Torsten Ilg

1 Bild

Köln-Sürther Straße / Freie Wähler lehnen „gefährlichen Mini-Kreisel“ ab.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 14.10.2019 | 15 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | „Die Sürther Straße ist eine wichtige Hauptverkehrsader in Rodenkirchen, Tendenz steigend. Und genau hier sehe ich auch das größte Problem! Denn unmittelbar hinter dieser Stelle befindet sich auch zwei Schulen, u.a. die Grüngürtel-Grundschule. Viele der kleinen „I-Dötzchen“ kommen mit dem Fahrrad zum Unterricht und müssen diese gefährliche Kreuzung passieren, die gegenwärtig noch eine sichere Ampelanlage hat. Diese würde...

1 Bild

Köln-Zollstock: Freie Wähler fordern Ausbau des Kalscheurer Wegs und sicheren Überweg. 1

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.10.2019 | 396 mal gelesen

Köln: Köln-Zollstock | „Sicherheit für Radfahrer, Fußgänger und Autofahrer schaffen wir an dieser Kreuzung nur dann, wenn wir sie zukunftsfähig machen. Neben der geplanten Flüchtlingseinrichtung, plant die Mietergenossenschaft Kalscheurer Weg 16 neue Häuser mit 110 Wohnungen und mehr als 91 Parkplätzen entlang des Kalscheurer Wegs. Die grüne Fraktion in der BV-Rodenkirchen geht mit ihrem Antrag davon aus, dass das Verkehrsaufkommen nach erfolgtem...

1 Bild

Köln Lindenthal / Rodenkirchen: Freie Wähler fordern Klarheit zum Großmarkt.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 12.06.2019 | 38 mal gelesen

Köln: Lindenthal | „Eine Verlegung des Großmarkts nach Marsdorf lehnen wir Freien Wähler ab. Die Stadt muss jetzt endlich für Klarheit sorgen und vor allem tragfähige Alternativen mit den Händlern des Großmarkts am alten Standort in Raderberg entwickeln,“ so Bezirksvertreter Rolf Kremers (Freie Wähler, FWK) in einer aktuellen Pressemitteilung. Er wird in der Juli-Sitzung der BV-Lindenthal den aktuellen Sachstand schriftlich erfragen. So will...

1 Bild

Köln-Lindenthal: Proteste gegen separate Bus-Spur auf der Aachener Straße

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 08.04.2019 | 23 mal gelesen

Köln: Aachener Straße | Am Mittwochabend haben sich zahlreiche Bürger in einer Braunsfelder Gaststätte zu einer Informations- und Protestveranstaltung getroffen. Die Freien Wähler hatten zu der Protestaktion eingeladen. (Siehe FWK TV-Beitrag). (Ratsmitglied Walter Wortmann und Bezirksvertreter Rolf Kremers informierten die Versammlung detailliert über die bisher bekannten Einzelheiten und Hintergründe. Der Vorsitzende der Freien Wähler...

1 Bild

Köln / Freie Wähler: „Stadt-Seilbahnen sichern auch Autos ihren Platz“. 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 11.02.2019 | 36 mal gelesen

Köln: Rathaus | “Eine Seilbahn-Lösung, wie sie z.B. in München derzeit über der stark befahrenen Straße am Frankfurter Ring geplant ist, sorgt dafür, dass genügend Platz auch für den Autoverkehr bleibt. Das ist aus unserer Sicht das wichtigste Argument für die Einführung solcher „Seilbahn-Systeme“ in Köln, quasi als ergänzendes Modul des ÖPNV.“ So die positive Reaktion der Kölner Freien Wähler auf Presseberichte, wonach auch die...

1 Bild

Köln / Rodenkirchen: Freie Wähler loben Neujahrsempfang des Bürgervereins und Dieter Maretzky

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 22.01.2019 | 22 mal gelesen

Köln: Reiterstaffel / Marienburg | Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) freut sich über den gelungenen Neujahrsempfang des Bürgervereins Rodenkirchen, der heute in den Räumen der Marienburger Feuerwache stattgefunden hat: „Eine bessere Location hätte der Bürgerverein dieses Jahr gar nicht finden können, denn auch politisch gesehen brennt es an vielen Ecken und Kanten. Die Nord-Süd-Stadtbahn kommt nicht voran, wie wir Freien Wähler übrigens schon vor...

1 Bild

Stammkunden am Höninger Weg in Zollstock: Weinfest soll bleiben!

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 15.01.2019 | 38 mal gelesen

Köln: Vorgebirgstraße | (Köln-Zollstock) Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) sorgt sich um die Zukunft des Höninger Wegs in Zollstock. Alle Versuche die Postfiliale samt Bank zu erhalten waren erfolglos. Das Ladensterben gehe weiter, so Ilg in einer aktuellen Pressemitteilung: Wohnraum gehört nicht ins Erdgeschoss, Gebäude müssen aufgestockt werden. "Das Ende der Traditionsmetzgerei Reiermann vor wenigen Tagen ist ein weiteres Indiz für...

1 Bild

Kölner Metzgerei Reiermann und weitere Läden geben auf. Masterplan für Zollstock gefordert.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 07.01.2019 | 878 mal gelesen

Köln: Reiermann | (Köln / Zollstock) Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler FWK) bedauert die Schließung der Metzgerei Reiermann in Zollstock und kritisiert auch mangelhaftes politisches Interesse an der Entwicklung: „Ich bedauere das Ende der Traditionsmetzgerei Reiermann persönlich sehr. Auch die Ankündigung weiterer Schließungsabsichten von Einzelhändlern ist höchst alarmierend. Wie ich bereits vor etwa einem Jahr prophezeit habe,...

1 Bild

Köln: Bürgerverein kritisiert Ablehnung der "Seilbahn für Rodenkirchen".

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 29.12.2018 | 137 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | (Köln/Rodenkirchen) Der Bürgerverein "Colonia Elf" im Kölner Süden hat unlängst die Ablehnung eines Prüfantrags in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen scharf kritisiert. Torsten Ilg (Freie Wähler) wollte darin einen Bürgerantrag vom Vorjahr aufgreifen, der die Verwaltung aufgefordert hätte eine "urbane Stadtseilbahn" zur Verstärkung des ÖPNV zwischen Porz und Rodenkirchen prüfen zu lassen. In einer Pressemitteilung...

1 Bild

Studenten und Flüchtlinge in Köln: "Rat brüskiert Bezirksvertretung Rodenkirchen".

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 18.12.2018 | 135 mal gelesen

Köln: Rathaus | Der Kölner Rat hat heute eine gemeinsame Unterbringung von Flüchtlingen und Studenten in den teilweise halb leeren Einrichtungen abgelehnt. Die Kölner Freien Wähler sind darüber ziemlich verärgert. Politiker Torsten Ilg erklärt warum: “Damit brüskiert eine Mehrheit der Ratspolitiker indirekt auch die Bezirksvertretung von Rodenkirchen. Denn wir haben mehrheitlich die Verwaltung beauftragt zu prüfen, wie die gemeinsame...

2 Bilder

Köln / Zollstock: Teilsanierung der Parkplätze auf der Kierberger-, und Schwalbacher Straße.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 31.10.2018 | 117 mal gelesen

Köln: Zollstock | (Köln) Die Kölner FREIEN WÄHLER hatten sich in der Bezirksvertretung von Rodenkirchen nach dem Sachstand der Sanierung der maroden Parktaschen auf der Schwalbacher-, und Kierberger Straße in Zollstock erkundigt. Daraufhin hat heute eine Fachfirma damit begonnen, die schadhaften Beläge im Auftrag der Stadt zu sanieren. Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) hat auf Nachfrage vor Ort erfahren, dass die Stadt bislang nur...

2 Bilder

Köln Zollstock: Spielplatz wird zur Müllhalde - Freie Wähler klagen an.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 11.10.2018 | 42 mal gelesen

Köln: Zollstock | “Eigentlich wollte ich am Sonntag nur Brötchen holen, da entdeckte ich auf dem Spielplatz am Rosenzweigweg einen besonders krassen Fall von öffentlicher Vermüllung und Sachbeschädigung. Offenbar gab es hier am Wochenende im Schutze der Nacht ein regelrechtes Saufgelage“. Bezirksvertreter Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) ist wütend über so viel Ignoranz und fehlendem Respekt gegenüber dem Eigentum der Bürger. Der Spielplatz wurde...

1 Bild

Köln: Freie Wähler Aktion „sauberes Veedel“ erfolgreich gestartet. Der Gammelkasten von Zollstock wurde nach vielen Jahren entfernt.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 18.09.2018 | 142 mal gelesen

Köln: Zollstock | Die Kölner FREIEN WÄHLER haben die Verwaltung der Stadt Köln im Juli 2018 auf den „Gammelkasten“ von Zollstock aufmerksam gemacht. Das Bauverwaltungsamt hat daraufhin regiert und den kleinen Schandfleck nun entfernt. Bezirksvertreter Torsten Ilg bedankt sich für die schnelle Reaktion der Verwaltung und erneuert seinen Aufruf an die Bürger, ihm weitere Schandflecke mitzuteilen:“Wir FREIEN WÄHLER hatten im Juni auf Facebook und...

1 Bild

Kölner Großmarkt / Freie Wähler: „Neuer Frischemarkt für Parkstadt Süd. Händler des Großmarkts einbinden.“

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 16.09.2018 | 35 mal gelesen

Köln: Raderberg | (Köln) „Die Art und Weise wie die Vertreter der großen Parteien Mitleid heucheln ist schon mehr als peinlich. Die Politik hat sich über Jahre hinweg nicht um die Händler des Großmarkts gekümmert. Völlig unausgegorene Ersatzvorschläge, wie beispielsweise der Standort in Marsdorf, sind gelinde gesagt eine Frechheit. Die FREIEN WÄHLER haben bereits im Jahre 2017 gefordert, dass man aktiv auf die Händler zugehen soll, um deren...

1 Bild

Köln / Raderthal: Millionenteurer Erwerb von „Flüchtlings-Villen“ in der Kritik.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 03.09.2018 | 42 mal gelesen

Köln: Raderthal | „Die beabsichtigte Belegung der Häuser Pingsdorfer Straße 9 und Eckdorfer Straße 10 mit Flüchtlingen, ist offenbar nur die halbe Wahrheit. Denn die Stadt hat die Immobilien ohne „Flüchtlings-Fördermittel“ des Landes NRW und des Bundes gekauft.“ Zukünftige Nutzung weiter unklar.So Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) in einer heutigen Pressemitteilung. Die Freien Wähler kritisieren den Kauf der beiden Immobilien...

1 Bild

Köln / Nord-Süd-Stadtbahn: „Problem am Verteilerkreis bleibt ungelöst“.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 14.08.2018 | 90 mal gelesen

Köln: Bonner Straße | „Die Stadtverwaltung hat kein tragfähiges Konzept, wie zukünftig das zu erwartende Verkehrschaos am Köln-Bonner Verteiler baulich noch abzuwenden ist,“ kommentiert Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) eine Antwort der Stadtverwaltung, die sich mit der zukünftigen Kapazität des Verteilerkreisels beschäftigt, wenn eines Tages die umstrittene Parkpalette und die 3. Baustufe der Nord-Süd-Stadtbahn fertig sind: „Die...

3 Bilder

Köln: Weinfest in Zollstock bietet Vielfalt und Qualität statt Show.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 13.08.2018 | 173 mal gelesen

Köln: Zollstock | Das war wirklich ein toller Start. Der Umzug vom Rheinauhafen ans Südstadion hat sich offenbar bei den Kölner Weinfreunden herumgesprochen. Auch und gerade deswegen, weil die Winzer bereits seit Jahren einen festen Kundenstamm aufgebaut haben. Das muss man erst mal schaffen, auch wenn der neue Standort keinen Rheinblick bietet, und die Presse den Event bislang weitgehend ignoriert hat“, so das erste Fazit von Torsten Ilg,...

1 Bild

Köln / Weinwoche: Zwei Weinfeste in Konkurrenz: "Das war unnötig"!

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 07.08.2018 | 538 mal gelesen

Köln: Südstadion | “Für viele Weinliebhaber war das Weinfest am Rheinauhafen immer ein beliebter Treffpunkt, denn zum Weingenuss gehört auch ein ansprechendes Ambiente, welches entweder in historischer Umgebung, oder eben am Wasser zu finden ist. Leider soll das alte Weinfest dort nicht mehr stattfinden. Stattdessen setzt man am Rheinauhafen ausschließlich auf teure Angebote und elitäre Abgrenzung.“ So die Befürchtung von Bezirksvertreter...

1 Bild

Köln/ Rodenkirchen: Runder Tisch ÖPNV ohne Vertreter der Wirtschaft beschlossen.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.07.2018 | 42 mal gelesen

Köln: Rodenkirchen | „Ich bin wirklich erstaunt darüber, dass die anderen Mitglieder der Bezirksvertretung einen sogenannten „Runden Tisch ÖPNV“ beschlossen haben, ohne die Teilnahme von Vertretern der Wirtschaft, der IHK, dem ADAC, oder der Gewerkschaften zu ermöglichen. Stattdessen soll an diesem „Runden Tisch“, neben den Vertretern der lokalen Politik, der KVB und der Verwaltung, lediglich ein einziger Vertreter eines großen Verkehrsclubs...

1 Bild

Köln/ Bayenthal: Freie Wähler fordern Lichtkonzept für Bismarck.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.07.2018 | 32 mal gelesen

Köln: Bayenthal | „Bislang wurde meine Forderung nach mehr Licht am Bismarckturm in Bayenthal stets abgeschmettert. Die SPD hatte 2015 sogar noch von »Lichtverschmutzung« gesprochen. Jetzt greift sie meine Forderung plötzlich auf - allerdings nur halbherzig. Wir brauchen stattdessen ein ganzheitliches Lichtkonzept für den historischen Platz samt Grünanlage.“ Torsten Ilg (FREIE WÄHLER) wird am kommenden Montag in der Bezirksvertretung von...

1 Bild

Köln/Zollstock: Politik ist gegen bessere Busanbindung der Zollstockarkaden.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 05.06.2018 | 24 mal gelesen

Köln: Vorgebirgstraße | Torsten Ilg von den Kölner Freien Wählern bemängelt Desinteresse: „Die Forderung einer Busananbindung für die Zollstockarkaden war immer auch ein Anliegen unserer Zollstocker Seniorenvertreterin. Jetzt ist dieses Ziel in weite Ferne gerückt“. (Köln/Zollstock) - „Schade dass sich eine Mehrheit der anderen Bezirksverteter offenbar von der Forderung verabschiedet hat, eine direkte Busanbindung der Zollstockarkaden, weiterhin...

1 Bild

Köln: Oberbürgermeisterin empfängt Freie Wähler zu Gedankenaustausch.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.05.2018 | 63 mal gelesen

Köln: Rathaus | (#Köln) Zu einem ersten offiziellen Gedankenaustausch seit ihrer Wahl empfing Henriette Reker Vertreter der Freien Wähler Köln im Rathaus. Die Wählergemeinschaft hatte gemeinsam mit CDU, Grünen und FDP ihren Wahlkampf unterstützt.Bei dem Gespräch ging es darum, die aktuelle kommunalpolitische Situation zu beleuchten und gemeinsame Positionen sowie unterschiedliche Auffassung zu wichtigen Themen zu erörtern. Eingangs...

1 Bild

Köln: Temporäre Großunterkunft statt Häuser. Siedler bekommen kein Geld für Flüchtlingsprojekt.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.05.2018 | 193 mal gelesen

Köln: Köln-Zollstock | ( Köln / Zollstock) „Es gibt kein Geld für das Siedlerprojekt für Flüchtlingshäuser am Kalscheurer Weg. Stattdessen werden Millionen in einen temporären Flüchtlingsbau gleich gegenüber der Siedlung investiert. Auch fehlt ein konkretes Überleitungsmodell, welches die Menschen zeitnah aus dem Containerbau in die Indianer-Siedlung bringt. Stattdessen pauschale Zuweisungspläne aus ganz Köln und die langfristige Schaffung...

1 Bild

Köln / Raderthal: Ankauf von Immobilien für Flüchtlinge wirft Fragen auf. 2

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 22.04.2018 | 993 mal gelesen

Köln: Raderthal | „Es ist zwar einerseits begrüßenswert, dass das historische ehemalige „WERAG“ Gebäude nicht mehr als Flüchtingsunterkunft dienen soll, und somit eine Sanierung und Nutzung der Immobilie im Sinne des Denkmalschutzes möglich sein dürfte. Allerdings hat die vorgeschlagene Alternativlösung einen Nachgeschmack“. Bezirksvertreter Torsten Ilg (Freie Wähler) sieht trotz Beantwortung seiner Anfrage zum Ankauf zweier Immobilien in...

1 Bild

Köln / Flüchtlingspolitik - Leerstände, Hotels und Container, Aufstand der Kommunen nötig.

Ricky Schmidberger
Ricky Schmidberger | Köln | am 10.04.2018 | 56 mal gelesen

Köln: Rathaus | Köln: Zur aktuellen Debatte um teure Flüchtlingseinrichtungen, politische Verstrickungen und neue geplante Systembauten in Zollstock, äußerst sich Torsten Ilg, Bezirksvertreter der Kölner Freien Wähler wie folgt: „Allein die Tatsache, dass die Stadt Köln es auch zwei Jahre nach der Flüchtlingskrise zugelassen hat, dass skrupellose Vermieter auf Kosten der Steuerzahler schamlos abkassieren, verdeutlicht, dass das Maß jetzt...