10. Landestscherper ins Dorfgemeinschaftshaus nach Othfresen-Heimerode gefolgt waren. Der Bergmannsverein Barsinghausen war mit zwoelf Kameradeninnen und Kameraden dabei. Die Berg-Kapelle des Helmstedter Reviers eröffnete die Veranstaltung - dann zogen die Fahnen ein. Gerhard Pape...

4 Bilder

Schützenboss von Dedensen wurde Schützenkönig!

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 19.06.2017 | 20 mal gelesen

Die Schützengilde Dedensen traf sich am Schützenhaus um ihre Majestäten zu ehren. Vom Schützenhaus ging es zur Jugendkönigin Emily Manthay um Ihr die Scheibe zu überreichen, sie gewann mit einem 81,8 Teiler vor Sabrina Nimmich mit 89,8 Teiler und Annika Hampe mit 98,9 Teiler. Die Minikönige werden mit dem Lichtpunktgewehr ausgeschossen, hier gewann Lena Schönau mit einem 80,4 Teiler vor Lara Dittrich mit 141,8 Teiler. Von der...

1 Bild

Sommerfest der AWO Kissing

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Kissing | am 17.06.2017 | 21 mal gelesen

Kissing: AWO-Begegnungsstätte | Vom Straßen- zum Gartenfest Eine lange Tradition hatte das Straßenfest der Arbeiterwohlfahrt in der Gemeinde Kissing. Das „hatte“ heißt aber nicht das beliebte Fest gibt es nicht mehr, nein ganz im Gegenteil aus dem Straßen- wurde ein weiterhin beliebtes Gartenfest. Dank dem Engagement der Mitglieder des AWO Ortsvereines Kissing, wurde in den letzten zwei Jahren das Grundstück rund um die Begegnungsstätte ordentlich...

7 Bilder

Niemals geht man ganz.......

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Stadtallendorf | am 14.06.2017 | 28 mal gelesen

Stadtallendorf: Herrenwaldkaserne | Ehemalige Soldaten und Zivilangestellte der Herrenwaldkaserne haben am vergangenen Dienstag im Rahmen ihres Quartalstreffens in den Räumlichkeiten der Heimbetriebskantine in der Herrenwaldkaserne das Inhaber-Ehepaar Christa und Eberhard Wehowsky verabschiedet. Nach fast 40 Jahren , wird somit am 30.Juni eine der ältesten Bewohnerfamilien der Herrenwaldkaserne seinen Platz räumen und in den wohl verdienten Ruhestand versetzt....

34 Bilder

Kreismusiktreffen 2017 - 50 Jahre Flötenorchester SG Ahlten von 1967 - Rhythym & Flutes

Ines Blume
Ines Blume | Lehrte | am 25.05.2017 | 43 mal gelesen

Lehrte: Festplatz | 50 Jahre Flötenorchester SG Ahlten von 1967 - Rhythym & Flutes • Orchester mit großer Bandbreite • Kreismusiktreffen 2017 Ahlten, Festplatz Im Kleifeld Das Kreismusiktreffen vom Kreisschützenverband Burgdorf fand am 21.05.2017 in Ahlten statt. Anlass war der 50-jährige Geburtstag vom Flötenorchester SG Ahlten von 1967 - Rhythym & Flutes. Historisch gewachsen sind sie aus der Spielleutemusik Ahlten, anschließend als...

2 Bilder

Die Majestäten 2017 stehen in Höver fest

Detlef Busse
Detlef Busse | Sehnde | am 16.05.2017 | 63 mal gelesen

Sehnde: Schützengesellschaft Höver | Das Königsschießen in Höver war bis am letzten Tag spannend und der König wurde auch erst am letzten Tag erst ausgeschossen. Das gleiche war auch beim Volkskönigschießen der Fall. Der Volkskönig wurde ebenfalls erst am letzten Schiesstag ermittelt. König Hoffmüller, Reiner 30 Ring 29,0 Teiler Königin Hadrossek, Kirsten 30 Ring 38,3 Teiler Volkskönig Bednarz, Nils 30 Ring 22,0 Teiler Jugendkönigin von Bismarck,...

13 Bilder

DAS Fest in Steppach - Rot-Kreuz-Bismarckturmfest am 01. und 02. Juli am schönsten Platz über Augsburg

BRK Bereitschaft Steppach
BRK Bereitschaft Steppach | Neusäß | am 12.05.2017 | 73 mal gelesen

Neusäß: Bismarckturm bei Steppach | Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Steppach ruft zum Fest mit der schönsten Aussicht über Augsburg und Umgebung,das dieses Jahr am Samstag, 01. Juli und Sonntag, 02. Juli wieder am Steppacher Bismarckturm stattfindet. Los geht es bei jedem Wetter mit Zeltbetrieb am Samstag, 01. Juli um 15:00 Uhr. Auch diesmal warten Spezialitäten vom Holzkohlegrill und besondere Schmankerl, wie frisch am Platz geräucherte Lachs-Forellen und...

2 Bilder

Das Schützenfest kehrt nach Döhren zurück 1

Andreas Heisler
Andreas Heisler | Hannover-Seelhorst | am 04.05.2017 | 168 mal gelesen

Hannover: Festplatz Döhren | Nach vielen Jahren in denen die Döhrener Schützen in ihren Vereinsheim dem Bunker in der Wiehbergstr. 100 feierten, gibt es in diesem Jahr erstmals wieder ein Zeltfest. Bereits zu der einst üblichen Zeit im Mai wird nun wieder auf dem Festplatz an der Schützenalle gefeiert. Am Wochenende nach Christi Himmelfahrt, also vom Freitag den 26. Mai bis Sonntag den 28. Mai, laden neben dem Festzelt wieder Autoskooter,...

1 Bild

Heute Feiertag: Tag des Deutschen Bieres 9

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 23.04.2017 | 84 mal gelesen

Weihenstephan: Urkunde von 1516 | Schnappschuss

1 Bild

Bei Prinz George und Prinzessin Charlotte: Kate Middleton und Prinz William brechen die Traditionen!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 19.04.2017 | 204 mal gelesen

Eigentlich sind die britischen Royals ja für ihre “stiff upper lip” bekannt. Emotionen nicht erwünscht! Doch Kate Middleton und Prinz William wollen wieder einmal mit den Traditionen brechen, wenn es um ihre beiden Kinder Prinz George und Prinzessin Charlotte geht… Als Mitglied der britischen Königsfamilie muss man stets Haltung bewahren, Emotionen zeigen ist nicht erwünscht - zumindest war das viele Jahre lang so. Doch...

1 Bild

Osterfeuer in Döteberg!

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 17.04.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

14 Bilder

Frohe Ostern allerseits! 8

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 16.04.2017 | 70 mal gelesen

Jeder mag Ostern feiern wie er will, Hauptsache mit Eiern: https://www.youtube.com/watch?v=wPC-sNy6nxk https://www.youtube.com/watch?v=2YDSU8MeAGo https://www.youtube.com/watch?v=3n25EzhwvkI https://www.youtube.com/watch?v=JhZH--luTq8 https://www.youtube.com/watch?v=wPC-sNy6nxk Wünsche nachdenkliche Feiertage.

Osterhacken, das etwas andere Osterfeuer

Uwe Wolf
Uwe Wolf | Wunstorf | am 10.04.2017 | 20 mal gelesen

Wunstorf: Dorfplatz | Mit Bedauern müssen wir das diesjährige traditionelle Mesmeroder Osterfeuer in seiner gewohnten Form absagen! Ein Storchenpaar hat in unmittelbarer Nähe zum Osterfeuerplatz „Im Kampe“ mit der Familienplanung begonnen und baut an einem Nest. Das wollten wir unter keinen Umständen stören und deshalb diese Absage. Die Ortsfeuerwehr Mesmerode lädt stattdessen alle Mesmeroder Bürgerinnen und Bürger und andere Interessierte ab 17...

13 Bilder

Auftakeln des SSS "Greif" 12

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 03.04.2017 | 92 mal gelesen

Der 1. April war ein recht ereignisreicher Tag. Es gab nicht nur die berühmt-berüchtigten Scherze, sondern auch einige Events und dazu zählt auch das traditionelle Auftakeln des SSS "Greif". Nachdem im letzten Jahr das Auftakeln auf Grund einiger Querelen mit dem Greifswalder Sperrwerk im Rostocker Stadthafen stattfand, konnten die Greifswalder dieses Ereignis wieder im heimatlichen Hafen in Greifswald-Wieck...

11 Bilder

Die "Weisse Düne" am Seil 9

Andreas Köhler
Andreas Köhler | Greifswald | am 03.04.2017 | 86 mal gelesen

Wie auch in den letzten beiden Jahren wurde der Segler "Weisse Düne" zum Saisonauftakt vom Museumshafen nach Greifswald-Wieck getreidelt. 180 Tonnen hingen an einem 160 Meter langen Seil und dann wurde es mit Muskelkraft den Ryck mit einer Geschwindigkeit von 2 Knoten vom sieben Männern den Ryck entlang, nach Wieck gezogen. Es war wieder ein Erlebnis der besonderen Art und man konnte sich vorstellen wie es in grauer Vorzeit...

1 Bild

„Rhein in Flammen“ in Koblenz

Anja Fuchs
Anja Fuchs | Düsseldorf | am 03.04.2017 | 8 mal gelesen

“Rhein in Flammen“ 2012 findet am 11. August in zum 57. Mal in Koblenz statt. Der Rhein wird von unzähligen Schiffen mit tausenden Besuchern befahren, die das Spektakel „Rhein in Flammen“ hautnah mitbekommen möchten. Für eine Nacht wird der Rhein hell erleuchtet. Das Ufer von Spay/Braubach bis zur Festung Ehrenbreitstein, das von hunderttausenden Besuchern gesäumt ist, wird von Bengalfeuern illuminiert. Mehrer Feuerwerke...

1 Bild

Bayern, Bier und Blasmusik - Starkbierfest der Blasmusik Schöngeising am 18.03.2017

Simone Schmid
Simone Schmid | Althegnenberg | am 22.03.2017 | 37 mal gelesen

Bayern, Bier und Blasmusik – seit jeher sind diese Begriffe eng miteinander verwoben. Bereits seit dem 15. Jahrhundert wird in der Fastenzeit zwischen Fasching und Ostern Starkbier getrunken. Da die Mönche während dieses Zeitraums auf „feste Nahrung“ verzichten und fasten mussten, brauten sie diese Art des Bieres, um die mageren Wochen zu überstehen. Denn „Flüssiges bricht Fasten nicht“! Traditionell werden daher seit...

16 Bilder

WAGENER-Messe in Wega

Heinz Happe
Heinz Happe | Bad Wildungen | am 12.03.2017 | 36 mal gelesen

Bad Wildungen: Wega | Die zur Tradition gewordene Ausstellung sorgte in Wega wieder für das Highlight des Jahres! Besucher aus „aller Herren Ländern“ reisten an, besichtigten und debattierten rege. Natürlich waren auch die Jüngsten mit dabei. Sie durften die großen Maschinen besetzen und „üben“. Aber auch Spielmöglichkeiten waren gegeben. Für das leibliche Wohl war umfangreich gesorgt. Da kann es auch mal zu einer Panne kommen: Der Strom war in...

7 Bilder

Tobias Feichtinger wird 30 Jahre alt und muss natürlich fegen...

André Oestreich
André Oestreich | Laatzen | am 06.03.2017 | 65 mal gelesen

LAATZEN / GLEIDINGEN; Begleitet von lautem Gelächter und diversen Kommentaren sorgte am vergangenen Sonnabendmittag eine „Einhorn-Ballerina“ vor dem Leine Center für Ordnung. Der Grund hierfür war schnell gefunden. Tobias Feichtinger, aktiver Feuerwehrmann aus Gleidingen, wurde dreißig Jahre alt und musste traditionsgemäß, da er noch nicht verheiratet ist, mit einer Verkleidung die dortige Treppe fegen. Hierzu wurde er in ein...

1 Bild

Wenn närrischeTradition schon über 20 Jahre gepflegt wird . . . 1

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 27.02.2017 | 21 mal gelesen

Von Bäcker Brychzys etwa 7000 „Berlinern“ am Rosenmontag hatte ich 27 für mich bestellt und noch weit vor 07 Uhr abgeholt. Die ersten 16 wurden traditionell (bereits über 20 Jahre) umgehend im Haus verteilt, so dass vor jede Wohnungstür jeweills auf eine Serviette soviele „Berliner“ kamen, wie dahinter Menschen wohnen. Und warum mache ich das? Einfach, weil es mir eigen ist, anderen eine klitzekleine Freude zu...

31 Bilder

Knappenverein aus Bad Grund lädt zum 25.Bergdankfest ein 2

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Bad Grund (Harz) | am 24.02.2017 | 139 mal gelesen

Bad Grund (Harz): Atrium | Der Knappenverein e.V. aus Bad Grund hatte zum 25. Bergdankfest eingeladen und wir vom Bergmannsverein Glück-Auf Barsinghausen nahmen gern die Einladung an. Das Bergdankfest begann mit einem ökumenischen Gottesdienst in der St. Antoniuskirche, der von Pastor Michael Henheick, Bischof Anba Damian und Diakon Gunter Schmidt von der koptisch-orthodoxen Kirche gestaltet wurde. Zum Einmarsch der Fahnenträger mit ihren Fahnen ...

4 Bilder

Tradition am Rothenberg

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 19.02.2017 | 22 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | So erlebten unsere Senioren den Valentinstag Verschiedene Bräuche um den Valentinstag sind relativ rar. Grundsätzlich werden in fast allen Ländern, in denen der Valentinstag gefeiert wird, hauptsächlich Karten, Blumen, Pralinen und andere Geschenke verschickt und übergeben. In Deutschland hat sich der Valentinstag nach US-amerikanischem Muster etabliert. Christliche Werte spielen an diesem Tag heutzutage nur eine...