Tradition

1 Bild

Gewinner wurde durch Stechen ermittelt.

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 17.09.2018 | 5 mal gelesen

Bei dem Stadtteil-Pokal schießen vom Schützenverein Döteberg an dem alle Döteberger, die nicht im Schützenverein Mitglieder sind, konnten daran mit teilnehmen. In diesem Jahr mussten drei Schützen in ein Stechen. Bei diesem Schießen wurden 10 Schuss auf Zehntel ausgewertet und drei Schützen hatten das gleiche Ergebnis, somit wurden die Schützen nochmals auf den KK-Stand gebeten und jeder gab einen Schuss ab, zwei Schützen...

Bildergalerie zum Thema Tradition
35
28
26
25
42 Bilder

Ottakringer Kirtag 2018 - Sonnabend und Sonntag 4

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 16.09.2018 | 139 mal gelesen

Rummel, Kunsthandwerk und Kulinarisches.

18 Bilder

Ottakringer Kirtag 2018 - Erste Eindrücke von der Eröffnung 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 15.09.2018 | 219 mal gelesen

Eröffnet wurde das Event wieder vom Ottakringer Bezirksbürgermeister Franz Prokop (Auf dem zweiten Bild rechts.). Auch der nunmehrige Wiener Altbürgermeister Michael Häupl (Zweites Bild links - über seinen Abschied von der Politik hatte ich hier schon berichtet.) spendierte den Gästen an den Tribüne anlässlich seines Geburtstages wie jedes Jahr eine Punschkrapfentorte. Zwischendurch bewegte sich eine weiß gekleidete...

8 Bilder

Aufbau des Ottakringer Kirtages 2018 – ein Tag zuvor 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 13.09.2018 | 90 mal gelesen

Letzte Handgriffe werden erledigt.

5 Bilder

Aufbau des Ottakringer Kirtages 2018 - Dienstag vor dem Fest 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 11.09.2018 | 195 mal gelesen

Es ist soweit! Kommendes Wochenende findet wieder unsere Kiez-Kirmes statt!

1 Bild

Bähr-Pinkerneil verteidigt Pokale! 1

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 04.09.2018 | 29 mal gelesen

An zwei Tagen hatten die Schützen vom SV Döteberg die Gelegenheit am Pokalschießen teilzunehmen. Es wurden die Pokale Brandes-, Labbies-, Herbst-, Herre-, und der Volksbank-Pokal aus geschossen. Die Damen hatten gegen Ilse Bähr-Pinkerneil kein Chance, sie schoss beim Brandes- Pokal (30 Ring/Stechschuß 10), als auch beim Labbies-Pokal (30/9). Hier lies sie Christa Ruttka und Ingrid Heitmann hinter sich. Beim Volksbank-Pokal...

3 Bilder

Geselligkeit im Schatten alter Buchen: Am Samstag steigt wieder das Kirmeswäldchenfest in Hirzenhain

Jürgen Heimann
Jürgen Heimann | Eschenburg | am 15.08.2018 | 29 mal gelesen

Kirmes feiern kann jeder, oder fast jeder. Aber ein „Kirmeswäldchenfest“ gibt es nur in Hirzenhain. Das aber, damit keiner dessen überdrüssig wird, auch nur alle drei Jahre. 2018 ist es wieder so weit. Am kommenden Samstag (18. August) machen die Ortsteil-Eschenburger ein großes Fass auf. Und zwar am Bahnhof. Weil: Nur dort gibt es ja ein Kirmesforst. Die Schatten spendende Buchengruppe war sogar einmal als Naturdenkmal...

1 Bild

Traditionelles Sommerfest der Marburger Jäger 16

Klaus Dieter Hotzenplotz
Klaus Dieter Hotzenplotz | Marburg | am 14.08.2018 | 336 mal gelesen

Marburg-Bortshausen: Jägergarten | Sommerfest der Marburger Jäger Das traditionelle Sommerfest der Marburger Jäger findet dieses Jahr am 18. August 2018 im Jägergarten am Radweg in Marburg Bortshausen statt. Das Fest beginnt um 17:00 Uhr. Für Speis und Trank ist reichlich gesorgt. Ab 19:00 Uhr öffnet die Cocktailbar.  Interessierte Besucher haben die Möglichkeit den umstrittenen Gedenkstein / das umstrittene Denkmal der Marburger Jäger im...

Kindheitslexikon: Die Queste 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 07.08.2018 | 31 mal gelesen

Als ich Kind war, haben wir oft Ausflüge in den Harz unternommen. Unter anderem kamen wir da öfters in einem Ort namens Questenberg vorbei. Dieser Ort hat ein sehr eigentümliches Brauchtum, nämlich die so genannte "Queste". Die folgenden Fakten habe ich der Wikipedia entnommen: Die Queste stellt wahrscheinlich eine Variante der germanischen Irminsul (Irmensäule. Eine Irminsul – eine "große" beziehungsweise "gewaltige Säule"...

17 Bilder

95. Lechgautrachtenfest in Peiting. 12

Heidi K.
Heidi K. | Schongau | am 22.07.2018 | 204 mal gelesen

Am 10.Mai 1908 - also vor genau 110 Jahren, gründeten sieben Trachtenvereine, in einem Schongauer Gasthof, den Lechgautrachtenverband. Schon sehr bald wurde damals die Gefahr erkannt, dass die Industrialisierung rasch zunimmt und damit bayrische Tradition und wertvolles Brauchtum verschwindet. Bis zum heutigen Tag sieht man darin ein kostbares Gut, das nicht von der Schnelllebigkeit und Modernisierungswut verdrängt...

98 Bilder

39. Stadtfest Rain 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Rain | am 08.07.2018 | 172 mal gelesen

Rain: Hauptstraße | Am Samstag, den 7. Juli kurz vor 17:00 Uhr gaben die Königlich privilegierte Schützengesellschaft den Startschuss für das 39. Stadtfest in Rain.  Darauf folgte der gemeinsame Festzug mit Schirmherr, Ehrengästen, Stadtrat, Kindergärten, Kapellen, Vereinen und Fahnenabordnungen. Das Stadtfest geht bis Sonntag den 8. Juli (22:30 Uhr)

12 Bilder

Traumwetter angekündigt - am Wochenende gehts los: DAS Fest in Steppach - Rot-Kreuz-Bismarckturmfest am 07. und 08. Juli am schönsten Platz über Augsburg

BRK Bereitschaft Steppach
BRK Bereitschaft Steppach | Neusäß | am 05.07.2018 | 159 mal gelesen

Neusäß: Bismarckturm bei Steppach | Die Steppacher Rot-Kreuzler geben auch dieses Jahr wieder Alles. Der Endpurt der Vorbereitung ist eingeläutet und am Wochenende ist es soweit: das traditionelle Steppacher Bismarckturm-Fest startet. Mitglieder und Helfer freuen sich schon auf Ihren Besuch. Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Steppach ruft zum Fest mit der schönsten Aussicht über Augsburg und Umgebung, das dieses Jahr am Samstag, 07. Juli und Sonntag, 08. Juli...

3 Bilder

Sommersonnenwende 24

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 21.06.2018 | 316 mal gelesen

Traditionell werden an diesem Tag vielerorts Feuer entzündet.

35 Bilder

,,Fischerstechen" 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 10.06.2018 | 139 mal gelesen

Donauwörth: Wörnitzbrücke | Am 07. bis 10. Juni war in Donauwörth Inselfest mit traditionellem Fischerstechen an der Wörnitz. Ich war am Samstag den 09. Juni an der Wörnitz und habe einige Bilder vom Fischerstechen gemacht. Es haben acht Teams teilgenommen und Donauwörth stellte zwei Teams.    Das Fischerstechen auf der Wörnitz hat eine dreihundert Jahre alte Tradition in der ehemals Freien Reichsstadt. Moderiert wurde das historische Fischerstechen...

4 Bilder

Das 7. Lumpenbacher Weißwurstfrühstück - am 10.06.2018

Felix Hofstetter
Felix Hofstetter | Bobingen | am 28.05.2018 | 49 mal gelesen

Bobingen: ehemaliges Trocknungswerk | Herzliche Einladung zum 7. Lumpenbacher Weißwurstfrühstück! Das Lumpenbacher Weißwurstfrühstück ist natürlich auch 2018 fester Bestandteil im Königsbrunner Kulturprogramm! Feinste Weißwürste und Brezen aus der Region gepaart mit kühlem Bier und dazu originale bayerische Blasmusik von den Lumpenbachern - Bayernherz was willst du mehr? ❤️ Letztes Jahr sind um 12:30 Uhr bereits 100 kg Weißwürste über die Theke...

1 Bild

Am Sonntag ist Muttertag! 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 12.05.2018 | 63 mal gelesen

Habe auch schon eine Kleinigkeit besorgt.

112 Bilder

Stabenfest 2018 (Nördlingen) 1

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Nördlingen | am 08.05.2018 | 217 mal gelesen

Nördlingen: Innenstadt | „Kinder lasst die Schule sein, Stabenfest ist heut“ Schon seit dem Mittelalter feiern die Kinder in Nördlingen den schönsten Schultag des Jahres nämlich ohne Schule mit einem Festumzug durch die historische Altstadt bis zur Kaiserwiese. Eigentlich wollte ich voriges Jahr den Umzug fotografieren, da aber geregnet hat wurde es abgesagt. Dieses Jahr am 07. Mai 2018 war es wieder soweit! Wir hatten am Montag Kaiserwetter so...

14 Bilder

Sitten, Bräuche und Traditionen

Michael Ackermann
Michael Ackermann | Friedberg | am 06.05.2018 | 28 mal gelesen

Friedberg: AWO Seniorenheim am Rothenberg | Rothenberger Senioren leben diese In unserem Haus werden diese nicht nur erlebt sondern auch gelebt. Am 02. Mai wurde unter den staunenden Blicken der Anwesenden, der liebevoll von den Bewohnern unter Mithilfe der FOS Praktikanten, gestrichene und gestaltete Maibaum aufgestellt. Mit Kranz und bunten Bändern geschmückt, steht nun der 5 Meter hohe Baum, weit sichtbar am Friedberger Rothenberg. Traditionell erhielt er sein...

1 Bild

Königs- und Volkskönigsschießen in Döteberg.

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 06.05.2018 | 83 mal gelesen

Das größte Ereignis im Schützenverein Döteberg ist das Königsschießen jedes Jahr. Bei besten Sonnenschein trafen sich die Schützen und die Döteberger zum Königsschießen am Landgasthof-Bähr um auf dem Kleinkaliberstand ihr Glück zu versuchen. Und am Abend bei der Siegerehrung war die Spannung groß, jeder wollte wissen wer hat gewonnen? Der 1. Vorsitzende Peter Brandes verlass die Rangfolge. Auf den Volkskönig schossen 12...

12 Bilder

DAS Fest in Steppach - Rot-Kreuz-Bismarckturmfest am 07. und 08. Juli am schönsten Platz über Augsburg

BRK Bereitschaft Steppach
BRK Bereitschaft Steppach | Neusäß | am 04.05.2018 | 802 mal gelesen

Neusäß: Bismarckturm bei Steppach | Bismarckturm bei Steppach | Die Steppacher Rot-Kreuzler geben auch dieses Jahr wieder Alles und bereiten das traditionelle Steppacher Bismarckturm-Fest vor. Mitglieder und Helfer freuen sich schon auf Ihren Besuch. Die Rot-Kreuz-Bereitschaft Steppach ruft zum Fest mit der schönsten Aussicht über Augsburg und Umgebung, das dieses Jahr am Samstag, 07. Juli und Sonntag, 08. Juli wieder am Steppacher Bismarckturm...

2 Bilder

Wahl notwendig ! – vielleicht mal ein anderes Volk ? 28

Uwe Zerbst (Thüringen)
Uwe Zerbst (Thüringen) | Gotha | am 01.05.2018 | 160 mal gelesen

Die jüngsten Wahlen sind geschafft. Auch die Stichwahl für unseren neuen Gothaer Landrat haben wir geschafft. Unser Wahllokal war wieder ansehnlich einladend, die Mitstreiter (Wahlhelfer) eine dufte Truppe, der Tag wie schon 14 Tage zuvor wunderschön – also könnte man doch zufrieden sein!? Erwartungsgemäß kamen zur Stichwahl von möglichen etwa 900 Wahlberechtigten unseres Wahllokals nicht einmal annähernd die 250 von vor...

6 Bilder

Jugenderinnerungen: Maibaumaufstellen in Österreich 1

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 28.04.2018 | 100 mal gelesen

Kapitel 23.: Feuerwehrheuriger 29. April 1994 Ich betrat die Fahrzeughalle der Retzer Feuerwehr am Stadtrand neben den Bahngleisen. Links, in der Westhälfte der Halle, standen die Einsatzfahrzeuge der Wehr in einer Reihe. Der Rest des Raumes war ausgefüllt mit den obligatorischen Heurigenbänken und –tischen. Ich warf einen Blick auf eine der Speisekarten auf dem Tisch direkt neben mir. Kesselgulasch wurde darauf...

2 Bilder

Die Töpferkunst bis heute noch in Marburg

CHRISTINE Stapf
CHRISTINE Stapf | Marburg | am 14.04.2018 | 31 mal gelesen

Marburg: Steinweg | Im Steinweg in Marburg befindet sich die Töpferei. Sie wurde 1809 gegründet. Über die Grenzen hinaus sind die Marbuger „Dipperchen“ bekannt. Zier und Gebrauchsgeschirr werden in den typischen Farben rotbraun, braun, blau und grün hergestellt. Auch finden Touristen immer etwas passendes was auf der Töpferscheibe hergestellt wurde. Einst gab es etwa 40 Töpfereien, jedoch ist die Töpferei Schneider die Einzige die es bis heute...

6 Bilder

Eine Osternacht-Wallfahrt in Österreich 2

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 31.03.2018 | 61 mal gelesen

Wieder eine meiner Jugenderinnerungen: Kapitel 22.: Eine Osterwallfahrt April 1994 Kapitel 22. 1.: Treffen im Retzer Pfarrhof Ich erreichte den Torbogen zum Pfarrhof aus der Kirchenrichtung der Pfarrgasse kommend. Vom Turm der benachbarten Stadtpfarrkirche schlug es gerade Ein Uhr morgens. Im Hof waren links hinter der Ecke bereits die Jugendlichen aus Zellerndorf, Watzelsdorf, Unternalb und Mitterretzbach,...

2 Bilder

Osterfeuer am Querberg - Karl Heinz Baumann seit 70 Jahren beim Aufbau dabei 4

Bernd Jackisch
Bernd Jackisch | Bad Lauterberg im Harz | am 21.03.2018 | 292 mal gelesen

Osterhagen (bj). Das Osterfeuer am Querberg in Osterhagen wird traditionell am Ostersonntag nach Einbruch der Dunkelheit entzündet. Den Aufbau des Feuers organisiert wie immer Karl-Heinz Baumann und Sohn Lutz vom „Hof zur Grünen Linde“. Für Karl-Heinz Baumann, der in diesem Jahr seinen 80. Geburtstag feiern kann, ist das diesjährige Osterfeuer eine Besonderheit, er ist nunmehr seit 70 Jahren beim alljährlichen Aufbau dabei....