Theatersport am 16.03.2012 in Esslingen am Neckar

Markus M.
Markus M. | Esslingen am Neckar | am 29.02.2012 | 321 mal gelesen

Esslingen: Schauspielhaus Esslingen | Beim Theatersport messen sich zwei Theatergruppen im Improvisieren. Nichts ist geplant, nichts ist abgesprochen und nichts ist Vorgeschrieben. Das Skript entsteht durch spontanes Zurufen des Publikums und die Schauspieler können zeigen was sie musikalisch, pantomimisch, theatralisch, tänzerisch oder verbal auf dem Kasten haben. Los geht das Spektakel um 19:30 Uhr im Schauspielhaus Esslingen

LOVE ? THE BEATLES im Turm Bauer

Themenradar Bayern
Themenradar Bayern | Ingolstadt | am 26.06.2011 | 1319 mal gelesen

gefunden auf stattzeitung.in (Artikel lesen) Ingolstadt: Kunterbunte Reise in die fantastische Welt der Beatles Mit Bildergalerie (Foto: Sandra Then) Mit ?LOVE ? THE BEATLES? startete am Samstagabend das Theater Ingolstadt in die diesjährige Freilichtsaison. In seiner letzten Ingolstädter Produktion ließ Intendant Peter Rein nahezu das gesamte Schauspielensemble mitwirken. Die musikalische Leitung hatte Tim Allhoff, die...

Musical "tick, tick... BOOM": Weltpremiere im Mini-Theater zündet

Themenradar Nordrhein-Westfalen
Themenradar Nordrhein-Westfalen | Datteln | am 03.04.2011 | 302 mal gelesen

gefunden auf Datteln - HA - Lokales (Artikel lesen) Datteln: Nach zwei Stunden sprangen die Zuschauer enthusiastisch von den Sitzen und feierten mit den Künstlern im kleinen Dattelner Katielli-Theater einen grandiosen Erfolg. Die Premiere des Musicals „tick, tick… Boom!“ an diesem Wochenende war berauschend.

1 Bild

Deister-Süntel-Bühne präsentiert "Keine Leiche ohne Lily" von Jack Popplewell 1

Brigitte Kolde
Brigitte Kolde | Bad Münder am Deister | am 26.01.2011 | 670 mal gelesen

Bad Münder am Deister: BIKonelli-Räume | Als Lily Piper ihren Chef Richard Marshall tot in seinem Büro sitzen sieht, hält sich ihre Erschütterung in Grenzen, denn sie hatte nie viel für ihn übrig. Problematisch wird es allerdings, als der von Lilys Eifer eher entnervte Polizeiinspektor erscheint und die Leiche verschwunden ist. Ist Marshall etwa noch am Leben? Und wer ist die zweite Leiche, die da plötzlich auftaucht? Fragen über Fragen, die Inspektor Baxter zu...

3 Bilder

Spannender Abschluß des ersten Krippenjahres in Meitingen

Gaby Bodenschatz
Gaby Bodenschatz | Meitingen | am 06.07.2010 | 281 mal gelesen

Mit Spannung wurde von den Kleinen das vom Elternbeirat spendierte Kasperletheater erwartet. Am Freitag, den 02.07.2010 war es dann soweit; vormittags wurde im Schlafraum das Kasperletheater aufgebaut und bald durften die Kinder als Zuschauer Platz nehmen. Muksmäuschenstill und gebannt lauschten die Kleinen dem Kasperle und seinen Freunden. Zum Schluß durften die Kinder selbst mit den Handpuppen spielen.