Sucht

3 Bilder

Selbsthypnose auf dem Weg zur inneren Balance?

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Hamburg | am 29.03.2021 | 12 mal gelesen

Hamburg: Stadt | Alltag ohne Stress Mit Rabea Arps verbindet mich seit einigen Jahren nicht nur die Einstellung im Umgang mit Suchtkranken und Angehörigen, auch auf der menschlichen Ebene gibt es große emotionale und freundschaftliche Gemeinsamkeiten. Einmal mehr möchte ich sie hier persönlich vorstellen und zu Wort kommen lassen. Rabea Arps absolvierte nach dem Psychologiestudium einige Weiterbildungen im Bereich Hypnose. Nach Erlangung...

Bildergalerie zum Thema Sucht
16
17
12
11
1 Bild

Ausgangsituation: Selbsthass, Endstation: Selbstliebe //Buchvorstellung

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 05.02.2021 | 4 mal gelesen

… und plötzlich fühlte ich mich stark, schön, mutig, glücklich und erfolgreich. Wir stellen euch Emilia Sophie Kamils Ratgeber "Ausgangsituation: Selbsthass, Endstation: Selbstliebe " vor, indem sie beschreibt, wie sie ihre Minderwertigkeitskomplexe und Ängste besiegte. Geplagt von Zweifeln und dem Gefühl, einfach nicht mit seinem Körper zufrieden zu sein, beginnt eine Reise der Selbstliebe. Mit hilfreichen Tipps für...

1 Bild

Wie uns die alltäglichsten Dinge abhängig machen // Spruch des Tages 29.01.

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 29.01.2021 | 4 mal gelesen

Zucker und andere Lebensmittel machen uns abhängig! Schau hier nach dem ganzen Beitrag Du hast sicher schon gehört, dass jemand sagt: „Ich kann nicht auf Schokolade oder Cola verzichten.“ Hast du vielleicht gedacht, die Person sagt das nur so, weil sie Hunger hat? Tatsächlich kann sie nicht darauf verzichten. Sie ist abhängig. So funktioniert es mit dem Zucker. Ich habe Klienten gehabt, die mir sagten, dass sie...

1 Bild

Alkoholismus ist eine Krankheit die wir nicht heilen können...

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Köln | am 21.01.2021 | 41 mal gelesen

Köln: Stadtmitte | ... ABER SIE ZUM SCHLAFEN BRINGEN Dann heißt es mit Achtsamkeit durch Leben zu gehen um sich nicht mehr zu wecken. „Coabhängigkeit oder Mit-Betroffenheit“ - Der Begriff „Co-Abhängigkeit“ wird häufig falsch verstanden und es wird angenommen, dass der Mit-Betroffene „mittrinkt“, dies ist nicht so wie wir hören werden, deshalb verwende ich den Begriff Mit-Betroffene, denn die Menschen sind von der Sucht MITBETROFFEN. Auf...

1 Bild

John Mulaney erleidet Drogen- und Alkohol-Rückfall

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 22.12.2020 | 433 mal gelesen

Der Stand-Up-Comedian John Mulaney hat sich vor den Feiertagen in eine Entzugsklinik eingewiesen.   Diversen Medienberichten zufolge habe sich der erfolgreiche John Mulaney in eine Reha-Einrichtung begeben. Er soll sich dort wegen seiner Alkohol- und Drogenabhängigkeit behandeln lassen. Mulaney hatte in seiner Jugend bereits Probleme mit Drogen- und Alkoholmissbrauch. Im Alter von 13 Jahren begann er mit dem Trinken,...

1 Bild

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition - Verlorene Seelen – Elias J. Connor 1

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 11.12.2020 | 8 mal gelesen

NEUERSCHEINUNGEN im November 2020, indayi edition Verlorene Seelen – Elias J. Connor Benjamin Fosters Geschichte. Ex-Alkoholiker mit einer jahrelangen Karriere als Trinker. Der Mann, der erst einen Weg aus seiner Sucht gefunden hatte, als er eine große Aufgabe bekam. Derjenige, der für ein Mädchen Namens Crystal, die später seine allerbeste Freundin und langjährige Vertraute wurde, die Patenschaft übernahm und später...

1 Bild

Wie Weißmehl mich depressiv machte / Spruch des Tages 28.10.2020

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 28.10.2020 | 7 mal gelesen

Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Weißmehl unsere Gesundheit, speziell unsere Denkleistung und unser Gedächtnis, massiv angreift, es zerstört schleichend unser Gehirn und macht uns dümmer. Folgen können chronische Kopfschmerzen, massive Schlafstörungen, Demenz oder Alzheimer sein. Der Zusammenhang zwischen Weißmehl und psychischen Krankheiten Beobachtungen aus meinem Coaching machten mich noch...

1 Bild

„Ich habe zwei Tassen Weißmehl mit Wasser vermischt getrunken.“/Spruch des Tages 10. September 2020

Dantse Dantse
Dantse Dantse | Darmstadt | am 10.09.2020 | 7 mal gelesen

Weißmehl im Zusammenhang mit psychischen Krankheiten Tabou B. B. Braun beobachtet Folgendes. Einige seiner Coachingklienten, die psychische Beschwerden haben, lieben Weißmehl. Sie berichten, dass sie manchmal Anfälle haben, bei denen sie pures Weißmehl bräuchten. Einige mischen es einfach mit Zucker und essen es. Andere mischen das Mehl mit Wasser und Zucker und trinken die Mischung oder sie machen schnell Pfannkuchen....

1 Bild

Die Morgenzigarette 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 01.09.2020 | 27 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Auffälliges Suchtverhalten . . . 2

  e:Due
  e:Due | Weimar | am 07.08.2020 | 41 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Ed Sheeran spricht über Sucht-Problem

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 01.08.2020 | 278 mal gelesen

“Perfect”-Sänger Ed Sheeran spricht in einem Interview über seine Sucht und wir merken, dass er es eigentlich gar nicht so leicht hat. Dass Ed Sheeran später mal Sänger wird, war ihm von Anfang an klar. Sein ganzes Leben war quasi danach ausgelegt. Schon als er noch zur Schule ging, schrieb der “Perfect”-Interpret seine eigenen Songs und spielte Gitarre. 2005 - Ed Sheeran war gerade einmal 14 Jahre alt - erschien sogar schon...

10 Bilder

Müssen wir immer und überall erreichbar sein? 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 06.06.2020 | 77 mal gelesen

SMARTPHONE: Ein Schrei schallt durch die Parkanlage, aber was war geschehen? Aus einer Gruppe von Jugendlichen ertönte folgender Aufschrei: Oh mein Gott ! Ich habe mein Handy zuhause liegen lassen!! Kommt es bereits einer Katastrophe nahe wenn man nicht immer erreichbar ist, und was macht das mit der Psyche?

3 Bilder

Nur Du allein kannst es schaffen, aber Du schaffst es nicht allein

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Hamburg | am 19.03.2020 | 30 mal gelesen

Hamburg: Rathaus | Schwerpunkte sind die Vermeidung von Rückfällen und die Unterstützung von Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken Nach der Veröffentlichung des Ratgebers Alkohol – Die Gefahr lauert überall! rechnete Burkhard Thom, so wie übrigens die meisten Neuautoren, mit einer Veränderung in seinem Leben. Er sah das Buch in den Bestsellerlisten für Sachbücher, vermutete eine Resonanz bei Funk und Fernsehen und vor allem hoffte er auf...

Der Vogel im Käfig: Lass ihn doch frei! 

michael stoehr
michael stoehr | Diedorf | am 12.03.2020 | 19 mal gelesen

Leider habe ich heute für Euch kein digital übermitteltes Bild, da funktioniert bei der Übermittlung etwas nicht richtig. Dafür habe ich eine Bitte an Euch: Nehmt doch ein kleines Stückchen Karton oder Papier, einen Streifen vielleicht zwei drei Zentimeter breit und drei, besser viermal so lang! Zeichnet mir einen Vogel, irgendeinen, welcher Euch gerade gelingt , weit außen auf die linke oder gerne auch rechte Seite...

Amanda Bynes trennt sich von ihrem Verlobten

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 10.03.2020 | 97 mal gelesen

Nur 3 Wochen hielt die Verlobung des “Nickelodeon” Stars Amanda Bynes und ihrem Freund Paul Michael. Jetzt sind die beiden schon wieder getrennt. Nach drei Wochen Verlobung haben sich die Schauspielerin Amanda Bynes und ihr Freund, Paul Michael schon wieder getrennt. Erst am Valentinstag gaben die beiden ihre Verlobung bekannt. Amanda Bynes hat bereits alle gemeinsamen Bilder von sich und ihrem Ex-Verlobten von ihrem...

1 Bild

ALKOHOL - HILFESCHREI - Lesung in der Wiehengebirgsklinik

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Bad Essen | am 08.02.2020 | 23 mal gelesen

Bad Essen: Wiehengebirgsklinik | Die Paracelsus-Wiehengebirgsklinik an der Kokenrottstraße in Bad Essen-Hüsede lädt ein zu einer Lesung mit Burkhard Thom am Mittwoch, 12. Februar. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr. Eingeladen sind alle Interessenten, auch aus anderen Suchthilfegruppen, aber auch Angehörige, denen der Autor nach der Veranstaltung für Fragen zur Verfügung steht. „Ich bin wahrlich nicht stolz gesoffen zu haben, aber ich bin stolz ein...

1 Bild

Justin Bieber packt über seinen Drogen-Konsum aus

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 05.02.2020 | 107 mal gelesen

Er sah dem tod ins Gesicht! Justin Bieber hatte viele Drogenprobleme – jetzt hat er ausgepackt was er nahm, was seine Beweggründe für den Konsum waren und weshalb er es schließlich schaffte den klauen der Drogen zu entkommen. Nach der Anzahl von Drogen die Justin Bieber einst konsumierte ist es unglaublich, dass er noch lebt. Doch wie kam es eigentlich zu seinen Drogenproblemen? Was genau Konsumierte er und wie konnte er...

1 Bild

Unterstützung von Abhängige und Angehörige

Burkhard Thom
Burkhard Thom | Friedrichsdorf | am 03.02.2020 | 19 mal gelesen

Friedrichsdorf: Salus Klinik | Die Salus Klinik in Friedrichsdorf bietet Suchtkranken und vor allem auch Menschen aus dem Umfeld von Alkoholkranken die Möglichkeit zur Information und zum Austausch. Am 5.Februar 2020 ab 16:00 und am 6.Februar ab 19:30 Uhr ist Burkhard Thom, Autor der beiden Ratgeber „Alkohol – Die Gefahr lauert überall“ und „Alkohol – Hilfeschrei“ zu Gast. Die kostenlosen Veranstaltungen (Lesung-Gespräche-Diskussion) findet statt im...

1 Bild

Spielhölle in Duisburg-Marxloh 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Duisburg | am 26.01.2020 | 42 mal gelesen

Duisburg: Umgebung | Schnappschuss

1 Bild

Sido und die Sucht: Deshalb muss er acht geben!

Jana Peters
Jana Peters | Köln | am 09.01.2020 | 16 mal gelesen

Vor kurzem wurde öffentlich, dass Sido seit 15 Jahren mit einer Sucht kämpft - der beliebte Rapper plant nun seine Sucht zu vergraben - er hatte genug gezogen! Doch was hat das für Folgen? Nicht lange ist es her, da gestand der 39-Jährige das er mit einer Sucht zu kämpfen hat- und das bereits seit ganzen 15 Jahren! Für sein starkes Geständnis bekam er viele ermutigende Worte von seinen Fans, manche zeigten sich jedoch auch...

1 Bild

Smartphone : Das Aktuelles Freizeitvergnügen

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 18.09.2019 | 24 mal gelesen

Schnappschuss

11 Bilder

Wird unsere Gesellschaft durch das Smartphone immer unfreundlicher? 13

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 09.09.2019 | 2700 mal gelesen

FREIZEIT : Seitdem es das Smartphone gibt, hat kaum jemand mal die rechte Hand frei. Festumklammert von vier Fingern und einem abgespreizten Daumen, liegt das Gerät sicher in der rechten Hand. Mir ist es schon mehrfach passiert das ich jemanden zur Begrüßung die Hand geben wollte, aber er leider abwinkte, weil er so schnell die Finger nicht vom Smartphone lösen konnte oder wollte. Und wenn jemand mal das...

1 Bild

Für meine Handysammlung 2

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 21.06.2019 | 20 mal gelesen

Schnappschuss

6 Bilder

Handyverbot in Kindertagesstätten (KITA) 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 17.06.2019 | 153 mal gelesen

Es kann schon sehr störend sein, wenn sie sich mit einem Menschen unterhalten und dieser auf einmal sein Smartphone aus der Tasche zieht und seinen Daumen über das Display hin und her wischt. Sie sind auf einmal Luft für ihn, denn er hat was Wichtigeres zu tun. Wenn diese Unaufmerksamkeit aber ein Kind trifft, kann das auch psychische Spätfolgen im Bereich des sozialen Umgangs mit anderen Menschen zur Folge...

5 Bilder

Handysucht- gibt es sie wirklich? 10

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 11.06.2019 | 94 mal gelesen

Vielleicht ist es auch nur mein ganz persönlicher Eindruck, aber mir kommt kaum noch ein Mensch entgegen der nicht gerade ein Handy oder Smartphone in der Hand hält. Ist mein Eindruck wirklich falsch?