Toleranz

1 Bild

Weit entfernt von Toleranz?! Die Heuchelei einer homophoben Gesellschaft

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 09.06.2022 | 9 mal gelesen

Immer wieder wird heutzutage von Toleranz gesprochen. „Wir sind tolerant.” Drei Wörter, die die meisten Menschen über sich selbst sagen, ohne viel nachzudenken. Einen Slogan, mit dem sich fälschlicherweise eine ganze Gesellschaft beschreibt. Toleranz wird nicht in Worten ausgedrückt, sondern in Taten. Sich lediglich als tolerant zu bezeichnen, bedeutet, weder für individuelle Menschen, noch für eine ganze Gesellschaft,...

Bildergalerie zum Thema Toleranz
32
26
30
28
1 Bild

Dürfen Weiße Dreadlocks tragen? „Nein und Ja“- Eine Stellungnahme des Wissenslehrers Dantse Dantse aus aktuellem Anlass 26

Monika Schelter
Monika Schelter | Rehau | am 04.04.2022 | 381 mal gelesen

Punk, Skinheads, Piercing, Rock’n‘Roll, Flamenco, Step Tanz, Salsa, Trommel…Kulturraub an Afrika Andere machen Milliarden mit den schwarzen Urtraditionen, während die eigentlichen Ursprünge leer ausgehen. Tatsachen und Hintergründe, die nicht aufgezeigt werden Dantse Dantse erklärt: „Ich schreibe seit zwei Jahren an einem Buch über den kulturellen und wissenschaftlichen Beitrag der Schwarzen für die Welt. Ich bekam von...

1 Bild

Jugendbande Gelsenkirchen: "Wie die Beute von Raubtieren" - vier arabisch-nordafrikanisch aussehenden Jugendliche

K.-P. R.
K.-P. R. | Düsseldorf | am 22.03.2022 | 111 mal gelesen

Der Schock über die durchlebte Notlage sitzt bei dem frisch gebackenen Ruheständler noch recht tief. Eine Gefühlswelt, die der langjährige Triathlet und ehemalige Leiter einer Nachhilfeschule mit diesen Worten beschreibt: „Ohnmächtig vor Wut über die eigene Machtlosigkeit, dankbar für die Hilfe von Passanten und überzeugt, dass es am Ende doch richtig war, zu warten, bis die Polizei da war und Anzeige zu erstatten.“ Zuvor...

1 Bild

Wir sind bunt!

Andrea Wiekenberg
Andrea Wiekenberg | Langenhagen | am 23.11.2021 | 132 mal gelesen

Langenhagen: TSV GODSHORN | Der TSV Godshorn setzt ein klares Zeichen für Vielfalt und Toleranz im Fußball. Künftig werden alle TSV Teams mit einer Kapitänsbinde in den Farben der Regenbogenflagge auflaufen und bekennen damit Haltung für einen Fußball, der ohne Diskriminierung und Ausgrenzung auskommt. Denn Sport verbindet! Initiiert wurde die Aktion von Willi Minne, dem neu gewählten Ressortleiter für Gleichberechtigung, Integration und Soziales....

1 Bild

Praktizierter Umwelt-und Klimaschutz 3

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.11.2021 | 89 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Für mehr Toleranz und Akzeptanz 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 29.06.2021 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Oh Herr, erlöse uns von den Blöden!  78

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 17.11.2020 | 1860 mal gelesen

Deutschland: Überall | Oh Herr, erlöse uns von den Blöden! Ja, wo leben wir eigentlich? Dass wir eine Gesellschaft von Fußballtrainern, Feinschmeckern, Weinkennern und Klugscheißern sind, ist ja schon lange bekannt. Doch dass wir in kurzer Zeit zudem noch ein Volk von pathologischen Hysterikern, militanten und besserwissenden Virologen wurden, das ist neu. Da stehen sich plötzlich Wutbürger und Weltverbesserer, vermeintlich Ewiggestrige und...

1 Bild

Corona-Proteste als Angriff auf die Demokratie?  7

Karl-Heinz Töpfer
Karl-Heinz Töpfer | Marburg | am 15.11.2020 | 155 mal gelesen

Deutschland: Überall | Die zunächst friedlichen Corona-Proteste sind am Ende doch noch entgleist. Wir alle haben Bilder gesehen, die wir nie wieder sehen wollten. Der Versuch, das Reichstagsgebäude zu stürmen und die Tatsache, dass vor dem Heiligtum des deutschen Parlamentarismus die schwarz-weiß-rote Fahne des deutschen Kaiserreichs geschwenkt wurde, muss jeden Demokraten verstören. Der Rechtsstaat wirkte wie weggeduckt. Da, wo drei tapfere...

Meinungsfreiheit

Hermann Müller
Hermann Müller | Einbeck | am 19.10.2020 | 8 mal gelesen

„Freiheit ist immer die Freiheit des Andersdenkenden!“ (Rosa Luxemburg; Kommunistin). Meinungsfreiheit: deine oder meine? Die Presse meldet, dass bei Paris ein Lehrer durch einen Islamisten ermordet worden sei, weil der Lehrer über die Meinungsfreiheit in der Schule gesprochen habe und dabei als Beispiel Karikaturen des Islampropheten Mohammed vorgeführt habe. Wir leben hier in Deutschland in einem freiheitlichen...

1 Bild

Wieviel Liebe,- Toleranz,- Lebensraum braucht Mensch und Tier ? 2

Jürgen Daum
Jürgen Daum | Duisburg | am 23.03.2020 | 64 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wer nicht hören will muss fühlen! 1

Luis Walter
Luis Walter | Krumbach | am 20.03.2020 | 116 mal gelesen

Diese Ignoranz Menschen in unserem Lande zu allen Vorsichtsmaßnahmen gegen den Corona-Virus lässt manchmal am Verstand zweifeln. Coronaparty und 39 Infizierte. Dicht nebeneinander in Cafés und Biergärten. Ältere Menschen auf dem Wochenmarkt. Sie sind ja vielleicht noch gesund, vielleicht noch! Müssen noch mehr Einschränkungen gefasst werden? Es ist unverständlich, ein Blick über die Grenzen würde schon reichen, um zu...

2 Bilder

„Miteinander tolerant“ „YOU ARE WELCOME“ 1

Melly Kieweg
Melly Kieweg | München | am 20.01.2020 | 48 mal gelesen

München: Hans-Mielich-Platz | Unter dem Motto „Miteinander tolerant“ „YOU ARE WELCOME“ beteiligen wir uns an der internationalen Woche gegen Rassismus Wir wollen am Hans-Mielich-Platz aufzeigen wie bunt und vielfältig unsere Stadtgesellschaft ist. Beatprotest Band eröffnet die internationale Woche gegen Rassismus In diesen Rahmen wird das SPZ (Teutoburgerstr.) ihre Mosaikplatte einweihen Am Kunstforum HMP wird die Künstlerin Annabelle...

Schulsportprojekt "Fairness, Toleranz und Respekt" an der IGS Hämelerwald

Floriane Willeke
Floriane Willeke | Lehrte | am 05.06.2019 | 48 mal gelesen

An der IGS Lehrte am Standort Hämelerwald fand zum ersten Mal unter der Leitung des DTU Schulsporttrainers Jens Büsing das Schulprojekt „Fairness, Toleranz und Respekt“ statt. Neben der Taekwondo-AG an der IGS ist dies damit bereits die zweite Schulaktion des Taekwondovereins Mu-Do-Kwan Lehrte e.V., der im Rahmen seiner Zielsetzung „Respekt im Alltag erleben“ gezielt mit Kindern und Jugendlichen über Werte wie Fairness,...

Die Zukunft liegt in der Vielfalt, der Toleranz und im friedlichen Zusammenleben mit unseren Nachbarn - Gedanken zum Volkstrauertag 2018

Donald Albrecht
Donald Albrecht | Uetze | am 19.11.2018 | 20 mal gelesen

Wenn man sich auf die Rede für diesen Tag der Erinnerung vorbereitet, gibt es verschiedene Ansätze, damit umzugehen. Dieser Tag bietet ja gerade in Zusammenhang mit der Anbringung einer neuen Namenstafel für die Gefallenen des 1. Weltkrieges, der vor 100 Jahren endete, die Möglichkeit, der Toten, Verstümmelten und Entwurzelten oder auch konkreter Einzelschicksale zu gedenken. Oder man kann sich als Vereinsvorsitzender mit...

1 Bild

Aufruf zu mehr Menschlichkeit (2)

Wolfram Grzabka
Wolfram Grzabka | Friedberg | am 18.09.2018 | 38 mal gelesen

„Vielfalt statt Einfalt”, „Lebendig und kreativ”… mit solchen Sprüchen hat Wolfram Grzabka jetzt seine Kampagne für mehr Toleranz und  Menschlichkeit fortgesetzt. Damit möchte der Künstler und Inhaber der Werbeagentur grzabka creative erneut ein Zeichen gegen Rechtspopulismus und Fremdenfeindlichkeit setzen. Auf der Homepage sind unter http://www.grzabka.com/aufruf auch Druckvorlagen zu finden, die frei genutzt werden...

18 Bilder

kultur.gebiet CONSOL Gelsenkirchen auf der ehemaligen Schachtanlage Consolidation - Fotoserie

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 11.09.2018 | 21 mal gelesen

9. September 2018 Mehr über kultur.gebiet CONSOL 

1 Bild

Hermann Kleinweg: Demut, Toleranz, Nächstenliebe unter dem Kreuz der christlichen Kirchen? 6

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 15.05.2018 | 148 mal gelesen

Leserbrief in der Recklinghäuser Zeitung vom 15.Mai 2018.

1 Bild

Toleranz 5

Wilhelm Kohlmeyer
Wilhelm Kohlmeyer | Hannover-Groß-Buchholz | am 12.08.2017 | 66 mal gelesen

Für alle, die im Zweifel über die Bedeutung sind: Toleranz ist allgemein ein Gelten lassen und Gewähren lassen ANDERER oder FREMDER Überzeugungen, Handlungsweisen und Sitten. Toleranz funktioniert nie einseitig, sondern verpflichtet immer beide Seiten!

1 Bild

Nördlingen steht auf gegen Rassismus am 1.Juli 2017 ab 16 Uhr 5

Joachim Elz-Fianda
Joachim Elz-Fianda | Nördlingen | am 26.06.2017 | 127 mal gelesen

Nördlingen: Löpsinger Straße | Erschreckend viele Menschen beteiligen sich an fremden-feindlichen und rassistischen Demonstrationen. Pegida hetzt gegen Geflüchtete sowie Musliminnen und Muslime. Währenddessen entwickelt sich die „Alternative für Deutschland“ (AfD) zunehmend zur Heimat für Fremdenhasser und Rassisten.Gegen diesen Ungeist der AfD, den sie mit ihrer Veranstaltung nun auch in unsere Region tragen will, werden wir ein deutliches Zeichen setzen....

2 Bilder

Buchtipp: Zana Ramadani: DIE VERSCHLEIERTE GEFAHR. Die Macht der muslimischen Mütter und der Toleranzwahn der Deutschen 3

Dietrich Stahlbaum
Dietrich Stahlbaum | Recklinghausen | am 24.03.2017 | 47 mal gelesen

»Der Islam gehört nicht zu Deutschland«, sagt Zana Ramadani. »Muslime gehören zu Deutschland – aber nur, wenn sie sich dieser Gesellschaft anpassen.« Doch das kann nicht gelingen, solange die überkommenen Regeln einer vormodernen Religion auf die heutige westliche Welt angewendet werden und muslimische Mütter frauenfeindliche Werte an ihre Kinder weitergeben. Als Tochter einer muslimischen Einwandererfamilie nennt Zana...

1 Bild

Geschenk an zwei Mitmenschen - Was das Leben zu bieten hat 2

Luise Naujocks-Schoolmann
Luise Naujocks-Schoolmann | Marienhafe | am 10.03.2017 | 49 mal gelesen

Wieder einmal habe ich ein kurzes schönes Erlebnis gehabt. Das zeigt mir immer wieder – gerade in Zeiten wie diesen - das unsere Welt und vor allem die Menschen in dieser Welt - noch nicht verloren sind. Fast täglich füllen die Zeitungen und die Reportagen im Fernsehen unser Programm mit schlechten, unschönen, brutalen und fassungslosen Berichten. Die guten und schönen, die von Herzen kommenden Geschichten sind so...

Ode auf die Toleranz 1

Brigitte Obermaier
Brigitte Obermaier | München | am 06.02.2017 | 21 mal gelesen

München: Marienplatz | . . Ode auf die Toleranz 05.2017(c)Zauberblume Dreierlei ist wichtig im Leben: Erstens: Toleranz. Koa Laus, koa Wanz'. Zweitens: Toleranz. Die andere Instanz. Und drittens: Toleranz. Kein Affentanz. Toleranz ist die Erkenntnis Gewinn. Darum hat es keinen Sinn. Wegwischen, von wegen. Sich über Sinnloses aufzuregen. Die Toleranz in der Gesellschaft. Der Freiheit Freundschaft. Ist etwas sicher zu...

1 Bild

Zukunftsszenario - neue Autoritäten die alles versprechen 1

Dieter Neumann
Dieter Neumann | Lehrte | am 02.01.2017 | 18 mal gelesen

(Agenda 2011-2012) Lehrte, 02.01.2017 Man nehme sich die Krim und die Ostukraine, macht Syrien platt, ruft nach Modernisierung von Atomwaffen, will Palästinenser ihr Land wegnehmen, wobei gerade erst ein erlogener Krieg im Irak beendet wurde. So nebenbei werden noch Flüchtlinge in gefährdete Krisengebiete zurückgeschickt. Ist das noch menschlich, christlich, Freiheit und Toleranz? Deutschland hat 2 Weltkriege verloren und...

Demo: Münchner Toleranz 1

Helmut Bachliner
Helmut Bachliner | München | am 23.12.2016 | 7 mal gelesen

Mit dem "Marsch der Steirer" eröffneten die Volksmusikanten bei klirrender Kälte die Demo mit dem schönen Motto: "Wir sind alle von wo", zu der das Flüchtlingshilfsprojekt Bellevue di Monaco exakt zwei Jahre nach der großen Münchner Anti-Pegida-Demo auf dem Max-Joseph-Platz vor der Staatsoper aufgerufen hatte. Damals waren es an die 15 000 Münchner gewesen, die dem Aufruf folgten. An diesem Donnerstagabend kamen bis zu...