1 Bild

Theatertage 2020 - Der Vampir von Münsterhausen

Erwin Haider
Erwin Haider | Münsterhausen | am 08.12.2019 | 23 mal gelesen

Münsterhausen: Pfarrheim | „Der Vampir von Münsterhausen“ – die neue Gruselkomödie der Theaterfreunde Münsterhausen e.V. "Der Vampir von Münsterhausen" von Ralph Wallner. So heißt die neue Gruselkomödie der Theaterfreunde Münsterhausen, die am Samstag, den 4.01.2020 Premiere feiert. Man sieht immer nur, was man sehen möchte. Diese alte Weisheit ist bei den Theaterfreunden diese Saison sehr aktuell – mystisch, skurril, spannend und zum Lachen – so...

1 Bild

40 Tonnen Einsamkeit - Fischbrötchen zum Frühstück

Tanja Bimczok
Tanja Bimczok | Hannover-Calenberger Neustadt | am 18.05.2018 | 37 mal gelesen

Hannover: Saal der Evangelischen Jugend Hannover | „Sind Sie ein junger Mensch mit Vollzeitbeschäftigung? Hilfesuchend, verletzlich und mit Verlustängsten? Sie sind einsam und suchen Rat?“ – Das Einsamkeitsministerium vermittelt persönliche Einsamkeitsberater und gibt Tipps gegen das lästige Alleinsein. Ein Anruf beim Einsamkeitsministerium würde der flotten LKW-Fahrerin Dörte allerdings niemals in den Sinn kommen. Zusammen mit ihrem 40-Tonner und Schweinen im Schlepptau...

Dümmer als die Polizei erlaubt

Thomas Wetzel
Thomas Wetzel | Diedorf | am 19.10.2015 | 163 mal gelesen

Diedorf: Saalbau Miller | Zum 70-jährigen Gründungsjubiläum Jubiläum spielt der Theaterverein eine überaus lustige Polizeikomödie von Markus Scheble und Sebastian Kolb. Polizeikomödie in Diedorf: „Dümmer als die Polizei erlaubt“ Zum Inhalt: Was gibt es Schlimmeres für einen aufstrebenden Polizisten, als in ein trostloses Kaff in der tiefsten Provinz versetzt zu werden? Noch dazu mit zwei Untergebenen, die nicht dümmer sein...

1 Bild

Theater in Igling: "Männer haben´s auch nicht leicht"

Susanne Mayer
Susanne Mayer | Igling | am 02.03.2015 | 92 mal gelesen

Igling: Turnhalle (bei der Grundschule) | "Männer haben´s auch nicht leicht" - so lautet der Titel des diesjährigen Stücks des Theatervereins Igling, das ab Ostersonntag zu sehen sein wird. Und da der Pfarrsaal aus Brandschutzgründen für Veranstaltungen gesperrt bleibt, finden die Theatervorstellungen in diesem Jahr erstmalig in der Turnhalle statt. Schon beim Festwochenende zum 40-jährigen Vereinsjubiläum im Jahr 2007 verlegte der Theaterverein seine Bühne...

1 Bild

Theaterfreunde Münsterhausen - Theaterspiel „Zwoi harte Nüß“ ab dem 11. Januar

Erwin Haider
Erwin Haider | Münsterhausen | am 26.12.2013 | 193 mal gelesen

Münsterhausen: Pfarrheim | Auch heuer bringen die Theaterfreunde Münsterhausen ein heiteres und spannendes Theaterstück auf die Bühne, welches viele Überraschungen bereithält. Aufgeführt wird im Januar die ländliche Komödie in drei Akten "Zwoi harte Nüß". Die heitere, unglaubhafte, doch durchaus mögliche Begebenheit aus der Feder von Ulla Kling, wird wie gewohnt im Münsterhauser Pfarrheim aufgeführt. In aller Kürze zur amüsanten Handlung: Wenn...

Theaterfreunde Münsterhausen - Werden die „Zwoi harte Nüß“ geknackt

Erwin Haider
Erwin Haider | Münsterhausen | am 26.12.2013 | 98 mal gelesen

Münsterhausen: Pfarrheim | Auch heuer bringen die Theaterfreunde Münsterhausen ein heiteres und spannendes Theaterstück auf die Bühne, welches viele Überraschungen bereithält. Aufgeführt wird im Januar die ländliche Komödie in drei Akten " Zwoi harte Nüß". Die heitere, unglaubhafte, doch durchaus mögliche Begebenheit aus der Feder von Ulla Kling, wird wie gewohnt im Münsterhauser Pfarrheim aufgeführt. In aller Kürze zur amüsanten Handlung: Wenn...

1 Bild

Florian Geyer - Der Rebell

Florian Geyer
Florian Geyer | Giebelstadt | am 07.07.2013 | 224 mal gelesen

Giebelstadt: Am Geyer Schloß | 1525 tobt der Bauernkrieg im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation. Die unterdrückten Bauern haben die ganze Last der Feudalherrschaft zu tragen. Die Unzufriedenheit ist sehr groß. Sie schließen sich zusammen und marschieren gegen den Adel und Klerus. Der hohe Adel und hohe Klerus sind an der Erhaltung der Zustände interessiert. Sie regieren mit harter Hand. Die Bauern sind in ihren Augen weniger wert als ein Stück...

1 Bild

"Alles nur Theater" und ganz viel Spaß

Hedwig Leib
Hedwig Leib | Nordendorf | am 05.10.2012 | 455 mal gelesen

Nordendorf: Gasthaus Miller | Mit viel Spaß und Freude startete der Theaterverein Nordendorf zu Beginn seines 50. Spieljahres in die Proben zum Herbstspiel „Alles nur Theater“. Um seinem Publikum am 3. November 2012 eine unterhaltsame Premiere bieten zu können, begann die 8-köpfige Spielergruppe um ihre Spielleiter, Lydia Biener und Frank Leib, bereits Ende August mit den Proben für das Jubiläumsstück, das im Gasthaus Müller in Nordendorf aufgeführt...

Das Augsburger-Volkstheater spielt: "Wie wär´s denn Mrs. Markham?" | Theater | Komödie

Markus Heumos
Markus Heumos | Augsburg | am 27.12.2011 | 311 mal gelesen

Augsburg: Pfarrsaal St. Max | Komödie von Ray Cooney und John Chapman, ins Deutsche übertragen von Paul Overhoff Bearbeitung und Spielleitung: Andreas Stocker "Der eine pfeift aus dem letzten Loch, der andere gibt den Löffel ab und der Hund hat die Staupe. Was ist denn hier eigentlich los?", fragt sich nicht nur die Kinderbuchautorin Olive Harriet Smythe. Diese sucht eigentlich einen neuen Verleger für Ihre "Bello-Bücher", ausgerechnet aber zum...

6 Bilder

Theaterverein „Vorspiel“ zeigt selbst geschriebenes Stück in Gladenbach und Lohra

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 02.10.2011 | 447 mal gelesen

Gladenbach: Haus des Gastes | In diesem Jahr präsentiert der Theaterverein Vorspiel sein neues Stück „Arsen im Himmelbett“ als Krimikomödie in 3 Akten im Haus des Gastes in Gladenbach und im Bürgerhaus von Lohra. Weil es für die Theaterfrauen kein passendes Stück gab, haben sie einfach selbst eines geschrieben, welches zum größten Teil aus der Idee von Sabine Hetche entstanden ist. Brunhilde Sommer ist nicht mehr die Jüngste und bettlägerig, aber von...

17 Bilder

Theaterverein Wetter präsentiert Arthur Millers Hexenjagd Premiere: 26.03.

André Mettken
André Mettken | Wetter | am 18.03.2010 | 404 mal gelesen

Wetter: Stadthalle Wetter | Der Theaterverein Wetter präsentiert dieses Frühjahr Arthur Millers Hexenjagd Premiere: Freitag, 26.03.2010 20 Uhr Stadthalle Wetter Weitere Vorstellungen: 27.03., 28.03., und 04.04., 05.04. jeweils 20 Uhr Vorverkauf: Bücherklause Ruhl: 06423/1880 Der Theaterverein Wetter präsentiert dieses Frühjahr wieder einen Klassiker. Arthur Millers Hexenjagd. Zum Inhalt: Wir befinden uns im Jahre 1692 in Salem, einer...

4 Bilder

Theaterverein Wetter präsentiert Arthur Millers Hexenjagd

André Mettken
André Mettken | Wetter | am 17.03.2010 | 613 mal gelesen

Wetter: Stadthalle Wetter | Der Theaterverein Wetter präsentiert dieses Frühjahr einen Klassiker des Autors Arthur Miller - Hexenjagd. Premiere ist am 26.03. 2010 um 20 Uhr in der Stadthalle Wetter. Weitere Vorstellungen am 27.03.,28,03, und 04.04. und 05.04. jeweils 20 Uhr in der Stadthalle Wetter. Vorverkauf ab sofort in der Bücherklause Ruhl: 06423/1880

1 Bild

An Ostern wird in Igling eingebrochen und entführt ....

Susanne Mayer
Susanne Mayer | Igling | am 07.02.2010 | 721 mal gelesen

Auch in diesem Jahr wird an Ostern in Igling wieder Theater gespielt. Diesmal dreht sich bei dem Stück "Der entführte Selbstmordeinbruch" alles um die Familie Ebner, die mit ihrem Baugeschäft in finanziellen Schwierigkeiten steckt. Der Maurermeister Hubert (Helge Schneider) musste fast seine ganze Belegschaft entlassen. Seine Ehefrau Brigitte (Andrea Rid) macht sich große Sorgen um die Zukunft der Firma und jagt vergeblich...

4 Bilder

Der Theaterverein Vorspiel zeigt demnächst sein neustes Stück

Manfred Hetche
Manfred Hetche | Gladenbach | am 15.01.2010 | 723 mal gelesen

Als der inzwischen als Dirigent berühmt gewordene Hans-Joachim Kemp seinen Besuch im Heimatort ankündigt – herrscht große Aufregung! Der Bürgermeister ist der Bruder des „Stars“ und plant zusammen mit der Gemeindeverwaltung ein großes Willkommensfest. Auch Helga Kaufmann, die Grundschullehrerin des Dorfes, will es sich nicht nehmen lassen, einen Beitrag zum Fest beizutragen – immerhin ist sie seit frühester...

1 Bild

Premiere in Ehingen

Anita Schmid
Anita Schmid | Meitingen | am 15.10.2009 | 883 mal gelesen

Ehingen: Gasthaus Kratzer | Die Theaterfreunde Ehingen bringen Ihr Stück zur Aufführung Nach wochenlangen Proben durften die Theaterfreunde Ehingen am vergangenen Wochenende erstmals ihr Theaterstück "Wegen Erbschaft geschlossen" vor einem großen Publikum präsentieren. Die Lachmuskeln der Besucher wurden dabei keinesfalls geschont. In gewohnter Weise wurden auch heuer wieder die Spieler exakt zu Ihrer Rolle passend ausgesucht und diese verstanden es...

Theaterstück des Theatervereins Nordendorf | Theaterstück | "Nor

Rosmarie Gumpp
Rosmarie Gumpp | Ehingen | am 16.09.2009 | 297 mal gelesen

Nordendorf: Theaterverein | Eintrittskarten sind ab 01.10.2009 bei Maria Leib, Donnsbergstraße 2 in Nordendorf (08273/2564) oder jeweils an der Abendkasse erhältich. 2. Veranstaltung um 19 Uhr.