4 Bilder

Suedlink: Ratsmehrheit verkauft Bürgerprotest! 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 13.02.2015 | 423 mal gelesen

Isernhagen: Rathaus | Nach der gemeinsamen Sitzung des Ausschusses für Umwelt, Planen und Bauen mit den betroffenen Ortsräten schien alles klar zu sein. Heidrun Lemke erhielt den Auftrag ihren vorgelesen Satz aus der lange Zeit dem Rat vorliegenden Grünen-Resolution (1)(Vorl. 137/2014) um die diskutierten Gesundheitsaspekte zu erweitern. (siehe: ) Ihr vorgelegter Text wurde daraufhin vom Bürgermeister „korrigiert“ ( Vorl.137/2014/2 ) Zur...

3 Bilder

Suedlink: Was Isernhagens Bürgermeister vergessen hat... 13

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 28.12.2014 | 521 mal gelesen

Eine persönliche Antwort auf Äußerungen und (unterlassene) Handlungen des Bürgermeisters Arpad Bogya. In seinem Jahresgrusswort schreibt er: "SuedLink und das Informationschaos von Tennet begleiteten uns durch das ganze Jahr. Jetzt endlich (12.12.) ist der Antrag an die Bundesnetzagentur gestellt. Wir und alle anderen Beteiligten haben nun 2 Monate Zeit, unsere Hinweise im formalen Verfahren zu geben, in der Hoffnung,...

1 Bild

Umweltschutzverein trifft BI in Fritzlar

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Fritzlar | am 05.10.2014 | 144 mal gelesen

Fritzlar: Soldatenheim | Passend zum Feiertag der deutschen Einheit, trafen der Umweltschutzverein Isernhagen und Umgebung e.V. mit der örtlichen BI gegen die Monsterstromtrasse in Fritzlar zusammen. Die beiden Organisationen waren sich einig, dass nach dem Stopp der Planung in Bayern durch den MP Seehofer auch in unseren Bundesländern Niedersachsen und Hessen ein Innehalten und eine Grundsatz-Diskussion erfolgen muss. Dazu passt es, dass auf...

6 Bilder

Almuth Peters-Bröking: Grüne verlieren eine aktive Mitstreiterin 2

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 02.10.2014 | 699 mal gelesen

Mit großer Bestürzung haben wir Isernhagener Grüne erfahren, dass Almuth Peters-Bröking am Wochenende während ihres Frankreich-Urlaubes plötzlich und völlig unerwartet verstorben ist. Almuth hatte nach einer Erkrankung mit anschließendem Kuraufenthalt noch ein wenig Erholung tanken wollen, um dann wieder in ihre alten Aktivitäten zurückzukehren. Dies ist weder ihr noch uns vergönnt worden. Wir sind alle voller Trauer. Almuth...

5 Bilder

Suedlink- Gewinnmaximierung statt Landschaftsschonung! 36

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 23.09.2014 | 423 mal gelesen

In der aktuellen Suedlinkveranstaltung der CDU Burgwedel wurde die Alternative der Vollverkabelung vorgestellt. Die Nordhannoversche Zeitung berichtete . Tennet hält jedoch an dem straffen Zeitplan für Hochspannungs-Freileitung (Monstertrasse) fest. Den Teilnehmern blieb unverständlich, "weshalb das Verfahren mit übergroßer Eile betrieben wird, sachverständige Gutachten kaum noch hinzugezogen werden können und die...

1 Bild

Suedlink: Stromnetzausbau rechtlich fragwürdig! 6

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 16.09.2014 | 286 mal gelesen

Ein vom Solarenergieförderverein (SFV) in Aachen in Auftrag gegebenes Rechtsgutachten mit dem Titel Stromleitungsbau, Klimaschutz und das Eigentumsgrundrecht kommt zu interessanten Ergebnissen. Der SFV begründet seinen Auftrag wie folgt: "Wir beobachten bereits seit langem mit Sorge die Pläne der Bundesregierung zur Verstärkung bzw. zum Ausbau der Höchstspannungstrassen in Nord-Südrichtung. Die Indizien weisen...

4 Bilder

Suedlink- es tut sich was! 6

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Burgwedel | am 15.09.2014 | 310 mal gelesen

Burgwedel: Gymnasium | Die kritischen Stimmen mehren sich: Es tut sich etwas in der örtlichen bzw. regionalen Politik: Die nordhannoversche Zeitung berichtet unter der Überschrift: Ingenieur wirbt für Erdkabel dass der CDU-Stadtverband Burgwedel für Freitag, 19. September, um 19 Uhr zu einer Veranstaltung in die Aula des Gymnasiums einlädt . (Auf der Ramhorst 1, 30938 Burgwedel) "Hauptredner des Abends soll aber der...

2 Bilder

Der Suedlink bewegt 3

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 23.08.2014 | 195 mal gelesen

Isernhagen: Rathaus | Die überfüllte Veranstaltung der Gemeinde beweist: Das Thema interessiert die Menschen! Aber die Regie der Verwaltungsspitze verhinderte eine grundsätzliche Diskussion(1). So konnten die Vertreter des Umweltschutzvereins gerade einmal die ersten 300 Unterschriften ihrer Petition an den Bürgermeister übergeben. Die Verengung der Diskussion auf das Planungs-Verfahren und die Trassenführung trug zum Frust bei den Teilnehmern...

6 Bilder

Umweltschutzverein übergibt erste Unterschriften zur Suedlink-Petition 16

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Hannover-Calenberger Neustadt | am 27.07.2014 | 493 mal gelesen

Hannover: Regionshaus | Die Suedlink-Veranstaltung der Region in Hannover nutzte der Umweltschutzverein Isernhagen und Umgebung e.V. (UschI) zur Übergabe der bisher gesammelten 270 Unterschriften zu seiner Petition an den Regionspräsidenten Hauke Jagau. Jagau reagierte recht emotional und versuchte den Uschi-Vertreter Siegfried Lemke in eine extreme Ecke zu stellen. Dabei klingt die Forderung der Petition sehr bescheiden. (siehe unten:...

4 Bilder

Isernhagener bei der Hochspannungsdemo in Hannover 4

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 29.06.2014 | 176 mal gelesen

Aktualisiert am 30.06.14: Erfolgreicher Zusammenschluß der Stromtrassengegner in Hannover Allgemeine Infos zu der Aktion und noch mehr Bilder gibt es hier: Und zusätzlich ein umfassender Bericht auf myheimat. Beherrschend und aktivierend während der Demo-Route war der Rap ab in die Erde Aber in den Ansprachen war die Skepsis über die Notwendigkeit der Trassen vorherrschend. Die Teilnehmer aus Burgwedel und Isernhagen vom...

3 Bilder

Hochspannung- Demo in Hannover 5

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Hannover-Nordstadt | am 26.06.2014 | 261 mal gelesen

Hannover: Hauptbahnhof | Auch Mitglieder der Grünen und des Umweltschutzvereins Isernhagen beteiligen sich an der Demo: Samstag, 28. Juni 2014 Demo in Hannover 11 Uhr vom Hauptbahnhof zum Landtag Megamasten? Immer mehr Menschen sind nicht mehr bereit, Strommasten mit stetig wachsender Größe vor ihrer Haustüre zu dulden. Energiewende ja – doch verträglich für Mensch und Umwelt. Die momentanen Planungen für den Netzausbau wollen das...

3 Bilder

Stoppt die Monster-Stromtrasse: Nein zum Südlink- Ja zur Energiewende! 21

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 13.06.2014 | 1211 mal gelesen

Ganz aktuell:Demo-Aufruf ============================================== Das ist der Titel einer Unterschriftenaktion, die der Umweltschutzverein Isernhagen und Umgebung e.V. (UschI) herausgegeben hat. Hintergrund ist, dass sich viele Aktive aus den Orten, Burgdorf, Burgwedel und Isernhagen bei UschI organisiert haben, um gemeinsam gegen diese Planung vorzugehen. Die Petition richtet sich zunächst an die kommunale und...

2 Bilder

Frau Dr. Flachsbarth enttarnt- keine Erdverkabelung!! 8

Siegfried Lemke
Siegfried Lemke | Isernhagen | am 08.06.2014 | 253 mal gelesen

Dr. Maria Flachsbarth (CDU) Mitglied des Deutschen Bundestages führt in ihrer Antwort vom 4.6.2014 an ein Mitglied einer Bürgerinitiative aus Pattensen aus: "Mit anderen Worten, neben bestehenden Freileitungen sollten keine Erdkabel errichtet werden. " Es handelt sich dabei um eine erläuternde Stellungnahme des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie zum Thema "Änderung des Bundesbedarfsplangesetzes durch Art. 11...