tötungsdelikt

1 Bild

Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - 15-Jähriger mit Stichverletzung im Krankenhaus

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Essen | am 13.11.2018 | 377 mal gelesen

Essen: Mordkommission ermittelt nach versuchtem Tötungsdelikt - 15-Jähriger mit Stichverletzung im Krankenhaus | Essen. Nach einer körperlichen Auseinandersetzung am Montagabend 12. November 2018 in der U-Bahn-Linie 11 bei der ein 15-jähriger Jugendlicher lebensgefährlich verletzt wurde, ermittelt nun eine Mordkommission. AM Montagabend in der Zeit von 20:30 Uhr und 20:40 Uhr fuhr ein 15- jähriger Essener mit seinem 17 – jährigen Freund von der U- Bahn Haltestelle Hessler Straße in Richtung Gruga. In der Bahn kam es zu einem...

1 Bild

ZEUGENAUFRUF nach Tötungsdelikt in Schwerin

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Schwerin | am 12.09.2018 | 92 mal gelesen

Schwerin: Polizeiwache | Zeugenaufruf zum Ermittlungsverfahren der Staatsanwaltschaft Schwerin wegen des Verdachts eines Tötungsdeliktes Am Morgen des 7. September kam es in Schwerin-Mueß, Consrader Weg (naheder Alten Crivitzer Landstraße) zu einem Tötungsdelikt zum Nachteil einer 85-jährigen Frau. Bereits am selben Tag hatten Staatsanwaltschaft und Polizei einen Zeugenaufruf hierzu...

1 Bild

Polizei Gelsenkirchen: 3. Pressemitteilung der Polizei zum Tötungsdelikt in Gelsenkirchen

Heinz Kolb
Heinz Kolb | Gelsenkirchen | am 30.10.2017 | 310 mal gelesen

Gelsenkirchen: Frauen mit Messer getötet | Gelsenkirchen. Wie bereits Berichtet fand die Polizei nach Zeugenhinweisen am Sonntag, den 29.Oktober. 2017, gegen 15:00 Uhr in einer Wohnung in der Kirchstraße, in der Gelsenkirchener Altstadt, zwei weibliche Leichen. Die beiden getöteten Frauen sind 46 und 56 Jahre alt und von asiatischer Herkunft. Bei der gewerblich genutzten Wohnung handelt es sich um einen Massagesalon. Die Frauen wurden nach derzeitigem...

Wieder: Lasterfahrer tötet Radfahrer beim Rechtsabbiegen. 3

BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲!
BLOG des ADFC Langenhagen - rauf aufs 🚲! | Flensburg | am 04.09.2017 | 65 mal gelesen

Flensburg: Tödlicher Ort | Am ersten Schultag getötet. Dieses Mal tot: - 14 Jahre, - am ersten Schultag nach den Ferien. Details: Ein Lasterfahrer hatte den 14-Jährigen beim Abbiegen "übersehen". Der Junge wurde überrollt. "Übersehen", mit der Folge "Tötung". Es geht aber anders! Es pennen zur Zeit: 1. Verkehrsminister Alexander Dobrindt, CSU: Er verweigert die Pflicht, an Lkw vorhandene Radfahrer-Warnsysteme einzubauen. 2....

1 Bild

Personenfahndung der Polizei Hamburg 3

Norbert Höfs
Norbert Höfs | Hamburg | am 02.11.2016 | 82 mal gelesen

Hamburg: Kennedybrücke | Hamburg (ots) - Tatzeit: 16.10.2016, 22:00 Uhr Tatort: Hamburg-Rotherbaum, unterhalb der Kennedybrücke/ Elke-und-Lisa-Linau-Sandweg Nach dem Tötungsdelikt an einem 16-jährigen Schüler veröffentlicht die Mordkommission Hamburg ein Phantombild des möglichen Täters. Das Opfer und seine Begleiterin hielten sich am 16.10.2016 vor 21.00 Uhr zunächst im Bereich des Steindamms auf. Von dort fuhren sie mit der U-Bahn über die...

2 Bilder

Der Herner Axel Pütter, ehemaliger langjähriger Leiter einer Mordkommission und zuletzt Erster Hauptkommissar und Leiter der Bochumer Polizeipressestelle, ging mit 62 Jahren in den Ruhestand.

Volker Dau
Volker Dau | Bochum | am 10.06.2016 | 501 mal gelesen

Bochum: Polizeipräsidium | Axel Pütter Abschieds-Gespräch am letzten Arbeitstag in seinem Büro: Der Herner Axel Pütter, zuletzt Erster Hauptkommissar und Leiter der Bochumer Polizeipressestelle, ging mit 62 Jahren in den Ruhestand. Daher führte ich an seinem letzten Arbeitstag in seinem Büro ein „Abschieds-Gespräch“ mit ihm. Herr Pütter, Sie sind seit Mai 2009 Leiter der Pressestelle. Wie kommt man dahin war meine...

1 Bild

Dortmund : Folgemeldung - Kirchlinde - Tötungsdelikt zum Nachteil eines Kleinkindes - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 28.10.2014 | 147 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1531 ) vom 28.10.2014/12:11 Uhr mit : - "Gemeinsame Presseerklärung der Staatsanwaltschaft Dortmund und des Polizeipräsidiums Dortmund: Wie bereits mit Presseerklärung laufende Nummer 1528 mitgeteilt, wurde am heutigen Morgen die Leiche eines Säuglings im Keller eines Mehrfamilienhauses in Dortmund-Kirchlinde gefunden. ( Siehe:...

1 Bild

Dortmund : Kirchlinde - Tötungsdelikt zum Nachteil eines Kleinkindes - .

axel ehwald
axel ehwald | Dortmund | am 28.10.2014 | 162 mal gelesen

Dortmund: Stadtgebiet | Die Polizei in Dortmund teilt in ihrer Pressemitteilung ( laufende Nr. 1528 ) vom 28.10.2014/08:25 Uhr mit : - " Gemeinsame Presseerklärung von Staatsanwaltschaft und Polizei Dortmund Im Keller eines Mehrfamilienhaus in Dortmund-Kirchlinde fiel einem Zeugen heute Morgen, 28. Oktober 2014, 00.38 Uhr ein größere Menge Blut auf und informierte daraufhin die Polizei. Bei der anschließenden Durchsuchung der Kellerräume...

53 Jahre alter Mann schießt Polizisten an

Utku Esen
Utku Esen | Lage | am 17.03.2011 | 180 mal gelesen

In Offenbach hat ein Jäger der schon aufgefallen war wegen seines psychisch labilen Auftretens bei seiner Verhaftung die Beamten angeschossen In Offenbach waren die Polizisten bereit den Jäger zu verhaften wegen seines Auftretens und in Kombination mit Waffen war er, ein extrem großer Risikofaktor. Als die Beamten in das Gebäude eindrangen griff einer der Hunde einen Beamten an. Als der Polizist den Hund erschoss, erhob...

1 Bild

Versuchtes Tötungsdelikt - Mann angeschossen, lebensgefährlich verletzt

Peter Schmidt
Peter Schmidt | Stuttgart | am 23.11.2009 | 231 mal gelesen

Feuerbach / 22.11.2009 / Drei bislang unbekannte Männer haben am späten Samstagabend (21.11.2009) einen 40 Jahre alten Geschäftsmann in einer Garage an der Heilbronner Straße angeschossen und dabei lebensgefährlich verletzt. Kurz vor 23.00 Uhr kamen der 40-Jährige und seine gleichaltrige Lebensgefährtin zu der Doppelgarage und stellten ihren Audi dort ab. Kurz darauf betraten drei maskierte Männer die Garage. Einer der...