Tradition

1 Bild

39. Erfurtshäuser Ostereiermarkt

Ilse Seumer
Ilse Seumer | Amöneburg | vor 4 Tagen | 11 mal gelesen

Amöneburg: Bürgerhaus Amöneburg-Mardorf | Tradition und filigrane Kunst am Wochenende vor Ostern 39. Erfurtshäuser Ostereiermarkt vom 23.03. bis 25.03.2018 In der Heimat der oberhessischen Batik-Technik Seit über 200 Jahren wird in Erfurtshausen die alte Kunstfertigkeit des Ostereiermalens mit heißem Bienenwachs von Generation zu Generation weitergegeben. Überlieferte Muster und Sinnsprüche werden auf Natureier aufgetragen und anschließend in Batikfarbe...

Bildergalerie zum Thema Tradition
35
28
26
25
1 Bild

Traditionelles Bratwurstessen bei der Feuerwehr Ebsdorf 4

Volker Beilborn
Volker Beilborn | Marburg | am 29.12.2017 | 197 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Silvesterbrauch: „Bleigießen“ - Darf man das noch? 8

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 28.12.2017 | 66 mal gelesen

Blei ist ja ein giftiges Schwermetall. Sollte man, besonders mit Kindern, solche Bräuche noch fortführen? Sicher, jeder weiß das – nach dem traditionellen Bleigießen – hat vielleicht jeder schon einmal gemacht – fällt man nicht tot um! Aber dennoch. Blei und andere Schwermetalle sind schon sehr problematisch. Beim Bleigießen kann Blei leicht in den Körper gelangen, denn es entstehen bleihaltige Dämpfe und auch der...

3 Bilder

Borussia Blösien siegt am zweiten Weihnachtsfeiertag

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | am 26.12.2017 | 17 mal gelesen

Braunsbedra: SV Friesen Frankleben | Nach 2013 und 2014 gewinnt Borussia Blösien wieder den Bitburger-Cup am zweiten Weihnachtsfeiertag. Der 25. Jubiläums-Cup für Freizeitkicker konnte dank der Unterstützung durch den Bitburger-Gebietsverkaufsleiter Niels Rozynek wieder am zweiten Weihnachts-feiertag durchgeführt werden. Die Zuschauer sahen in den sechs Spielen, die souverän von Matthias Eichhorn (Landsberg) und Sebastian Bosch (Merseburg) geleitet wurden, 26...

3 Bilder

„Açorda“, eine traditionelle Brotsuppe mit Bolo di Caco, Ei, Kräutern und Olivenöl. 1

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 25.12.2017 | 33 mal gelesen

Die „Açorda“ ist in Funchal, besonders bei den Einheimischen, sehr beliebt. Auf dem Weihnachtsmarkt wird sie auf offenem Feuer zubereitet. „Açorda“ ist eine Brotsuppe, die aus großen Brotstücken (hier: Bolo di Caco), Knoblauch, pochiertem Ei, Bohnenkraut und Olivenöl besteht. Wie bei allen bodenständigen Gerichten, gibt es auch dazu viele Rezeptvariationen. Auch im Internet sind zahlreiche Rezepte zu finden. Früher...

4 Bilder

Was würde wohl der Herr Jesus sagen .. 7

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 12.12.2017 | 50 mal gelesen

Jesses – was Jesus zu dem ganzen Geschiss vielmehr Kommerz wohl sagen würde, den die Menschen anlässlich seiner Geburt vor etlichen Jahren veranstalten!? Also ich könnte mir vorstellen, dass er die Hände über den Kopf zusammenschlagen und gegebenenfalls sogar vom Glauben abfallen würde. Nun gut - Kultfilme, wie beispielsweise „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“, „Sissi“ und „Der kleine Lord“ und und und haben ja...

33 Bilder

Schützendamen aus dem Altkreis feiern Jahresabschlusstagung am 06.12.2017 in Ahlten/Lehrte

Ines Blume
Ines Blume | Lehrte | am 11.12.2017 | 25 mal gelesen

Lehrte: Schützenhaus | Anlässlich ihres 60jährigen Jubiläums der Damenabteilung von der Schützengesellschaft Ahlten, haben die Schützenschwestern alle Damen vom Kreisschützenverband Burgdorf zur Jahresabschlusstagung eingeladen. Bei milden Temperaturen im Dezember trafen sich 80 aktive Schützinnen vom Kreisschützenverband Burgdorf im Vereinsheim der Schützengesellschaft Ahlten von 1734 e.V. Große Begeisterung von den Schützenschwestern kam für...

28 Bilder

Afghanische Tänze (DONwud)

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 08.12.2017 | 158 mal gelesen

Mansoori Brüder & Co. - Traditioneller afghanischer Tanz Attan   Auf der Bühne am Fischerplatz, konnte ich am Sonntag, auch den Nationaltanz der Afghanen beobachten und fotografieren.  Dieser Tanz ist das Symbol der nationalen Einheit im Vielvölkerstaat Afghanistan. Für die afghanische Bevölkerung ist er ein Zeichen der Unabhängigkeit und der nationalen Souveränität des Landes. Er wird in allen Bevölkerungsschichten...

67 Bilder

Rumänische Tänze „Doina Prahovei“ 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 05.12.2017 | 120 mal gelesen

Donauwörth: Fischerplatz, Insel Ried | Anlässlich des DONwud gibt es täglich für die Besucher des Weihnachtsmarkts in Donauwörth am Fischerplatz vor dem Rieder Tor Tänze aus verschiedenen Ländern. Tänze aus verschiedene Regionen Rumäniens zeigten die Tänzer der Volkstanzgruppe „Doina Prahovei“ aus Ploiesti. Aus Liebe zu den Volkstänzen, Liedern- und Bräuchen wurde die Gruppe 1990 von Marian Marinica ins Leben gerufen (letztes Bild). Die Tänze ähnelten...

9 Bilder

Totenehrung - Tradition bewahren und die verstorbenen Kameraden nicht vergessen

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 26.11.2017 | 132 mal gelesen

Barsinghausen: Ludwig Jahn Straße | Tradition bewahren und die verstorbenen Kameraden nicht vergessen ist das große Anliegen des Bergmannsverein Glück-Auf Barsinghausen. Mit dieser Gedenkfeier jeweils am Vortag des Ewigkeitssonntags halten wir einen bergmännischen Brauch aufrecht. Unsere Gäste und unsere eigenen Mitglieder schätzen diesen würdigen Rahmen. So trafen sich auch in diesen Jahr am Tag vor dem Ewigkeitssonntag über 100 Kameradinnen und Kameraden ...

1 Bild

Bergmannsvereine treffen sich zu Totenehrung

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 22.11.2017 | 45 mal gelesen

Barsinghausen: Deister Freilichtbühne | Zur diesjährigen Totenehrung des Bergmannsvereins Glück-Auf Barsinghausen e.V. treffen sich alle Teilnehmer am 25.November um 16:30 Uhr in der Halle der Deister Freilichtbühne. Seit einigen Jahren findet diese besondere Ehrung immer am Samstag vor dem Totensonntag/Ewigkeitssonntag um 17:00 Uhr an dem dafür erstellten Gedenkplatz in der Ludwig-Jahn-Straße im Fackelschein statt. Die geladenen Vereine und auch der...

5 Bilder

Jubilar- und Siegerehrung bei der Turn-Vereinigung Döhren von 1889 e.V.

Gerd Zimmermann
Gerd Zimmermann | Hannover-Döhren-Wülfel-Mittelfeld | am 16.11.2017 | 60 mal gelesen

Die 1. Vorsitzende Bärbel Lott konnte am 4. November 2017 unsere Jubilare und Sieger im Rahmen einer Vereinsfeier in der Clubgaststätte „Zur Leinemasch“ in Grasdorf ehren. 50 Jahre gehört Willi Malich bereits dem Verein an. Regelmäßig besucht und leitet er die Tischtennisabteilung. An dieser Veranstaltung konnte er leider nicht teilnehmen. Auf 40 Jahre Vereinszugehörigkeit kann Renate Löffelbein zurück blicken. 25 Jahre...

1 Bild

Heute ist Martinstag 3

Christoph Altrogge
Christoph Altrogge | Kölleda | am 11.11.2017 | 75 mal gelesen

So erlebte ich dieses Fest in den Neunziger Jahren in Niederösterreich: https://drive.google.com/file/d/0B4wTx-qTvJdwM3p0dW9JSUdWNHc/view

6 Bilder

ArGe Deister wählt neuen Vorstand

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 05.11.2017 | 90 mal gelesen

Barsinghausen: Gasthaus Reinecke | Als  Gastgeber des diesjährigen Delegiertentagung der Arbeitsgemeinschaft Deister und Umgegend hatte der Bergmannsverein Glück  Barsinghausen ins Gasthaus Reinecke nach Egestorf eingeladen. Gleichzeitig  feiert der BV Barsinghausen sein 60 jähriges Bestehen und die ArGe Deister  ihren  65. Geburtstag. Das Ziel der ArGe Deister mit ihren  9 Mitgliedsvereinen (BV Barsinghausen, BV Bantorf, BV Bokeloh, FV Feggendorf, BV...

1 Bild

Pokale während der Versammlung überreicht!

Ilse Bähr-Pinkerneil
Ilse Bähr-Pinkerneil | Seelze | am 25.10.2017 | 73 mal gelesen

Während der Halbjahresversammlung beim Schützenverein Döteberg wurden die KK-Pokale an die Sieger überreicht. Bei den Herren siegte Lutz Pinkerneil vor Marcus Stronk und Dieter Edeler, Pinkerneil errang den Herbst-Pokal mit 30 Ring und 100,8 Teiler und den Herre-Pokal gewann er auch mit 30 Ring und einem 528,2 Teiler. Stronk und Edeler waren jeweils zwei bzw. dritt Platzierte. Die Damenpokale, Brandes- und Labbies- wurden...

1 Bild

Kate Middleton: Krass! DIESE Tradition bricht sie mit Prinz George!

Jana Peters
Jana Peters | News | am 16.10.2017 | 85 mal gelesen

Kate Middleton tut es schon wieder: Die Herzogin von Cambridge bricht mit Sohnemann Prinz George erneut eine royale Tradition der Königsfamilie. Wenn er die Grundschule beendet hat, geht es für ihn anders weiter als noch für seinen Vater… In der britischen Königsfamilie gibt es so einige Bräuche und Gepflogenheiten, die sich schon seit Generationen durchziehen und stets bewährt haben. Doch Kate Middleton bringt immer wieder...

1 Bild

Afterwiesn 4

Hildegard Grygierek
Hildegard Grygierek | Bochum | am 12.10.2017 | 29 mal gelesen

  Schon merkwürdig, dass das Münchner Oktoberfest nur bis zum 3. Oktober andauert .. oder?! Also ich bin der Meinung – dass das sogenannte Wiesnfest den ganzen Oktober stattzufinden hat, wobei der September nicht in den Oktober übergehen sollte. Bitte dies nicht falsch verstehen, ich meine das natürlich veranstaltungsmäßig. Aber – wie könnte es auch anders sein, haben die Veranstalter nicht nur ständig reichlich...

8 Bilder

Friesen und Tuspo festigen Sportfreundschaft, denn die alte Liebe rostet nicht 1

SV Friesen Frankleben
SV Friesen Frankleben | Frankleben | am 21.09.2017 | 26 mal gelesen

Braunsbedra: SV Friesen Frankleben | Vor 61 Jahren kam es zum ersten Handball-Kontakt zwischen der damaligen BSG (Betriebssportgemeinschaft) Stahl Frankleben und Tuspo Billingshausen, einem kleinen Ort in der Fleckengemeinde Bovenden bei Göttingen. Bis auf kurze Kontakte zwischen den Jahren 1956 und 1958 ruhte der Handballsport bis 1990. Tuspo nahm dann im Dezember 1989 den Kontakt wieder auf und es kam im März 1990 zum ersten Treffen auf Leitungsebene in...

21 Bilder

Thailandfest 2017 2

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Donauwörth | am 14.09.2017 | 124 mal gelesen

Mein letzter Bericht vom Thailandfest 2017 in Wassertrüdingen.  Das Bühnenprogramm wurde von verschiedenen Gruppen mit regional-typischen Tänzen und traditioneller Musik aus Thailand gestaltet. Zudem hat sich das Fest in den letzten Jahren zu einem kleinen Treffpunkt für Thailänder und Thailänderinnen aus ganz Deutschland etabliert.

22 Bilder

Trachtenumzug in Wolfsburg beim Tag der Niedersachsen 10

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Wolfsburg | am 12.09.2017 | 143 mal gelesen

Wolfsburg: Congresszentrum | Die Kameraden und Kameradinnen der ArGe Deister und Umgegend nahmen auch diesmal wieder am Tag der Niedersachsen teil  und und marschierten bei dem Trachtenumzug in Wolfsburg mit. Der Spielmannszug "Glück-Auf" Lindhorst marschierte vor uns und spielte unter anderem mehrfach das Steigerlied das alle begeistert mitsangen. Ca. zwei Stunden dauerte der Ausmarsch vom Kongresszentrum bis zum Bahnhof. Viele Zuschauer hatten sich an...

1 Bild

Friedrichshafens Seehasen ehren Dieter Stauber für 30 Jahre Mitgliedschaft

Schreiberling FN
Schreiberling FN | Friedrichshafen | am 09.09.2017 | 9 mal gelesen

Dieter Stauber, Stadtrat und Vorsitzender der SPD-Gemeinderatsfraktion, ist seit 30 Jahren Mitglied im ältesten Fanfarenzug Friedrichshafens. Als 19jähriger wurde er von Freunden ermuntert, dem Verein beizutreten. Nach ersten Versuchen mit einer Langfanfare gab der damalige Stimmführer ihm eine Bass-Fanfare. „Es klang genau so schrecklich wie mit der Langfanfare“ erzählt Stauber „war aber etwas lauter. Daraufhin meinte der...

5 Bilder

Repair-Treff Langenhagen wieder dabai

Dagmar Brück
Dagmar Brück | Langenhagen | am 03.09.2017 | 24 mal gelesen

Langenhagen: Rathausinnenhof | Der Repair-Treff Langenhagen war dieses Jahr wieder beim Schützenumzug dabei natürlich mit dem Repair-Treff Junior-Team.

7 Bilder

Der Umgangsbrunnen... 5

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Rostock | am 01.09.2017 | 156 mal gelesen

Rostock: Alexandrinenstraße | ...ist in Warnemünde in der Alexandrinenstraße, einer Parallelstraße zum Alten Strom, zu finden. 19 Bronzefiguren in festlicher Garderobe begleiten die Bewegung des grazilen Wasserspiels und stellen den "Ümgang"  eine ganz bedeutende Ortstradition nach. In früheren Jahrhunderten fand der Umzug immer dann statt, wenn das Fischerdorf Warnemünde gegenüber der Stadt Rostock erfolgreich einen neuen Vertreter bestimmt hat.

17 Bilder

Auch das 46. Stadtfest wurde mit drei Böllerschüssen eröffnet

Hildegard Schön
Hildegard Schön | Barsinghausen | am 31.08.2017 | 123 mal gelesen

Barsinghausen: Am Thie | Das Anschießen zum Stadtfestauftakt ist für die  Kameradinnen und Kameraden des Bergmannsvereins eine lieb gewordene Tradition.  Zahlreich trafen die Mitglieder am Thie ein. Gemeinsam wurde die Kanone auf das nahegelegene Trafohäuschen transportiert. Nach der Rede  des Bürgermeisters Marc Lahmann  wurde das Stadtfest 2017 mit drei Böllerschüssen eröffnet. Dann wurde  die Kanone wieder abgebaut und verstaut. Mit den Schützen...

21 Bilder

Thailandfest 2017

Ali Kocaman
Ali Kocaman | Wassertrüdingen | am 30.08.2017 | 76 mal gelesen

Wassertrüdingen: Sonnenuhrenpark | Traditionelle thailändische Tänze.