Tiere

Ob Hund oder Katze als Haustiere, Vögel, Insekten oder Meerestiere in der freien Natur, im Wald oder vielleicht Tiger, Löwe, Giraffe und Co in einem Zoo - Tiere faszinieren Menschen schon seit langem. Vom Säugetier über Reptilien bis hin zu Nagetieren sind die unzähligen Tierarten - mit Ausnahme der Haus- und Zootiere - oft nur in freier Wildbahn oder in Nationalparks anzutreffen.
Was ist ihr bester tierischer Schnappschuss? Laden Sie Ihr Bild auf myheimat.de hoch und schreiben Sie mit einem Klick rechts auf den Button "Beitrag erstellen" Ihren Artikel!
7 Bilder

GUT VERSORGT 7

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | vor 3 Tagen | 117 mal gelesen

Edertal: Bergheim | UNSERE STÖRCHE wachsen und gedeihen. Fleißig sind die Eltern unterwegs um Futter heran zu schaffen, das scheinbar ausreichend zur Verfügung steht.

2 Bilder

Der Hahn im Gehege 6

Silvia B.
Silvia B. | Neusäß | vor 3 Tagen | 80 mal gelesen

Ich hatte heute was auf dem Land zu erledigen und da sah ich diesen Hahn und eine seiner Haremsdamen.

1 Bild

Graureiher überquert die Donau! 1

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | vor 4 Tagen | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

...mehr geht wirklich nicht ! 6

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | vor 5 Tagen | 91 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Weinbergschnecke auf Tour

Johanna Ritter
Johanna Ritter | Neustadt am Rübenberge | am 17.05.2020 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

...ich bring Futter ! 4

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 17.05.2020 | 123 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Störche auf der "Alten Burg"

Johanna Ritter
Johanna Ritter | Schwarmstedt | am 14.05.2020 | 33 mal gelesen

Schwarmstedt: Alte Burg | Im Storchennest auf der "Alten Burg" in Schwarmstedt, einem barocken Fachwerkhaus aus dem Jahr 1632, steigt die Spannung. Der Schlüpf-Countdown zählt runter. Nun sind es nur noch wenige Tage bis das Nest sich füllen wird. Vielleicht erblickt der Nachwuchs das Licht der Welt sogar pünktlich zum Vatertag. Doch bis dahin wird das Gelege gut behütet und noch fleißig weitergebrütet, sowie das Nest in Ordnung gehalten. Unter...

1 Bild

Schuss mit Seltenheitswert!? 2

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 14.05.2020 | 76 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Fleißig 2

Angelika Seidel
Angelika Seidel | Laatzen | am 14.05.2020 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wir sind gesund und füttern z.Z. 3 Jungvögel 9

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 13.05.2020 | 138 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Der Igel. 2

Elena Sabasch
Elena Sabasch | Hohenahr | am 12.05.2020 | 126 mal gelesen

Ein gern gesehener Gast und wertvoller Helfer im Garten.

1 Bild

Der Turmfalke beobachtet mich 10

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 11.05.2020 | 148 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Was macht der Erpel auf dem Dach? 4

Annegret Freiberger
Annegret Freiberger | Menden | am 11.05.2020 | 38 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Rotwangen-Schmuckschildkröten 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 10.05.2020 | 38 mal gelesen

Das Verbreitungsgebiet der Rotwangenschildkröte ist in den mittleren und östlichen USA vom südlichsten Zipfel des Michigansee über das Mississippital bis zum Golf von Mexiko und ins nordöstliche Mexiko. Auch in Deutschland gibt es durch ausgesetzte Tiere inzwischen Populationen u.a. auch in Essen am Baldeneysee und mittlerweile auch in den Teichen der Gruga.

3 Bilder

Radrowdys gefährden im Hofgarten Spaziergänger und Tiere

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 09.05.2020 | 5 mal gelesen

Düsseldorf, 9. Mai 2020 Die coronabedingten Beschränkungen werden langsam gelockert. Dies führt leider auch dazu, dass es radfahrende Menschen gibt, die sich nicht an die Regeln im Hofgarten halten. Hofgartenfotograf Walter Hermanns, Bürgermitglied der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Die Stadt hat vor Wochen große Hinweisschilder aufgestellt, so dass jeder klar sehen kann, wie man sich zu verhalten hat. Leider...

1 Bild

Uferlandschaft

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.05.2020 | 22 mal gelesen

Schnappschuss

24 Bilder

Lebenslust 6

Silke Dokter
Silke Dokter | Erfurt | am 06.05.2020 | 130 mal gelesen

Man muss oft etwas Tolles unternehmen, um eine Zeit lang wieder leben zu können. Johann Wolfgang von Goethe So nach und nach zieht wieder Leben in das Land ein, auch der Erfurter Zoopark hat wieder  geöffnet, obwohl die Häuser noch geschlossen sind. Man kann also nur einige Tiere im Außengehege erleben. Einige Tiere genießen die Ruhe, andere tun etwas beleidigt oder fressen so vor sich hin, nur die Flamingos, die...

3 Bilder

Der Dachs 4

Angelika Seidel
Angelika Seidel | Laatzen | am 05.05.2020 | 127 mal gelesen

Dachse leben in Familienverbunde, in unterirdischen Höhlensystemen. Die man auch Dachsburg nennt, man kann es auch als Mehrgenerationshaus bezeichnen. Ihre Nahrung besteht aus Regenwürmer, Insekten, Mäuse, Beeren und Früchten. Die Regenwürmer machen aber den Haupt Bestandteil aus. Überwiegend ist er in der Dämmerung und Nachts aktiv. Waldesränder bevorzugt er als Lebensraum. Im Winter hält er Winterruhe, keinen Winterschlaf.

1 Bild

Tierisch 3

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 03.05.2020 | 43 mal gelesen

Schnappschuss

35 Bilder

,,my-Bilder-Ausstellung" 11

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 03.05.2020 | 276 mal gelesen

Habe mir erlaubt, für alle die Zuhause bleiben müssen eine Digitale-Ausstellung vorbereitet. Die ersten Bilder sind untertitelt die anderen könnt ihr etwas reinschreiben. Viel Spaß dabei! Bleibt gesund! myGruß Ali

1 Bild

...es hat sich gelohnt ! 10

Dieter Humberg
Dieter Humberg | Bad Kösen | am 02.05.2020 | 156 mal gelesen

Schnappschuss

7 Bilder

Blindschleiche (Anguis fragilis) 8

Kocaman (Ali)
Kocaman (Ali) | Donauwörth | am 02.05.2020 | 140 mal gelesen

Die Blindschleiche ist keine Schlange sondern eine Echsenart innerhalb der Familie der Schleichen. Weniger gebräuchliche Bezeichnung ist der Haselwurm oder Hartwurm. Reptilien legen sich gerne auf die Fahrbahnoberflächen, um Wärme zu tanken, wobei sie dem Verkehr zum Opfer fallen. Sie kann wie Eidechse den hinteren Teil bei Gefahr abwerfen. Hier konnte ich zwei Blender-Schleichen erwischen und Fotografieren. Laut Wiki:...

1 Bild

Die besten Wünsche für den WONNEMONAT MAI ! 21

Günter Willi Glietsch
Günter Willi Glietsch | Edertal | am 01.05.2020 | 153 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Hä? Wie bitte - WIKIPEDIA 12

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 01.05.2020 | 65 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Maiprozession 1

Thomas Ruszkowski
Thomas Ruszkowski | Essen | am 01.05.2020 | 28 mal gelesen

Schnappschuss