34 Bilder

Harz - Bei Traumwetter Wanderung auf den Brocken 3

Jürgen Walter
Jürgen Walter | Altenau | am 31.01.2011 | 687 mal gelesen

Altenau: Torfhaus | Der Wetterbericht sagte am Freitag sonniges Wetter für das Wochenende vorher. Jedoch zeigte sich hier um Lehrte die Sonne nur wenige Stunden. Trotzdem stand fest, das Wochenende könnte ideal für eine Wanderung auf den Brocken sein. So ging es dann am Sonntag auch in knapp einer Stunde mit dem Auto von Lehrte nach Torfhaus. Schon in Bad Harzburg zeigte sich, dass das Wetter hier sonnig werden würde. Allerdings hatten...

18 Bilder

Wandertipp Harz: Einmal um das Moor in Torfhaus 8

Katja W.
Katja W. | Altenau | am 11.08.2010 | 2038 mal gelesen

Altenau: Torfhaus | Von Torfhaus im Harz habt ihr bei klarer Sicht nicht nur eine hervorragende Aussicht auf den Brocken - von hier gibt es auch viele Startmöglichkeiten für eine Wanderung. Abwechslungsreich und mit einer Länge von ungefähr 4,5 Kilometern auch gut mit Kindern zu bewältigen, ist eine Tour rund um das Torfhausmoor. Am Wochenende gleicht der gebührenpflichtige Großparkplatz in Torfhaus eher einem Parkplatz irgendwo in der Stadt...

15 Bilder

Der Harz - weiterhin ein Wintermärchen! 1

Ingo Hartkopf
Ingo Hartkopf | Burgdorf | am 01.02.2010 | 345 mal gelesen

Altenau: Torfhaus | Auch am letzten Wochenende hatte der Harz allen Winterurlaubern eine Menge zu bieten. Es war zwar die ganze Zeit recht grau und trübe und gelegentlich schneite es nicht zu knapp, dennoch kamen in unserer Familie sowohl Rodler, Iglubauer als auch Fotografen zu ihrem Recht.

9 Bilder

Eine Wanderung auf den Brocken lohnt (fast) immer ... 4

Ingo Hartkopf
Ingo Hartkopf | Burgdorf | am 14.01.2010 | 997 mal gelesen

Von Torfhaus zum Brocken und zurück an einem frühen Montagmorgen. Zunächst geht es unter einem wolkenverhangenen Himmel durch den tiefverschneiten Winterwald am Abbegraben den Goetheweg entlang. Die Wurzeln der umgestürzten Bäume im teilweise naturbelassenen Wald ragen verschneit in malerischen Formen in den grauen Himmel. Dann kommt man auf die baumfreie Fläche und zum recht steilen Aufstieg zu den Gleisen der Brockenbahn....