Tümpeln

4 Bilder

Spannende Tümpeltour mit dem NABU Langenhagen

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 31.07.2018 | 39 mal gelesen

Auch dieses Jahr war wieder eine bunte Gruppe aus 17 Kindern zum Rudi-Rotbein-Termin „Tümpeln auf der Naturweide“ angetreten. Auf mehreren Weiden von Carsten Engelke sind im Laufe der letzten Jahre mehrere Gewässer angelegt und renaturiert worden, die sowohl für Amphibien als auch für viele an Kleingewässer gebundene Insekten als Trittsteinlebensraum dienen. Die Kinder waren natürlich von den dort weidenden Naturschützern,...

2 Bilder

Frösche, Libellen und Co. - Rudi Rotbein Gruppe trifft sich zum Tümpeln auf der Naturweide

NABU Langenhagen e.V.
NABU Langenhagen e.V. | Langenhagen | am 10.06.2018 | 22 mal gelesen

Die Rudi Rotbein Gruppe des NABU Langenhagen lädt am Samstag, den 23.06.2018 von 15:00 bis ca.18:00 Uhr zur Untersuchung eines Kleingewässers auf der Naturweide in Krähenwinkel ein. Welche Tiere leben im und am Wasser? Mit Lupen werden die gekescherten Funde genau untersucht und wenn möglich bestimmt. Dieses Angebot für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren steht diesmal auch Kindern unter sechs Jahren in Begleitung eines...

1 Bild

Putzwolle ? 7

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Bad Arolsen | am 21.04.2015 | 48 mal gelesen

Schnappschuss

12 Bilder

Sonntagvormittag im Botanischen Schulgarten Burg am 29.06.2014, 10:30 - 12:00 Uhr

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Gartenrundgang (Erw.) / Terra Preta-Workshop – mit praktischer Arbeit zum Anlegen einer Miete – Unterschiede wischen Kompostieren und Fermentieren (Erw.) / Blick in das neue Bienenvolk (ab 8. J.) / Tümpeln – Mit Lupe und Kescher Wasserläufer und Libellen im Teich entdecken (ab 8 J.) / Experimente mit Luftballons zum Mitmachen, Staunen und Entdecken (ab 6 J. – nur mit Eltern) / Vivarienraum: Schnecken, Schaben, Schlangen und...

Sonntagvormittag im Botanischen Schulgarten Burg am 18.05.2014, 10:30 -12:00 Uhr

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Gartenrundgang (Erw.) / Terra Preta – Workshop mit praktischer Arbeit zum Anliegen einer Miete – Unterschiede zwischen Kompostieren und Fermentieren (Erw.) / Tümpeln (ab 8 J.) / Vogelstimmen erkennen (ab 6 J.) / Wir stellen Bienenwachskerzen her – max. 10 Kinder, Materialkosten 1 € (ab 6 J.) / Wir beobachten und streicheln Meer¬schwein¬chen (ab 4 J.) / Vivarienraum: Schnecken, Schaben, Schlangen und Co. (ab 4 J.)

So, 08. Juli 2012, 10:30 - 12:00 Uhr, Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2)

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Gartenrundgang - Die Kräuterpyramide - Horst Labitzke, Erw. und Kinder ab 8 J. Filzen von Blumen, Ranken und Blättern - Simone Franz, ab 7 J. Vivarienraumführung - Claudia Weber. ab 6 J. Tümpeln - Mit Lupe und Fangnetz auf Entdeckertour (max. 12 Kinder) - Birgit Baumann, ab 5 J. Führung im Apothekergarten - Juli - Hochsaison im Apothekergarten - Tobias Münkner, Erw. und Kinder ab 8 J. LEIDER FALLEN FOLGENDE ANGEBOTE AM...

3 Bilder

So, 03. Juni 2012, 10:30 - 12:00 Uhr, Sonntagvormittag im Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2)

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Gartenrundgang - Edda Bräutigam - Erw. und Kinder ab 8 J. Umpflanzaktion für Orchideen (Bitte eigene Orchidee mitbringen. 1,- € Unkostenbeteiligung pro Topf) - Horst Labitzke und Gernot Küthe, Erw. Tümpeln - Mit Lupe und Fangnetz auf Entdeckertour - Birke Schäffner, 5 J. - 7 J. Das Kleine Nachtpfauenauge - Schmetterling des Jahres 2012, Raupen aus der Nähe betrachtet - Rose Pettit, ab 6 J. „Lernen, wie Hunde sprechen“...

So, 28.08.2011, 10:30 - 12:00 Uhr, "Sonntag-Vormittag im Schulbiologiezentrum", Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2)

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover So, 28. August 2011, 10:30 - 12:00 Uhr , Tag der Tiere im Schulbiologiezentrum, Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2) Gartenrundgang - Nützliche und schädliche Gartenbewohner - Edda Bräutigam, Erw. Reptilien - Erwin Bastian, für alle Untersuchung der Laubstreu - Joachim Haßfurther, ab 8 J. Tiere im Teich - Tümpeln - Stefan Zantop, ab 8 J. Kaninchen als Haus- und Wildtier -...

8 Bilder

So, 03. Juli 2011, 10:30 - 12:00 Uhr. "Sonntag-Vormittag im Schulbiologiezentrum", Schulbiologiezentrum (Vinnhorster Weg 2)

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Gartenrundgang mit besonderem Blick auf Giftpflanzen - Hermann Hellwig, Erw. und Kinder ab 8 J. Wir gehen tümpeln - Horst Labitzke, ab 8 J. Duftplanzen: Wohlriechende Lieblinge oder üble Stinker? - Erika Kästner, ab 5 J. Sind Meerschweinchen Spieltiere? - Christa Thielemann, ab 5 J. "Lernen wie Hunde sprechen" - richtiger Umgang mit Hunden - Sylke Gratz, ab 4 J. Vivarienraumführung - Marie Narten, ab 4 J. Bienen,...

2 Bilder

Wer lebt wohl dort im Teich? Rudi-Rotbein-Kinder erforschen Naturweide

Dorothee Przesdzink
Dorothee Przesdzink | Langenhagen | am 11.05.2011 | 586 mal gelesen

Langenhagen: Reitsportladen Engelke | Bei sonnigem Wetter und frühlingshaften Temperaturen kamen 15 kleine Naturforscher der Rudi-Rotbein-Gruppe auf die Weide von Carsten Engelke. Das nach den Kriterien für biologische Landwirtschaft bewirtschaftete Gelände liegt in Krähenwinkel an der Walsroder Straße und ist ein Paradies für Vögel, Insekten und Bewohner von Kleingewässern. Dies haben auch die Kinder schnell festgestellt. Kurz hintereinander gingen ihnen drei...

Rudi-Rotbein-Kinder erforschen Naturweide bei C.Engelke

Dorothee Przesdzink
Dorothee Przesdzink | Langenhagen | am 18.04.2011 | 198 mal gelesen

Langenhagen: Reitsportladen Engelke | Am Samstag, den 30.04.2011, möchte das Rudi-Rotbein-Team mit den kleinen Naturforschern auf dem naturnah gestalteten Gelände von Carsten Engelke tümpeln. Zudem veranstalten wir eine Natur-Ralley, die uns einen Überblick über die dort vorkommenden Pflanzen und Tiere geben soll. Kescher und Becherlupen stellt der NABU zur Verfügung. Wer eine eigene Ausrüstung hat, kann diese gerne mitbringen. Außerdem gibt’s einen neuen Stempel...

1 Bild

So, 20. Juni 2010, 10:30 - 12:00 Uhr: "Zootag im Schulbiologiezentrum"

Hannover: Schulbiologiezentrum Hannover | Programm Gartenrundgang - Spurensuche bei Bienen und anderen Baumeistern (Birke Schäffner, Erw. und ab 8 J.), Tümpeln (Stefan Zantop, ab 8 J.), Tiermärchen (Brigitta Przybilla, ab 6 J.), Reptilien (Erwin Bastian, ab 6 J.), Laubstreuuntersuchung (Horst Labitzke, ab 6 J.), Töpfern von Zootieren (Alke Lindau, ab 5 J.), Wir beobachten und füttern Meerschweinchen (maximal 20 Kinder, Sigrun Gieseler, ab 3...