Tradition

1 Bild

"Die Kraft der Liebe", für den/die einen ist es Kitsch, für den/die anderen ist es auch eine Kindheitserinnerung: "Liebesmarken" waren so schön :-) 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | vor 11 Stunden, 27 Minuten | 48 mal gelesen

Nun war ja schon mal wieder dieser "Valentinstag". Ich habe zu diesem Anlass mal was in alter Liebesmarken-Tradition gebastelt - natürlich vom Typ: "Moderne Zeiten". Gerade las ich ein Umfrage-Ergebnis zum Valentinstag: Gefragt wurden Frauen und Männer, was sie sich zu diesem Tag am meisten wünschen. Die Damen wünschten sich in Mehrheit etwas, was man als "Gemeinsame Zeit" umschreiben könnte. Die Herren wünschen...

Bildergalerie zum Thema Tradition
36
27
26
25
1 Bild

Hochzeitsbekleidung in den 1930 Jahren 8

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.01.2019 | 127 mal gelesen

Schnappschuss

9 Bilder

Das ’Alte Brauhaus’ in Marburg tut sich schwer  9

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 16.01.2019 | 1104 mal gelesen

Marburg: Altes Brauhaus | Nachdem vor ein paar Monaten in der beliebten Marburger Traditionsgaststätte ’Altes Brauhaus’ erneut die Lichter ausgingen, hört man seit einigen Tagen wie es mit dem roten Fachwerkhaus am Fuß der Universitätskirche wohl weitergehen soll. Und das wird viele Marburger bitter enttäuschen. Es soll künftig nicht mehr als Gaststätte sondern als Mix aus Bar und Café mit Spielautomaten und Fußballangebot unter dem neuem Namen "Pik...

1 Bild

Überbleibsel von Silvester 2

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 09.01.2019 | 57 mal gelesen

Hagen: Hohenlimburg | Schnappschuss

1 Bild

Achtung Silvester Krapfen 11

R. S.
R. S. | Lehrte | am 02.01.2019 | 91 mal gelesen

Klar, auch "Berliner" wird dieses leckere Gebäck genannt - für mich sind es immernoch "Krapfen" auch in Berlin. Das kleine Marzipanschwein, kann gar nicht von einer ganz besonderen Schweinerei ablenken,  auch wenn evtl. dieses süße Schwrinchen diesjahr an mehr an Glück verspricht. ;)  Krapfen gibt es in sehr vielen Variationen: mit Zuckerguss oder Puderzucker, mit Marmelade oder Pflaumenmus - und an Silvester manchmal...

1 Bild

Schmenner uff Kaff: Weihnachten 1932 1

Wolfgang O. H: Schmenner
Wolfgang O. H: Schmenner | Marburg | am 29.12.2018 | 99 mal gelesen

Marburg: Hansenhaus | 29.12.2018 Schmenner uffm Kaff Aus dem Familienalbum Weihnachten 1932 Ich habe soeben eine Photograhie aus dem Familienalbum, nebst Beschreibung, von Weihnachten 1932 im BLOG freigeschaltet. Hier ist der LINK zum BLOG: Bitte hier drücken! .

3 Bilder

Überraschter Sieger beim Weihnachtsschießen

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 21.12.2018 | 39 mal gelesen

Der Schützenverein Döteberg hat die Schieß- Saison mit der Weihnachtspreisverteilung beendet. Seit es den LG-Stand nicht mehr gibt, wird auf dem KK-Stand geschossen und hier wurde erstmalig das Weihnachtsschießen im Oktober geschossen. An dem alle Döteberger daran Teilnehmen können. Jeder Schütze schoss auf 50 m Entfernung, gewertet wurde die 10 auf Teiler, hierbei hatte Michael Röhrbein das sichere Auge und eine ruhige Hand,...

9 Bilder

Marburg: Vom Weidenhäuser Grabenfest 3

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 16.12.2018 | 175 mal gelesen

Marburg: Weidenhausen | 16.12.2018 Marburg Vom Weidenhäuser Grabenfest Die Weidenhäuser feierten bereits im 19. Jahrhundert ihr / das Grabenfest. Im Jahre 1881 hatten sie sich dafür etwas besonderes einfallen lassen. Sie gestallteten die Festschrift in Reimform. Der Verfasser der Reime ist leider nicht bekannt. Auf den Bildern sieht man die abfotografierte Festschrift: "... Vom Weidenhäuser Grabenfest Alles in schöne Reime...

49 Bilder

DONwud Viele Kulturen - ein Fest (CID) 5

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 11.12.2018 | 104 mal gelesen

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | DONwud Viele Kulturen - ein Fest (CID) Am Sonntag den, 09. Dezember ging diesjährige Veranstaltung zu Ende. Zusammenfassung von 30. November bis 09. Dezember Am Freitag den, 30 November gab es Chor von Vox Mundi Donauwörth e.V. Samstag den, 1. Dezember Lu‘Krainians  Sonntag den, 2. Dezember spielten La Paranza Capossela Donnerstag den, 6. Dezember habe ich Gilles de Becdelievre Musiques de Gascogne...

2 Bilder

Adventsnachmittag – (m)eine ehrenamtliche Tradition schon über 14 Jahre 2

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 09.12.2018 | 40 mal gelesen

Gotha: Saal der BGG Gotha | . Als ich in Kassel arbeitet, fühlte ich mich am Ende des ersten Jahres irgendwie krank – mir fehlte etwas. Was das war, wurde mir im zweiten Jahr klar: Mir fehlte mein Engagement zur Adventszeit, wie ich es von DDR-Zeiten gewohnt war. Damals bereits mit meiner Veranstaltung „Musikalisches LiteraturCAFÉ“ in der Volkssolidarität Gotha monatlich aktiv, überlegte ich mir, einen Adventsnachmittag zu gestalten. So bot ich...

14 Bilder

Weihnachtsshow auf dem Hochseil

Wolfgang Schulte
Wolfgang Schulte | Hagen | am 05.12.2018 | 35 mal gelesen

Hagen: Weihnachtsmarkt | Hochseiltruppe Geschwister Weisheit 51.Hagener Weihnachtsmarkt Noch einmal am Mittwoch den 5.12.2018 17:30 Uhr 18:30 Uhr 19:30 Uhr

20 Bilder

Binnenschifferfamilien pflegen ihre Tradition 4

Herbert Schröder
Herbert Schröder | Herne | am 30.11.2018 | 72 mal gelesen

Binnenschifferfamilien pflegen ihre Tradition Sagt man dem Bergmann nach: auf Kohle geboren, auf Kohle gebaut kann man fast immer dem Binnenschiffer bestätigen: Einmal Binnenschiffer, immer Binnenschiffer! Auch in unserer Familie, seit Generationen mit der Schifffahrt verbunden, wurde diese Tradition bedingt durch den Lebensrhythmus bereits uns Kindern weiter vermittelt. Ein hartes, häufig auch einsames Berufs- und...

1 Bild

TuneWoodDuo - TuneWood spielt beim Irischen Abend 4

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 08.11.2018 | 114 mal gelesen

Barsinghausen: Petrusgemeinde | Am dritten Donnerstag im Monat ist es schon zur guten Tradition geworden, dass Künstler, Vorträge oder Lesungen in der Petrusgemeinde am Langenäcker 40 zu Gast sind. Am 15. November freut sich das Organisationsteam wieder ein besonderes musikalisches Event in der Petrusgemeinde anbieten zu können. Das Duo TuneWood spielt Irische und Schottische Folkmusik auf Harfe und Holzquerflöte. Um 19 Uhr beginnt der gemütliche Abend...

1 Bild

Genau wie Kate Middleton: Hält sich Meghan Markle an diese Geburts-Regel?

Jana Peters
Jana Peters | Bremen | am 06.11.2018 | 34 mal gelesen

Als britischer Royal gibt es viele Vorschriften zu beachten. Meghan Markle erlaubte sich schon ein paar Fehltritte. Aber hält sie sich wie Kate Middleton an diese Geburts-Regel? Die Mitglieder der britischen Königsfamilie müssen stets adäquat auftreten. Das beginnt beim richtigen Outfit für die jeweilige Veranstaltung. Egal ob Benefizgala, Sportevent oder ein Spaziergang in der Öffentlichkeit, der Look muss sitzen. Die...

4 Bilder

Friedhöfe - Orte, die Tod und Leben vereinen 8

Anja Fiedler
Anja Fiedler | Pulheim | am 27.10.2018 | 99 mal gelesen

Nun beginnt sie wieder, die dunklere und düstere Zeit, in der wir besonders den Toten gedenken und unsere Gedanken schweifen lassen. Für viele von uns ist der Friedhof und das dortige Grab der lieben Verstorbenen dafür die erste Anlaufstelle. Doch finden wir auf dem Friedhof wirklich nur Trauer? Friedhöfe – Orte, die Tod und Leben vereinen Sind Friedhöfe nur Orte der Trauer und des Schmerzes? Sicherlich fließen hier...

2 Bilder

Wie werde ich ein Trachtler

Karin Hauber
Karin Hauber | Gersthofen | am 19.10.2018 | 19 mal gelesen

Gersthofen: Trachtenheim | Viele Wege führen zum Trachtenverein nach Gersthofen und einmal dort angekommen, lässt er einen nicht mehr so schnell los. So ist es zumindest bei Maria und Richard, die 1989 dem Verein beigetreten sind und dort noch immer die Tradition wahren und das Brauchtum pflegen. Zum Anlass ihres 70sten Geburtstages blicken wir auf ihre Vereinsgeschichte zurück. Als Mitte der 80er Jahre die damalige Jugendleiterin Marietta Gai auf...

46 Bilder

Ein Weinfest auf dem Lande - Teil 5 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 11.10.2018 | 105 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen aus den Neunzigern: Kapitel 38. 13. 29.: Schlusssegen, Entlassung und Werbung für das Weinlesefest Landau setzte zum Schlusssegen an. "Ich danke allen, die heute mit uns gefeiert haben. Ich danke Geistlichen Rat Johannes Groll, dem Pfarrer dieser Gemeinde, und den Frauen und Männern der Pfarrgemeinde und des Caritasbauernhofes Unternalb für die gemeinsame Gestaltung dieser...

22 Bilder

Ein Weinfest auf dem Lande - Teil 4 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 08.10.2018 | 76 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen aus den Neunzigern: Kapitel 38. 11.: Sonnabendnachmittag – Auf dem Hauptplatz Kapitel 38. 11. 1.: Küche und Keller der Region tafeln im Überfluss auf Auf dem Hauptplatz herrschte gerade mittelmäßiger Betrieb. Es war weniger, als ich es schon bei anderen Volksfesten gesehen hatte. Ich vermutete, dass vor allem das Fußballspiel die Gästeströme auf sich zog. Ich betrat die...

17 Bilder

Ein Weinfest auf dem Lande - Teil 3 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 06.10.2018 | 88 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen aus den Neunzigern: Kapitel 38. 7. 5.: Die Weinsorten des Abends Noch ein paar weitere allgemeine Fakten waren gefolgt. Danach schwenkte Flickschuster auf das eigentliche Thema ein. "Doch kommen wir nun zur ersten Verkostung des heutigen Abends. Die erste Weinsorte, mit der wir uns beschäftigen werden, ist ein Grüner Veltliner, Jahrgang 1992 vom Weingut Fürst aus Kleinhöflein. Beim...

13 Bilder

Ein Weinfest auf dem Lande - Teil 2 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 03.10.2018 | 64 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen aus den Neunzigern: Kapitel 38. 4. 6.: Die Arbeit ist getan Unmerklich war es Nacht geworden. Hauptsächlich die Laterne auf der Ecke zwischen Westwand und Südwand des Rathauses sorgte noch für etwas Licht. In den benachbarten Ständen hielten sich nur noch vereinzelt ein paar Mitarbeiter auf. In einigen der Buden wurde die Beleuchtung ausprobiert. Gegenüber am Stand des...

20 Bilder

Ein Weinfest auf dem Lande - Teil 1 5

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 30.09.2018 | 102 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen aus den Neunzigern: Kapitel 38.: Die Festwoche anlässlich des 40. Retzer Weinlesefestes Mitte September 1994 Kapitel 38. 1.: Am Sonntag vor der Festwoche Ich war in meinem Zimmer gerade vom Tisch aufgestanden, um ein wenig die Sonntag-Nachmittag-Um-Drei-Stimmung im Hof des Schloßgasthauses zu beobachten. Plötzlich klingelte es an der Haustür. Ich ging hin, um zu öffnen. Einer der...

7 Bilder

EINLADUNG ZUM MYHEIMAT-STAMMTISCHTREFFEN NACH STADTALLENDORF 13

Erich Schmitt
Erich Schmitt | Stadtallendorf | am 26.09.2018 | 293 mal gelesen

Stadtallendorf: DIZ | Hallo liebe myheimatler Stammtisch-Schwestern und Brüder, Beim letzten Treffen im Schloss Plausdorf, wurde ich auf eine ausstehende Stammtischrunde in Stadtallendorf angesprochen. Und euer Wunsch ist mir Befehl. Also habe ich mich in den letzten Tagen bemüht ein Programm für ein Treffen zusammen zu stellen. Und ich hoffe es spricht euch an und ich kann viele von euch begrüßen. Hier die Planung für dieses Treffen im...

1 Bild

Gewinner wurde durch Stechen ermittelt.

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 17.09.2018 | 8 mal gelesen

Bei dem Stadtteil-Pokal schießen vom Schützenverein Döteberg an dem alle Döteberger, die nicht im Schützenverein Mitglieder sind, konnten daran mit teilnehmen. In diesem Jahr mussten drei Schützen in ein Stechen. Bei diesem Schießen wurden 10 Schuss auf Zehntel ausgewertet und drei Schützen hatten das gleiche Ergebnis, somit wurden die Schützen nochmals auf den KK-Stand gebeten und jeder gab einen Schuss ab, zwei Schützen...

42 Bilder

Ottakringer Kirtag 2018 - Sonnabend und Sonntag 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 16.09.2018 | 145 mal gelesen

Rummel, Kunsthandwerk und Kulinarisches.

18 Bilder

Ottakringer Kirtag 2018 - Erste Eindrücke von der Eröffnung 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 15.09.2018 | 238 mal gelesen

Eröffnet wurde das Event wieder vom Ottakringer Bezirksbürgermeister Franz Prokop (Auf dem zweiten Bild rechts.). Auch der nunmehrige Wiener Altbürgermeister Michael Häupl (Zweites Bild links - über seinen Abschied von der Politik hatte ich hier schon berichtet.) spendierte den Gästen an den Tribüne anlässlich seines Geburtstages wie jedes Jahr eine Punschkrapfentorte. Zwischendurch bewegte sich eine weiß gekleidete...