Stromtrasse

10 Bilder

Was haben Die Sommerzeit und der Kohleausstieg gemeinsam? 1

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 04.07.2020 | 126 mal gelesen

ENERGIEWENDE/KOHLEAUSSTIEG : Die Sommerzeit hat nichts gebracht, und das Verbot der guten alten Glühbirne hat auch nicht zu einer signifikanten Reduzierung des Stromverbrauches geführt. Geht jetzt der Kohleausstieg auch in die Hose, und was sind politische Entscheidungen heutzutage denn dann überhaupt noch wert? Wie ist denn ihre Meinung dazu?

Bildergalerie zum Thema Stromtrasse
20
13
13
12
14 Bilder

Bei uns kommt der Strom aus der Steckdose, und bei ihnen? 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 08.06.2020 | 127 mal gelesen

DIE ENERGIEWENDE UND DAS KLIMA: Ich weiß nicht wie es bei ihnen ist, aber bei uns kommt der Strom aus der Steckdose. Wie er hergestellt wird ist doch Nebensache oder? Fast täglich liest man etwas über den notwendigen Klimaschutz, über Proteste gegen irgendwelche Kraftwerke, oder über die Verwendung von fossilen Brennstoffen. Aber auch über die Nebenwirkung alternativer Energien wird viel berichtet. Da ist die...

17 Bilder

Der Feldweg - ein Spaziergang 6

Hildegard Hy
Hildegard Hy | Sehnde | am 24.04.2020 | 91 mal gelesen

Aus dem Gartentor raus gleich auf dem Feldweg - das ist der Ort, wo ich immer mal wieder spazieren gehe. Gertraude schlug für die Donnerstagsrunde vor, Bilder unserer Spaziergänge zu zeigen. Also habe ich die Kamera mitgenommen und die nachstehenden Fotos geschossen. So ein Gang gibt viel Ruhe und man kann die Schönheit der Natur genießen. Sie zeigt mit den Strommasten die Energie der Zeit und mit den trockenen Böden die...

1 Bild

Energiewende: Das Problem wird die Energieverteilung sein ! 5

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Hattingen | am 25.05.2019 | 54 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

"Durchblick" 1

Hans Gandke
Hans Gandke | Sehnde | am 14.02.2018 | 25 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Infoveranstaltung zum Südostlink in Arzberg am 18.05.2017 4

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Arzberg | am 11.05.2017 | 53 mal gelesen

Arzberg: Arzberg | HGÜ-Trasse für die Region? Was soll eigentlich gebaut werden? Ist die Stromtrasse überhaupt notwendig? Welche Konsequenzen hat sie für meine Gesundheit? Welche Auswirkungen hat sie auf die Umwelt? Welche Kosten treffen mich als privaten Stromverbraucher? Diese und viele weitere Fragen werden an diesem Abend erörtert werden. Donnerstag 18.Mai, 19.30 Uhr Festsaal Bergbräu Arzberg (Humboldstr. 4)

1 Bild

Stromlandschaft 18

Francis Bee
Francis Bee | Hannover-Südstadt | am 10.04.2017 | 149 mal gelesen

Schnappschuss

4 Bilder

Bürgerinitiativen feiern gemeinsam Fasching mit politischem Thema 5

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 28.02.2017 | 93 mal gelesen

Bernsa Helau, Häderle Häderle Mäh und Lech Ahoi hieß auch dieses Jahr wieder für die Trassengegner und Energiewendefreunde aus verschiedenen Landkreisen der Region. Unter dem Motto "Im Netz der Konzerne" hatte sich eine fröhliche Schar an Spinnenmännern, Frauen und Kindern zusammengetan, um auf ein wichtiges politisches Thema aufmerksam zu machen. Alle hingen an einem großen Netz, indessen Fäden sich die Namen von Kohle-,...

5 Bilder

Energiewende: Überland-oder Erdverlegung von Stromkabeln? 20

Hans-Joachim bartz
Hans-Joachim bartz | Augsburg | am 20.11.2016 | 381 mal gelesen

Augsburg: Stadtgebiet | Wie soll der Strom aus dem Norden, der durch Windenergie hergestellt wurde, in den Süden kommen? Entweder über Hochspannungsleitungen, oder durch die Erdverlegung von Stromkabeln. Die Erdverlegung ist sehr teuer, und es sind viele Erdarbeiten notwendig. Während der Bauarbeiten wird hierbei auch sehr viel Weideland zerstört. Deshalb demonstrieren die Kühe dagegen, und wünschen sich lieber ein paar Strommasten...

8 Bilder

Über 20000 Menschen bei Demo gegen TTIP und CETA in München am 17.09.16

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 18.09.2016 | 137 mal gelesen

Nordendorf:9.15 Uhr: Mitglieder versch. Bürgerinitiativen treffen sich am Bahnhof in Nordendorf, um gemeinsam zur Demo nach München zu fahren München: 11.00 Uhr: Wir holen unsere Mitstreiter aus Nürnberg vom Bahngleis ab und machen uns gemeinsam zum Odeonsplatz auf München Odeonsplatz, 12.00 Uhr: Die Demo beginnt. Verschiedene Redner zählen ihre Beweggründe auf, warum sie sich gegen TTIP/CETA, aber für einen gerechten...

1 Bild

Überland - Aufgerollt 5

Karin Franzisky
Karin Franzisky | Hofgeismar | am 17.08.2016 | 77 mal gelesen

Hofgeismar: Carlsdorf | Schnappschuss

21 Bilder

Eindrücke von der Intersolar in München 13

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 25.06.2016 | 185 mal gelesen

Eine der weltweit führenden Fachmessen der Solarwirtschaft fand vom 22.-24.Juni 2016 in München statt. Zum 25. Mal öffneten sich die Messetüren für ca. 40000 Besucher. 1077 Aussteller präsentieren alles was die Solarbrache zu bieten hat. Weitere gefragte Themen waren Energieerzeugung, Speicherung, Netzintegration und Energiemanagement. Man fand auf der Messe alles was Rang und Namen hat, aber auch Firmen, von denen bisher nur...

2 Bilder

Bürgerinitiativen spenden für Aarhus

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 14.11.2015 | 113 mal gelesen

Die Bürgerinitiativen der Kopfstelle Donau Lech haben in einer Gemeinschaftsaktion 1100,- Euro zu Gunsten der Aarhus-Konventions-Initiative gespendet. Die Aarhus-Konvention wurde 1998 von Jürgen Trittin unterzeichnet, aber bis heute in Deutschland und der EU nicht umgesetzt. Die Rechte der Konvention bestehen im Zugang zu Umweltinformationen, Öffentlichkeitsbeteiligung an Entscheidungsverfahren und Zugang zu Gerichten in...

30 Bilder

Berlin ist eine Reise wert - für Trassengegner und Energiewender sowieso 4

Peregrino, der Wanderer
Peregrino, der Wanderer | Heilsbronn | am 11.11.2015 | 136 mal gelesen

Für Bundestagsabgeordnete besteht die Möglichkeit, politisch interessierte Bürgerinnen und Bürger nach Berlin einzuladen. MdB, Eva Bulling-Schröter, DIE LINKE, hat sich entschlossen, für die bayerischen Trassengegnerinnen und Trassengegner eine energiepolitische Informationsfahrt nach Berlin zu organisieren. Vielen Dank. Die Anreise war für Sonntag, den 01. November 2015 angesetzt, die Rückreise erfolgte am Mittwoch, den 04....

11 Bilder

Demo in Nürnberg: Für eine dezentrale Energiewende - gegen überdimensionierten Netzausbau! 4

Peregrino, der Wanderer
Peregrino, der Wanderer | Heilsbronn | am 27.10.2015 | 142 mal gelesen

Anlässlich des Besuches der Bundeskanzlerin Angela Merkel in Nürnberg hatten das Aktionsbündnis gegen HGÜ-Leitungen gemeinsam mit dem Bund Naturschutz zu einer Demonstration am 26.10.15 ab 12:30 Uhr in Nürnberg aufgerufen. Während im Eppelein Saal in der Burg in Nürnberg die Kanzlerin im Rahmen des Bürgerdialoges mit dem Motto „Gut leben in Deutschland – was uns wichtig ist“, Fragen von ca. 60 ausgewählten Menschen...

6 Bilder

Ausflug der Bürgerinitiativen zum Schleich-Fernsehen nach München 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 14.10.2015 | 322 mal gelesen

Gerade in Zeiten wie diesen, wo man die Welt oft nicht mehr verstehen kann, muß man zusammenhalten! Um einmal nicht an unnötige Stromtrassen denken zu müssen, sondern einfach einmal wieder herzhaft lachen zu können, fuhren einige Stromtrassengegner/Energiewendefreunde nach München in die Filmstudios des BR. Dort hatte Martin Stegmair Karten für die Generalprobe des aktuellen Schleich-Fernsehens organisiert. "Helmut...

5 Bilder

„Wir haben es geschafft!“ - Freie Wähler feiern „gigantischen Erfolg für die Region“ – landespolitische Enttäuschung bleibt 3

Kathrin Zander
Kathrin Zander | Meitingen | am 09.10.2015 | 233 mal gelesen

Sie mussten sich heftigste Kritik gefallen lassen, als die Freien Wähler in der Region zu Beginn des Jahres 2014 gegen Planungen der Bundesnetzagentur mobil machten. Auf bis zu 80 Meter hohen Masten von der Breite einer sechsspurigen Autobahn sollte Gleichstrom aus Mitteldeutschland nach Meitingen im Landkreis Augsburg gebracht werden, wo auf der Fläche von dreißig Fußballfeldern eine riesige Konverterstation errichtet werden...

2 Bilder

Augsburg: Podiumsdiskussion "Energie-Union Europa - Leitlinien für die Zukunft" 3

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 04.10.2015 | 141 mal gelesen

Zum Thema EU und Energie fanden sich am 02.10.15 im Augsburger Rathaus Markus Ferber (MdEP, CSU), Rainer Erben (Umweltreferent der Stadt Augsburg, Die Grünen), Kerstin Westphal (MdEP, SPD) und Joachim Menze (Leiter der Vertretung der Europäischen Kommission in München) ein, um dort mit den Anwesenden über die Klimapolitik der europäischen Union zu diskutieren. An den Anfang der Veranstaltung stellte Oberbürgermeister Dr....

10 Bilder

Bericht zum Vortrag: Energiewende Top oder Flop? 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 07.07.2015 | 229 mal gelesen

Unter dem Motto Energiewende Top oder Flop? hatten die Ansbacher Grünen am 02.07.15 zu einer Diskussionsveranstaltung ins schöne Dinkelsbühl geladen. Martin Stümpfig, der energiepolitische Sprecher der Grünen sprach in seinem Vortrag über die Klimaschutzziele der Partei: 100% erneuerbare Energien bis 2030 ist das gesetzte Stromziel. Im Wärmebereich sollen die 100% bis 2040 erreicht werden. Auch die Mobilität spielt dabei eine...

1 Bild

Rote Karte für Bürger- und Klimapolitik 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 05.07.2015 | 102 mal gelesen

Stellungnahme der Bürgerinitiative Megatrasse-VG-Nordendorf/Landkreis Augsburg: Wir als Bürgerinitiative gegen die geplanten Stromtrassen und für eine bürgerfreundliche Energiewende, stehen in keinster Weise hinter den am Donnerstag verkündeten Entscheidungen von Frau Merkel, Herrn Gabriel und Herrn Seehofer. Die Bürgerinitiativen fühlen sich von Ihrem Ministerpräsidenten verraten und verkauft! Noch vor einigen Wochen...

Energiepolitisches Spitzengespräch: Einigung bei Stromtrassenverlauf

Georg Winter
Georg Winter | Dillingen | am 03.07.2015 | 72 mal gelesen

Erfreut zeigt sich Landtagsabgeordneter Georg Winter über die Ergebnisse des Energiegipfels im Bundeskanzleramt. Wichtig ist, dass sich Ministerpräsident Horst Seehofer mit der Idee, längere Stromtrassen in Bayern, wie von den Trassenbetreibern vorgeschlagen, zu vermeiden, durchgesetzt hat. Damit werden Gespräche umgesetzt, die Landtagsabgeordneter Georg Winter bereits bei der Klausur in Wildbad Kreuth mit dem...

6 Bilder

Was der Söder zum Thema Stromtrassen sagt.... 2

Knippsi Knippsilein
Knippsi Knippsilein | Ellgau | am 29.06.2015 | 192 mal gelesen

Zum 125 jährigen Jubiläum hatte die Schützengesellschaft Adler aus Berg bei Donauwörth am 28.06.15 zu einem politischen Abend mit dem Ehrenredner Dr. Markus Söder geladen. Seine Rede im voll besetzten Bierzelt war grandios! Hätte danach eine Wahl stattgefunden, hätten ihm wohl 90% ihr Kreuzchen gegeben. Er sprach von einem der schönsten Landkreise, lobte seine Parteifreunde und plädierte für mehr Dezentralität und einer...

9 Bilder

Anti-SUEDLINK-Demo am 27.6.2015 in Hannover 4

Christine Gross
Christine Gross | Burgdorf | am 29.06.2015 | 176 mal gelesen

Sowas nenne ich einen starken Auftritt: mehrere Hundert Demonstranten protestierten am Samstag in Hannover gegen die Stromautobahn SUEDLINK. Beeindruckend waren die Trecker-Auf"Märsche" und die tollen Plakate, die sehr aussagekräftige Inhalte präsentierten. Aus Burgdorf waren mehrere Vertreter der Partei DIE LINKE vertreten, darunter der Regionsabgeordnete und Stadtrat MICHAEL FLEISCHMANN. Burgdorfer BI's waren leider...

1 Bild

Ein ganz klares "Nein" zu HGÜ Fernstromtrassen! 1

Rosa-Maria Engel
Rosa-Maria Engel | Nassenfels | am 21.06.2015 | 41 mal gelesen

Schnappschuss