Tierärzte

1 Bild

OB Geisel + CDU + SPD + GRÜNE + FDP + LINKE stimmen gegen die Abschaffung der Hundesteuer

Alexander Führer
Alexander Führer | Düsseldorf | am 08.03.2019 | 13 mal gelesen

Düsseldorf, 8. März 2019 Schlag ins Gesicht der Hundehalter: In der gestrigen Ratssitzung stimmten Oberbürgermeister Thomas Geisel, CDU, SPD, GRÜNE, FDP und LINKE gegen die Abschaffung der Hundesteuer in Düsseldorf. Torsten Lemmer, Ratsherr a.D. und Geschäftsführer der Ratsfraktion Tierschutz FREIE WÄHLER: „Dieses Abstimmungsverhalten ist völlig unerklärlich. Die Hundesteuer muss von jedem Hundehalter bezahlt werden....

1 Bild

Medikamente für Tiere bald nur noch in der Apotheke? 8

Gaby Floer
Gaby Floer | Garbsen | am 10.03.2012 | 448 mal gelesen

TASSO-Newsletter Medikamente für Tiere bald nur noch in der Apotheke? Dispensierrecht der Tierärzte steht zur Diskussion In Deutschland haben neben den Apotheken nur Tierärzte das Recht, Medikamente an Patienten zu verkaufen. Dieses sogenannte Dispensierrecht droht derzeit durch einen Gesetzesentwurf der Bundesregierung zu kippen. Hintergrund sei der zunehmende Einsatz von Antibiotika in der Nutztierhaltung, den...

32 mehr oder weniger stark verletzte Abendsegler suchen sich ihren dringend gebrauchten Tierarzt selber! 4

Ca Ba
Ca Ba | Hannover-Misburg-Anderten | am 07.02.2012 | 226 mal gelesen

Bericht von Gudrun Becker aus der AG Fledermäuse des BUND Region Hannover: 2.Februar 2012: Weihnachten - als es noch warm war - bemerkte Dr. Renate Keil (Tierärztin und aktiv in der BUND Arbeitsgruppe Fledermäuse) besorgt, dass zwei von ihr als Sommerquartier aufgehängte Spaltenkästen von Abendseglern bezogen wurden, die sich durch den für kleine Fledermäuse gebauten Spalt gequetscht hatten. Da die Kästen nicht...

4 Bilder

Mein verstorbener Hund Teddy 17

klaus w
klaus w | Saarbrücken | am 09.08.2011 | 5013 mal gelesen

Hier hatte ein Bericht gestanden, leider musste ich den Bericht löschen, ein Tierarzt hat mich verklagt. Deshalb nur noch die Fotos von meinem Freund Teddy,

Künstliches Hüftgelenk für Tiger: Sensationelle OP von Tierärzten in Uniklinik Leipzig

Peggy Baretsch
Peggy Baretsch | Leipzig | am 27.01.2011 | 465 mal gelesen

Leipzig: OP Tiger | Ein künstliches Hüftgelenk wurde in einer sensationelle OP von Tierärzten der Uniklinik Leipzig erstmals einem Tiger eingesetzt. Der Tiger des Zoos Halle litt an einer schweren Form von Arthrose. Um der achtjährigen Tiger Dame die Schmerzen zu nehmen, entschied sich der Zoo Halle für die OP und ließ ein künstliches Hüftgelenk einsetzen. Nach Angaben der Tierärzte des Uniklinikums Leipzig sei dies die weltweit erste...

9 Bilder

212 Jahre alt & kein bisschen müde,

Bodo von Rühden
Bodo von Rühden | Dautphetal | am 10.09.2010 | 570 mal gelesen

Dautphe: Tierarzt | es tut sich was in Holzhausen. Genauer gesagt „ Unter der Linde 8 „ Nach längerem Leerstand wurde ein altes Haus liebevoll und mit viel Sachverstand renoviert und jetzt seiner neuen Bestimmung übergeben. Seit September haben drei engagierte Tierärzte, Judith Bösser, Andrea Mathes und Johannes Clemens dort ihre Kleintierpraxis in Betrieb genommen. Für die Holzhäuser „Haustiergemeinde“ eine praktische und nahe...

5 Bilder

Der Segen der Roßarznay-Schule 1

Hartmut Stümpfel
Hartmut Stümpfel | Hannover-Bult | am 29.07.2010 | 389 mal gelesen

Hannover: Tiho | Unter der Regentschaft von König Georg III von Hannover wurde Anno 1778 die Roßarznay-Schule in Hannover eröffnet. Endlich wurden hier Tierärzte ausgebildet , die natürlich heute nicht nur für das Roß da sind sondern alle Tiere ärztlich behandeln. Am Beispiel der Zeichnungen sieht man was dem lieben Vieh alles widerfahren kann. Aber die tapferen Tiermediziner helfen .

6 Bilder

Tier & Natur Tiermesse in Fürstenfeldbruck

Hermann Steffek
Hermann Steffek | Fürstenfeldbruck | am 23.02.2010 | 1709 mal gelesen

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungsforum Fürstenfeld | Die Tier & Natur - die größte Messe dieser Art in Bayern - bietet ein vielfältiges Angebot. Das Thema „Natur“ wurde aktuell hinzugenommen, um die Untrennbarkeit zwischen Tier und Natur zu unterstreichen und den Umweltschutz und Naturschutz mit einzubinden. Ziel ist es für das Tier als Mitlebewesen und Partner, sowie für die Erhaltung und Schaffung neuer tierfreundlicher Lebensräume, Informationen, Material und...