Totentanz

1 Bild

Kolja erzählt - Totentanz ins Leben

Nikolaus Kolleth
Nikolaus Kolleth | Blaubeuren | am 17.01.2016 | 86 mal gelesen

Blaubeuren: Theater in der Talmühle | Kehraus ists: Das Ende des Faschings ist nah und auch der Tod ruft zum letzten Streich, er lädt zum letzten Tanz, den alle Tanzen müssen. Kolja erzählt ganz verschiedene Geschichten vom Tod und vom Leben. Almut Schmitt und Helga Kern-Bechter sorgen für den musikalischen Rahmen.

3 Bilder

Es ist ein Schnitter, heißt der Tod - Das Schnitterlied - Ein Totentanz 6

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Hamburg | am 12.06.2015 | 478 mal gelesen

Es ist ein Schnitter, der heißt Tod, Hat Gewalt vom höchsten Gott, Heut wetzt er das Messer, Es schneidt schon viel besser Bald wird er drein schneiden, Wir müssens nur leiden. Hüte dich schöns Blümelein! Was heut noch grün und frisch da steht, wird morgen schon hinweggemäht: Die edlen Narzissen, Die Zierden der Wiesen, Die schön' Hyazinthen, Die türkischen Binden. Hüte dich schöns Blümelein! ...

Konzert der Stadtkantorei Gehrden

Walter Krauße
Walter Krauße | Hannover-Nordstadt | am 16.03.2014 | 468 mal gelesen

Hannover: Apostelkirche | Nach den großen Pestpandemien des 13. Jahrhunderts dachte man neu über den Tod nach. Der Tod, der die Menschen ohne Ansehen der Person zum Tanz aufforderte, wurde zum Sinnbild der Vergänglichkeit und der Vergeblichkeit, sich gegen die Gewissheit des Todes aufzulehnen. Hugo Distler, einer der großen Komponisten des 20. Jahrhunderts, vertonte den Lübecker Totentanz 1937. Es entstand ein eindrucksvolles und bewegendes Tongemälde...

21 Bilder

Totentanz zu Füssen 4

Erika Walther
Erika Walther | Füssen | am 31.10.2013 | 337 mal gelesen

Füssen: Heimatmuseum | Zum Gedenktag Allerheiligen bietet sich nochmals das Thema "Totentanz" an; wir haben einen sehr eindrucksvollen in Füssen gefunden, von dem es hier im Forum bereits Bilder gibt. Unter dem Motto "Sag ja, sag nein, getanzt muß sein" wird wieder deutlich, was wir alle wissen: Jeder muß mit zum Tanz, ob er will oder nicht.

1 Bild

Markus Lüpertz zum Thema "Tod"

Helmut Kuzina
Helmut Kuzina | Lübeck | am 18.12.2011 | 738 mal gelesen

Lübeck: Marienkirche | Schnappschuss

2 Bilder

Es führt über den Main eine Brücke von Stein ....... - eine Volksweise - ein Totentanz 12

Kirsten Mauss
Kirsten Mauss | Hamburg | am 20.11.2011 | 15730 mal gelesen

Es führt über den Main, eine Brücke von Stein, wer darüber will geh'n, muss im Tanze sich dreh'n. Fa-la-la-la-la, fa-la-la-la Kommt ein Fuhrmann daher, hat geladen gar schwer, seiner Rösser sind drei, und sie tanzen vorbei. Fa-la-la-la-la, fa-la-la-la Kommt ein Mädchen allein, auf die Brücke von Stein, fasst ihr Röckchen geschwind, und sie tanzt wie der Wind. Fa-la-la-la-la, fa-la-la-la Kommt ein Bursch...

39 Bilder

Donnerstagsrunde und der Totentanz 10

Detlev Müller
Detlev Müller | Burgdorf | am 13.05.2011 | 518 mal gelesen

Ein makabrer Titel? Nein, finde ich nicht. Der Tod, auch wenn sich das noch so platt anhört, gehört zum Leben. Der Totentanz (Danse Macabre) ist in der bildenden Kunst (der letztlich auch die Photographen angehören) die allegorische Darstellung der Gewalt des Todes über das Leben; ein memento mori, das uns daran erinnern soll, dass uns der Tod jederzeit aus dem Leben reißen kann. Beide Aspekte, die Freude des Lebens (Tanz)...

11 Bilder

Zur Passionszeit: Der Totentanz zu Babenhausen 3

Erika Walther
Erika Walther | Babenhausen | am 22.02.2008 | 982 mal gelesen

Babenhausen: Friedhofskapelle | In Anlehnung an den Totentanz-Zyklus, für den Abraham à Santa Clara in Wien die Texte verfaßt hat, wurde die gleiche Bilder-Abfolge für die Friedhofskapelle in Babenhausen/Schwaben gewählt. Grundlage für die 7 Darstellungen ist das "Memento mori": Jeder Stand, jedes Alter, alle müssen in den Tanz des Todes eintreten.