Theresienwiese

1 Bild

Andreas Rebers

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 17.10.2019 | 5 mal gelesen

München: Theresienwiese | „Déjà-vu” Andreas Rebers ist erstens Wahlmünchner, zweitens berüchtigter Satiriker und drittens gefürchteter Sänger, der sich auf dem Clavinova und mit einem Akkordeon begleitet. Bei nahezu allen TV-Kabarettsendungen sorgt er für schräge Höhepunkte und kennt kein Pardon. Für Tollwood stellt er sein erstes „Best of“ vor: „Déjà-vu“ ist eine Nacht für Fliesenleger, Selbstmordattentäter, Bademeister und Günther. „Volkes...

1 Bild

Helmut Schleich

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 17.10.2019 | 4 mal gelesen

München: Theresienwiese | „Kauf, du Sau!” Dem Tollwood-Publikum Helmut Schleich zu erklären, hieße nicht nur Eulen nach Athen, sondern kabarettistische Feinsinnigkeit nach München zu tragen. Bayerns bekanntester politischer Worteklauber und ewiger Franz-Josef-Strauß-Imitator beschäftigt sich in seinem aktuellen Programm in der für ihn typischen hinterfotzigen Bösartigkeit mit dem Kaufwahn der Internetzeit, dem Konsumterror der angeblich...

1 Bild

Lisa Eckhart

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 17.10.2019 | 6 mal gelesen

München: Theresienwiese | „Die Vorteile des Lasters” So schön kann das Böse sein. Die österreichische Poetry-Slammerin und Kabarettistin Lisa Eckhart setzt ihre elegant-erotische Ausstrahlung in schärfsten Kontrast zu Texten, die, oft in Goethes Reimform gebracht, von teuflischer Durchtriebenheit sind. Geboren in der Steiermark, mit Wortgewalt ausgestattet bei Studien in Paris, London und Berlin, ist Lisa Eckhart derzeit eine der schärfsten Waffen...

1 Bild

Winter-Tollwood 2

Thomas Haubelt
Thomas Haubelt | München | am 08.12.2018 | 77 mal gelesen

München: Theresienwiese | Schnappschuss

Science Slam 10hoch1 auf dem Tollwood Winterfestival 2017

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 26.10.2017 | 18 mal gelesen

München: Theresienwiese | Sience Slam 10hoch1 im WELTSALON - Tollwood Winterfestival 2017 Wissenschaft ist trocken? Von wegen! Nicht so beim Science Slam von zehnHOCHeins. Mit einer Mischung aus Wissenschaft und Entertainment setzen die Slammer alles daran, die schwierigsten Themenbereiche aus allen Disziplinen so unterhaltsam und verständlich zu präsentieren, dass neben der Wissenserweiterung auch der Spaßfaktor nicht zu kurz kommt. Die...

Podiumsdiskussion "Die Macht der Daten" auf dem Tollwood Winterfestival 2017

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 26.10.2017 | 12 mal gelesen

München: Theresienwiese | Podiumsdiskussion im WELTSALON - Tollwood Winterfestival 2017 Die Macht der Daten Dass sich aus Daten Geld machen lässt, ist ein alter Hut. Jede Google-Anfrage, jeder Like, jeder Einkauf mit Karte wird gespeichert. Die Daten-Gier reicht bis zur Wahlurne. Social Bots sammeln Informationen und kommunizieren in sozialen Netzwerken wie richtige Nutzer. Mit Hilfe von Big-Data-Algorithmen finden sie das richtige Publikum für...

Podiumsdiskussion "Welche Stadt wollen wir sein?" auf dem Tollwood Winterfestival 2017

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 26.10.2017 | 8 mal gelesen

München: Theresienwiese | Podiumsdiskussion im WELTSALON - Tollwood Winterfestival 2017 Welche Stadt wollen wir sein? Im Dickicht der Städte gedeihen Konflikte. Auch in München, der Stadt der „Liberalitas Bavariae“. Zwar glauben 66 Prozent der Münchner, dass Migranten das Leben hier bereichern, gleichzeitig aber befürchten mehr als die Hälfte dadurch eine „Gefahr für die hier geltenden Werte“. Gentrifizierung, Wohnraummangel und ins Absurde...

Podiumsdiskussion "Wir, alle" auf dem Tollwood Winterfestival 2017

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 26.10.2017 | 9 mal gelesen

München: Theresienwiese | Podiumsdiskussion im WELTSALON - Tollwood Winterfestival 2017: Wir, alle Es ist an der Zeit, sich Sorgen zu machen. Um Deutschland und um Europa, in dem Ego- und Nationalismus böse Blüten treiben; um die Gesellschaft als für sich selbst verantwortliche Gemeinschaft, deren Zusammenhalt bröckelt, weil Ängste das Fundament angreifen. Ängste vor Terrorismus, Ängste vor dem Fremden, Ängste vor einer unsicheren Zukunft. Während...

3 Bilder

Oktoberfest & Theresienwiese: Wo gibt es gute und freie Unterkünfte? 1

Christian Gruber
Christian Gruber | München | am 05.01.2017 | 760 mal gelesen

Übernachten beim Oktoberfest? Zur fünften Jahreszeit in Münchens strömen Millionen Menschen aus nah und fern in Scharen auf die Theresienwiese zur Wiesn. Doch wo unterkommen, wenn man einen weiteren Weg hat oder nachts nicht mehr heimfahren möchte? Die besten Angebote findet ihr hier! Jedes Jahr lockt das Oktoberfest in München Millionen Besucher an. Nicht nur Deutsche interessieren sich für dieses traditionelle bayrische...

1 Bild

Woher hat das Oktoberfest seinen Namen?

Christian Gruber
Christian Gruber | München | am 05.01.2017 | 5159 mal gelesen

Der Name des Münchner "Oktoberfest" hat sich inzwischen etabliert. Doch woher kommt der Name eines der größten Volksfeste der Welt? Und warum heißt es Oktoberfest, obwohl es doch schon im September beginnt? Der Name "Oktoberfest" hat so schon seinen Sinn. Dieses Volksfest geht zurück auf das Jahr 1810, als Kronprinz Ludwig, später König Ludwig I., am 12. Oktober Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen heiratete. Sie...

1 Bild

Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie »Paradiesseits«

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 12.08.2016 | 12 mal gelesen

München: Theresienwiese | Wiebke Eymess und Friedolin Müller alias »Das Geld liegt auf der Fensterbank, Marie« präsentieren auf dem Tollwood Winterfestival 2016 »Paradiesseits« – das Nachfolgeprogramm des preisgekrönten Erstlingswerks »MitternachtSpaghetti«. Jenseits aller Genregrenzen philosophiert das real-fiktive Paar sowohl tiefgründig als auch wortgewitzt über die wichtigen und unwichtigen Dinge des Lebens. Wo befinden wir uns? War nicht damals,...

1 Bild

Christian Ehring »Keine weiteren Fragen« auf dem Tollwood Winterfestival

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 12.08.2016 | 11 mal gelesen

München: Theresienwiese | Christian Ehring ist neben seinen Auftritten in der »ZDF Heute Show« mit Oliver Welke auch als Moderator der NDR-Satiresendung »Extra 3« bekannt. Weniger bekannt ist, dass der 44-Jährige seine Liebe zur Bühne auch als Kabarettist pflegt. Im Weltsalon des Tollwood Winterfestivals 2016 zeigt er sein aktuelles Programm »Keine weiteren Fragen«. Ehring hält einen Monolog voller Gegenwartsfuror und mit Gesang, der als aktueller...

1 Bild

Christian Springer »Trotzdem«

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 12.08.2016 | 15 mal gelesen

München: Theresienwiese | Nach der ausverkauften Vorstellung von »OBEN OHNE« im letzten Winter kommt Christian Springer dieses Jahr erneut für einen Kabarettabend in den Weltsalon – mit seinem neuen Programm »Trotzdem«. Denn: Ja, die Welt ist schlimm. Aber »Trotzdem« heißt es weitermachen und nicht aufgeben. Christian Springer geht es ums Ganze, dafür zeigt er Haltung und kämpft bis ihm die Ohren glühen – sei es auf der Bühne oder im Privaten. In...

1 Bild

Europa-Premiere auf dem Tollwood Winterfestival: Cirque Éloize »Saloon« (Kanada)

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 09.08.2016 | 79 mal gelesen

München: Theresienwiese | Ein musikalisches und akrobatisches Abenteuer Der kanadische Cirque Éloize kehrt mit seiner neuen Show »Saloon« auf das Tollwood Winterfestival zurück. Nach dem großen Erfolg von »Cirkopolis« entführen die Artisten das Publikum in »Saloon« in die Zeit des Wilden Westens. Entlang der neuen Eisenbahnstrecke entsteht mitten in der Wüste eine Kleinstadt mit einem Saloon.In diesem kommt es zu unvorhersehbaren Zwischenfällen, die...

1 Bild

CAVEMAN am 30.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 61 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin Heike vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

CAVEMAN am 29.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 56 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin Heike vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

CAVEMAN am 28.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 62 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

CAVEMAN am 27.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood, Zusatztermin

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 46 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

CAVEMAN am 27.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 63 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

CAVEMAN am 26.12.2015 (Titelrolle: Karsten Kaie) auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 47 mal gelesen

München: Theresienwiese | CAVEMAN ist das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des Broadway. Ausgangspunkt von CAVEMAN ist der: Protagonist Tom wird nach einem Streit von seiner Freundin vor die Haustür gesetzt. Plötzlich erscheint ihm sein Urahn aus der Steinzeit, der ihn an einer Jahrtausende alten Weisheit teilhaben lässt: Männer sind Jäger und Frauen sind Sammlerinnen. Unter Berücksichtigung dieser Formel nimmt Tom das für ihn so...

1 Bild

Podiumsdiskussion „Artgerechtes München“ am 1.12. im Weltsalon auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 69 mal gelesen

München: Theresienwiese | Der größte Teil der Nutztiere führt ein erbärmliches Dasein. Auch für die Menschen ist die industrielle Massentierhaltung gesundheitlich und ökologisch bedenklich. In der Bevölkerung wird der Ruf nach »gut erzeugten Lebensmitteln« wird immer lauter und auch die Münchner sind hier keine Ausnahme: Viele wünschen sich, dass im Wirkungskreis der Landeshauptstadt nur noch Produkte aus artgerechter Tierhaltung auf den Teller...

1 Bild

Podiumsdiskussion „Lebenswert: Der Stoff, aus dem das Glück ist“ am 18.12. im Weltsalon auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 69 mal gelesen

München: Theresienwiese | In Deutschland wird viel und gerne geklagt: über die gesellschaftliche Vereinsamung und ständigen Konsumzwang, über sinnentleerte Arbeit, brüchigen Gemeinsinn und vieles mehr. Scheinbar genug Gründe zum Unglücklichsein. Auch rangieren die Deutschen auf der internationalen Glückstabelle nur im Mittelfeld – und das, obwohl wir in einem der sichersten und reichsten Länder der Welt leben. Was also ist der Stoff, aus dem das Glück...

1 Bild

Podiumsdiskussion „Heimat. Flucht. Beweggründe.“ am 16.12. im Weltsalon auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 59 mal gelesen

München: Theresienwiese | Aktuell erleben wir die größte Flüchtlingswelle seit Ende des Zweiten Weltkriegs – mehr als 50 Millionen Menschen sind auf der Flucht. Die erste Welle der Hilfsbereitschaft in Deutschland war groß, doch was kommt danach? Schon jetzt protestieren Anwohner gegen Flüchtlingsunterkünfte in ihrer Umgebung und Demonstranten kommunizieren offen ausländerfeindliche Ressentiments. Wie kommen wir zu einer aufgeschlossenen Gesellschaft?...

1 Bild

Podiumsdiskussion "Unfassbare Kriege" am 9.12. im Weltsalon auf Tollwood

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 14.10.2015 | 43 mal gelesen

München: Theresienwiese | »Hybride Kriege« ist der Fachbegriff für eine Form der Kriegsführung ohne Kriegserklärung. In anderen Worten: Die Grenzen zwischen Krieg und Nichtkrieg verschwimmen. Denn es kämpft nicht mehr Armee gegen Armee und Soldaten tragen keine Hoheitsabzeichen. Es werden international geächtete Kampfmittel benutzt, Desinformationskampagnen und Cyberattacken auf fremde Netzwerke gestartet. Medienpropaganda gibt es ebenso wie verdeckte...

1 Bild

Benefizabend bei Tollwood: Münchner Künstler für artgerechte Tierhaltung

Tollwood Festival
Tollwood Festival | München | am 07.10.2015 | 45 mal gelesen

München: Theresienwiese | »Was wir in unserer völlig mitleidsfreien, entsolidarisierten und entsensibilisierten Gesellschaft unseren Artgenossen, den Tieren antun, ist ein zum Himmel schreiendes Unrecht.« Konstantin Wecker Wenn es darum geht, Menschen aus ihrer Lethargie zu wecken, dann war Konstantin Wecker immer mit von der Partie. Seit Beginn seiner Karriere setzt sich der Münchner Liedermacher für eine friedlichere und gerechtere Welt ein....